Fabia EU Neuwagen - Probleme?

Diskutiere Fabia EU Neuwagen - Probleme? im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; hallo, nach dem auffahrunfall Fabia 1.2 HTP 1 Jahr alt - Totalschaden? hat uns unser händler angeboten, den alten wagen anzukaufen und gegen...

  1. #1 blacksock, 29.05.2006
    blacksock

    blacksock

    Dabei seit:
    25.01.2006
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BI
    Fahrzeug:
    Fabia I 1.4 TDI
    hallo,

    nach dem auffahrunfall

    Fabia 1.2 HTP 1 Jahr alt - Totalschaden?

    hat uns unser händler angeboten, den alten wagen anzukaufen und gegen eine geringe zuzahlung uns einen neuwagen zu geben.
    hört sich soweit ganz gut an, gerade weil der neue eine höherwertige ausstattung (ausstattungsvarianten "style") hat und höher motorisiert ist (75 PS).
    wir haben uns den wagen am wochenende angesehen. es ist ein EU-neuwagen aus italien. sämtliche unterlagen (handbuch, serviceheft,...) sind in italienischer sprache verfasst.
    jetzt meine frage: könnte es da evtl. mal probleme wegen garantie oder gewährleistung geben? sollte man lieber die unterlagen gegen deutsche tauschen?
    der händler ist ein niedergelassener VW uns skoda fachhändler, kein reiner importeur.

    gruss

    tino
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Geoldoc, 29.05.2006
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    Das Forum ist voll mit Fragen und Antworten zum EU-Import, must Du noch ein wenig wühlen.

    Aber schonmal vorweg. Solang das Auto eine von einem Skodabetrieb abgestempelte Übergabeinspektion hat, hast Du keine Probleme mit der Garantie. Die läuft allerdings auch ab dem Datum dieser Inspektion. Das original italienische Inspektionsheft würde ich auf keinen Fall tauschen lassen. Es gibt damit hier beim Händler keine Probleme (die wissen, wie sie zu warten haben) und weil man eh immer sehen wird, dass es ein EU-Import ist, hätte ich als späterer Gebrauchtkäufer beim neuen Heft eher Angst, dass da getrickst wurde.
     
  4. #3 pietsprock, 29.05.2006
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.656
    Zustimmungen:
    361
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1135000
    kann geoldoc nur zustimmen...

    ich habe mit meinem importwagen nie probleme wegen garantie und kulanz gehabt...

    und da es ein niedergelassener vw- und skodahändler ist, besteht noch weniger grund zur sorge...

    die betriebsanleitung sollte getauscht werden und, wie geoldoc schon sagt, das inspektionsheft nicht... da ist der auslieferungsstempel aus italien drin und der ist ausschlaggebend für die garantieleistungen...

    mein inspektionsheft ist in tschechisch und die haben beim händler sogar entsprechende aufkleber, die immer über das gerade auszufüllende feld geklebt werden....
     
  5. #4 Symbiose, 29.05.2006
    Symbiose

    Symbiose Guest

     
  6. #5 blacksock, 30.05.2006
    blacksock

    blacksock

    Dabei seit:
    25.01.2006
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BI
    Fahrzeug:
    Fabia I 1.4 TDI
    hallo,

    und danke erstmal für alle beiträge. das beruhigt mich. wegen dem handbuch werde ich beim händler mal nachfragen.

    gruss

    tino
     
  7. #6 blacksock, 30.05.2006
    blacksock

    blacksock

    Dabei seit:
    25.01.2006
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BI
    Fahrzeug:
    Fabia I 1.4 TDI
    hallo,

    eines ist mir noch aufgefallen - der wagen hat "nur" 2 frontairbags. unser alter 1.2 HTP hatte zusätzlich noch seitenairbags. die italiener legen wohl nicht so viel wert auf sicherheit... wie siehts denn mit ASR etc. aus? das müsste ja bei allen fabia modellen gleich sein, oder?

    gruss

    tino
     
  8. #7 TheSmurf, 30.05.2006
    TheSmurf

    TheSmurf

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    1.241
    Zustimmungen:
    328
    Ort:
    Wittingen /NdS
    Moin!

    Naja, die Ausstattung solltest du immer genau vergleichen! Nicht nur die Sicherheitmerkmale wie ASR, EPS und Airbags, sondern auch Höhenverstellbare Sitze etc.

    Ich habe einen belgischen Octavia und habe bis Kleinigkeiten (z.B. einfachere LM-Felgen) keine unterschiede zum deutschen Modell. Aber Seitenaibags... ist beim Wiederverkauf sicher preismindernd.

    Alex
     
  9. #8 Geoldoc, 30.05.2006
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    ASR kann durchaus auch nicht Serie sein. Genauso wie abschaltbarer Beifahrerairbag oder so ziemlich alles andere, was es in Deutschland serienmäßig gibt. Dafür kann aber auch so ziemlich alles serienmäßig sein, was es in Deutschland nur für teuer Geld gibt. Also genau schauen.
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 jacobs_th, 30.05.2006
    jacobs_th

    jacobs_th Guest

    die garantie beginnt ab dem tag, an dem der wagen das firmengelände in italien verlassen hat. so wars damals bei mir.
     
  12. #10 Geoldoc, 31.05.2006
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    @jacobs_th

    Warum einfach, wenn es auch kompliziert geht? Die Garantie beginnt an dem Datum, das als Übergabeinspektion im Serviceheft eingetragen wurde. Schluss und aus. Ob das am Tag war, wo er vom Hof des ausländischen Händlers fährt, drei Wochen vorher (oder theoretisch wenn auch nicht ganz legal auch danach) spielt keine Rolle.
     
Thema:

Fabia EU Neuwagen - Probleme?

Die Seite wird geladen...

Fabia EU Neuwagen - Probleme? - Ähnliche Themen

  1. Probleme mit waeco mt-200 für zv

    Probleme mit waeco mt-200 für zv: Guten Tag Hab seit kurzen einen octavia 1 Bj. 2000 Und wollte nun die waeco an die vorhandene zv anschließen Strom und blinke hat alles super...
  2. Privatverkauf Skoda Fabia Style zu verkaufen!!!

    Skoda Fabia Style zu verkaufen!!!: Hallo liebe Skodianer, verkaufe wegen Neuanschaffung meinen geliebten Fabia Style 11480 € VHB EZ 08/2015 , 110 PS, 15800 km [ATTACH] [ATTACH]...
  3. Skoda Fabia III Combi Reifenkontrollanzeige

    Skoda Fabia III Combi Reifenkontrollanzeige: Guten Morgen zusammen, ich habe bereits die Suchfunktion genutzt aber nicht das richtige Thema finden können. Letzte Woche habe ich meinen neuen...
  4. Suche Winter (Komplett)räder für Fabia III Combi

    Winter (Komplett)räder für Fabia III Combi: Hallo zusammen ! Der Fabia steht noch nicht vor der Tür, aber man kann nie früh genug auf die Suche gehen :) Ich suche einen Satz Winterreifen...
  5. Probleme beim POI

    Probleme beim POI: [Ungekürzte Überschrift: Probleme beim POI-Import ins Columbus (und Workaround)] Liebe Superbianer, ich möchte hier meine Probleme (und den...