Fabia II Cool Edition enjoy -- kW ???

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von peppi, 09.02.2010.

  1. peppi

    peppi

    Dabei seit:
    09.02.2010
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ...in Bayern...
    Fahrzeug:
    Octavia II 2,0 TDI Elegance / Fabia BestOf 1,2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel / Autohaus Brucker
    servus,



    sind kurz vor der kauf-entscheidung für o.g. skoda fabia II als zweitwagen.



    nun bitte ich höflichst um einen rat von euch:



    merkt man den unterschied von 60 auf 70 PS wirklich so sehr? ist der 70-PS´ler (51kW) evtl. etwas spritziger?

    und der verbrauch - großer unterschied?



    anmerkung:

    tolles forum - echt klasse!!! hab schon viel als gast mitgelesen und mich heute endlich mal angemeldet.

    fahre überzeugt skoda (oktavia II/1,9 TDI Ellegance - langt mir persönlich völlig).



    danke für antworten - lg - der peppi.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 uwe werner, 09.02.2010
    uwe werner

    uwe werner

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    3.019
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Goslar
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.0 MPI Ambition,
    Werkstatt/Händler:
    Kfz-Wüstefeld Othfresen, Autohaus Ohse
    Kilometerstand:
    2300
    Erst mal Herzlich Willkommen im Forum.

    Zu Deiner Frage wirst Du hier bestimmt einige Antworten bekommen:

    60 ps oder 70 ps?

    Gruß Uwe
     
  4. rabbit

    rabbit
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    5.711
    Zustimmungen:
    254
    Ort:
    Wolfsburger Umland
    Fahrzeug:
    Yeti "FAMILY" 1.4 TSI & Fabia² "COOL BLACK EDITION" 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Zentrum Wolfsburg
    Kilometerstand:
    94000
    Hallo peppi und herzlich Willkommen hier in der Community.
    Zu deiner Frage: meine Frau fährt einen "COOL EDITION" mit 44kW. Für Überlandfahrten und den Stadtverkehr ist die Leistung des Fahrzeuges vollkommen ausreichend. Der momentane Durchschnittsverbrauch beträgt 6,53 l/100 km.
    Viel Spaß noch hier im Forum
     
  5. luchti

    luchti

    Dabei seit:
    14.12.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Löhne
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III RS Kombi, MX 5 NBFL Bj. 2004
    Werkstatt/Händler:
    Autozentrum Holsen
    Hallo Peppi,

    auch von mir ein herzliches Willkommen im Club der Fabiaisten. Ich habe den Cool Edition mit 44 KW gekauft und muss sagen, der geht ab, wie ein Blitz. Der 70 PS hat gerade 4 Nm mehr, wohl kaum zu merken. Ich habe noch einen Seat Arosa mit 50 PS und der ist gegen den 3 Zylinder Fabia eine Schnecke.

    Ist also eine gute Wahl mit 60 PS und das Auto sowieso.

    Fahre selber auch nen Octi II Elegance und würd den meiner Frau geben gegen den kleinen.:))



    Gruß

    luchti
     
  6. peppi

    peppi

    Dabei seit:
    09.02.2010
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ...in Bayern...
    Fahrzeug:
    Octavia II 2,0 TDI Elegance / Fabia BestOf 1,2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel / Autohaus Brucker
    servus!



    vielen dank für die antworten !!!



    könnte man sich also die mehrkosten für den 70-ps´ler sparen.



    aber: einige leute behaupten ja, daß allein schon die klima-anlage recht viel ps saugt. ist da was dran?



    danke auch für das "herzliche willkommen".



    lg - der peppi.
     
  7. #6 KleineKampfsau, 10.02.2010
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.999
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Grundsätzlich bin ich mit unserem 60 PS sehr zufrieden. Für die Kurzstrecken ausreichend ABER:

    Ich habe als Dienstwagen den 70 PS. Oben rum (ab 140-150 km/h) geht er schon besser. Zudem ist der Aufpreis von 500 Euro abzgl. Nachlass eine Milchmädchenrechnung, da der 70 PS ASR und Tempomat Serie (zumindest beim Ambiente - einen Cool Edition würde ich mir NIE auf den Hof stellen) hat. Für mich beides Dinge, die nicht verzichtbar sind - leider war vor 3 Jahren kein 70 PS lieferbar - zumindest nicht bis zu unserer Hochzeit und er sollte ja das Geschenk sein ;).

