Fabia Combi! Mir ist Heiss--und die Klima will nicht :-(

Diskutiere Fabia Combi! Mir ist Heiss--und die Klima will nicht :-( im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, seit einer Woche kommt nur noch heisse Luft. Erst war ein Leistungsabfall zu bemerken, sodass ich einen Klima Service Termin ausgemacht...

  1. PiaX

    PiaX Guest

    Hallo,
    seit einer Woche kommt nur noch heisse Luft. Erst war ein Leistungsabfall zu bemerken, sodass ich einen Klima Service Termin ausgemacht habe. Vor dem Termin war es dann ganz aus.
    Der Mechaniker hat zwar den Service gemacht Klima geht trotzdem nicht. Er meint es könnte der Kompressor sein.
    Stimmt das oder kann es auch was anderes einfacheres , billigeres, schneller zu ebsietigendes Problem sein?
    Und wenn es der Kompressor ist, was kostet so ein Teil und wo sitz der genau? Habe einen Fabia Combi BJ. 2001 Benzin 1.4

    Danke Euch im Vorraus!!!
    :hexe:
     
  2. samoht

    samoht

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Fahrzeug:
    Fabia RS 160PS, O² RS tdi 170 PS
    Es gibt noch zwei Möglichkeiten:

    1. Undichtigkeiten -> Verlust des Kühlmittels. Ist aber wahrscheinlich auszuschließen, da du ja beim Klimaservice warst. Andererseits spricht dein zunehmender Verlust an Kühlleistung für eine schleichende Undichtigkeit.

    2. Temperaturfühler defekt. Die Anlage denkt es wäre unter +5 °C, dann springt die Klimaanlage nicht an.
     
  3. PiaX

    PiaX Guest

    Beim Service ist auf Dichtiheit geprüft worden und alles ok.
    Wenn der Temperaturfühler nicht funktioniert, müsste dann nicht meine Aussentemperaturanzeige auch nicht funktionieren? Die funkt einwandfrei..
     
  4. #4 PuuhBaer, 26.07.2006
    PuuhBaer

    PuuhBaer

    Dabei seit:
    10.02.2006
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Hat nicht die Klima einen eigenen Sensor?
    Ich hab ne Climatronic, die 'nen Innensensor besitzt. :frage:
     
  5. coach

    coach

    Dabei seit:
    26.07.2006
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Winterthur (Schweiz) Winterthur
    Fahrzeug:
    Octavia II FL 1.8 TSI L&K 4x4 02.2009, früher Octavia I Combi 4x4 TDI, noch früher Fabia Combi TDI
    Kilometerstand:
    52000
    Ich hatte dasselbe! Der Tempfühler hängt nicht mit der Aussentempanzeige zusammen, diese hat bei mir auch noch tadellos funktioniert. Bei mir war der Tempfühler defekt, G263, kostet so ca 250 Euro!
     
  6. #6 olbetec, 26.07.2006
    olbetec

    olbetec

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.896
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    24568 Kaltenkirchen bei HH
    Fahrzeug:
    Fabia I RS EZ04/05 und Octavia II 2.0TDI Elegance EZ11/06 mit wirklich allen orderbaren Extras...
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kath
    Kilometerstand:
    160000
    Wobei das meiste wohl der Einbau war, der Sensor allein ist recht erschwinglich.
    Ein "heißer" Favourit könnte noch die Temperaturklappe sein, die hängt.
    Test mit auf Kaltanschlag stellen bringt Gewissheit, ob es der ist.
    Munter bleiben
    OlBe
     
  7. PiaX

    PiaX Guest

    ICh glaube das ist schon probiert worden. Mit der Temperaturklappe, bin mir aber nicht sicher..
    Die Leistung vom Gebläse ist generell schon immer etwas schwach gewesen..

    wo sitzt dieser Sensor und wie stellt man fest ob der hin ist?

    Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit eigentlich, dass der Kompressor hin ist?
     
  8. coach

    coach

    Dabei seit:
    26.07.2006
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Winterthur (Schweiz) Winterthur
    Fahrzeug:
    Octavia II FL 1.8 TSI L&K 4x4 02.2009, früher Octavia I Combi 4x4 TDI, noch früher Fabia Combi TDI
    Kilometerstand:
    52000
    Man findet es heraus, indem man den Fehlerspeicher ausliest.

    Der Stellmotor stellt sicher auch eine mögliche Fehlerquelle dar, aber ich würde als Erstes auf den Tempfühler tippen. In der Schweiz kostet der Fühler 28 Franken, also irgendwie 18 Euro oder so ;-) Der Rest geht drauf, da man das gesamte Armaturenbrett rausnehmen muss...Tja, ich hab dann gleich den Stellmotor auch gewechselt...der hatte auch schon einige Anzeichen von Altersschwäche ;-) Auf alle Fälle regelt die Klima jetzt wieder wunderbar, auch wenn mich der Spass inkl Stellmotor fast 600 Franken gekostet hat, also ca. 380 Euro.

    Also mein Freundlicher hat mir gesagt, dass er mit den Kompressoren bei den Fabias eigentlich nie probleme hat, aber auch da gibt es sicherlich Ausnahmen.
     
  9. PiaX

    PiaX Guest

    Danke..das hört sich gut, werde das so weitergeben, wollte eben nur verhindern, dass ich komplett über den Tisch gezogen werde
     
Thema:

Fabia Combi! Mir ist Heiss--und die Klima will nicht :-(

Die Seite wird geladen...

Fabia Combi! Mir ist Heiss--und die Klima will nicht :-( - Ähnliche Themen

  1. Bremse unregelmäßig heiß

    Bremse unregelmäßig heiß: Moin Ich habe einen 1Z3. Leider habe ich seit Ewigkeiten das Problem das hinten rechts die Bremsscheibe heiß wird. Dieses tritt aber immer...
  2. Privatverkauf Fabia III Combi Style DSG

    Fabia III Combi Style DSG: Hi, wir wollen uns von unserem "Kleinen" trennen. Vielleicht hat jemand von Euch Interesse. Schaut ihn euch einfach mal am:...
  3. Skoda Fabia 6y 1.4 16v Ta Technix Gewindefahrwerk

    Skoda Fabia 6y 1.4 16v Ta Technix Gewindefahrwerk: Moinsen an alle, Ich habe einne Skoda Fabia 6y2 1.4 16v von 2006 da und wollte mir ein Gewindefahrwerk von Ta Technix zulegen, und wollte hier...
  4. Privatverkauf Superb 3 Combi Sportline 190PS DSG 4X4

    Superb 3 Combi Sportline 190PS DSG 4X4: Moin, Ich biete meinen neuwertigen Superb Combi zum Verkauf an. Der Wagen ist EZ 28. März 2017 und hat aktuell knapp über 4000Km. Er ist...
  5. Privatverkauf Octavia RS 1Z FL TSI Combi BJ. 09/09

    Octavia RS 1Z FL TSI Combi BJ. 09/09: Verkauf wegen Neuanschaffung. Mein gepflegter weißer RS mit ein paar äußerlichen Schönheitsfehlern (Lack, Felge) in gute Hände abzugeben....