Fabia Combi versehentlich übertankt - Probleme?

Diskutiere Fabia Combi versehentlich übertankt - Probleme? im Skoda Fabia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, ich habe meinen Skoda Fabia 75 PS Baujahr 2017 leider ein paar mal unabsichtlich übertankt. Ich hab einfach gemerkt, dass wenn ich das...

  1. cata

    cata

    Dabei seit:
    16.08.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 2017 BJ 75 PS
    Kilometerstand:
    30000
    Hallo,
    ich habe meinen Skoda Fabia 75 PS Baujahr 2017 leider ein paar mal unabsichtlich übertankt. Ich hab einfach gemerkt, dass wenn ich das Venitil runter drücke passt mehr rein und hab mir nichts weiter dabei gedacht.

    Jetzt habe ich hier nachgelesen was ich da eigentlich gemacht habe, nämlich übertanken und mache das natürlich nicht mehr.

    Meine Frage ist, kann ich mir damit bei einem Benziner etwas kaputt gemacht haben oder hatte ich noch mal Glück? Danke euch!
     
  2. #2 dathobi, 16.08.2019
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    31.347
    Zustimmungen:
    2.492
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Schlimmsten Fall`s versaust du dir damit den Aktiv-Kohlefilter...und es werden Störungen verursacht.
     
    r-u-s gefällt das.
  3. #3 SuperBee_LE, 16.08.2019
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    7.435
    Zustimmungen:
    1.509
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Hä? Warum?
     
  4. IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    4.067
    Zustimmungen:
    1.125
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
    Kilometerstand:
    160000
    Also beim Diesel mach ich das seit über 1 Million Kilometern zwei mal die Woche und da gab's bis jetzt keine Probleme die letzten 15 Jahre.
    Ist der Benziner da anders aufgebaut?

    Hast du denn die ganze Zeit "übertankt"? Also wenn ich den Nippel mitdrücke muss ich trotzdem langsamer als normal befüllen, da die Zapfpistole sonst trotzdem abschaltet.
     
  5. fabco

    fabco

    Dabei seit:
    23.11.2015
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    119
    Fahrzeug:
    Fabia III Combi 98000 tkm
    Ich hab den 1.2 tsi mit jetzt 98000km und übertanke regelmäßig mit ca. 5-7 Litern.

    Läuft! :thumbup:
     
  6. #6 dathobi, 16.08.2019
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    31.347
    Zustimmungen:
    2.492
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Klar, da gibt es ja einen Aktiv Kohlefilter für die Benzingase.
     
  7. #7 Sportheizer, 16.08.2019
    Sportheizer

    Sportheizer

    Dabei seit:
    30.10.2016
    Beiträge:
    1.388
    Zustimmungen:
    137
    Habe ich auch so gemacht. Gab keine Probleme. Sollte halt nicht mit dem Übertankten in der Sonne stehen, wegen der Ausdehnung. Habe das immer direkt vor einer langen Fahrt gemacht.
     
  8. cata

    cata

    Dabei seit:
    16.08.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 2017 BJ 75 PS
    Kilometerstand:
    30000
    Danke für eure Hilfe :) Nach dem er keine Fehler anzeigt wird also alles gut sein :) Da hab ich ja mehr Glück als Verstand gehabt
     
  9. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    19.961
    Zustimmungen:
    10.157
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    6900
    Ach was. Das Übertanken ist bei vielen Standard, ich habe noch keinen erlebt, der Probleme bekommen hätte. Mach Dir keinen Kopf.
     
    Lodo gefällt das.
  10. #10 schnuelf, 17.08.2019
    schnuelf

    schnuelf

    Dabei seit:
    18.08.2018
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    72
    Ort:
    Nettetal
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Solei 2019
    Werkstatt/Händler:
    Toelke & Fischer
    Kilometerstand:
    894
    @cata
    Das größte Problem ist wohl, dass der Zähler für die Restreichweite und die Tanknadel sich länger nicht bewegen.
    Wenn Ich Zeit hab, tanke Ich knapp 47L in meinen, von Reserve ausgehend, dann komm Ich aber auch fast 1000km weit.
    Fachmännisch gesehen kann da natürlich was passieren, aber das sollte eher die Ausnahme als die Regel sein.
     
Thema:

Fabia Combi versehentlich übertankt - Probleme?

Die Seite wird geladen...

Fabia Combi versehentlich übertankt - Probleme? - Ähnliche Themen

  1. Mein Fabia I Combi 6Y5 mit Autobett 200x90 cm

    Mein Fabia I Combi 6Y5 mit Autobett 200x90 cm: Hallo Leute, durch das Forum hier konnte ich als Hobbyschrauber schon die ein oder andere wichtige Info für mein Fahrzeug bekommen. Grund genug,...
  2. Werkstatthandbuch / Reparaturanleitung Fabia III 1.4 TDI

    Werkstatthandbuch / Reparaturanleitung Fabia III 1.4 TDI: Hallo zusammen, suche Werkstatthandbuch für Fabia 3, 1.4 TDI Wer kann helfen? Viele Grüße, Obi
  3. Fabia I - Wo kann ich NEUE Türdichtungen bestellen?

    Fabia I - Wo kann ich NEUE Türdichtungen bestellen?: Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum und benötige Hilfe bei einem leidigen Thema: Mein Fabia I (kein Kombi) beschlägt im Winter immer von...
  4. Privatverkauf Skoda Octavia 5E Combi 1.8 TSI

    Skoda Octavia 5E Combi 1.8 TSI: https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/auto-inserat/skoda-octavia-combi-1-8-tsi-elegance-xenon-navi-ahk-heidelberg/284438605.html?mga_d188=DesktopSEO_V...
  5. Tempomat nachrüsten? (Skoda Fabia III (2018) Cool Plus 1.0 TSI)

    Tempomat nachrüsten? (Skoda Fabia III (2018) Cool Plus 1.0 TSI): Moin zusammen, leider musste ich meinen älteren Wagen mit so ziemlicher Vollausstattung verkaufen und fahre jetzt einen Skoda Fabia III (2018)...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden