Fabia GT oder Elegance kaufen???

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von smag, 08.03.2002.

  1. smag

    smag Guest

    Hi Leute!

    Ein Freund von mir möchte sich einen Fabia kaufen. Nun ist er am überlegen ob er einen GT nehmen soll oder doch lieber den Elegance:grübel: ???
    Kann mir jemand sagen ob es irgend welche Besonderheiten bei einen GT gibt die man schlecht in einem Elegance nachrüsten kann?
    Er möchte gerne noch ein paar Empfehlungen sammeln bevor er sich entscheidet.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ?

    ? Guest

    Beim Fabia GT handelt es sich um einen Classic (so geliefert von Skoda/Tschechien) der in Glauchau (Zentrallager Deutschland) mit zusätzlichen Teilen von Burg-Design versehen wird, gleiches gilt für den GT der in Österreich vertrieben wird, nur wird dieser dort "aufgerüstet". Einige Teile davon sind als Zubehör direkt bei Skoda zu beziehen, wie etwa die schwarze B-Säulen Verkleidung, Trittschutzleisten, Spoiler, Edelstahlauspuffendstück usw. Andere wiederum sind nicht im Zubehörkatalog von Skoda zu finden etwa die Sportsitze oder das 3 Speichen Lederlenkrad. Das Beste dürfte sein sich die Ausstattungen vom Elegance und GT mal genauer anhand von Prospekten (auch online zu bestellen) oder im Internet anzugucken und dann zu entscheiden was einem persönlich am wichtigsten ist. Über die Suchfunktion des Forums findest du noch mehr Informationen zum GT (Tip: nach "komplettem String suchen").

    Gruß
    Mic
     
  4. #3 SDI Power, 08.03.2002
    SDI Power

    SDI Power Guest

    hi!

    passt zwar nicht "genau" zum thema, ist aber bestimmt ne interessante info für deinen freund.

    in belgien gibt es zur zeit noch ein sondermodell namens "Advantage" welches in den versionen "classic" und "comfort" erhältlich ist... die daten findest du auf der belgischen homepage... eigentlich geht jene aktion "nur" bis zum 3.märz, aber mit en bissel glück bekommste noch einen... ich hatte dort einen preisvorteil von sage und schreibe 9500,- DM im vergleich zu einem ausstattungsbereinigten deutschen modell...

    wäre demnach auch "praktisch" wenn du in der nähe wohnen würdest... ansonsten könnte man sich ne kleine reise schon leisten wenn man bedenkt was man sparen "kann" - man muss wohl seine "handelhosen" ;-) anziehen, weil der Fabia in belgien sehr begeehrt ist...

    gruß
     
  5. smag

    smag Guest

    Hi Leute!

    Ich danke euch für die schnelle und gute info.
    Nur belgien kommt leider nicht in frage. Sind 600km:nono:
    Trotzdem danke!
     
  6. #5 Marccom, 10.03.2002
    Marccom

    Marccom Guest

    Denn der GT sieht ja nun wirklich schick aus und ist ja auch preislich nicht gerade uninteressant. Besonders gefallen haben mir die Sportsitze(aufgrund deren Stoffmuster könnte man ja meinen, dass er mit dem Elegance verwand ist)

    Aber wie Mickey schon sagte, ist der GT nur ein umgebauter Classic. Besser wäre IMHO, wenn er tatsächlich auf dem Elegance basieren würde, da die Basisversion einige Ausstattungsnachteile mit sich bringt.

    Für mich persönlich hat der GT sich den Todesstoss versetzt, als ich festgestellt habe, dass Skoda für den GT keinerlei Sonderausstattungsalternativen(was für ein Wort *g*) zur Verfügung stellt. Die Sonderausstattungsliste ist ratzekahl leer. Schade, denn Xenon oder CD-Player, etc. würden dem GT auch gut zu Gesicht stehen.

    Fazit: Ich empfehle dringend den Elegance.


