Fabia II 1.2 TDI Greenline, Leuchte ist an + Reifengröße

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von Tachach, 04.01.2014.

  1. #1 Tachach, 04.01.2014
    Tachach

    Tachach

    Dabei seit:
    04.01.2014
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neustadt an der Weinstraße
    Fahrzeug:
    Fabia 1.2 TDI Greenline
    Kilometerstand:
    60180
    Liebe Community,

    ich habe am 02.01. meinen 6 Monate alten gebrauchten Fabia Greenline zugelassen.
    Er ist ein ex Avis Mietwagen aus Belgien mit 16800 km. Ist echt ein schönes Auto.

    Da ich noch keine Erfahrung mit Fabia habe, bin ich nach der Schaltempfehlung im Boardcomputer gefahren um Sprit zu sparen.
    Ob es sinnvoll ist mit 1500 Umdrehungen im 4. bzw. 5.Gang zu fahren weiß ich nicht. Der Motor quält sich meiner Meinung nach unnötig.

    Wie auch immer, ich bin nach Empfehlung des Boardcomputers gefahren, nachdem ich untertourig durch einen Kreisel geschlichen bin, ist die ABS Leuchte angegangen. Die geht nun nicht mehr aus. Wisst ihr ob das normal ist?

    Was haltet ihr von der Schaltempfehlung?

    Ich danke euch im voraus für eure Hilfe.

    Viele Grüße

    Tachach :)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Octarius, 04.01.2014
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    860
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Die Schaltempfehlung hat nichts mit der ABS Leuchte zu tun. Es ist Zufall dass sie genau jetzt leuchtet.

    Die Schaltempfehlung ist schon sinnvoll. Zum Fahren brauchst Du keine höheren Drehzahlen und der Motor quält sich auch nicht.
     
  4. #3 MontesCarlo, 04.01.2014
    MontesCarlo

    MontesCarlo

    Dabei seit:
    11.08.2013
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeug:
    Fabia Monte Carlo 1.2 TSI
    Kilometerstand:
    9770
    Als erstes würde ich die Flachsicherung über der Batterie nachsehen. Dazu bei jeder Sicherung die Mutter aufschrauben und schauen ob eine der Sicherungen wegklappt bzw gebrochen ist.

    Durch das untertourige Fahren können schon mehr Vibrationen sein und dadurch kann diese Sicherung brechen.
     
  5. #4 Tachach, 04.01.2014
    Tachach

    Tachach

    Dabei seit:
    04.01.2014
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neustadt an der Weinstraße
    Fahrzeug:
    Fabia 1.2 TDI Greenline
    Kilometerstand:
    60180
    Danke für die Antworten,

    ich war gestern in der Werkstatt, leider hatten Sie keine Zeit, daher soll ich Dienstag nochmals hin kommen.
    Auf meine Frage an den Mitarbeiter, ob das untertourige fahren gut sei meinte er: Fahren sie besser normal, hochziehen auf die gewünschte Geschwindigkeit und den dann gleichbleibend fahren das untertourige ginge sehr auf die Kupplung. Sie müssen entscheiden, Sprit sparen und schnellerer Verschleiß der Kupplung, oder lieber ein paar Cent für Sprit zahlen.

    Was meint ihr, stimmt das?
     
  6. #5 cannonball, 05.01.2014
    cannonball

    cannonball

    Dabei seit:
    18.12.2009
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Norderstedt
    Fahrzeug:
    Fabia II Kombi 1,4 TDI Greenline
    Kilometerstand:
    111000
    1) Wegen ABS Leuchte (welche Farbe denn?) bitte mal in die Betriebsanleitung schauen. Auf freier Strecke vorsichtig die Bremse testen - Vollbremsung aus 20 km/h reicht.
    Pulsiert die Bremse noch?

