FABIA - Elektronik spinnt ?? Bitte helft mir !!

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von surfrednoise, 18.07.2009.

  1. #1 surfrednoise, 18.07.2009
    surfrednoise

    surfrednoise

    Dabei seit:
    18.07.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo !

    Ich fahre einen Fabia I 1.4 und habe folgende Probleme:

    -die Fenster-Komfort-Schaltung vorn links fällt ab und zu aus , wenn ich Zündung an und aus mache funktioniert sie zeitweise wieder ,

    -Zentralverriegelung verschließt Auto sofort , wenn ich die Fahrertüre schließe (Pech wenn der schlüssel noch steckt)

    -manchmal beim Fahren verschließt die Zentralverriegelung alle Türen



    Habe schon ein neues Schalterelement in der Fahrertür eingebaut , doch gleiche Fehler immer noch.

    Die Werkstatt wollte mir auch schon den Schalter ersetzen , weil es wohl diesen fehler beim Auslesen des Fehlerspeichers angezeigt hat.

    Was soll ich denn da machen ?? Die Werkstatt würde jetzt weiter machen mit Kabelbäume auswechseln - aber wenn das auch nix bringt , dann war das ein teurer Spaß.



    Wer kann mir helfen ???
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rudi5

    Rudi5

    Dabei seit:
    28.03.2005
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    69
    Fahrzeug:
    Skoda´s & Konzernauto´s
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Partner
    Hallo !!!
    Haben sich die leute schcon mal das Türsteuergerät angeschaut , / Fensterhebermotor. der wird denke ich mal abgesoffen sein , wenn man das Gehäuse abzieht ist bestimm die Platiene Grün- ..hmmmmm. Kabelbaum glaube ich nicht.

    mfg...
     
  4. #3 reiner73, 18.07.2009
    reiner73

    reiner73 Guest

    steuergerät abgesoffen glaub ich nicht, ich denke eher hier liegt ein kabelproblem vor, die kabel in der kabeltülle der A-säule kontrollieren, evt ist/sind da kabel gebrochen/aufgescheuert(durch ständiges tür auf/zu),und löst somit das problem aus.
     
  5. #4 surfrednoise, 20.07.2009
    surfrednoise

    surfrednoise

    Dabei seit:
    18.07.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Heute war ich in der Werkstatt. Die haben mir gesagt , das evtl. das Türsteuergerät defekt wäre.

    Dieses würde aber am Fensterhebermotor hängen und diesen bekommt man nur Komplett !!! KVA ca. 300EUR Material.

    Nun frage ich mich doch allen Ernstes , ob die noch alle haben. Wahrscheinlich verdient Sktoda/VW nur noch an den Ersatzteilen.

    Ich finde das eine riesengroße Frechheit.



    Hat jemand eine Idee , wo man so ein Steuergerät preiswert herbekommt ??

    Ich überlege ja wirklich scho , ob ich die Karre rausschmeiße. Ist jetzt 7Jahre alt , aber nur 54000 Km gelaufen - eigentlich auch schad drum !?
     
  6. #5 dathobi, 20.07.2009
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.249
    Zustimmungen:
    718
    Kilometerstand:
    114500
    Diese dinger bekommste beim Teileverwerter. Einfach mal Googeln. Ich habe kürzlich bei Autoteile-Nucke.de einen Neuwertigen Lichtschalter für meinen Roomi gekauft.

    Einfach mal versuchen.
     
  7. Data

    Data

    Dabei seit:
    20.07.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Forum-Mitglieder,

    ich habe mich hier angemeldet, da ich u.a. ein ähnliches Problem habe. Daher hänge ich mich einfach mal hier an, anstatt wieder nen neuen Thread zu eröffnen.