    Marc
     
  7. rotti

    rotti Guest

    Mahlzeit,

    genau die gleiche Frage habe ich mir vor ca. 1 Monat auch gestellt. Ich habe mich dann für den GT entschieden.
    Allerdings habe ich noch Glück gehabt, noch einen bekommen zu haben. Laut Händler sind eh nur 250 Stück für Deutschland vorgesehen.
    Ich bin Donnerstags hin und habe nach dem GT gefragt und der Händler war schon direkt am zweifeln, ob es überhaut noch welche gibt. Er hat mal nachgesehen und es waren noch 2 Stück in silber mit dem 1,9 TDI (war Vorraussetung) da. Als ich dann am nächsten Tag bestellt habe, war nur noch einer da. Der wurde in der KW 9 gebaut und wird wohl Mitte/Ende März zu mir finden...

    greetz,
    rotti.
     
  8. #7 Marccom, 10.03.2002
    Marccom

    Marccom Guest

    Wenn nur 250 Stck für Deutschland vorgesehen wären hätten wir aber schon ein grosses Problem.

    Über 1000 haben nämlich deutschlandweit schon ihren Besitzer gefunden.

    Trotzdem meinen herzlichen Glückwunsch @ rotti...der GT ist ein tolles Auto (mit dem TDI PD sowieso)


    Marc
     
  9. rotti

    rotti Guest

    Mahlzeit,

    das mit den 250 Stück wird sich wahrscheinlich nur auf jede Motorvariante beziehen, so daß insgesammt schon ein paar mehr GTs auf den Markt kommen.
    Ich hoffe nur, daß ich ihn recht bald bekomme, aber sollte ja eigentlich, denn geabut ist er ja schon.

    greetz,
    rotti.
     
  10. #9 alex2002, 10.03.2002
    alex2002

    alex2002 Guest

    @Marccom

    IMHO ist Xenon nicht notwendig, die Serienscheinwerfer sind, bis auf ziemlich starkes Streulicht, einwandfrei. Fahr mal einen Renault oder ´nen Japaner ... das sind lichttechnische Katastrophen! Gegen Xenon spricht halt der hohe Preis. Muß halt jeder für sich selbst entscheiden.
    Deine Aussage mit dem CD-Player verstehe ich nicht ganz, denn unter dem Beifahrersitz ist ja ein 6-fach - Wechsler serienmäßig beim deutschen GT eingebaut.

    @rotti

    Stimmt das mit den 250 Stück wirklich? Davon ist mir nichts bekannt. Sollte jemand das bestätigen können, bitte mal posten. DANKE!!!
     
  11. smag

    smag Guest

    Habe jetzt einen Händler gefunden der hat noch 2 Stück auf dem Hof stehen. Sozusagen zum "gleich" mitnehmen.
    Nur die Motorvarianten sind nicht so toll ?( für meinen Freund.
    Der Händler hat den GT als TDI in silber und als 55kw in blau. Für ihn kommt aber nur Benziner in frage.
    Für den 55kw will er 16.900€. Wenn er sich da ein Elegance mit 74kw und allen Extras (Xenon, Schiebedach usw.)zusammen stellt, bleibt er immer noch unter dem Preis.
    Der Händler wiederum sagt: 55kw oder 74kw merkt man nicht beim fahren! Einen bestellen geht lt. Händler nicht mehr.
    Nun heißt es einen Händler zu finden der noch einen mit 74kw da hat.
     
  12. dan

    dan Guest

    @smag

    Na der Händler ist ja ein Witzbold. Den Unterschied zwischen
    300PS und 325PS merkt man vielleicht beim Fahren nicht gleich. Der Unterschied zwischen 75PS und 100PS ist aber sehr deutlich spürbar. Ich vermute mal der will nur seinen 55kW GT endlich loswerden. 16900,- € sind ja auch nicht gerade ein Freundschaftspreis. Schau dich lieber noch mal nach dem 74kW GT um!