    2) 1500 n-1 ist absolut OK im 5. Gang - praktiziere ich jetzt seit 98 tkm mit niedrigem Verbrauch UND der ersten Kupplung. Weiter so!
    Klar klingt ein Dreizylinder nicht 'rund' im niedrigen Bereich, aber er kann es ab.
    Unter-(oder besser nieder-)tourig zu fahren, schadet der Kupplung nicht, solange sie nicht schleift. Da hat der MA wohl etwas verallgemeinert.

    3) Eine gute Werkstatt lässt einen Kunden mit ABS Leuchte nicht wieder vom Hof, ohne zumindest den Fehlerspeicher ausgelesen zu haben - dafür findet man Zeit, auch am Fr oder Sa (wenn besetzt).

    Hättest Du eine Alternativwerkstatt?
     
  7. #6 Tachach, 05.01.2014
    Tachach

    Tachach

    Dabei seit:
    04.01.2014
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neustadt an der Weinstraße
    Fahrzeug:
    Fabia 1.2 TDI Greenline
    Kilometerstand:
    60180
    Hallo cannonball,

    danke für Deine ausführliche Erklärung.
    Die ABS Leuchte ist orange, die Bremsen sind soweit ok, eine Vollbremsung habe ich nicht gemacht, auch die Sicherung an der Batterie ist ok.

    Ich könnte noch in eine andere Werkstatt fahren, aber da ich zur Zeit eh nicht fahre gehe ich lieber am Dienstag zu dem Skoda Vertragshändler, die Leute sind nett und das zählt ja auch.

    Wie sieht das mit dem Rußpartikelfilter aus, setzt der sich nicht zu, wenn ich niedertourig fahre? Woran kann ich erkennen wann er sich frei brennt?
     
  8. #7 cannonball, 05.01.2014
    cannonball

    cannonball

    Dabei seit:
    18.12.2009
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Norderstedt
    Fahrzeug:
    Fabia II Kombi 1,4 TDI Greenline
    Kilometerstand:
    111000
    1) Niedrige Drehzahl schadet dem DPF nicht. Häufiger Kurzstreckenbetrieb, bei dem die nötige Temperatur (ca 400°C!) nicht erreicht wird, ist von Übel.
    Dazu können schon mal so 20 - 30 km nötig sein, je nach Wetter.

    2) Der Laie merkt nur selten, wenn der DPF sich 'normal' regeneriert. Das geschieht ungefähr alle 400 km, (außer man fährt zwischendurch im 4 oder 5. Gang mehr als 15 min mit 1800n-1 oder höher). Der aufmerksame Fahrer wird dabei eine leicht erhöhte Leerlaufdrehzahl (ca 1000n-1) und um ca 0,3 l/h gestiegenen Leerllaufverbrauch feststellen.

    4) Wenn also erstmal die DPF-Leuchte kömmt, ab auf die BAB und dem Affen Zucker (nicht in den Tank:) geben! RTFM - Read the Fabia Manual !
     
  9. #8 Tachach, 05.01.2014
    Tachach

    Tachach

    Dabei seit:
    04.01.2014
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neustadt an der Weinstraße
    Fahrzeug:
    Fabia 1.2 TDI Greenline
    Kilometerstand:
    60180
    Hallo cannonball,

    ich habe mir jetzt mal das Handbuch des Fabia runtergeladen, ich muss mich entschuldigen, es ist nicht die ABS Leuchte, es ist die Reifendruckkontrolle wo leuchtet.
    Muss wohl an den Winterreifen liegen, habe die 165 er drauf. Muss mal die Luft kontrollieren, vielleicht geht es wieder aus.
    Im Handbuch ist die Grafik des Symbols her schlecht zu erkennen.

    Habe im Handbuch auch die Infos zum DPF gefunden, ich danke dir für deine Hilfe.

    Schönen Abend noch :P
     
  10. #9 Octarius, 05.01.2014
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    860
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Luftdruck prüfen und anschließend anlernen. Ich weiss nicht wie das bei Deinem Auto ist. Beim Octavia ist ein Knopf am Amaturenbrett.
     