    Bei mir beobachte ich ein "Eigenleben" des Fensterhebers auf der Beifahrerseite (VR) bei meinem Fabia von 2000:
    - fing damit an, daß sich während der Fahrt die Scheibe VR stückweise runterfuhr (tritt bislang nicht mehr auf, seitdem ich für ein paar Tage die Sicherung rausgenommen hatte)
    - es ging weiter, daß ich rausfand, daß sich nichts mehr tut beim Betätigen des Schalters für den Fensterheber vorne rechts (Schalter getauscht mit HR, Ergebnis: Schalter in Ordnung)
    - und nun aktuell: Beim Aufschliessen meines Fabia über den Schlüssel im Türschloss (sonst nutze ich die Fernbedienung) öffnen sich nicht nur die Türen, sondern es geht auch gleich das Fenster VR mit auf! Alle anderen Fenster bleiben geschlossen. Halte ich beim Abschliessen (alle Fenster geschlossen) den Schlüssel für einen Moment länger in der Abschliessposition (=Funktion für Schließen der Fenster beim Abschließen des Fahrzeugs), so öffnet sich ebenfalls das Fenster VR. Alle anderen Fenster bleiben geschlossen.

    Soweit zu meinen Beobachtungen. Die bisherige Analyse:
    - Kabel in der Tür soweit ersichtlich in Ordnung. Mit Multimeter soweit wie möglich geprüft, z.B. ist der Stromfluss vom Schalter Beifahrerseite bis zum Fensterhebermotor in Ordnung.
    - an der Stelle wo der Stecker vom Fensterheber-Schalter Beifahrerseite eingesteckt wird, sehen die Kontakte tlw. korrodiert aus (wie hier auch schon beschrieben wurde). Kann das schon die Ursache für das "Verrücktspielen" des Hebers auf der Seite sein??

    Meine Fragen an Euch wären derzeit:
    - Ich habe hier schon mal die Such-Funktion genutzt und ein paar "interessante" Einträge zum Thema "Türsteuergerät" gefunden. Nochmal zum eindeutigen Verständnis: Fensterhebermotor und Türsteuergerät sind auch auf der Beifahrerseite vorne beim Fabia EIN zusammenhängendes Bauteil? D.h. es gibt sonst keine Steuergeräte, die man suchen und finden müßte, die für die Tür ausschlaggebend wären?! Oder gibt es nur in der Fahrertür das Steuergerät, welches dann alle anderen Fensterheber im Auto steuert?
    - Kann man den korrodierten Stellen an der Platine evtl. mit solchen "Kontaktsprays" für elektronische Bauteile beikommen? Hat da schon jemand Erfahrung mit gemacht?

    Vielen Dank bereits vorab für Eure Antworten!
    Gruß
    Data
     
  8. #7 surfrednoise, 22.07.2009
    surfrednoise

    surfrednoise

    Dabei seit:
    18.07.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    vielen Dank fuer Ihre E-Mail.

    Es tut uns leid, dass Ihnen Ihr Fabia Grund zur Beanstandung gibt und die elektronische Tuersteuerung ausgetauscht werden soll. Ihre Veraergerung darueber, dass bei der Reparatur mehr als das eigentlich defekte Teil ausgetauscht werden muss, koennen wir nachvollziehen. Bestimmte Ersatzteile erhalten wir von unseren Zulieferern aber nur in kompletten Saetzen.

    Wir arbeiten stets daran, unseren Kundenservice immer weiter zu verbessern und den Wuenschen unserer Kunden gerecht zu werden. Daher ist eine Aenderung unseres Ersatzteilangebotes zu einem spaeteren Zeitpunkt durchaus moeglich; derzeit koennen wir Ihnen jedoch keine andere Loesung anbieten.

    Fuer weitere Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne wieder zur Verfuegung.

    Mit freundlichen Gruessen
    ....ich nenne das trotzdem immer noch : organisierte Abzocke !!!!Mein nächstes Auto wird bestimmt kein SKODA /VW sein !!!
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Norf

    Norf

    Dabei seit:
    10.07.2009
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin 13055 Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia RS 1z TFSI
    Werkstatt/Händler:
    Skoa
    Kilometerstand:
    85000
    muss es ja nicht aber denkst du es wird bei anderen Autos besser sein?

