Fabia Extra, 1.4 oder 1.9 TDI

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von FranzosenArma, 04.04.2004.

  1. #1 FranzosenArma, 04.04.2004
    FranzosenArma

    FranzosenArma Guest

    Hallo liebe Leute,

    wir tragen uns, nach etlichen Jahren mit Citroen, nun ernsthaft mit dem Gedanken uns einen neuen Fabia zuzulegen. Zur Auswahl steht eigentlich nur das Sondermodell Extra als Diesel.
    Nun ist natürlich die Frage : 1.4 oder 1.9
    Wie sehen da eure Erfahrungen aus? Natürlich ist der 1.9 um Welten spritziger, oder lag das nur daran dass der Probewagen schon mehr KM auf dem Buckel hatte?

    Wie unterscheiden sich denn die Werkstattkosten für die beiden? (Zahnriehmenwechsel etcpp)?

    Hat der "Extra" eigentlich einen Bordcomputer? Ich konnte dazu im Prospekt nichts finden, und aufs Wochenende konnte ich natürlich auch den Händler nicht erreichen. *g*

    Der Händler nannte mir ein Wartungsintervall von 30.000 oder Jährlich, nun habe ich allerdings von einem Skoda-Fahrer etwas anderes gehört. Könnt Ihr das klären?

    Noch was zur Garantie :
    Herstellergarantie mit allem drum und dran und Wartungspflicht oder gesetzliche Gewährleistung?
    Handelt es sich bei der Anschlussgarantie um eine Vollwertige Garantie oder um eine abgespeckte Garantie, ähnlich der Gebrauchtwagengarantie?


    Und als letztes natürlich :
    Wie sehen eure Rabatterfahrungen beim Kauf aus? Was ist bei barzahlung denn ein realisticher Straßenpreis?

    Ich danke euch schonmal, frankophile Grüße

    Flo
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Drachier, 04.04.2004
    Drachier

    Drachier

    Dabei seit:
    21.12.2003
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Unterfranken
    Hi FranzosenArma,
    zu einem Teil Deiner Fragen kann ich als Fabia Besitzer seit 09.01.04 was sagen.
    1. 1,4 oder 1,9 ist einen Glaubensfrage, kommt drauf an was Ihr mit dem Wagen vorhabt.
    Wenn Kurzstrecke und meist unbeladen 1,4er der ist auch in der Steuer um 63€/Jahr billiger.
    Allerdings haben beide nur die E3.
    2. Werktattkosten:
    Da ist der Fabia mit seinen 15.000 Intervall sehr teuer.
    Bei mir war z.B. der Corsa in der engeren Wahl, der hat die E4, 70PS Fiat-Motor und 30.000 Intervalle.
    Was die Kosten der Inspektionen betrifft, nehmt mal die Suche Funktion hier in Anspruch, da gibtsn riesen Tread.
    3. mein Extra hat keinen Bordcomputer (MFA) weil der Fabi sowas ohne Klima nicht besitzt.
    4. Garantie:
    Ist nur die (zur Zeit übliche Billiglösung) der zweijährigen Händlergewährleistung, was ich persönlich eine Sauerei finde!
    5. Anschlussgarantie hab ich nicht.
    6. Rabatte:
    Habe meinen Extra um 600€ günstiger als Liste bekommen (Deutscher Neuwagen) hier liest man als Obergrenze für Rabatte so ca. 12-14%.
    7. Spritverbrauch:
    Hier liegen 1,4 und 1,9 gleich, da sich der 1,4er mit 1,3T Fahrzeuggewicht einfach mehr plagen muss. Auch hier mal die Suche benutzen.
    Wünsche Euch eine gute Entscheidung und Mängel/Unfallfreie Fahrt, mit was auch immer Ihr Euch anschafft!
    Drachier :zwinker:
     
