Fabia für ~4000 EUR kaufen - realistisch oder Illusion?

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von stefang, 11.01.2005.

  1. #1 stefang, 11.01.2005
    stefang

    stefang Guest

    Hallo allerseits!

    Ich wildere gerade in fremden Gefilden, denn NOCH bin ich ein (eigentlich ganz zufriedener) Smart-Fahrer. Aus "familientaktischen" Gründen (=Schwangerschaft) werde ich aber demnächst auf ein "richtiges" Auto umsteigen müssen.

    Und da gefällt mir im Moment der Fabia so richtig gut - nicht nur, weil man derzeit ziemlich viele davon herumfahren sieht.

    Nun möchte ich nicht unbedingt dem überall kritisierten Geiz-Trend folgen - wenn's nicht geht, dann geht's eben nicht. Trotzdem die kesse Frage in die Runde: haltet ihr es für realistisch, für ~4000 EUR irgendwo einen gebrauchten Fabia zu bekommen? Klar, bei Autoscout & Co. fangen die üblichen Preise ab 5000 EUR an, ab und zu mal einer für 4500 - aber vielleicht gibt's ja irgendwo Leasing-Rückläufer o.ä.?!?

    Jedenfalls kann ich mir nur schwer vorstellen, dass ein Fahrzeug, dessen preiswertestes Neumodell knapp über 10.000 EUR liegt, nach drei Jahren am Markt nicht auch ein paar "Schnäppchen" im Gebrauchtwagenmarkt auswirft...

    Also: Eure Meinung dazu? (Vielleicht ja auch kreative Vorschläge für Alternativen?)

    Viele Grüße,

    Stefan
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hardy

    Hardy Guest

    also wenn überhaupt, denke ich mal, bekommst du einen halbwegs ordentlichen fabia zu diesem preis nur über privat. oder halt einen mit ca 200 000km beim händler.
    aber einen gut erhaltenen mit vernünftiger ausstattung, gutem motor und noch nicht allzuvielen km wirst du-nach meiner einschätzung-zu diesem preis nicht bekommen... :nieder:

    anmerkung am rande: meinst du, ein fabia reicht als familienauto ???
     
  4. #3 stefang, 11.01.2005
    stefang

    stefang Guest

    Klar, im Vergleich zu Octavia & Co wird er schlecht abschneiden. Aber ich hab' auch den Unterhalt im Auge und bin zu Kompromissen bereit. Außerdem habe ich kürzlich auch gesehen, dass selbst ein Renault Laguna Kombi noch Reserven hat bezüglich der Familientauglichkeit. Ginge es also nur nach dem Raumangebot, müsste es vermutlich ein Sharan o.ä. sein... *g*

    Insofern fände ich einen Fabia eine gute (Zwischen)Lösung. Die Ausstattung spielt nicht unbedingt die entscheidende Rolle, aber 200.000km wäre mir sicher zu heftig...
     
  5. #4 Geoldoc, 11.01.2005
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    Die Frage ist halt auch, will man einen Fabia ohne jegliche Ausstattung, aus der allerersten Produktionszeit, mit einem der guten alten Skodamotoren, mit richtig vielen Kilometern und wahrscheinlich auch in keinem sonderlich guten Zustand oder mit Vorschäden.

    so wie ich das sehe, kann man nur aus der Kombination dieser Faktoren einen Preis von unter 5000 Euro erreichen und dann sollte man, zumindest wenn man auf diese modernen Kinderwagen mit Riesenrädern steht auch sicher davon ausgehen, dass die nicht in den Kofferraum gehen.

    Ganz ehrlich: Kauf Dir zB einen guten 3er Golf Kombi aus den letzen Baujahren (97 oder so) und fertig.
     