    MfG Dan
     
  13. #12 alex2002, 10.03.2002
    alex2002

    alex2002 Guest

    @dan

    Ich habe, ehrlich gesagt, im Normalbetrieb keinen großen Unterschied gemerkt. Im Gegenteil: Bei niedrigen Drehzahlen kam mir der 1400er mit 74kW schlaffer vor als der 55kw - Motor. Den Unterschied merkt man erst ab etwa 4000 Touren, da macht sich die Mehrleistung bemerkbar. Also viel schalten! :]
    Vom Prinzip ist der 55kW die beste Wahl, was das Verhältnis von Verbrauch, Leistung und Kosten angeht. Und wenn der Fahrspaß das Argument sein sollte ... der TDI oder 2,0er Benziner.
    Ich hab mich für die Vernunft entschieden, mein alter Felicia mit 50kW reichte ja auch.
     
  14. ?

    ? Guest

    Der Skoda-Hotline liegen keinerlei Informationen vor das der Fabia GT nur in limitierter Stückzahl angeboten wird, auch auf der Skoda HP gibt es dazu keine Infos. Mal schauen was dazu mein Händler sagt.

    Gruß
    Mic
     
  15. #14 Marccom, 10.03.2002
    Marccom

    Marccom Guest

    Xenon und 'normales' Licht ist ein gewaltiger Unterschied.

    Such mal in der Suchmaschine nach 'Xenon' und lies Dir die entsprechenden Beiträge durch, oder schau mal bei Hella.

    Die Fabia-Scheinwerfer sind im Vergleich zur Konkurrenz schon recht gut, da hast Du schon Recht.

    Das mit Xenon und CD sollten nur Beispiele sein, hätte jetzt auch Schweinwerferreinigung und Alarmanlage sagen können, oder Navigationssystem (war ich ja auch schon am überlegen). Mich stört halt, dass für den GT absolut nichts an Sonderausstattung zu bekommen ist, finde ich einfach nicht gut. Ein GT-Combi wäre doch auch witzig gewesen (so á la Audi RS4 *g*).
    Was die CD-Geschichte betrifft: Für meinen persönlichen Geschmack gehört einfach bei einem modernen Wagen ein CD-Laufwerk in die Mittelkonsole, hab ich bis jetzt in jedem Wagen gehabt, ist halt so ein Tick von mir. Find aber schon gut, dass der Wechsler wenigstens unterm Beifahrersitz steckt und nicht im Kofferraum, wie bei vielen anderen Herstellern, das ist nämlich Sch..e.


    Marc
     
  16. #15 Chris74, 10.03.2002
    Chris74

    Chris74 Guest

    Hi,

    hallo zusammen,

    was den unterschied zwischen 55 und 74 kw angeht:

    ich habe beide probegefahren und keinen wesentlichen unterschied gemerkt. den einzigen unterschied merkt man
    beim bezahlen der versicherung und beim tanken. die versicherung unterscheidet sich bei gleichen bedingungen im moment bei meiner versicherung um €140 pro Jahr zugunsten des 55 kw motors. Daher meine Entscheidung zugunsten des 55 kw. wer deutlich mehr leistung haben will
    sollte zum TDI greifen.

    Grüsse

    Chris 74
     
  17. Daniel

    Daniel Guest

    Klein Bissel Offtopic, aber so zur stellungnahme:

    Na, DAS kann ich so net stehen lassen...

    Man muß aber auch sich auf den Maßstab einigen, den man anlegen will.
    Wenn ich jetzt mal davon ausgehe - das 70+X% der Fabiafahrer einfach nur nach einem zuverlässigen, bodenständigen und vernünftigen Fahrzeug ohne Schnickschnack usw.

    Ein paar davon, entdecken dann nach dem Kauf wie GEIl das Auto eigentlich ist. Der große Teil, fährt tagtäglich mit dem Fabi durch Deutschland, und für den isses nix besonderes.
    Wenn man also davon ausgeht, das der größte Teil der Fabiafahrer einfach Vernunftkäufer sind - kann man sagen, der 75 PS ist die vernünftigeste Wahl. Was sich ja auch in den Verkaufszahlen niederschlägt. Schließlich isses ja der meistverkaufte Motor.