  4. #3 BadHunter, 05.04.2004
    BadHunter

    BadHunter

    Dabei seit:
    18.02.2004
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sereetz b. Lübeck
    Fahrzeug:
    Fabia 1,4 TDi Combi bis 2010, jettz Hyundai i30 CRDI Kombi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Eggers, Bad Segeberg
    Kilometerstand:
    142000
    Also, wir haben uns für den 1,4 TDi entschieden, aber noch keine Erfahrungswerte, weil das Auto erst in 1-2 Wochen kommt...
    Weil ich meist Stadtverkehr und Landstraße und nur kurze Strecken auf der AB fahre hab ich mir gedacht, daß ich die Leistung des 1,9ers nicht brauche (wär aber sicher trotzdem schön...).
    Und dann denke ich, daß der 1,4er bei meinen Ansprüchen vielleicht doch etwas weniger verbraucht, und Steuern sind auch etwas günstiger.
    Wir haben und dann für das Modell Extreme entschieden, und den gibt´s dann nicht mit dem 1,9er. Klima brauche/wollte ich nicht, und ds meiste Andere hat er genau wie ander Sondermodelle, und hier gefiel mir das Preis/Leistungs-Verhältnis für meine Ansprüche am Besten...

    Gruß, Jens
     
  5. #4 Geoldoc, 05.04.2004
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    Hallo FranzosenArma

    Als allererstes will ich Dir auch noch mal die Suchfunktion des Forums andienen, da findest zu auf die meisten Deiner Fragen deutlich aisführlichere Antworten als das bei so einer Fragensammlung überhaupt möglich wäre. Zum Beispiel gibt es da auch Rechenbeispiele 1,4 tdi gegen 1,9 tdi.
    Trotzdem, obwohl Drachier das meiste ja schon kurz und knapp beantwortet hat, will ich es auch noch einmal tun und vielleicht noch ein wenig ergänzen.

    1. Motorfrage:
    Wenn Du beide schon Probegefahren hast, dann kann man Dir eigentlich kaum noch helfen. Einzig vielleicht sich den 1,4er noch mal für länger auszuleihen, wenn es der Händler mitmacht, um über ein Wochenende rauszufinden, ob es wirklich mehr sein muß...

    2. Werkstattkosten:
    Der 1,4er ist ja bei Skoda noch nicht lange im Programm, aber sowiet ich weiß teilen sich beide tdis die Teuermacher in der Wartung, wie das teuere PD-Öl oder häufigere Zahnriemenwechsel.
    Inzwischen sind schon ein paar Leuete hiet aufgetaucht, die 30.000 Ölwechselintervalle angegeben haben. Aber da Skoda sich auf der Seite ziemlich ausschweigt und die Händler nicht wirklich gut informiert sind, würde ich da nochmal explizit nachfragen und mir schriftlich geben lassen.

    3. MFA
    Wenn Klima, dann MFA, sogar im Classic.


    4. Garantie
    Alle deutschen Hersteller (außer Opel) und der VW-Konzern geben nur noch Gewährleistung. Allerdings hat es da auch schun Urteile gegeben, dass das beim Auto mit Garantie auf gleicher Stufe steht. (Savoy hat da mal einen Beitrag zu gemacht) Vielleicht such ich Dir nachher mal den Link raus.
    Tatsächlich ist es so, dass man den Unterschied im Normalfall nicht merken dürfte, allerdings ist die Position bei Streitfällen weniger gut, da sich ja die Beweislast bei Gewährleistungsfällen nach einem halben Jahr umkehrt.

    5. Anschlußgarantie.
    Die Anschlußgarantie ist nur eine Garantieversicherung, keine "echte Grantie". Die Bedingungen finden sich (mal wieder) auch in der Suche. Beim Fabia sind es (glaub ich) knapp 140 Euro für 2 Jahre. Allerdings mit Selbstbeteiligung und einer ganzen Menge Ausschlüssen.