  6. #5 JeannysOcti, 11.01.2005
    JeannysOcti

    JeannysOcti Guest

    Hab grad mal ein bissel gesucht und (bis jetzt) das günstigste (und immerhin auch schon fast 5 Jahre alt) war der hier:

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=38721&item=4518388266&rd=1

    Wenn du nen neuen willst und es auch ein Re-Import (*duck*) seien darf bekommst du bei www.pifa-fahrzeuge.de schon den "einfach-nur-Fabia" für 7.680 € ohne alles ab 132 € im Monat!

    schau auch grad nach nem neuen Fabia, deswegen guck ich mich grad um...

    aber ich glaub in recht "normalen" Zustand einen für 4000 Euro zu bekommen grenzt nahezu schon an Utopie 8o

    LG, die Jeanny :peace:
     
  7. Hardy

    Hardy Guest

    wäre auch meine empfehlung; aber die guten bekommst du noch nicht für 4000€
     
  8. #7 OctaviaII2005, 11.01.2005
    OctaviaII2005

    OctaviaII2005 Guest

    wenn du einen solchen kinderwagen hast, kriegst du ihn nicht mal in den Octavia-I (limousine) rein,...........hab ich probiert, geht nur mit würgen und pressen!

    also wenn familienauto dann auf jedenfall ein combi, lieber 5.000 oder 6.000 ausgeben und dafür einen fabia-kombi kaufen!

    viel glück
     
  9. Rene21

    Rene21

    Dabei seit:
    15.11.2001
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Greiz / Vogtland
    Fahrzeug:
    Octavia 2 RS Combi EZ 11/2006
    Werkstatt/Händler:
    Kein Skoda Vertragshändler mehr, seit 5 Jahren glücklich!
    Kilometerstand:
    327500
    Ich weis gar nicht, was ihr alle habt. Ein Fabia ist doch ein recht passables Familienauto.
    Ich versteh die Leute nicht, die sich gleich beim 1.Kind ein Riiisiges Auto kaufen müssen mit der Begründung: Ich brauche Platz.

    Na ja, die Wirtschaft freut sich drüber...

    Ich habe da immer noch die "alten Zeiten" im Kopf. Klar sind kleine Auto's mit Kinder nicht gerade Luxus im Comfort und Platz, aber damit komme ich auch von A nach B.

    Und zu Dir stefang:

    Natürlich bekommst Du ein Fabia nicht gut für ca: 4000€. Aber der Grund dafür liegt mehr Richtung Polen und Tschechei. Mein Fabia ist zw. 1500 und 3000 Euro (Je nach Händler und was man bei denen kaufen möchte) noch wert und der schiebt den Fabia Richtung Ostblock ab, weil halt hier anscheinend keiner so ein Auto mit 150TKM fahren / haben möchte.
    Tja und da hilft auch keine gute Pflege und Scheckheftgepflegt...

    Um zum Schluß zu kommen: Wie schon meine vorgänger geschrieben haben, kaufe von Privat.
     
  10. #9 computer says noo, 12.01.2005
    computer says noo

    computer says noo

    Dabei seit:
    03.11.2004
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback 1,9 TDI DSG DPF Attraction in lavagrau-perleffekt und Opel Corsa B 1,2i twen, "lipstick-"red
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: AH Moll, Düsseldorf I Inspektion: WAKO Delmenhorst
    Kilometerstand:
    82500
    Also, von diesem Hartz-IV-Fabia von PIFA (s.o.) würde ich echt abraten:

    Kein Beifahrerairbag, kein ABS, ok, auf ZV (bei Familie hingegen wiederum praktisch) und Fensterheber könnte man ja noch verzichten.
    Denn der Wiederverkauf wird sicher lustig! :nieder:

    Bei mobile.de ist derzeit für EUR 5.400 ein 1,4er mit 80T auf der Uhr aus 2001 bei einem Händler.

    Oder vielleicht einen neuen Finanzieren und die 4000 als Anzahlung nehmen? ?(

    Ansonsten: Privat versuchen und vor Kauf bei der DEKRA durchchecken lassen (Kleine Investitionen wie diese sparen große Überraschungen... :oops: )
     
  11. #10 Pampersbomber, 12.01.2005
    Pampersbomber

    Pampersbomber

    Dabei seit:
    02.04.2004
    Beiträge:
    1.695
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Umland
    Werkstatt/Händler:
    keinen mehr
    Kilometerstand:
    104000
    Also ich fahre einen Fabia Combi mit einem Kind, und habe bis jetzt
    noch NIE Platzprobleme bekommen, seitens Kinderwagen im Kofferaum,
    Kindersitz auf der Rückbank usw...

    Fabia Kombi reicht allemal !

    Grüße !
     
