Fabia good bye, Hallo 120er als Alltagsauto

Dieses Thema im Forum "Skoda Vorgängermodelle / Oldtimer Forum" wurde erstellt von NoWi, 28.04.2011.

  1. NoWi

    NoWi

    Dabei seit:
    05.06.2006
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    08289 Schneeberg Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda S100 Bj 71, Skoda 120 L BJ 1986, Subaru Impreza BJ 1995
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Falkenstein
    Kilometerstand:
    54000
    Heute hab ich es gemacht...... der Fabia ist abgemeldet und der 120er ist nun offiziell Alltagsauto.....


    mag gucken was die Zeit mitsichbringt ^^
     

    Anhänge:

  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 feli 1982, 28.04.2011
    feli 1982

    feli 1982

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    1.429
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    ribbeck Ribbecker Dorfstr. 10 16792 Zehdenick Deut
    Fahrzeug:
    Felicia 1.6 GLX; dann Octavia 1.8 SLX; jetzt Octavia 1Z 1.9 TDI DPF Elegance
    Werkstatt/Händler:
    noch offen
    Kilometerstand:
    302000
    Warum hast den Fabia abgemeldet?
     
  4. #3 OldieDriver, 28.04.2011
    OldieDriver

    OldieDriver

    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Škoda 120LS 1981, Jawa-555 1962
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Beyer
    Kilometerstand:
    108000
    wow! Superentscheidung!

    PS. Was für Rückspiegel sind das?
     
  5. NoWi

    NoWi

    Dabei seit:
    05.06.2006
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    08289 Schneeberg Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda S100 Bj 71, Skoda 120 L BJ 1986, Subaru Impreza BJ 1995
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Falkenstein
    Kilometerstand:
    54000
    naja 3 Autos wären in bissel viel
     
  6. #5 moveman, 28.04.2011
    moveman

    moveman

    Dabei seit:
    23.03.2011
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Hey!

    Genauso einen 120 L fuhr ich auch. Im Winter / Schnee war der Heckantrieb und -Motor unübertroffen.

    Allerdings hatte ich zwei Dauerprobleme: Jedes Jahr eine Wasserpumpe und jedes Jahr die Achssimmerringe incl. Wechsel der dadurch verölten Bremsbeläge. Fuhr ihn in etwa 5 Jahren 100.000 km. Sein Nachfolger war ein Favorit.



    Viel Spaß :P
     
  7. #6 KleineKampfsau, 28.04.2011
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.997
    Zustimmungen:
    140
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Gute Entscheidung, ihn NICHT zu verkaufen !!! Der passt sicher gut in den Ostharz im Juli :).
     
  8. #7 rapid 136, 28.04.2011
    rapid 136

    rapid 136

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    660
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Weimar
    Fahrzeug:
    Skoda 136 Rapid, Skoda 120 L Bj 1982
    Werkstatt/Händler:
    Hinterhofwerkstatt
    Hi NoWi,

    Gute Entscheidung.

    Die alten Heckmotor Skodi´s sind so selten auf den Strassen gewurden,obwohl sie eigentlich so zuverlässig sind.

    Grüsse Moritz. :thumbsup: :thumbsup:
     
  9. #8 Faritan, 28.04.2011
    Faritan

    Faritan

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    O3 Combi Bj.2014 150 PS TDI DSG
    ...und was machst Du nun mit dem doch recht neuen Fabia???
     
  10. t2-603

    t2-603

    Dabei seit:
    26.11.2009
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    Tatra 2-603 (1961), Š130 Rapid (1984)
    Da geht einem echt das Herz auf ... ganz großes Kino!

    R-E-S-P-E-K-T-!
     
  11. Redfun

    Redfun

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    2.584
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Drayton (Hampshire, UK)
    Fahrzeug:
    Škoda 100, Felicia 1.6 GLX( bis 16.1.13) Citigo Elegance, 5 door, 75bhp Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Sparshatts of Fareham
    Kilometerstand:
    45282
    Super, das Auto als auch die Entscheidung. Dein Nummernschild ist auch Klasse :thumbsup: Wuerde ich noch in Deutschland wohnen, waere der S 100 auch mein Sommerauto, ich hatte den Feli dann immer zur Ruhe geschickt. Auch ca. 800 km BAB 2x pro Monat konnten mich nicht abschrecken, aber Du bist mit dem 120er ja spritzig unterwegs, da kann nur Fahrspass aufkommen.
     
  12. NoWi

    NoWi

    Dabei seit:
    05.06.2006
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    08289 Schneeberg Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda S100 Bj 71, Skoda 120 L BJ 1986, Subaru Impreza BJ 1995
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Falkenstein
    Kilometerstand:
    54000
    danke für den Zuspruch.....^^



    und der Fabi steht zum Verkauf..... ich muss meine Ausgaben in bissel runter fahren...
     
