Fabia GTs

Diskutiere Fabia GTs im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hi ihr Fabiisti, mein erster Eintrag und gleich mal ne Frage: Warum sieht man eigentlich nie Fabia GTs rumfahren?:grübel: Bin ich der einzige...
#
schau mal hier: Fabia GTs. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Stylist

Guest
Mal wieder ich...

Hallo!
Nein du bist nicht der einzige der damit herumcruised.
Hier in Hannover kann man !jeden! Tag einen GT sehen.
Leider sind die meisten davon nur in Silber.

Perfekte Farbe, wäre nen schwarz mit diesen hier irgendwo in der Community mal gesehenen schwarzen Cup-Felgen.
Aber für alle die, die einen haben: :respekt: :respekt: :respekt:

Gruss Stylist!
 

KleineKampfsau

Forenurgestein
Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
11.681
Zustimmungen
623
Ort
Quedlinburg (russische Besatzungszone)
Fahrzeug
S 110L "Ludmila", Rapid 130 G "Svetlana", S 105 L "Namenlos", Škoda Scala Style 1.0 TSi, Seat Leon ST, BMW R1200 RS, Suzuki SFV 650, Qek Junior
Werkstatt/Händler
Ich selbst
Kilometerstand
40000
Ich denke, die Seltenheit des Fabia GT ist vorwiegend mit der Modellpolitik von Skoda zu begründen.

Der GT sieht dem Grunde nach spoilermäßig recht schmuck aus. Er soll die Modellpalette des Fabias nach oben sportlich abrunden. Wobei auch hier nicht so ganz zu Ende gedacht wurde. Ich denke nur an die mickrigen und häßlichen Alus des GT. Warum keine 16" ????

Nun sprechen noch zwei Dinge gegen den Kauf eines solchen Teils:

- Der Preis (auch wenn er "vollausgestattet" ist, verfehlt der Preis eindeutig die Zielgruppe)
- Die Motoren (warum einen GT kaufen, wenn ich die Motoren Serie bekomme)

Weiterhin glaube ich mich zu erinnern, dass die GT´s limitiert wurden (bin aber nicht ganz sicher).

Andreas :headbang:
 

Draco

Dabei seit
22.01.2002
Beiträge
2.541
Zustimmungen
4
Ort
Sauerland/NRW Deutschland
Fahrzeug
Skoda Citigo 44kW
also ich erinnere mich noch, dass hier einige gefragt hatten, wo sie einen GT bekommen können, da ihr Händler keinen mehr bestellen konnte....
Das würde für KKS seinen Satz sprechen, dass der GT limitiert ist
 

Venom

Guest
naja, meiner ist auch nur "silber" und auch "nur" nachgerüstet,da mein skoda Händler meinte die GTs wären restlos vorbestellt...ich denke auch das sie limitiert sind...hier im Kreis Frankfurt(Baad:böse:(ersteres sollte IMMER englisch ausgesprochen werden=)) Homburg) fährt keiner...und auch alle Fabias die man sieht werden immer von 50+ auf der rechten Spur gefahren....:schuss:
Ausserdem stimme ich der Sache mit den 15" Felgen voll und ganz zu..15"?Ich leiste mir jetzt 17" AEZ Felgen und ich denke mal damit sieht er noch besser aus...Skoda hätte zudem dem GT einen eigenen Motor oder einen 2,0 mit nem schnelleren Motormanagement o.ä. spendieren sollen.....


Wie bekomme ich eigentlich so ein schönes Bild unter meinen namen?

Philipp

Edit:

klickst Du Profile --> Avatare und dann Bild einfügen - KKS
 

?

Guest
Beim Fabia GT handelt es sich um einen Classic (so geliefert von Skoda/Tschechien) der in Glauchau (Zentrallager Deutschland) mit zusätzlichen Teilen von Burg-Design etc. versehen wurde, gleiches gilt für den GT der in Österreich vertrieben wird, nur wird dieser dort "aufgerüstet". Einige Teile davon sind als Zubehör direkt bei Skoda zu beziehen, wie etwa die schwarze B-Säulen Verkleidung, Trittschutzleisten, Spoiler, Edelstahlauspuffendstück usw. Andere wiederum sind oder waren nicht im Zubehörkatalog von Skoda zu finden etwa die Sportsitze oder das 3 Speichen Lederlenkrad. Wie schon geschrieben wurde der GT nur in limitierter Stückzahl umgerüstet.
Schau auch mal im Topic Fabia GT oder Elegance kaufen.

