Fabia gekauft und gleich ein Problem

Diskutiere Fabia gekauft und gleich ein Problem im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; gerade habe ich eine Fabia gekauft, 2003er 1.9TDI (ATD) mit Klima(halb)automatik. "AC" an -> Zischen -> keine kalte Luft, ok Kältemittel werde...

  1. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.790
    Zustimmungen:
    104
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    92000
    gerade habe ich eine Fabia gekauft, 2003er 1.9TDI (ATD) mit Klima(halb)automatik.

    "AC" an -> Zischen -> keine kalte Luft, ok Kältemittel werde ich auffüllen lassen und die Anlage auf Dichtheit prüfen lassen.
    dann habe ich mal aus Spass (draußen war es 20°C) den Regler auf "rot" gedreht -> keine heiße Luft! als wenn der Regler tot wär - nur kalte Luft.

    Später dann im Stand, Tür offen, Regler auf 22°C (draußen 18°C) -> lau warme Luft, habe dann wieder auf "rot" gedreht -> heiße Luft.

    Wackelkontakt? Irgendein Sensor defekt? Lässt sich die Klima mit VCDS auslesen?
     
  2. #2 PilsnerUrquell, 19.06.2012
    PilsnerUrquell

    PilsnerUrquell Guest

    1. Klimaanlagenwartung machen lassen, da dürfte nur Kühlmittel fehlen
    2. Es dauert eine ganze weil eh die climatic reagiert wenn du auf eine bestimmte temp. einstellst, außer wenn du auf ganz heiß regelst reagiert sie sofort. Macht er nicht sofort heiß, hat er vielleicht keine heisse Luft, weil der Motor noch nicht so warm ist, das kann beim Diesel immer etwas dauern
     
  3. matti2

    matti2

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    920
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Rapid 1.2 TSI 77kW Green Tec/ehem. Roomster und Fabia1 Combi Fahrer
    Werkstatt/Händler:
    Auto(h)aus Europa
    Kilometerstand:
    75000
    wo hast du den gekauft? Händler? Privat? Keine Probefahrt gemacht und alles ausprobiert? ?(
     
  4. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.790
    Zustimmungen:
    104
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    92000
    privat, bei 27°C probiere ich nicht noch die Heizung aus, dass die Klima Kältemittel braucht hat mir der VK vorher schon mitgeteilt... dafür 100€ runtergehandelt. Nur die Heizung hat nichts mit der Klima zu tun :cursing:

    der Motor war definitiv heiß, auf "rot" kam allerdings nichts, habe es mehrmals probiert. Auch nach 2min nicht.
    Als ich dann auf kalt gedreht hab kam kurz heiße Luft (für 20 sek, danach wieder kalte), k.A. muss ich mal mit VCDS auslesen. Vielleicht ist ja irgendein Sensor defekt.

    Wie lange dauert es denn bis die Klima regelt?? (18-26°C Bereich)
     
  5. #5 PilsnerUrquell, 19.06.2012
    PilsnerUrquell

    PilsnerUrquell Guest

    Ich hatte dies auch
    bin zu einer Skoda-Werkstatt gefahren, und hab eine "große Klimawartung" verlangt, die gehört nicht zum Serviceplan und muss extra verlangt werden, da wird alles gecheckt rund um die Klima, auch Fehlerspeicher. Ich glaub das ist auch ein fester Preis, egal wie viel Kühlmittel aufgefüllt werden muss. Wenn mehr kaputt ist dann denk ich mal kostet es Aufpreis. Bei mir war danach wieder alles ok
     
  6. TheCan

    TheCan

    Dabei seit:
    06.07.2009
    Beiträge:
    1.380
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ba-Wü
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 6Y5 2.0 MPI LPG
    Kilometerstand:
    190000
    Hast du mal ausprobiert ob die Heizung auf rot funktioniert wenn du die Klima ausschaltest?
     
  7. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.790
    Zustimmungen:
    104
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    92000
    Die Klima war die ganze Zeit aus, das Zischen war nicht aushaltbar... warum sollte ich sie an lassen, wenn sie eh nichts(!) bringt und nur zischt, nacher leidet noch der Kompressor.
     
  8. #8 TornadoRot, 20.06.2012
    TornadoRot

    TornadoRot

    Dabei seit:
    17.05.2012
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Bei dem Baujahr könnte das Temperatur-Problem z.B. an den Stellmotoren der Klima/Heizung liegen. Die Potis in den Stellmotoren verdrecken mit der Zeit, dann kann das Klimasteuergerät die Position nicht mehr bestimmen, und die Temp. Regelung funktioniert nicht mehr zuverlässig. Entsprechend stehen dann auch mehrere Fehler im Fehlerspeicher (unterbrechung etc.).
     
  9. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.790
    Zustimmungen:
    104
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    92000
    kommt man da dran zum Austausch?
    Welche FC wären das?
     
Thema:

Fabia gekauft und gleich ein Problem

Die Seite wird geladen...

Fabia gekauft und gleich ein Problem - Ähnliche Themen

  1. Škoda Fabia 1.9 TDI - Reparaturneuling Seitentür Lautsprecherbox

    Škoda Fabia 1.9 TDI - Reparaturneuling Seitentür Lautsprecherbox: Hallo liebe Škoda Community! Seit dem ich 18 bin und selber das oben genannte Auto (Baujahr 2004) fahre ist es mir besonders wichtig, dass es...
  2. Problem mit der Heckklappe

    Problem mit der Heckklappe: In letzterZzeit geht die Heckklappe nur noch halb zu öffnen, also der vordere Teil. Es geht weder die Anzeige an noch funktionirt das Öffnnen der...
  3. Skoda Fabia III 1.4 Diesel

    Skoda Fabia III 1.4 Diesel: Hallo Zusammen, nach 5 Jahren und 100.000km im Skoda Fabia II wollte ich mich wieder nach etwas neuerem umschauen. Da ich mich nicht beschweren...
  4. Kaufberatung Fabia Kombi Benziner

    Kaufberatung Fabia Kombi Benziner: Hallo zusammen, wir überlegen, den Fabia Kombi 1.2 HTP meiner Frau auszutauschen, da aktuell derart viele Reparaturen anstehen und noch weitere...
  5. Problem mit Trommelbremse 1.2 HTP

    Problem mit Trommelbremse 1.2 HTP: Guten Abend alle miteinander! Ich bin Daniel,neu hier und komme auch gleich mit meinem ersten Problem. Selbstverständlich habe ich Forum und Netz...