  11. #10 Goose_0815, 06.01.2014
    Goose_0815

    Goose_0815

    Dabei seit:
    09.10.2013
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Scout 1.2 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Werkstatt: Autohaus Vögler Bad König / Zell; Händler: Fleischhauer Autozentrum Bad Kreuznach
    Wenn's wie beim Roomster ist: Links der Handbremse ist der Knopf... Aber Reifendruck vorher prüfen, sonst hat man den Spaß nachher wieder.
    Sollte man übrigens auch nach jedem Reifenwechsel neu anlernen.
     
  12. #11 schmdan, 06.01.2014
    schmdan

    schmdan

    Dabei seit:
    15.06.2012
    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    96450 Coburg
    Fahrzeug:
    Octavia 2 Ambiente 1,9TDI + Fabia Family 1,6 TDI
    Von alleine geht es nicht wieder aus. Richtigen Luftdruck in die Reifen geben, anlernen und dann fahren.

    Steht aber alles im Bordbuch.
     
  13. #12 Tachach, 06.01.2014
    Tachach

    Tachach

    Dabei seit:
    04.01.2014
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neustadt an der Weinstraße
    Fahrzeug:
    Fabia 1.2 TDI Greenline
    Kilometerstand:
    60180
    Hallo Leute,

    vielen Dank für Eure Hilfe, ich habe die LED für den Reifendruck wie in der Beschreibung auf Seite 148 beschrieben ausbekommen. :D

    Es bleibt noch eine Frage wie viel bar mache ich auf 165 70 R14 81T, kann dazu leider nichts in Verbindung mit dem
    Fabia Greenline 1.2 TDI finden, ich habe mal 2,3 bar drauf gemacht.


    Hier die Beschreibung war ich gemacht habe:



    Grundeinstellung des Systems
    Nach Änderung der Reifenfülldrücke oder nach Wechsel eines oder mehrerer Räder
    muss eine Grundeinstellung des Systems wie folgt durchgeführt werden.

    Füllen Sie alle Reifen auf den vorgeschriebenen Fülldruck Seite 184. (Da steht nichts von 165 70/14 Reifen auch nicht im Tankdeckel)
    Schalten Sie die Zündung ein.
    Drücken Sie die SET Taste neben der Handbremse
    länger als 2 Sekunden. Während des
    Drückens der Taste leuchtet die Kontrollleuchte.
    Gleichzeitig werden die Grundwerte gespeichert,
    was mit einem akustischen Signal und anschließendem Erlöschen der Kontrollleuchte
    bestätigt wird.
    Wenn die Kontrollleuchte nach der Grundeinstellung nicht erlischt, liegt ein
    Fehler im System vor. Suchen Sie den nächsten Fachbetrieb auf.




    Funktionsbeschreibung

    Nach der Grundeinstellung des Systems erfolgt das „Anlernen“ der Reifenfülldrücke
    und danach die Reifendruckkontrolle in den einzelnen Reifen.​


    So das wars auch schon der Fabia läuft wie geschmiert und ich hoffe das bleibt auch so,
    ich hatte zuvor einen Lupo 1.4 und der war echt klasse und läuft noch immer nur braucht er mehr an Sprit. :thumbsup:
     
  14. #13 donald.duck28, 06.01.2014
    donald.duck28

    donald.duck28

    Dabei seit:
    06.11.2013
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II, 1.2 HTP Classic
    Kilometerstand:
    30000
    Hast du mal an der Tür geguckt? In der Regel gibt es nur die zwei Stellen (Tür und Tankdeckel), wo Angaben über den Reifendruck zu finden sind.
     
  15. jankph

    jankph

    Dabei seit:
    15.05.2010
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Arendal, Norwegen
    Fahrzeug:
    2011 Skoda Fabia 1.2 TDI Greenline Kombi
    Werkstatt/Händler:
    Möller Bil Sandefjord, Sandefjord, Norwegen
    Kilometerstand:
    50500
    Ich dachte, der GreenLine darf nur 185/60 R15 (Winter 185/55 R15) haben? Bei dem Reifen muss der Luftdruck 2,6 sein. Bei deinen Reifen sind 2,3 vielleicht ein bisschen wenig, ich würde da schon 2,4 bis 2,5 drauf tun.