    Vielleicht habe ich glück oder pech aber bei meinen freundlichen skoda Händler hatte ich noch nie irgendwelche Probleme gehabt und die Mechaniker die dort arbeiten wissen stets was sie tun.

    Man kann natürlich an allen Skoda die schuld geben keine frage, aber andere Hersteller sind nicht besser. Kaufe dir halt einen Opel, Reneault oder vielleicht sogar nen Dacia? Viel spaß aber bessere qualität wird schwer zu finden sein für diesen Preis.
     
  11. #9 WernerH, 22.07.2009
    WernerH

    WernerH

    Dabei seit:
    27.12.2006
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    0
    @Data:
    Schonmal den Fehlerspeicher ausgelesen?
     
Thema: FABIA - Elektronik spinnt ?? Bitte helft mir !!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia probleme mit der elektronik

    ,
  2. skoda fabia combi elektrikprobleme

    ,
  3. skoda elektronik spinnt

    ,
  4. fabia elektronikprobleme,
  5. skoda fabia elektrik spinnt,
  6. skoda fabia elektronik spinnt,
  7. skoda fabia elektronikprobleme,
  8. Skoda Fabia 2009 Elektrik probleme,
  9. problem mit der elektrik beim fabia 2010,
  10. wohnung datteln,
  11. skoda fabia fensterheber spielt verrückt,
  12. elektronikausfall skoda,
  13. elektrik fabia defekt,
  14. fabia comfort elektrik,
  15. elektronik skoda fabia ?,
  16. skoda fabia elektrik probleme,
  17. elektronik problem skoda,
  18. skoda fabia 5j fensterheber spinnt,
  19. elektrik spinnt skoda,
  20. fabia 2 fensterheber spinnt,
  21. elektronik spinnt skoda,
  22. elektronik bei skoda fabia,
  23. kabelbaum elektrische fensterheber skoda fabia 5J
Die Seite wird geladen...

FABIA - Elektronik spinnt ?? Bitte helft mir !! - Ähnliche Themen

  1. Red and Grey Dekorfolien Fabia III

    Red and Grey Dekorfolien Fabia III: Hallo, wer von Euch hat die Red and Grey Folien auf seinem Fabia III und kann mir mal folgende Maße der Streifen auf dem Dach ausmessen? -...
  2. skoda fabia 2 türverkleidun

    skoda fabia 2 türverkleidun: Hallo ich hatte mal eine frage ich habe einnen skoda fabia 2 baujahr 2011 und ich wollte neue lautsprecher einbauen hinnten links aber ich weis...
  3. Monte Carlo Reloaded. Meine (verbesserte) Version des Fabia² ;-)

    Monte Carlo Reloaded. Meine (verbesserte) Version des Fabia² ;-): Servus Skoda Freunde, nachdem ich mir schon zahlreiche Artikel im Forum durchgelesen habe möchte ich gerne mich und mein Auto vorstellen ^^ Kurz...
  4. Neuer Superb starkes Abrollgeräusch bitte hilfe

    Neuer Superb starkes Abrollgeräusch bitte hilfe: Hallo zusammen, Ich bin Neu in diesem Forum und fahre seit einer Woche einen Neuen Superb Kombi 2. TDI 190 PS Style. Von Anfang an als ich Ihne...
  5. Klimaautomatik spinnt - kalte Zugluft - Sammelbeschwerde geplant

    Klimaautomatik spinnt - kalte Zugluft - Sammelbeschwerde geplant: Hallo zusammen, ich habe seit ein paar Wochen einen Superb 3, welcher ein massives Problem mit der Klimaautomatik hat. Ich bin bisher ca. 3.500...