Fabia Combi Bj. 01, 74kw - Frage?

Diskutiere Fabia Combi Bj. 01, 74kw - Frage? im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo haben vor wenigen Tagen einen Fabia Combi 01, 47 kw bekommen. der Vorbesitzer hatte anscheinend ein Chiptuning gemacht gehabt, was aber...

  1. #1 ingo1977, 17.01.2010
    ingo1977

    ingo1977 Guest

    Hallo haben vor wenigen Tagen einen Fabia Combi 01, 47 kw bekommen.



    der Vorbesitzer hatte anscheinend ein Chiptuning gemacht gehabt, was aber wieder rausgenommen wurde. Weiters hat er Xenon-Lichter nachgerüstet.



    nun meine Frage an euch. Mir ist aufgefallen, erstens das nach dem Starten, das Licht und die ganze Armaturenbeleutung neu kurze Zeit lang flackert. Und wenn ich eine Strecke fahre, wo ich zb. bei einer Ampel halten muss das der Wagen relativ unruhig läuft.



    Vielleicht habt ihr zum ersten, vielleicht auch zweiten Problem eine Lösung.



    Wäre über jegliche Hilfe bzw Antworten dankbar.



    mfg Ingo1977
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    Läuft der Motor in dem von Dir geschilderten Falle einfach nur unruhig oder schwankt auch die Leerlaufdrehzahl ??
     
  4. #3 ingo1977, 17.01.2010
    ingo1977

    ingo1977 Guest

    hallo, ne der tourrenzähler bleibt eher normal stehn. nur man spürt so komische vibration bzw wackeln



    Ach ja, hätte ich fast vergessen. das auto hat sitzheizung, aber nur die am beifahrersitz funktioniert. gibts da irgendwo einen stecker oder so, das man mal schauen kann wo der fehler liegt?
     
  5. #4 KleineKampfsau, 17.01.2010
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.077
    Zustimmungen:
    167
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", BMW F800 GT, Suzuki SFV 650
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    23000
    Da werden böse Erinnerungen wach (1.9 Tdi, EZ 06/2001). Nutz mal die Suche nach den Stichworten "Lenkwinkelsensor, Spannungsabbrüche". Wenns die Themen noch gibt, findest du von mir ne Menge Beiträge.

    Letztendlich wurden bei mir einige Steuerteile gewechselt. Nachdem mir auf der BAB bei recht hoher Geschwindigkeit alles ausgefallen war, wurden die nochmals gewechselt (welche genau weiiß ich nimmer) und danach war Ruhe, zumindest die nächsten 6 Wochen, bis der Octavia vor der Tür stand.

    Andreas
     
  6. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    Hallo Andreas, ja danke, an diese Ursache hatte ich gar nicht mehr gedacht ... ; man wird älter ... .

    LG und einen schönen Sonntag, wünscht
    bjmawe
     
  7. #6 ingo1977, 17.01.2010
    ingo1977

    ingo1977 Guest

    hallo, gut wäre wenn man mir mal genau erklären würde an was es liegen könnte. wäre echt dankbar drüber



    danke ingo1977
     
  8. #7 KleineKampfsau, 18.01.2010
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.077
    Zustimmungen:
    167
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", BMW F800 GT, Suzuki SFV 650
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    23000
    Hast du denn mal die Beiträge zum Lenkwinkelsensor gesucht ? Ich denke mal, dass dort viele nützliche Infos zu finden sind.

    Andreas
     
  9. #8 KleineKampfsau, 18.01.2010
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.077
    Zustimmungen:
    167
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", BMW F800 GT, Suzuki SFV 650
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    23000
  10. #9 ingo1977, 18.01.2010
    ingo1977

    ingo1977 Guest

    Hallo KleineKampfsau



    Danke erstmal für die Hilfe hier. Werd mich heut mal durchlesen.



    Habe um 13,00 einen Termin in der Werkstatt um Fehler auszulesen. Mal sehen was dort rauskommt.



    mfg ingo1977
     
  11. #10 FabiaOli, 18.01.2010
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.455
    Zustimmungen:
    250
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    157000
    Kann es nicht auch sein das nach dem heraus genommenen Chip nun die Leerlaufdrehzahl etwas zu gering ist und dadurch vibriert das Auto so?
    Das wäre meine Vermutung gewesen.

    Ich kann dir sagen das der 1.4 16V normaler Weise sehr ruhig läuft und schnurt wie ein Kätzchen und man ihn kaum bemerkt im Leerlauf...jedenfalls im original Zusatand :whistling:
     
  12. #11 ingo1977, 18.01.2010
    ingo1977

    ingo1977 Guest

    hallo, also der tourenzählerzeiger steht knapp unter 1000 u/min



    weis ja nicht ob dies passt. oder sollt es noch weniger sein?



    mfg ingo1977
     
  13. #12 FabiaOli, 18.01.2010
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.455
    Zustimmungen:
    250
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    157000
    Naja, meiner steht wenn er kalt ist so ca. auf 1000 und wenn er warm ist so auf 700-800 touren.
    Je weniger desto mehr ruckeln, aber dann liegt es nicht daran, so wie bei die sollte das ok sein.