  13. #12 rapid 136, 29.04.2011
    rapid 136

    rapid 136

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    660
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Weimar
    Fahrzeug:
    Skoda 136 Rapid, Skoda 120 L Bj 1982
    Werkstatt/Händler:
    Hinterhofwerkstatt
    Hallo NoWi,

    Bei dem vielen Zuspruch hast du sicher gesehen, daß du nix falsch gemacht hast.

    Sicher wird es in der Zukunft einige Skeptiker geben, die meinen man könnte doch heute garnichtmehr mit einem Heckmotorskoda rumfahren, vor allem sind das Leute, die damals nen 105er hatten und keinen Berg hochkamen.

    Dieses Gerede hab ich mir ständig in den alten (gebrauchten) Bundesländern anhören dürfen,(weil es ja ein DDR-Auto ist) obwohl mein Rapid ja aus Hanover ist.

    Es ist immer schön, im Baumarkt usw. irgendwas kaufen zu gehen und wenn man denne mit nem Bund Kabel und 3 Säcken Blumenerde rauskommt und es stehen 3,4 ältere Herren um das Auto und fachsimpeln wie es damals mit der Steuerkette oder mit dem Zündverteiler war.....sowas ist Geil.

    Gerne macht man da auch den Deckel hinten mal auf.

    Vieles ist vergessen aber die Geschichten, die dann erzählt werden sind so gut, daß man sich die Zeit einfach nehmen muß.....
    Urlaubsfahrten, Pannen , Werkstattbesuche, usw..... :thumbsup: :thumbsup:

    Grüße Moritz.
     
  14. Gordon

    Gordon

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ist ein absolut alltagstaugliches Fahrzeug. Aber ist schon ganz gut, wenn noch ein anderes Auto zur Verfügung steht, wenn mal was größeres kaputt ist. Fährt eigentlich jemand von euch nach Auerbach mitte Mai?
     
  15. NoWi

    NoWi

    Dabei seit:
    05.06.2006
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    08289 Schneeberg Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda S100 Bj 71, Skoda 120 L BJ 1986, Subaru Impreza BJ 1995
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Falkenstein
    Kilometerstand:
    54000
    ICH !!!!!!!!!!!! ^^
     
  16. #15 skodasüd, 02.05.2011
    skodasüd

    skodasüd

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    633
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Kornwestheim 70806 deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda S110R Coupe ,Favorit 135LSE, Octavia I
    Werkstatt/Händler:
    Selberschrauber , S110R Coupe Club, Freie Werkstatt
    hallo Nowi

    Glückwunsch zu Deiner Entscheidung für einen echten Skoda. Lass die Leute reden,das Gerät ist geil und macht irre Spass zu fahren. Auf Deinen Bildern sind die richtigen Wege und Strassen für dieses Auto zu sehen, auf denen sich ein Heckmotorskoda sauwohl fühlt und nicht zu schlagen ist ;) , werde fast neidisch das zu sehen.

    Aber auch ein paar Altwessis schätzen die tollen Hecktriebler schon seit fast 30 Jahren bis heute. Mein S110R stellt öfters bei Rallyes und Slalom die neuen Karren vor Probleme und das alles ohne elektrischen Schnicknack und viel weniger Leistung ,aber auf schwerem Geläuf in der Klasse nicht zu schlagen.Er ist von März bis Anfang November mein Ganztagesauto für fast alles und ich muss öfters die Scheiben von Nasenabdrücken putzen oder den Leuten alles über das Ding erzählen. Erregen die Hecktriebler doch mehr Aufsehen als Fabia, Roomster und Co. Viele unfallfreie, freudige KM mit deinem 120 wünscht Dir Gerd :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
     
  17. #16 rapid 136, 03.05.2011
    rapid 136

    rapid 136

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    660
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Weimar
    Fahrzeug:
    Skoda 136 Rapid, Skoda 120 L Bj 1982
    Werkstatt/Händler:
    Hinterhofwerkstatt
    Hallo Nowi und Gerd,

    Unsere alten Wagen sind zwar keine Rennwagen,aber im ständigen Tagesverkehr kommt mir das immer so vor als ob vor 25 Jahren die Autos doch noch bissel spritziger waren.

    Wenn es vor einem rumbremst oder manche moderne 1.2-er so langsam in Fahrt kommen ist der Blinker schnell an und vorbei ist man.

