Fabia frisst Kühlwasser

Diskutiere Fabia frisst Kühlwasser im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, unser Fabia 1,4 16V 55 kW, Bj 2003, 73000 km, LPG-Anlage Landi Renzo, hat mich gestern mit der Warnleuchte wegen des fehlenden Kühlmittels...

  1. paddy

    paddy Guest

    Hallo, unser Fabia 1,4 16V 55 kW, Bj 2003, 73000 km, LPG-Anlage Landi Renzo, hat mich gestern mit der Warnleuchte wegen des fehlenden Kühlmittels überrascht. Es fehlte gut ein halber Liter im Ausgleichsbehälter.

    Zur Vorgeschichte: Dieses Phänomen gab es bereits im August bei 64000 km, als ich die Gasanlage habe einbauen lassen. Damals bin ich vom Umrüster nach Hause gefahren und der Behälter war fast leer. Die Erklärung damals: Es hatte sich wohl eine Blase im nicht ordentlich entlüfteten System gebildet. Auf jeden Fall war nach einmaligem Nachfüllen bis gestern alles o.k.

    Erst gestern ging die Warnleuchte wieder an, obwohl ich den Kühlmittelstand seit August verschärft im Auge behalte und in den letzten Wochen keine Schwankungen feststellen konnte. Alle Schläuche sind, soweit ich sie erreichen kann, trocken. Auf dem Parkplatz gibt es auch keine nassen Flecken. Ich denke auch nicht, dass es die Zylinderkopfdichtung ist. Der Wagen qualmt nicht weiß und das verbliebene Kühlwasser sieht ebenso sauber aus wie das golden-klare Öl am Peilstab. Um die ZKK gänzlich auszuschließen werde ich heute Abend das Öl auf Schaum überprüfen.

    Hat noch jemand eine Idee, bevor ich evt. in die Werkstatt fahre? Die Suchfunktion hat mich übrigens auch nicht wirklich weiter gebracht, außer die üblichen Verdächtigen wie Marderbiss, ZKK oder Wasserpumpe.

    Gruß, paddy
     
  2. #2 NiteCrow, 05.12.2006
    NiteCrow

    NiteCrow

    Dabei seit:
    20.04.2005
    Beiträge:
    1.482
    Zustimmungen:
    0
    ein Problem was einige Fabias haben ist, dass vorne der Kühler undicht ist. Weiß jetzt nur nicht ob das nur die MPIs sind. Du hast ja nen 16V.

    Und ich glaube es könnte noch an der Stelle undicht sein wo ein empfühler sitzt. Der sitzt bei mir unten links am Kühler (wenn man von hinten aufs Auto schaut).
     
  3. paddy

    paddy Guest

    So, allmählich vergrößert sich das Leck. Der Fabia hinterlässt seit Freitag eine sichtbare Pfütze und der Kühlmittelverlust wird auch am Flüssigkeitsstand im Ausgleichsbehälter immer deutlicher sichtbar. Es tropft scheinbar aus dem hinteren Motorbereich. Hat jemand eine Idee, welche Schläuche und Dichtungen dort zu Hause sind? Ich hoffe, dass ich das vor Weihnachten noch in den Griff bekomme. zumindest bin ich beruhigt, dass es nicht die Kopfdichtung ist. Ob es etwas mit dem Gaseinbau zu tun hat, weiß ich nicht.
     
  4. Ckone

    Ckone

    Dabei seit:
    21.11.2005
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Potsdam 14558
    Fahrzeug:
    Fabia 2.0 GT Kombi
    Werkstatt/Händler:
    Teltow
    Kilometerstand:
    18900
    Sag mal kannste das Leck nicht ertasten oder es mit der Taschenlampe finden ? Das kann doch nicht so schwer sein zu sehen wo dein Auto tropft :grübel: Beim Fabia ist doch noch massig Platz zum suchen..........

    Schau doch mal am Verdampfer, das ist das einzige Teil was nachträglich in den Kühlwasserkreislauf eingesetzt wurde.
     
  5. paddy

    paddy Guest

    Also, am Verdampfer ist es trocken. Ansonsten sehe ich nichts am und rund um den Motorblock (eigentlich ist der 1,4er ja eher ein "Blöckchen"), und wir haben zu zweit gesucht. Morgen werde ich mal rumtelefonieren, ob noch irgendeine Werkstatt einen Termin vor Weihnachten hat. Andernfalls fällt die 200 km entfernte Familienfeier mangels Auto leider aus.
     
  6. Örnie

    Örnie

    Dabei seit:
    04.01.2002
    Beiträge:
    1.109
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Nortorf
    Fahrzeug:
    VW Caddy 1.6 TDI (75 KW) BMT (Reimport DK)
    Werkstatt/Händler:
    Hinterhofschrauber / AH Ihle, Nortorf
    Kilometerstand:
    46800
    Und wenn du pauschal mal eine Ladung Pottdicht reinkippst? Schaden kann es nach meinem Wissensstand zumindest nicht ... :wc:

    Nordische Grüße

    Örnie
     
  7. paddy

    paddy Guest

    So, der Schaden ist behoben. Es war ein Leck im Bereich des Verdampfers. Neue T-Stücke eingesetzt, Kosten in der freien Werkstatt: 150 Euro. Na ja …
     
Thema:

Fabia frisst Kühlwasser

Die Seite wird geladen...

Fabia frisst Kühlwasser - Ähnliche Themen

  1. Suche Ablagefach links Škoda Fabia 6Y 6Y1857919

    Ablagefach links Škoda Fabia 6Y 6Y1857919: Ich suche ein heiles Ablagefach in anthrazitgrau (Elegance Ausstattung). Es ist das Fach links vom Lenkrad vor der OBD Schnittstelle. [IMG]
  2. Skoda fabia 3 Baujahr 07/17

    Skoda fabia 3 Baujahr 07/17: Hallo mein Name ist Inga v.B ich bin 33 jahre jung und stolze Besitzerin eines grünen Skoda Fabia 3. Ich bin 80% zu frieden. ;)wie wir Frauen halt...
  3. Fabia 3 Monte Carlo - Rückenlehnenschutz

    Fabia 3 Monte Carlo - Rückenlehnenschutz: Hallo zusammen, ich bin für meinen Fabia 3 Monte Carlo auf der Suche nach einem Rückenlehnenschutz. Habe schon 3 verschiedene zurück schicken...
  4. Fabia Diesel springt morgen schlecht an - Warnleuchten gehen an

    Fabia Diesel springt morgen schlecht an - Warnleuchten gehen an: Hallo, seit letztem Winter springt mein Fabia Combi, BJ 2003, 1,9 ltr, 74 KW morgens bei Temperaturen unter 10 Grad schlecht an. Das Extreme...
  5. Skoda Fabia I 1.9TDI - ruckelt - unrund

    Skoda Fabia I 1.9TDI - ruckelt - unrund: Hey Leute! Ich habe ein Problem mit meinem Skoda Fabia I 1.9 TDI Kombi. Mitten während der Fahrt ruckelt er, als wenn der Motor bremst und gegen...