    Apropos reifen, mir wären165/70 R1 4 viel zu klein. Nun ja, ich fahre selber mit R14, weil mein ex-Leihwagen aus welchem Grund auch immer wie deiner auch R14 drauf hatte. Das ist hier in Norwegen ganz legal (+/- 5% Umkreisabweichung sin zulässig). Damit die Abeichung vom Originalumkreis nicht zu gross ist fahre ich mit 185/65 R14. Da ist der Umkreis nur 1,1% kleiner, bei dir ist er 2,7% kleiner. Vorher hatte ich 185/60 R14 drauf, das war dann ein 4,2% kleiner Umkreis, und das habe ich am Fahrverhalten schon gemerkt, besonders auf der Autobahn. Ob deine 2,7% etwas ausmachen ist schwer zu sagen.
     
  16. #15 Tachach, 07.01.2014
    Tachach

    Tachach

    Dabei seit:
    04.01.2014
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neustadt an der Weinstraße
    Fahrzeug:
    Fabia 1.2 TDI Greenline
    Kilometerstand:
    60180
    Also bei mir steht im Tankdeckel nichts von 165er Reifen, an der Tür habe ich auch nichts gefunden.

    Ich habe mein Auto von einem Händler, habe extra gefragt ob ich diese Reifen fahren darf er sagte ja, auch der Reifen Händler meinte das passt.

    Ich werde den Luftdruck auf 2,5 bar erhöhen, mal sehen ob er dann weniger Sprit braucht. Aktuell liegt er bei ca. 4,8 l, muss aber gestehen ist fast nur Landstraße, wenig Autobahn und mehr Ortschaft. Ich fahre auf Landstraße und Autobahn fast nur 100-115km/h mit Tempomat.
     
  17. #16 schmdan, 07.01.2014
    schmdan

    schmdan

    Dabei seit:
    15.06.2012
    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    96450 Coburg
    Fahrzeug:
    Octavia 2 Ambiente 1,9TDI + Fabia Family 1,6 TDI
    Was Händler und Reifendealer sagen, spielt keine Rolle. Relevant ist nur die Größe, die in der ABE genannt ist.

    Hier wirst Du fündig werden.
     
  18. #17 Octarius, 07.01.2014
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    860
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Das ist viel zu viel bei Deinem Fahrprofil und der Bereifung. Irgendwas ist bei Dir falsch.
     
  19. #18 Tachach, 07.01.2014
    Tachach

    Tachach

    Dabei seit:
    04.01.2014
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neustadt an der Weinstraße
    Fahrzeug:
    Fabia 1.2 TDI Greenline
    Kilometerstand:
    60180
    Ich habe wegen den Reifen bei Skoda angerufen, der Mitarbeiter meinte es sei in der Tat sehr kompliziert die Tabelle zu verstehen.
    Er meinte ich darf nur 185/60 15 84T fahren und zusätzlich 185/55 R15 82T M+S.

    Da ich dem ganzen nicht traue und der Mitarbeiter auch nicht 100% sicher ist, habe ich Skoda angemailt und um eine genaue Auflistung der möglichen Reifen inkl. Felgen für meinen Fabia gebeten.

    Zum Verbrauch, ich bin bisher nur 600km mit dem Auto gefahren, 400 km als ich es in Bayern geholt habe und 200 hier in der Pfalz, was eher Kurzstrecken sind.
    Wenn ich wieder arbeiten gehe muss ich täglich 120 km fahren, das wären ca. 100km Autobahn und der Rest Stadt und Landstraße.
    Bin mir sicher der Verbraucht geht dann runter.

    Wenn die Reifen falsch sind, hoffe ich das der Händler zurück nimmt, auch wenn Sie schon benutzt sind.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 schmdan, 07.01.2014
    schmdan

    schmdan

    Dabei seit:
    15.06.2012
    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    96450 Coburg
    Fahrzeug:
    Octavia 2 Ambiente 1,9TDI + Fabia Family 1,6 TDI
    Das ist beim Fabia eine sehr sehr gute Entscheidung.
    Ich mit meinem 1,6TDI 66KW darf nicht alle Reifen fahren, die die Kollegen mit 77KW fahren dürfen. Sehr undurchsichtig.
     