    Aber ... ehrlichgesagt, wer kauft sich einen 100 PS Motor in einem Auto wie den Fabia der Vernunft wegen??? Für Langstrecken- und Vielfahrer (und für die Leute, die z.Zt. vom Diesel-Hype mitgerissen werden) gibts den TDi.
    Aber einen 100 PS Benziner kauf ich nicht, weil ich auf die Versicherungsprämie gucke.
    Den kauft man auch nicht, weil man ihn braucht, sondern weil man ihn haben will.
    75 PS waren mir persönlich einfach zu wenig - die 100 PS sind dagegen, genau das was der Fabia braucht - man muß halt nur wissen wo der Schalthebel sitzt.
    Die Leistungsentfaltung z.B. ist viel besser - Sprit braucht man auch net mehr, wenn man weiß was zu tun ist.


    Naja, wollte das nur mal sagen.

    P.S.: Im übrigen solls auch noch Leute geben, die keinen Diesel haben wollen - das ich dazu gehöre ist glaubich im Forum schon weitgehend bekannt :D

    P.P.S.: Wenns geht, bitte wieder über das Thema GT und Elegance Diskutieren - sonst schweift das ganze zu sehr ab.
     
  18. rotti

    rotti Guest

    Mahlzeit,

    ich muss Marccom schon Recht geben, wenn er sagt, daß es einfach blöd ist, keine Extras direkt so zum GT zu bekommen. Aber eigentlich ist es mir auch nicht so wichtig gewesen so Sachen wie Xenon bestellen zu können.
    Das erste, was meinem Fabi spendiert wird ist eh Xenon, da mich das im Nachhinein Wesentlich billiger kommt.

    greetz,
    rotti.
     
  19. Daniel

    Daniel Guest

    Nachrüsten??? Billiger??

    Soweit ich weiß gibt es keine Nachrüstsätze für den Fabia zu kaufen - und ich glaub net, das der Bezug von Original Scheinwerfern und Technik zzgl. Scheinwerferreinigungsanlage und TÜV wirklich billiger kommt? :grübel:
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. rotti

    rotti Guest

    Mahlzeit,

    hast Recht, im Nachhinein ist normalerweise nicht billiger.
    Ich habe aber so rein Job-mäßig einen guten Draht zum Hersteller, also Hella.

    greetz,
    rotti.
     
  22. ?

    ? Guest

    @smag
    Ich habe heute Rücksprache mit meinem Händler genommen, der GT wurde wirklich nur in einer limitierten Auflage hergestellt, allerdings ist es kein Problem das der Händler eine deutschlandweite Abfrage macht wo noch ein entsprechendes Modell verfügbar ist. Falls du noch Interesse hast, hat sich mein Händler angeboten die Abfrage zu machen und dir einen Händler in deiner Nähe zu nennen wo du einen entsprechenden GT bekommen kannst.

    Gruß
    Mic
     
Thema:

Fabia GT oder Elegance kaufen???

Die Seite wird geladen...

Fabia GT oder Elegance kaufen??? - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Skoda Fabia RS - Österreich

    Skoda Fabia RS - Österreich: Hallo, Möchte im Frühjahr (ca. Ende März) meinen Fabia RS abgeben. Hier ein paar Eckdaten: Erstanmeldung 03/2013 Km ca. 35000 Navi Sitzheizung 8...
  2. Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia

    Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia: Guten Abend. Ich steh etwas auf dem Schlauch. Ich bin heute in unseren neuen gebrauchten Skoda Fabia (Bj 2009 HTP 1.2l mit 75 PS) gestiegen....
  3. Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi

    Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi: Achtung: der Post wird lang und chaotisch, aber irgendwie wollte ich das alles los werden, nach dem ich jetzt seit 2 Wochen ein nigelnagelneues...
  4. 230V Einspeisung in den Fabia, vor allem wegen Heizlüfter

    230V Einspeisung in den Fabia, vor allem wegen Heizlüfter: Guten Abend Forum, hat von euch schon mal jemand eine 230V Einspeisung am Fabia praktiziert? Ich dachte an folgende Kombination: - CEE...
  5. Privatverkauf Hundetransportbox z. B. für Fabia 3 Kombi o.ä., neuwertig

    Hundetransportbox z. B. für Fabia 3 Kombi o.ä., neuwertig: Hallo, leider haben wir uns etwas verschätzt was die Größe unseres Hundes betrifft. Daher biete ich meine neuwertige Hundetransportbox von der...