Fabia I Limousine mit 1.4er Motor?

Diskutiere Fabia I Limousine mit 1.4er Motor? im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Jungs, ich habe mich schon ein wenig hier belesen. Ich suche für meine Schwester ein "Anfängerauto". Es sollte günstig im Unterhalt sein....

  1. therde

    therde

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Kilometerstand:
    55000
    Hallo Jungs,

    ich habe mich schon ein wenig hier belesen. Ich suche für meine Schwester ein "Anfängerauto". Es sollte
    günstig im Unterhalt sein.

    Ich dachte derzeit an einen Fabia Limousine mit dem 1.4er 75PS Motor. Wie sieht es hier mit
    der Haltbarkeit aus?

    Wir haben derzeit einen 1.4er 115tkm bj 10/01 für 3990 Euro im Auge. Ich finde ihn noch ein
    wenig teuer. Leider scheinen die Kleinwagen wirklich so teuer zu sein. Wie sieht das mit der
    Laufleistung aus, kann man soeinen kaufen?

    Vielleicht will jemand seinen verkaufen (den Aufruf im "Suche" Forum erbrachte keinen Erfolgt).

    Kann mir jemand vielleicht die Schwachstellen nennen. Ich kenne diese nur von meinem Superb.

    Wenn jemand Tips für mich hat, dann nur zu ;-)

    Timo
     
  2. #2 Jean H., 29.09.2011
    Jean H.

    Jean H. Guest

    Ich fahre selber einen Fabia 1.4 mit 60PS BJ 2001. Den Motor bekommst du eigentlich nich klein. Gut er nagelt n bissl aber zuverlässig ist er trotzdem. Was die langlebigkeit dieses Fahrzeugs angeht kann man nur sagen das es viel von der Wartung und Pflege abhängt. Das is natürlich schwer heraus zu bekommen wenn man einen Gebrauchten kauft. Zu meinem Teil bin ich sehr zufrieden mit diesem Fahrzeug. Bin noch nie mit ihm liegen geblieben und würde ihn mir auch immer wieder kaufen.
     
  3. #3 FabiaOli, 29.09.2011
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    18.480
    Zustimmungen:
    450
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    164000
    Also den 1.4 MPI mit 60 PS kann man mit dem 16V nicht vergleichen, der MPI ist eine Skodaentwicklung, auch recht alt und wohl auch noch ein echt robuster Motor, der wohl nicht so effizient ist, aber nicht klein zu kriegen.

    Der 1.4 16V ist eine VW Entwicklung, aber auch ein richtig guter Motor, sehr laufruhig ist er außerdem...also ich kenne Leute die mit diesem Motor knapp 200.000km runter haben und der läuft wie ein Uhrwerk.
    Natürlich kommt es immer auf den Vorbesitzer an, das ist richtig, aber bei richtiger Behandlung hält auch dieser Motor :)
    Der Preis ist echt noch ein wenig hoch, also da würd ich noch versuchen zu handeln, da kann man immernoch paar Euro rausholen ;)
    Also 3500 sind sicherlich machbar.
     
  4. therde

    therde

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Kilometerstand:
    55000
    Moin,

    also für den dunkelblauen heute BJ 10/2001 75PS Comfort Ausstattung wollte er nicht
    unter 3800Euro gehen. Scheckheft bis 50tkm. Danach keine Doku bis 115km, keine
    Aufkleber und keine Tüv-Unterlagen. Der Wagen hatte rundum überall kleine Beulen
    und Kratzer. Querlenker waren aber neu. Ich fand der Motor hat ein wenig getickert
    so wie ein Diesel. Ist das normal?

    Morgen schaue ich mir einen 2002er 75PS mit 123tkm an. Angeblich Scheckheft
    für knapp 4teuro.

    MfG
    Timo
     
  5. #5 bike-didi, 30.09.2011
    bike-didi

    bike-didi

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Arnsberg
    Fahrzeug:
    Fabia 2 Combi Ambiente 1,4 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Selbstschrauber
    Kilometerstand:
    72000
    Hallo Timo,
    wäre der nichts für Deine Schwester:
    [Privatverkauf] skoda fabia LPG
     
  6. #6 FabiaOli, 30.09.2011
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    18.480
    Zustimmungen:
    450
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    164000
    Also kein Scheckheft ist schlecht, ich habe nicht vor mein Auto schnell zu verkaufen und hab über 88tkm drauf und trotzdem wird mein Scheckheft jedes Jahr gepflegt.
    Du weißt ja nix über Mängel, Zahnriemenwechsel etc.
    Da können schnell mal paar 1000 Euro zusammen kommen, also von dem würde ich die Finger lassen.
     
Thema:

Fabia I Limousine mit 1.4er Motor?

Die Seite wird geladen...

Fabia I Limousine mit 1.4er Motor? - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Original Abgasanlage Downpipe Skoda Fabia 1.2 TSI

    Original Abgasanlage Downpipe Skoda Fabia 1.2 TSI: Hallo Community, ich möchte gerne meine original Abgasanlage ab Turbolader (bis Vorschalldämpfer), passend für alle 1.2 TSI Motoren verkaufen....
  2. Fabia ,Faceliftmodelle 2018 schon jetzt bestellen,mit Bye Bye Prämie

    Fabia ,Faceliftmodelle 2018 schon jetzt bestellen,mit Bye Bye Prämie: Hallo, Fragen an die Skoda Experten! Wir möchten uns einen Fabia Combi bestellen. Nun habe ich Erfahren das es im Fruhjahr ein Face-Lift und...
  3. Octavia III RM-Performance Motor und Getriebe Umbau

    RM-Performance Motor und Getriebe Umbau: Gerade gesehen, interessantes Projekt, bin gespannt :thumbup: [ATTACH]
  4. Privatverkauf Eibach Pro Kit Skoda Superb Limousine

    Eibach Pro Kit Skoda Superb Limousine: Verkaufe hier ein Eibach Pro Kit für die Superb Limousine. Artikelnummer: E10-85-041-04-22 Die Federn waren ca. 10000km im Auto verbaut und...
  5. Start-Stop...Motor aus...Bremslicht bleibt an?

    Start-Stop...Motor aus...Bremslicht bleibt an?: https://www.skodacommunity.de/threads/ist-das-bremslicht-mit-der-start-stop-automatik-gekoppelt.118823/#post-1692634 Beim O3 ist das nicht so! Oder?