Fabia I zieht nach rechts, klingt blechern beim anfahren und gas geben, und hat erhöten spitverbrauc

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von freemann, 08.12.2009.

  1. #1 freemann, 08.12.2009
    freemann

    freemann

    Dabei seit:
    08.12.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,



    mein Fabia 1,4 TDI ( laufleistung bei etwa 110000 KM immer geprüft und gewartet)hat seit einiger zeit das problem das des Auto bei egal welcher Geschwindigkeit leicht nach rechts zieht, dazu: die Reifen sind neu, bisher keine unfälle oder sonstiges was die spur verstellt haben könnte. ein Bekannter der sich das mal angesehn hat meinte das dort gummilager (oder ähnliches, bin da nicht sobewandert mit dem fachbegriffen) defekt sind, und der deswegen nach rechts zieht. Kann das sein?



    Ebenso habe ich das problem das das Auto beim Gasgeben (beim anfahren) recht blechern klingt, bei höherer Geschwindigkeit ist das Geräusch nicht mehr so zu höhren.

    Desweiteren beim anfahren quitscht das auto in gleichmässigen abständen, mit höherer Geschwindigkeit verschwindet es (also Quitschen bis max 15km/h).



    Was noch zumschluss dazu kommt ist, das das Auto einen verbrauch im Durchschnitt bei 5,0 bis 5,5 litern liegt, normal ist bei mir ein verbauch von 4,5 bis 4,8.



    Ein Freund meinte das der Verbrauch in zusammenhang mit dem blechernen Geräusch was mit dem Turbo zu tun haben kann, zb das dort ein schlauch defekt ist oder so.



    Ich hab jedenfalls keine ahnung.



    vielleicht könnt ihr mir nen tip geben.



    Danke
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. patty

    patty

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    04821 Waldsteinberg Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Scout 1.9 TDI PD DPF Cappuccino-Beige
    Werkstatt/Händler:
    natürlich da wo ich arbeite xD bei nem Skoda-Händler
    Kilometerstand:
    31625
    Deine Achsprobleme kommen von den Querlenkerbuchsen (man könnte diese auch "Lager für Achslenker" nennen). Dies sind Gummi-Metalllager und geben mit der Zeit den Geist auf. Diese kündigen sich recht zeitig durch dein schon beschriebenes Quitschen bei Belastungsunterschieden (Anfahren, Bodenwellen, usw., ganz gerne wenn es nass ist)
    Die kosten ca. 10€ das Stück, aber der Einbau liegt bei ca. 2 Stunden.


    MfG Patty.
     
Thema:

Fabia I zieht nach rechts, klingt blechern beim anfahren und gas geben, und hat erhöten spitverbrauc

Die Seite wird geladen...

Fabia I zieht nach rechts, klingt blechern beim anfahren und gas geben, und hat erhöten spitverbrauc - Ähnliche Themen

  1. Keine Kontaktbilder beim Bolero

    Keine Kontaktbilder beim Bolero: Moin. Habe folgendes Problem. Seit einer Woche habe ich ein Oneplus 3T Smartphone (Android 6.0.1 über OxygenOS 3.5.3) und es funktioniert...
  2. Red and Grey Dekorfolien Fabia III

    Red and Grey Dekorfolien Fabia III: Hallo, wer von Euch hat die Red and Grey Folien auf seinem Fabia III und kann mir mal folgende Maße der Streifen auf dem Dach ausmessen? -...
  3. Probleme beim DSG 7. Gang

    Probleme beim DSG 7. Gang: Hallo zusammen, ich habe heut bei meinen Neuen mit DSG gemerkt, das es im 7. Gang ruckt und auch das Drehzahlmesser leichte "Sprünge" macht,...
  4. kleiner Reflektor über der Birne beim Vorface

    kleiner Reflektor über der Birne beim Vorface: Hallo, habe mir "neue" Scheinwerfer geholt. Vom Glas her weit besser als meine aktuellen. Habe Sie noch nicht verbaut, weil Sie ein Problem...
  5. skoda fabia 2 türverkleidun

    skoda fabia 2 türverkleidun: Hallo ich hatte mal eine frage ich habe einnen skoda fabia 2 baujahr 2011 und ich wollte neue lautsprecher einbauen hinnten links aber ich weis...