  22. #20 Tachach, 17.01.2014
    Tachach

    Tachach

    Dabei seit:
    04.01.2014
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neustadt an der Weinstraße
    Fahrzeug:
    Fabia 1.2 TDI Greenline
    Kilometerstand:
    60180
    Hallo Leute,

    heute habe ich endlich eine Antwort von Skoda bekommen, welche Reifen ich denn nun tatsächlich auf dem Fabia 1.2 TDI Greenline fahren darf.
    Auf die 165/70 R14 81T wurde gar nicht eingegangen, vielleicht kann ich diese ja eintragen lassen. Selbst der TÜV ist nicht sicher ob ich die 165er Reifen fahren darf.
    Der Reifenhändler zeigte mir seinen Katalog und meine hier steht Fabia II und ich darf sie fahren. Die Bemerkung Reifendruckkontrolle als Verbotsgrund sei Blödsinn.

    Hier dir Antwort von Skoda:


    Sehr geehrter Herr xxxx,

    vielen Dank für Ihre E-Mail. Bitte entschuldigen Sie die Verzögerung bei der Bearbeitung.



    Im Folgenden teilen wir Ihnen die für Ihren Fabia 1.2 TDI mit 55 kW (Motorkennbuchstaben CFWA) zulässigen Räder-/Reifenkombinationen mit:



    185/60 R15 84T auf 6J x 15 H2, ET43, Schneeketten nicht zulässig

    185/55 R15 82T M+S auf 6J x 15 H2, ET43, Schneeketten zulässig



    Haben Sie vielleicht weitere Fragen? Oder benötigen Sie noch Informationen? Wir sind immer gerne für Sie da!

    Mit freundlichen Grüßen



    ŠKODA AUTO Deutschland GmbH
     
Thema: Fabia II 1.2 TDI Greenline, Leuchte ist an + Reifengröße
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rtfm 7 fehler lupo

    ,
  2. skoda fabia 1.2 tdi 185 60 r15 reifendruck

    ,
  3. dpf fabia greenline

    ,
  4. skoda fabia ii 185/55 15,
  5. skoda fabia greenline 2011 reifen,
  6. reifen fabia greenline,
  7. reifendruckkontrolle reparieren skoda Fabia 1.2 Greenline
Die Seite wird geladen...

Fabia II 1.2 TDI Greenline, Leuchte ist an + Reifengröße - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Skoda Fabia RS - Österreich

    Skoda Fabia RS - Österreich: Hallo, Möchte im Frühjahr (ca. Ende März) meinen Fabia RS abgeben. Hier ein paar Eckdaten: Erstanmeldung 03/2013 Km ca. 35000 Navi Sitzheizung 8...
  2. Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia

    Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia: Guten Abend. Ich steh etwas auf dem Schlauch. Ich bin heute in unseren neuen gebrauchten Skoda Fabia (Bj 2009 HTP 1.2l mit 75 PS) gestiegen....
  3. Airbag Leuchte nach Navi Tausch

    Airbag Leuchte nach Navi Tausch: Hi, habe bei mir das Navi getauscht und dabei leider die Airbag Leuchte abgezogen! Nun ... jetzt weiß ich es leider, die Airbag-leuchte im...
  4. Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi

    Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi: Achtung: der Post wird lang und chaotisch, aber irgendwie wollte ich das alles los werden, nach dem ich jetzt seit 2 Wochen ein nigelnagelneues...
  5. 230V Einspeisung in den Fabia, vor allem wegen Heizlüfter

    230V Einspeisung in den Fabia, vor allem wegen Heizlüfter: Guten Abend Forum, hat von euch schon mal jemand eine 230V Einspeisung am Fabia praktiziert? Ich dachte an folgende Kombination: - CEE...