    Mal sehen was der Fehlerspeicher sagt.
     
  14. #13 ingo1977, 18.01.2010
    ingo1977

    ingo1977 Guest

    alles klar.



    naja hab e gleich mal (13.00 Uhr) den termin zwecks fehleranalyse
     
  15. #14 FabiaOli, 18.01.2010
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.455
    Zustimmungen:
    250
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    157000
    Ich weiß schon ;)
    Viel Glück wünsch ich dir.
    Also meiner hat auch mal extrem geruckelt und da war es die Drosselklappe, keine richtige Luftzufuhr gefällt eben dem Motor nicht ^^
     
  16. #15 ingo1977, 18.01.2010
    ingo1977

    ingo1977 Guest

    hallo meine freunde



    nun habe ich gewissheit. der händler hat mir ne komplette fehleranalyse gemacht



    rausgekommen ist folgendes:



    1: Beifahrerairbag (wurde deaktiviert)

    2: Lenkwinkelsensor defekt



    Das wars, mehr fehler wurden nicht gefunden.



    mfg ingo1977
     
  17. #16 FabiaOli, 18.01.2010
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.455
    Zustimmungen:
    250
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    157000
    Dann ist es der Lenkwinkelsensor, hätte ich nicht gedacht...
     
  18. #17 ingo1977, 18.01.2010
    ingo1977

    ingo1977 Guest

    an fehlern zeigte er nur diesen an, mehr nicht
     
  19. #18 FabiaOli, 18.01.2010
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.455
    Zustimmungen:
    250
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    157000
    Dann wirst du das als Erstes reparieren müssen und hoffen das es wieder alles passt ;)
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 ingo1977, 19.01.2010
    ingo1977

    ingo1977 Guest

    hallo



    könnte man mir vielleicht noch sagen wo von der sitzheizung am fahrersitz eventuell stecker oder so sitzen? und für die spiegelheizung an der beifahrerseite? denn diese 2 sachen funktionieren nicht.



    danke ingo1977
     
  22. #20 FabiaOli, 19.01.2010
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.455
    Zustimmungen:
    250
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    157000
    Der Stecker von der Sitzheizung befindet sich direkt unter dem Sitz.
    Wenn du ihn ganz nach hinten schiebst, siehst du auch das Kabel.
    Ob man an die Stecker heran kommt, wenn der Sitz eingebaut ist weiß ich nicht, ansonsten 2 Schrauben von den Sitzschienen lösen und ihn etwas hochklappen.
     
Thema:

Fabia Combi Bj. 01, 74kw - Frage?

Die Seite wird geladen...

Fabia Combi Bj. 01, 74kw - Frage? - Ähnliche Themen

  1. Suche Winter (Komplett)räder für Fabia III Combi

    Winter (Komplett)räder für Fabia III Combi: Hallo zusammen ! Der Fabia steht noch nicht vor der Tür, aber man kann nie früh genug auf die Suche gehen :) Ich suche einen Satz Winterreifen...
  2. Skoda Fabia lll Combi EZ 12/16 Frage

    Skoda Fabia lll Combi EZ 12/16 Frage: Schönen guten Morgen, ich nur seit gestern stolzer Besitzer des Skoda Fabia Combi 1.2 TSI mit 90 PS. Ich habe das Auto in einem Autohaus gekauft...
  3. Hallo erstmal und Frage nach O2 1.8 TSI 160PS DSG (Kaufberatung Gebrauchtwagen)

    Hallo erstmal und Frage nach O2 1.8 TSI 160PS DSG (Kaufberatung Gebrauchtwagen): Hallo erstmal und Danke für die Aufnahme ins Forum! Ich trenne mich gerade leichten Herzens von meinem Peugeot RCZ. Ich brauche wieder einen...
  4. Yeti Bolero aus 2010 verwendbar bis zu welchem BJ?

    Bolero aus 2010 verwendbar bis zu welchem BJ?: Ahoihoi, meine Frau hatte einen Yeti Bj. 2009 mit serienmäßigem Swing. Das wurde 2010 durch ein Bolero ejnes Bejannten ersetzt, der seinen Yeti...
  5. Skoda Fabia Fenster ging nicht mehr zu schließen, jetzt Tür nicht mehr auf

    Skoda Fabia Fenster ging nicht mehr zu schließen, jetzt Tür nicht mehr auf: Hallo, bei unserem Skoda ging die Fensterscheibe auf der Beifahrerseite nicht mehr hoch, in der Werkstatt wurde die Scheibe provisorisch...