    Also: 500 Euro - 15 % Nachlass = 425 Euro Aufpreis - 250 Euro für den Tempomaten = 175 Euro für ASR und 10 PS mehr unter der Haube. Ich würde da nicht zweimal drüber nachdenken ...

    Vom Verbrauch her nehmen sich beide nichts. Der 60 PS braucht im Schnitt 6-6,5, wenn ich fahre 5-5,5 Liter. Das geht auch mit dem 70 PS, wenn man(N) will - will ich aber selten, da es nicht mein Sprit ist :whistling:

    Andreas
     
  8. #7 blauer_Fabia, 10.02.2010
    blauer_Fabia

    blauer_Fabia

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia2 Cool Edition 1.2
    @peppi - Da der Fabia als Zweitwagen angeschafft werden soll, gehe ich mal von überwiegendem Kurzstreckenbetrieb aus und da ist der 60 PS Cool Edition die absolut richtige Wahl. Die 60 PS reichen voll und ganz aus um zügig im Verkehr mitschwimmen zu können und die Ausstattung (Enjoy Paket ist dringend zu empfehlen, dazu ggf. noch ESP) enthält alles, was ein Auto für die Kurzstrecke benötigt. Die Klimaanlage zieht schon ein paar PS, das bemerkt man aber vor allem, zumindest bei meinem Wagen, beim etwas zäheren anfahren, nachdem man die Klima angeschaltet hat. Dieser Effekt gibt sich aber wieder mit der Zeit wenn die Klima keine volle Leistung mehr bringen muß. Ansonsten, insbesondere am Berg, bemerkt man die Klimaanlage leistungsmäßig nicht. Das Preis-Leistungsverhältnis ist, vor allem beim derzeitigen Angebot von Skoda, beim Cool Edition sehr gut. Wenn man eine bessere Ausstattung wählen möchte, sollte man sich bei VW nach dem neuen Polo umsehen, denn dann bietet der meiner Meinung nach mehr fürs Geld.
     
  9. peppi

    peppi

    Dabei seit:
    09.02.2010
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ...in Bayern...
    Fahrzeug:
    Octavia II 2,0 TDI Elegance / Fabia BestOf 1,2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel / Autohaus Brucker
    @KleineKampfsau:

    warum würdest du dir keine cool-edition incl. enjoy-paket auf den hof stellen?
     
  10. #9 Fabiall, 10.02.2010
    Fabiall

    Fabiall Guest

    Das Fehlen des ESP hat sich bei mir bisher noch nicht bemerkbar gemacht, aber das Mehr an Sicherheit kann sicher nicht schaden. Auf ASR würde ich jedoch nie verzichten wollen (gerade jetzt im Winter) und hier ist der Preis ein Argument für die 70PS, die auch ich habe.
     
  11. #10 KleineKampfsau, 10.02.2010
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.999
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Ich hoffe, ich habe jetzt alles richtig im Kopf:

    - keine elektrischen Spiegel
    - keine geteilte Rückbank (nur gegen Aufpreis)
    - kein Tempomat (ab 51 kw)
    - keine Außenspiegel + Griffe in Wagenfarbe
    - keine MFA
    - das hässliche offene Armaturenbrett beim Classic.

    Sind für mich Dinge, die gegen einen Cool Edition, der auf dem CLassic basiert sprechen.

    Der Cool Edition kostet inkl. Nachlass, N-Joy Paket ohne Überführung und weitere Extras um die 10.500 Euro als 70 PS

    Der Style Edition mit allem Schnick Schnack und quasi Elegance Plus Ausstattung bei gleicher Motorisierung um die 12.000 Euro. Dur bekommst also für nur 1.500 Euro folgende Mehrausstattung:

    Halogen-Projektorscheinwerfer
    Dynamisches Kurvenlicht
    Nebelscheinwerfer mit integriertem Abbiegelicht
    Beheizbare Vordersitze
    Höheneinstellbare Vordersitze
    CLIMATRONIC
    Alufelgen
    Einparkhilfe
    elektrische Spiegel
    Tempomat
    MFA
    lackierte Spiegel/Griffe
    geteilte Rückbank

    und vor allem einen ansehnlichen Innenraum.

    Wenn jetzt eine Neuanschaffung ins Haus stehen würde, wüsste ich, was ich nehme ...