Die Bildchen sind sogenannte Avatare, die du unter Profile auswählen kannst. Wenn du eigene Bilder verwenden willst, dann dürfen diese nur 100*100 Pixel und 11000 Bytes haben. Mehr Infos zu den Avataren findest du im Webmasters Corner.
 

toaster

Forenurgestein
Dabei seit
09.11.2001
Beiträge
1.312
Zustimmungen
7
Ort
kurz vor dem Sauerland
Hier bei mir in der Nähe besitzt jemand einen GT. Hab irgendwann einmal angehalten und mit dem Besitzer gesprochen.

Mein Eindruck:

Ein totaler Fehlschlag. Ein GT brauch Ausstattung und vor allem einen passenden Motor. Hier wäre der 1,8T bestens aufgehoben gewesen. Aber nein, Skoda hat auf Optik gesetzt.
So sehr er mir optisch gefällt, er ist nicht zu ausgereift. Es fehlt dass was einen GT ausmacht...

Aber vielleicht ist es ja auch nur ein Vorgeschmack auf einen Fabia RS... wer weiss dass schon :headbang:
 

Daniel

Guest
Diese Diskussion ist eigentlich nicht wirklich objektiv oder? Ich glaube es schonmal gepostet zu haben ... aber nochmal ...

Es ist halt ein Sondermodell, im Golf Bon Jovi war ja auch kein Rockmusiker eingebaut.

Nur weil ein Auto GT, Sport, Sportiv oder sonstwie heißt muß es doch nicht sportlich sein. Der Fabia GT ist halt ein Sondermodell ... es gibt bei genügend Autoherstellern derartige Konzepte die eben so aufgebaut sind.

Und für ein Sondermodell führt wohl kein Fahrzeughersteller einen neuen Motor ein... vor allem vor der "sportlichen" Konkurrenz. Zuerst wird der Polo GTI den 1.8T kommen ... und 2003 kommt dann der Ibiza Cupra R ... wahrsch. auch mit dem Motor auf 180 PS ... und vielleicht, aber auch nur vielleicht kommt dann mal ein Fabia... aber ehrlichgesagt glaube ich da nicht dran, da die Absatzchance für derartige Autos nicht wirklich rentabel sind.
 

Marccom

Guest
Der einzige Grund warum ich keinen GT bestellt habe (ich hätte noch einen bekommen) war die absolute Fehlplanung, was die Sonderausstattung betrifft...es gab nämlich keine! Radio usw. war alles vordefiniert und es gab auch sonst nix. Am meisten störte mich da, dass der GT nich mit Xenon und Navi orderbar war...oder mit anderen Rädern.

Das zweite was mich störte, war die Tatsache, das der GT nicht - wie durch die Sitze vorgegaukelt - auf dem 'Elegance', sondern auf em 'Classic' basierte. Auch das führte zu erheblichen Nachteilen in der Ausstattung und lies auch den Preis viel zu hoch erscheinen.

Die Tatsache das es keine gesonderte Motorisierung gab...störte mich eigtl nicht...ein 1,9 TDI GT wäre schon ganz nett gewesen.

Wie Daniel glaube ich auch nicht an das Erscheinen eines RS...ich denke es kommt jetzt noch der 130 PS TDI PD...um einiges später vielleicht noch ein FSI und dann is erstmal wieder Ruhe...das ein oder andere Sparmodell á la 'Life' wird noch kommen...aber ein Sportversion, denke ich, vorerst nicht.
 

KleineKampfsau

Forenurgestein
Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
11.681
Zustimmungen
623
Ort
Quedlinburg (russische Besatzungszone)
Fahrzeug
S 110L "Ludmila", Rapid 130 G "Svetlana", S 105 L "Namenlos", Škoda Scala Style 1.0 TSi, Seat Leon ST, BMW R1200 RS, Suzuki SFV 650, Qek Junior
Werkstatt/Händler
Ich selbst
Kilometerstand
40000
Nur weil ein Auto GT, Sport, Sportiv oder sonstwie heißt muß es doch nicht sportlich sein.

Aber genau damit wirbt Skoda für den GT

"Sportlichkeit von ihrer schönsten Seite"

Zudem wird auch nicht vergessen, das sportlich abgestimmte Fahrwerk, die Sportsitze etc. pp. zu erwähnen.

Ich bleibe dabei. Skoda hat hier seine Hausaufgaben nicht gemacht. Und weil man sich am Ende wohl arg über den Preis (der TDi liegt bei sage und schreibe 18.850 Euro) erschrocken hat, hat man sich wohl für einen GT "light" mit 75 PS für stattliche 16.600 Euro entschieden :-)) .