  12. #11 Brainbug, 13.01.2005
    Brainbug

    Brainbug

    Dabei seit:
    09.01.2005
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Enschede
    Da ich auch gerade einen Fabia suche, habe ich auch noch ein paar Preise im Kopf. Aber für unter 5000 Euro bekommt man nicht viel. Wohl nur einen Fabia der ersten Monate, der schon jensetis der 100.000 km liegt und nur die Grundausstattung hat (scheint Dir ja egal zu sein). Bei der Farbe solltest Dud ann auch keine zu hohen Ansprüche haben, denn weiß ist bei Gebrauchtwagen immer am günstigsten zu haben.
    Bei einem Kombi wird es bei solchen Preisen ganz schwer, und den sollte man mit Kind dann doch nehmen. Und ob der Einstiegsbenziner Dir dann als Motor reicht, mußt Du selbst entscheiden.

    Auch wenn beim ersten Kind das Geld nicht immer locker sitzt, so empfehle ich Dir doch, etwas mehr zu investieren oder ein anderes Auto zu kaufen.

    Viel Erfolg bei der Suche!
     
  13. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Doublebig, 13.01.2005
    Doublebig

    Doublebig Guest

    Also ich bin auch grad auf der Suche, bzw grad fündig geworden. Ich wollte mir ja erst ein EU Wagen holen, Neu, aber aufgrund der hohen Versicherung die ich haben werde (140% wg erstzulassung auf meinem Namen) hab ich mich dann für ein gebrauchten entschieden. Also ich bin jetzt bei 7k €. 35k gelaufen, EZ von 05.01, Comfort ausstatung mit Klima und Mp3 Radio, 8 Fach berreift. Musst ich schon lange für suchen, und dann ist es noch ne Ecke weg von mir (300km). Ist n Privatverkauf. Ich finde ist schon nicht so einfach wenn man n Fabia kaufen will, der noch nicht ganz zu alt ist, bzw noch nicht viele KM weg hat.
     
  15. Sillek

    Sillek

    Dabei seit:
    16.04.2003
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Kamenz/München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi, 2,0 TDi 125kw 6-Gang
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kamenz
    Kilometerstand:
    59800
    Ja das is schon schwierig einen Fabia mit guten Daten zu finden, mein Spezl sucht ja auch einen aber anscheinend sind die meisten Fabiafahrer einfach zufrieden und verkaufen das Auto eben nicht... wir haben jetz einen GT BJ 2001 gefunden mal schauen

    Grüsse Sillek

    Aber der Vorschlag mit 4000 anzahlen und rest finanzieren is ne gute Idee.... da man dann auch bessere Auswahl hat und nen Combi is schon angebrachter...beim Fabia
     
Thema:

Fabia für ~4000 EUR kaufen - realistisch oder Illusion?

Die Seite wird geladen...

Fabia für ~4000 EUR kaufen - realistisch oder Illusion? - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Hundetransportbox z. B. für Fabia 3 Kombi o.ä., neuwertig

    Hundetransportbox z. B. für Fabia 3 Kombi o.ä., neuwertig: Hallo, leider haben wir uns etwas verschätzt was die Größe unseres Hundes betrifft. Daher biete ich meine neuwertige Hundetransportbox von der...
  2. Dieselfilter Fabia 1,9 Wechselintervall Ufi 11€

    Dieselfilter Fabia 1,9 Wechselintervall Ufi 11€: Hallo, Kollege will seinen Dieselfilter gewechselt haben. Er sagt immer 1 mal im Jahr vor Frost? Normal ist Mahle Knecht Filter Kl 157 verbaut für...
  3. Abgedunkelte Rückleuchten? - Fabia Monte Carlo

    Abgedunkelte Rückleuchten? - Fabia Monte Carlo: Moinsen, da ich bisher nichts gefunden hab, versuch ichs mal hier: ich bin schon seit einer Weile auf der Suche nach abgedunkelten Rückleuchten...
  4. Fabia joy schon micro defekt

    Fabia joy schon micro defekt: War heute beim :) und festgestellt das das Micro defekt war .Das Auto noch kein jahr alt .sofort getauscht und freisprechen geht wieder .top Service
  5. Fabia 2 RS Abgasanlage

    Fabia 2 RS Abgasanlage: Guten Tag Gemeinde Und zwar mein Plan: Ich würde unter meinen gerne den Endschalldämpfer vom Fabia RS anbringen. Die Abgasanlage die ich...