    Die Leute die da trödeln, verstehen sowas oft nicht und zeigen schnell mal nen Vogel oder gestikuliern wild im Auto rum..... ?(

    Eigentlich sollten sie einfach nur mal den Hahn aufmachen.

    Um das vorher noch zu schreiben, ich fahre seit 1989 Heckmotor und bis heute Unfallfrei.

    Manchmal muß man aber auch mal richtig Schwein sein und die Regeln ausser Acht lassen um einfach nur vorwärts zu kommen.

    In diesem Sinne,
    Moritz.
     
  18. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.476
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Du bist mit deinen 100 Ps und um die 900kg natürlich priviligiert. Wir hatten damals einen S105. Das Fahren war manchmal recht qualvoll, besonders mit mehreren Personen an Bord. Mit 24 s von Null auf Hundert war man schon kurz nach der Wend schnell ein Hindernis...:-)
     
  19. #18 tdipower89, 04.05.2011
    tdipower89

    tdipower89

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    4311 Schwertberg
    Fahrzeug:
    Opel Astra J Sportstourer 1.7 CDTi "Active" / Suzuki GSX-R600 K9
    Werkstatt/Händler:
    freie Werkstatt
    Kilometerstand:
    94000
    Wow, gehört schon Mut dazu, sowas im Alltag zu fahren :). Respekt.
    Ich durfte als 17 jähriger auch mal so eine Rarität fahren. War ein ganz tolles Erlebnis!
    Eine gute befreundete Bauernfamilie meiner Mam hatte bis vor wenigen Jahren (müsste 2005, 2006 im Sommer gewesen sein) auch so einen alten Skoda als Alltagsfahrzeug. Nur bekam das Auto dann aufgrund diverser Mängel das "Pickerl" (= TÜV) nicht mehr - und seither steht er rum und vergammelt - irgendwie schade drum, hat noch keine 100.000 km auf der Uhr. Sogar der Vorgänger des Skoda's steht noch in der Scheune hinter dem Auto am Bild (ein ur alter Peugeot, was für einer, weis ich aber leider nicht, 305 oder 304) rum...

    [​IMG]

    Sry für OT!
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. NoWi

    NoWi

    Dabei seit:
    05.06.2006
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    08289 Schneeberg Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda S100 Bj 71, Skoda 120 L BJ 1986, Subaru Impreza BJ 1995
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Falkenstein
    Kilometerstand:
    54000
    schöner Ersatzteilspender ^^...schade das er soweit weg steht
     
  22. #20 tdipower89, 04.05.2011
    tdipower89

    tdipower89

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    4311 Schwertberg
    Fahrzeug:
    Opel Astra J Sportstourer 1.7 CDTi "Active" / Suzuki GSX-R600 K9
    Werkstatt/Händler:
    freie Werkstatt
    Kilometerstand:
    94000
    *lol* ich glaub, da würdest ned viel erfolg haben - der soll so bleiben wie er is und ich glaub, da findest auch nicht mehr viele teile, die noch funktionieren/intakt sind (frontscheibe komplett hinüber, innen komplettes biotop, vom rost zerfressen,...)
     
Thema:

Fabia good bye, Hallo 120er als Alltagsauto

Die Seite wird geladen...

Fabia good bye, Hallo 120er als Alltagsauto - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Skoda Fabia RS - Österreich

    Skoda Fabia RS - Österreich: Hallo, Möchte im Frühjahr (ca. Ende März) meinen Fabia RS abgeben. Hier ein paar Eckdaten: Erstanmeldung 03/2013 Km ca. 35000 Navi Sitzheizung 8...
  2. Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia

    Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia: Guten Abend. Ich steh etwas auf dem Schlauch. Ich bin heute in unseren neuen gebrauchten Skoda Fabia (Bj 2009 HTP 1.2l mit 75 PS) gestiegen....
  3. Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi

    Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi: Achtung: der Post wird lang und chaotisch, aber irgendwie wollte ich das alles los werden, nach dem ich jetzt seit 2 Wochen ein nigelnagelneues...
  4. 230V Einspeisung in den Fabia, vor allem wegen Heizlüfter

    230V Einspeisung in den Fabia, vor allem wegen Heizlüfter: Guten Abend Forum, hat von euch schon mal jemand eine 230V Einspeisung am Fabia praktiziert? Ich dachte an folgende Kombination: - CEE...
  5. Privatverkauf Hundetransportbox z. B. für Fabia 3 Kombi o.ä., neuwertig

    Hundetransportbox z. B. für Fabia 3 Kombi o.ä., neuwertig: Hallo, leider haben wir uns etwas verschätzt was die Größe unseres Hundes betrifft. Daher biete ich meine neuwertige Hundetransportbox von der...