    Andreas
     
  12. #11 WhiteLake, 10.02.2010
    WhiteLake

    WhiteLake

    Dabei seit:
    31.01.2009
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin 13086 Deutschland
    Fahrzeug:
    Hyundai i30 CW 1.4 BLUE mit ISG
    Kilometerstand:
    4000
    Du hast noch die fehlende FFB vergessen, musste ich mir umgehend nachrüsten. Ohne geht einfach gar nicht.

    Allerdings kann ich auf viele der von Dir genannten Dinge gut verzichten, erst recht wenn ich dafür 1500Euro zahlen soll.

    Ein Auto wie es der Fabia ist würde ich nie in Vollausstattung kaufen, da spar ich das Geld lieber damit in 2 Jahren der Superb vor der Tür steht.
    Bin gestern den Combi (1.8TSI) gefahren, man is das nen klasse Auto, da würden mich dann auch Plastikspiegel stören :D

    Aber bis dahin reicht mir die CE :D (mit Tempomat und FFB) ;)
     
  13. peppi

    peppi

    Dabei seit:
    09.02.2010
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ...in Bayern...
    Fahrzeug:
    Octavia II 2,0 TDI Elegance / Fabia BestOf 1,2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel / Autohaus Brucker
    servus,

    da hast du, klkasau, natürlich recht. hab mir auch ein angebot von der style-edition durchrechnen lassen. wäre um 1.400,00 eu´s teu´rer. aber ich weiß nicht so recht, ob sich der mehrpreis für einen zweitwagen wirklich lohnt, zumal ja noch ein O2 in der garage steht.

    der f2 wäre für meine frau gedacht, deren citroen nach 10 jahren und über 140´ km die krücke machte...

    schwere entscheidung, könnt ihr mir glauben... - 44kw, 51kw? cool-edition/style-edition... ????



    lg - der peppi.
     
  14. #13 KleineKampfsau, 10.02.2010
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.999
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Dann gehe ich davon aus, dass der Fabia eine ähnliche Nutzungsdauer hat. 1.400 Euro Mehrkosten macht dann 140 Euro pro Jahr, 12 Euro pro Monat oder 40 Cent am Tag für einen voll ausgestatteten Fabia. Das sollte dir doch deine Frau wert sein oder ? :D :D :D .

    Siehs mal so: Ist Frau glücklich, ist sie weniger zickig und meckert weniger rum --> also hast du sogar noch was davon ;). Ein Grund, warum ich damals den Ambiente genommen habe und nicht den Classic ...

    Andreas
     
  15. #14 OldStyle, 10.02.2010
    OldStyle

    OldStyle

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fabia 1,6 Sportline Mj. 2010
    Das ist aber sehr relativ, Superb will ich keinen und mein Fabia hat nahezu Vollausstattung und läuft als Drittwagen hauptsächlich auf dem Weg in die Stadt bzw. als Auto für meine Frau.
    Daher Austattung was geht und sinnvoll ist, zw. meinem Fabia und einem Superb der mir Spaß machen würde (den ich aber von der Größe nicht brauch) liegen mind. ein weiterer Vollausstattungs-Fabia....

    OldS
     
  16. #15 WhiteLake, 10.02.2010
    WhiteLake

    WhiteLake

    Dabei seit:
    31.01.2009
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin 13086 Deutschland
    Fahrzeug:
    Hyundai i30 CW 1.4 BLUE mit ISG
    Kilometerstand:
    4000
    Bei mir ist das nicht "sehr relativ". Meine Einkommenssituation wird sich in den kommenden Jahren deutlich verbessern, außerdem bin ich erst 23 Jahre jung.
    Zudem planen wir Nachwuchs. Der FabiaII wird dann vielleicht ein 2. Wagen oder verkauft. Aber dauerhaft kann ich mir nicht vorstellen ein solches Auto zu fahren.
     
  17. #16 uwe werner, 10.02.2010
    uwe werner

    uwe werner

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    3.019
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Goslar
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.0 MPI Ambition,
    Werkstatt/Händler:
    Kfz-Wüstefeld Othfresen, Autohaus Ohse
    Kilometerstand:
    2300
    Genauso habe ich früher auch gedacht. Ist zwar schon lange her, aber man wird halt auch älter.

    Mit Familie hatten wir auch ein größeres Auto (Madzda626). Bei 4 Personen finde ich den Fabia auch noch etwas zu klein. Da aber die Kinder nicht mehr so häufig mitfahren haben wir uns zum Fabia entschieden.