    6. Rabatte
    Die sind ein leidiges Thema, weil man die ähnlich wie Verbräuche (s.u.) einfach nicht vernünftig vergleichen kann. Weil jeder Käufer und Verkäufer in einer anderen Position ist. Vielleicht braucht Dein Hädler ja noch genau das Auto um über irgendwelche Bonusgrenzen weg zu kommen, das gleiche bei der Finanzierung, vielleicht wird er dann Premiumpartner der Skodabank etc.. Das ist schon schwer zu sagen. Aber ich denke, dass man in der momnetanan Situation am Automarkt sicherlich nicht ohnne Rabatt kaufen muß und bei Barzahlung sind 10% schon drin.

    7. Verbrauch.
    Bei betont sparsamer Fahrweise hat der 1,4er sicherlich einen kleinen Vorteil, bei Volllast sieht das wahrscheinlich schon schlechter aus. Trotzdem der Unterschied ist zeimlich gernig und macht Autofahren nicht wirklich teuer oder billig.

    So, jetzt aber tapfer geschmökert...
     
  6. #5 guido-pdm, 05.04.2004
    guido-pdm

    guido-pdm Guest

    Hi,

    kann zwar keinen Vergleich ziehen zum 1.4 aber jeder der mich fragt ob der 1.9er gut ist, setz ich ein drauf und sag sehr gut.

    Auch in Fragen großer Ausflüge keine Kompromisse, Kinderwagen geht trotz gr. Rolle super rein ohne umbauten, also prima Familienkutsche.

    :sonne:

    Ich bin der Meinung das sich die Mehrinvestition gelohnt hat, zwar en bissel teurer, aber man ist doch viel Flexibler.

    Mal 5 Leute ins Auto und los in die Alpen ohne sich dann noch mit Gepäck die Berge hochquälen......... :nee:
     
  7. DaVamp

    DaVamp Guest

    Hab seit heute den 1.9L TDI und ich muss sagen in sachen motor echt ein traum, also wenn dann 1.9L der hat echt en cooles drehmoment und nen geilen anzug, 2. je höher der hubraum je höher die überlebenschance, ich denk den 1.9L bekommst unter normalen umständen nicht so einfach kaputt!
     
  8. #7 guido-pdm, 06.04.2004
    guido-pdm

    guido-pdm Guest

    Hi DaVamp

    Voll Deiner Meinung :prost:

    Herzlichen Glückwunsch zum neun Fabi.

    MfG Odi
     
  9. #8 FranzosenArma, 08.04.2004
    FranzosenArma

    FranzosenArma Guest

    Hallo zusammen!

    Danke für eure Hilfe.
    Allerdings wirds wahrscheinlich doch was anderes werden.
    Der Federungskomfort war einfach unzulänglich ...

    Finde ich echt schade, der Fabia ist sonst nämlich eine wirklich tolle Kiste!
    Meine Frau ist vor Wut fast geplatzt, Sie hatte sich spontan in den "Fabi" verliebt. :-)

    Wenn ihre olle Rumsmurmel bald ausgelutscht ist werden wir uns vielleicht wieder sehen. :-)

    Ich wünsche euch allen frohe Ostern!

    Flo
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Drachier, 09.04.2004
    Drachier

    Drachier

    Dabei seit:
    21.12.2003
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Unterfranken
    Hi FranzosenArma,
    der Federungskomfort???
    Reden wir vom selben Auto???
    Mir ist mein Combi eher zu gut gefedert, obwohl ich schon weng zu den älteren Semstern hier zähle!
    Da es sich in den Kurven aber nicht negativ auswirkt, geniesse ich diesen Comfort einfach!
    Frohe Ostern!
    Drachier ;-)
     
  12. Tobi

    Tobi

    Dabei seit:
    07.07.2002
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    1
    Wie?!?!??
    Der Federungskomfort ist unzulänglich?!? :schuss:

    Da muß ich den Fabia doch mal in Schutz nehmen.
    Also meine Limousine ist IMHO ziemlich genial abgestimmt. Ich kann mir nicht vorstellen, daß der Kombi so großartig anders ist.
    Harte Buckel nimmt er natürlich schon mit. Aber du kannst ihn Vollgas über eine wellige Pflasterstraße jagen und das Fahren bleibt komfortabel und das Auto bleibt beherrschbar.
    Betrachten wir dagen mal einen Passat, wie ihn mein Vater fährt. Ein auf absoluten Komfort abgestimmtes Schaukelschiff-Fahrwerk. Wenn du den über so eine wellige Pflasterstraße jagst, wirst du seekrank und hast nicht wirklich im gefühl was das Heck gerade macht.

    Große Buckel werden natürlich "komfortabel" abgefedert, die ganze Karre wackelt... Allerdings merkst du IMHO schon kleine Fahrbahnunebenheiten durch nervöses Geschaukel, die das Fabiafahrwerk so locker wegsteckt, daß du gar nichts von ihnen merkst.
    Neulich bin ich mal mit der Karre eine Strecke langgefahren, die ich sonst oft mit dem Fabia fahre. Sie ist auf 130 limitiert. Im Fabia hab ich nie verstanden, warum. Gut, da wurde lange nix dran gemacht und sie hat durchaus einige Unebenheiten. Aber eigentlich kein Grund... Im Passat hab ich es dann kapiert. Ein einziges Gewackel! Mit nem leicht schummrigen Gefühl im Magen bin ich am Ende ausgestiegen...

    Was ich damit sagen will ist: Es hat durchaus seine Berechtigung, daß der Fabia so abgestimmt ist wie er ist.
    Unterschätze die Abstimmung nicht. Auf ebener Straße liegt er wie auf Schienen, auch bei hohen Geschwindigkeiten. Wenn du keine große Straßenunebenheit spürst, heißt das nicht daß die Straße auch perfekt glatt ist... :pig:
    Vergleiche mal euren alten Citroen und den Fabia auf geeigneten Straßen.

    Ansonsten, wenn du so Fan von Schaukelschiffen bist, würde ich mich bei amerikanischen Herstellern umgucken...
     
Thema:

Fabia Extra, 1.4 oder 1.9 TDI

Die Seite wird geladen...

Fabia Extra, 1.4 oder 1.9 TDI - Ähnliche Themen

  1. Zahnriemenwechsel Drehmomente 2.0 TDI PD BMN

    Zahnriemenwechsel Drehmomente 2.0 TDI PD BMN: Hallo Leute! Morgen steht beim RS der Zahnriemenwechsel an. Da ich nicht mehr kaputt machen will wie schon ist wäre es toll wenn mir jemand die...
  2. Škoda FABIA Combi Style TSI fragen

    Škoda FABIA Combi Style TSI fragen: Hallo leute ich habe mal eine frage an euch, ich habe gesehen das der eigentlich nur 1197 hubraum hat mit 110 ps. sind sie 1,2 liter hubraum...
  3. 2.0 TDI 150 PS Glühkerzen tauschen

    2.0 TDI 150 PS Glühkerzen tauschen: Hallo zusammen, ich benötige einen fachkundigen Rat. DJDüse aus dem Forum war so nett und hat meinen Fehlerspeicher ausgelesen, da die MKL...
  4. Privatverkauf Skoda Fabia RS - Österreich

    Skoda Fabia RS - Österreich: Hallo, Möchte im Frühjahr (ca. Ende März) meinen Fabia RS abgeben. Hier ein paar Eckdaten: Erstanmeldung 03/2013 Km ca. 35000 Navi Sitzheizung 8...
  5. Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia

    Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia: Guten Abend. Ich steh etwas auf dem Schlauch. Ich bin heute in unseren neuen gebrauchten Skoda Fabia (Bj 2009 HTP 1.2l mit 75 PS) gestiegen....