Andreas :headbang:
 

OctaRS

Guest
Hallo

In der Schweiz gab es leider keinen Fabia GT. Jetzt gibt es jedoch ein Sondermodell, das bis Ende 2002 gebaut wird. Es trägt den Namen Fabia Sportline und ist ausschliesslich mit dem 1.4 16V 101 PS Motor lieferbar und für die Schweiz vorbehalten. Von aussen sieht er genau gleich aus wie ein GT. Innen jedoch ist die Elegance-Ausstattung mit dem Sportpaket drin. Der Preis ist im Gegensatz zum angesprochenen GT erstaundlich günstig. Slebst wenn man den GT auf Elegance-Niveau bringt, heisst also Klimaanlage, Tempomat und Sitzheizung nachrüstet, bleibt er immer noch günstiger. Man hat also das Spoilerpaket praktisch gratis dazu. Ein sehr verlockendes Angebot. Meine Schwester hat auf jeden Fall einen bestellt, er sollte in den nächsten Tagen hier sein.
Hier noch die Serienausstattung:
- 4 Airbags
- ABS, ASR
- Nebellampen
- Bordcomputer
- El. Fenster vo./hi.
- ZV mit FB
- Radio "Symphony" mit CD
- 8 Lautsprecher
- Chrompaket
- Sportsitze
- Schublade unter den Vordersitzen
- Sportlenkrad aus Leder
- Schaltknauf/ Handbremshebel aus Leder
- Rücksitze getrennt abklappbar
- Getönte Scheiben
- Frontscheibe mit Graukeil
- Aussenspiegel in Wagenfarbe, el. einstell-/beheizbar
- Spoilerpaket vorne und hinten
- Kotflügelverbreiterungen
- verchromtes Aupuffendstück
- 15" Felgen (diejenigen vom 2.0)

Der einzige Fehler, der Skoda Schweiz hier falsch gemacht hat, ist das die Klimaanlage nicht serienmässig ist und das so billige Felgen drauf sind. Ein Tieferlegungssatz wäre auch nicht schlecht gewesen. Aber vom Preis her (22'990 Franken) ist es echt ein Schnäppchen.

Grüsse aus der Schweiz
 

Marccom

Guest
Der Sportsline beruht ebenfalls auf dem 'Classic', das Konzept ist aber - von der Motorisierung mal abgesehen - cleverer als beim GT.


Gruß


Marc
 

Benni

Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
1.487
Zustimmungen
0
Ort
Deutschland; Braunschweig
So mal nebenbei wie ich den GT als Classic enttarnt habe...

Tankdeckel nicht von innen Entriegelbar
Innenleuchte ohne Leseleuchten
Hinterer Becherhalter fehlt

das war mir so aufgefallen wo ich einmal drin sass und ein mal rumging.
 

OctaRS

Guest
Hi Marc

Woher hast du die Info, dass der Sportline auf dem Classic basiert? Ich habe extra telefonisch nochmals nachgefragt. Der Importeur sagt, dass er auf dem Comfort basiert. Ganz sicher bin ich jedoch jetzt auch nicht mehr!!! Mal abwarten bis das Auto da ist. Aber wenn es dann solche Annehmlichkeiten wie Tankklappenentriegelung nicht hat, entscheidet sie sich dann für den Elegance und rüstet das Spoilerpaket nach.
 

RalphB

Dabei seit
18.02.2002
Beiträge
1.028
Zustimmungen
21
Ort
01728 Bannewitz
Fahrzeug
1960er Felicia, Š100 in Restaurierung, 1000MB zur Zeit außer Betrieb und aktuell einen Enyaq iV 80 und einen O1 Combi
Hallo zusammen,

kann gut sein, dass das Ausstattungs-Kuddelmuddel damit zusammenhaengt, dass als Basis fuer den GT nicht die Fahrzeuge mit deutscher Laenderkennung (="Ausstattungslinie") sondern vielleicht der tschechischen verwendet werden. Da gibts ja durchaus kleinere Unterschiede in den Ausstattungen. Und manchmal aendern sich ja Kleinigkeiten auch innerhalb eines Modelljahres. Ich hatte mal ein paar Wochen nen GT und der hatte Klimaanlage und CD-Wechsler, aber ebenfalls keine Tankklappenfernentrieglung. Ratet, was mir lieber war *g*

Ach und ja: die GT waren in Deutschland limitiert (1000 Stueck glaub ich).

Mfg
Ralph
 

Marccom

Guest
@ OctaRS

Gelesen! hmmm...wo? kein ahnung!

Im Zweifelsfall wird Dein Importeur wohl recht haben...allerdings würd ich Dir trotzdem den 'Elegance' an´s Herz legen.