    Allerdings haben wir noch den Audi A4. Wenn der irgendwann erneuert werden muß, wird es bestimmt auch ein kleinerer werden.
     
  18. #17 OldStyle, 10.02.2010
    OldStyle

    OldStyle

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fabia 1,6 Sportline Mj. 2010
    Okay, einen 1,2er würde ich garnicht fahren ;), aber wart mal ab was die nächten Jahre so bringen.....

    OldS
     
  19. #18 WhiteLake, 10.02.2010
    WhiteLake

    WhiteLake

    Dabei seit:
    31.01.2009
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin 13086 Deutschland
    Fahrzeug:
    Hyundai i30 CW 1.4 BLUE mit ISG
    Kilometerstand:
    4000
    Ob 1.2er oder 1.6er glaub mir das macht in Berlin bei 98% Stadtverkehr keinen Unterschied. Nur im Geldbeutel.
    Und da ich kein Freund von Finanzierungen jeglicher Art bin, gab es den 1.2er. :D

    Was mich auch noch beschäftigt, wann werden Elektroautos entgültig die Benziner verdrängen :?: Denn wenn ich mir z.B. 2013 nen neuen Superb kaufe und 2015 der Elektroantrieb den Durchbruch schafft, wäre das irgendwie auch doof. Naja abwarten... :|
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 OldStyle, 10.02.2010
    OldStyle

    OldStyle

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fabia 1,6 Sportline Mj. 2010
    Ich kaufe Autos immer bar, wenn ichs mir nicht leisten kann dann gibts was Kleineres oder nichts, da sind wir uns einig nur bin ich vor dem 1,6er Fabia einen 1,25 Fiesta gefahren und es ist ein großer Gewinn an Fahrspaß bzw, Sicherheit auf der Autobahn wenn der Motor ein wengerl größer ist. (der Fiesta verbauchte 7,05L/100km der Fabia derzeit 7,8 mit Tendenz fallend, das ist für mich auch ein Argument für den größeren Motor)

    Wenn ich jetzt vom Volvo oder Ford auf den Fabia umsteige, ist der Unterschied nicht mehr so groß das ich denke da ist was kaputt ;)

    OldS
     
  22. #20 WhiteLake, 10.02.2010
    WhiteLake

    WhiteLake

    Dabei seit:
    31.01.2009
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin 13086 Deutschland
    Fahrzeug:
    Hyundai i30 CW 1.4 BLUE mit ISG
    Kilometerstand:
    4000
    Das stimmt, mit dem 1.2er kommt man sich auf der Autobahn schon ein bisschen verloren vor. Aber ich fahre ja nur 1 - 2 mal im Jahr über Autobahn z.B. in den Urlaub an die Ostsee. Trotzdem macht es mir auch Spaß Autobahn zu fahren. Tempomat auf 130 und gut is :thumbup:
     
Thema:

Fabia II Cool Edition enjoy -- kW ???

Die Seite wird geladen...

Fabia II Cool Edition enjoy -- kW ??? - Ähnliche Themen

  1. Škoda FABIA Combi Style TSI fragen

    Škoda FABIA Combi Style TSI fragen: Hallo leute ich habe mal eine frage an euch, ich habe gesehen das der eigentlich nur 1197 hubraum hat mit 110 ps. sind sie 1,2 liter hubraum...
  2. Privatverkauf Skoda Fabia RS - Österreich

    Skoda Fabia RS - Österreich: Hallo, Möchte im Frühjahr (ca. Ende März) meinen Fabia RS abgeben. Hier ein paar Eckdaten: Erstanmeldung 03/2013 Km ca. 35000 Navi Sitzheizung 8...
  3. Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia

    Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia: Guten Abend. Ich steh etwas auf dem Schlauch. Ich bin heute in unseren neuen gebrauchten Skoda Fabia (Bj 2009 HTP 1.2l mit 75 PS) gestiegen....
  4. Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi

    Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi: Achtung: der Post wird lang und chaotisch, aber irgendwie wollte ich das alles los werden, nach dem ich jetzt seit 2 Wochen ein nigelnagelneues...
  5. 230V Einspeisung in den Fabia, vor allem wegen Heizlüfter

    230V Einspeisung in den Fabia, vor allem wegen Heizlüfter: Guten Abend Forum, hat von euch schon mal jemand eine 230V Einspeisung am Fabia praktiziert? Ich dachte an folgende Kombination: - CEE...