Gruß


Marc
 

OctaRS

Guest
@ RalphB

Genau dies wird der Grund sein. Der GT hatte eine andere Länderkennung, da bin ich mir ziemlich sicher. Dies kann dann auch grössere Unterschiede enthalten. So hatte der Passat im Jahrgang 2000 in der Schweiz immer eine Climatronic serienmässig, eine manuelle war gar nicht zu bekommen. In Deutschland jedoch musste man auch für die manuelle einen Aufpreis zahlen. Aus erfahrung weiss ich, dass gerade die Schweiz sich bezügich Serienausstattung stark vom Ausland abhebt. Vor allem bei den Autos aus dem VAG-Konzern.

@Marc

Noch ein kleiner Beweis bezüglich Sportline. Der GT von Deutschland hatte keine Seitenleisten an den Türen, dies deutet auf den Classic hin. Der Sportline hat diese Seitenleisten, welche erst ab Comfort dabei sind. Ich glaube mal dem Importeur. Hier übrigens ein Bild des Sportline.
http://www.amag.ch/cmn/amag/pressenews/images/8852l.jpg


Gruss Philippe
 

schwipsy

Guest
Hi leutz,
also meine Entscheidung ein GT zu kaufen war damals....ich wollte erst den Comfort kaufen als hauseigenges Sondermodell, also tiefergelegt dann mit grills über den rückleuchten usw. das war ein 75ps Auto.
Dann bekam ich einen Anruf das noch ein GT zu haben wäre, ob ich den wollte der hatte 101PS und kostete das gleiche als Neuwagen 32000DM.
Da viel mir die Entscheidung leicht und ich bin im großen und ganzen zufrieden.
Das Fahrwerk macht echt Spaß Spaß! :liebe:
Aber das mit der Tankklappe is schon mistig, naja was solls. Und außerdem hat man nen limitertes Auto, das hat nich jeder....nen Ellgance kann doch jeder haben :zwinker:

Gruß Schwipsy
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

OctaRS

Guest
Hallo

Obwohl es nicht mehr das aktuellste Thema ist, nochmals etwas zum Sondermodell Sportline. Heute habe ich beim Skoda-Händler einen anschauen können. Er basiert doch auf dem Classic, also entgegen meiner Meinung bzw. der Behauptung des Importeurs. Nun hat auch dieser dieser beschissene Tankdeckel. Aber was am meisten gesört hat, ist dieser Dachhimmel. Das sieht ja zum davonlaufen aus. Klar, irgenwoher muss ja der Preisunterschied zum Elegance rauskommen. Auf jeden Fall ist dieses Auto eine Enttäuschung. Meine Schwester nimmt jetzt einen Elegance und rüstet das Spoilerpaket nach. Ablieferung ist in 14 Tagen.
 

FabiaGT1

Dabei seit
25.08.2002
Beiträge
43
Zustimmungen
0
Ort
Magdeburg Magdeburg
Fahrzeug
Skoda Fabia GT, BJ 2001
Kilometerstand
99000
Also mein GT hat 15.300€ gekostet und ist, wie ihr in meinem Avatar sehen könnt, lemon-gelb und hat 75 PS.

Die 115PS-Variante (silber, 2.0 Liter) hätte 16.600€ gekostet. Beides waren Vorführwagen, hatten viele Extras und sahen besonders schmuck aus. Deswegen habe ich mich auf für den Fabia GT entschieden und nicht für einen Golf IV, den Hinz und Kunz fahren.

Also ich bin mit meinem Auto sehr zufrieden.
 
Thema:

Fabia GTs

Fabia GTs - Ähnliche Themen

Fabia 1.4 16v '06 Kaufberatung für Laien: Hallo Forum, das ist mein erster Beitrag bei euch und es geht gleich mal um eine Kaufberatung. Ich möchte für meine Mutter ein zuverlässiges...
Skoda fabia 1.4 16v bky Lambdasonde: Servus, ich bin neu hier in diesem Forum. Ich hab ein Skoda Fabia 6y5 1.4 16V Baujahr 2005 mit 75ps und bei meinem Leuchtet die MKL durchgehend...
Probleme mit ACC und parkenden Autos: Hi! Ich haben einen Skoda Superb 3 Facelift und mein ACC ist im Ortsgebiet kaum zu gebrauchen da er ständig für parkende Autos bremst. Dachte erst...
Orginaler doppelter Ladeboden Fabia 1: Hallo an alle hier im Forum Ich bin sozusagen neu hier, dies ist mein erster Beitrag Ich habe nämlich eine Frage ich bin auf der Suche nach dem...
Fabia II, 10 tkm Laufleistung/Jahr, Ganzjahresreifen?: Servus zusammen, ich fahre einen Fabia 2 mit 1,2 L HTP Motor. Laufleistung ist ca. 10 000 km/Jahr. Weder zieht es mich im Sommer in die heißen...
Oben