Fabia Combi 1,2l 63kW TSI

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von phichrkar, 17.10.2013.

  1. #1 phichrkar, 17.10.2013
    phichrkar

    phichrkar

    Dabei seit:
    17.10.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Vorab: Ich habe den Fabia in 09/2010 neu gekauft (aktueller Kilometerstand ~ 40.000 km). Gründe: der günstige Preis, gehört zum VW-Konzern (ich habe mit meinen früheren Audis und Golfs immer gute Erfahrungen gemacht), die gleiche Plattform wie Golf, gute Presse. Mein Fahrstil richtet sich eher am Benzinverbrauch aus, als dass ich schnell sein will, also schonender Fahrstil.

    Mein Fabia war schon zum TÜV angemeldet, als die Warnleuchte für Abgaskontrolle aufleuchtet. Empfehlung lt. Handbuch: Vorsichtig zur Werkstatt fahren. Hab' ich befolgt. Dann trifft mich der Schlag: Zahnkette sei kaputt, hätte auf Ventile durchgeschlagen, Motor müsse ausgetauscht werden. Garantie vorbei, kulanter weise würde für die Reparatur der Lohn zu 100% und Material zu 70% übernommen, das sind immer noch 800 €. Im übrigen sei dies ein bekanntes Problem. Die Kette sei für die 1,4l und 1,2l Motoren zu schwach ausgelegt, weswegen sie früher oder später Spiel bekämen mit obigen Folgen. Wär' eine bekannt Krankheit im ganzen VW-Konzern.

    Auf gut Deutsch: Die Reparatur von offensichtlichen Konstruktions- und Materialfehlern sollen auch vom Kunden mitfinanziert werden.

    Wer kennt das Problem? Und welche Lösungen wurden dafür gefunden?

    Merci im Voraus.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 schmdan, 17.10.2013
    schmdan

    schmdan

    Dabei seit:
    15.06.2012
    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    96450 Coburg
    Fahrzeug:
    Octavia 2 Ambiente 1,9TDI + Fabia Family 1,6 TDI
    Spielt hier eigentlich bzgl. Deines Problems keine große Rolle, aber die Basis ist nicht Golf, sondern Polo.
     
  4. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.349
    Zustimmungen:
    228
    Ort:
    Niedersachsen

    Ja, das Problem ist bekannt. Du findest hier zahlreiche Beiträge zu.


    Rechtlich ist die Situation klar: Der Herstellung gibt schon, über die gesetzliche Gewährleistung hinausgehend, zwei Jahre Garantie.

    Alle darüber hinausgehenden Leistungen sind Kulanz und völlig freiwilliger Natur. Das ist in diesem Fall geschehen.

    So bittet es klingt - mit 800 Euro bist Du gut weggekommen. Das ist nicht immer so, besonders wenn eben Wartungen usw. nicht gehalten wurden, wird teilweise gar keine Kulanz gewährt.
     
  5. #4 phichrkar, 17.10.2013
    phichrkar

    phichrkar

    Dabei seit:
    17.10.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    danke, wenn auch kein Trost.

    Wartungen wurden immer termingerecht durchgeführt.
     
  6. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.349
    Zustimmungen:
    228
    Ort:
    Niedersachsen
    Das ist sicherlich ein entscheidender Grund dafür gewesen, dass hier offenbar sofort Kulanz gewährt wurde.
     
  7. #6 sprinter54, 17.10.2013
    sprinter54

    sprinter54

    Dabei seit:
    25.09.2013
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Fresh Combi 1.2 TSI DSG 77 KW BJ: 07/13
    Werkstatt/Händler:
    Volkswagen Automobile Berlin
    Kilometerstand:
    33000
    Hallo,

    das Problem ist nicht neu. Einer, von vier Herstellern von Steuerketten, hat zu weiches Material verwendet.
    Die Folge, die Kette streckt sich mit den bekannten Folgen. Meine Frau hat einen Yeti.
    Wir hörten bei Zeiten, das der Motor anders klang und sind in die Werkstatt. Die haben den Wagen gleich da behalten und einen Ersatzwagen gestellt.
    Gekostet hatte die Reparatur nichts. Sie hatte noch Garantie. Auch ich fahre einen 1,2l , 105PS Motor. Allerdings BJ 2013.
    Da sollte das Problem nicht mehr bestehen.

    Mit 800 € bist du bei diesem Schaden gut bedient.

    Liebe Grüße.
     
  8. #7 Wertingen, 01.11.2013
    Wertingen

    Wertingen

    Dabei seit:
    29.10.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    du kannst im Netz dazu allgemein nach den TSI Motoren vom VW-Konzern suchen. Darüber haben auch einige Autozeitschriften berichtet.
     
  9. #8 eiffel133, 06.11.2013
    eiffel133

    eiffel133

    Dabei seit:
    29.03.2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    OWL
    Fahrzeug:
    FABIA III Combi Edition 1,2 TSI 81KW
    Werkstatt/Händler:
    unterschiedliche in OWL
    Kilometerstand:
    6100
    Hallo,
    ich habe meinen grade vor 2 Wochen vom :) zurück wegen eben dem Thema.
    Meiner hörte sich sehr oft nach dem Starten nicht so gut an und da in diversen Foren etc. groß und breit darüber berichtet wurde, bin ich gleich hin. Der Serviceleiter gab sich nicht grade wissend. Alleine das weckt schon kein Vertrauen, oder?
    Auf jeden Fall wurde ein Reparatursatz verbaut und alles in allem standen unter der Rechnung 755€. Zum Glück habe ich eine Garantieerweiterung! Dazu kann ich nur ganz dringend raten, insbesondere wenn ihr auch noch das DSG habt. Da kommen schnell einige 1000 Euronen zusammen. Das Teil wird nämlich ganz sicher nicht ein Autoleben lang halten ... aber das ist ein anderes Thema.

    Gruß Michael
     
  10. #9 JulianStrain, 06.11.2013
    JulianStrain

    JulianStrain

    Dabei seit:
    28.07.2008
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia 2 Kombi, 70Ps Dreizylinder
    Startrasseln der Kette ist aktueller "Stand der Technik" bei der VWAG.
    Trifft nicht nur auf die TSI zu, auch die Dreizylinder sind davon betroffen, egal was da für eine Kette rumschlägt.

    Sachen die andere Hersteller vor Jahrzehnten schon hinbekommen haben, bekommt man Heutzutage nicht mehr hin!


    Edit
    Hat schon seine Gründe weshalb man wieder auf Zahnriemen geht.
    Fragt sich nur, wie lange die halten.
    Sollen ein Autoleben halten, nun, das kann man ja auslegen wie man will.
     
  11. #10 frank42, 06.11.2013
    frank42

    frank42

    Dabei seit:
    15.10.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ähnlicher Fall. EZ Mai 2011, gebraucht gekauft Mai 2012, zum 30.000km Kundendienst Februar 2013.

    Beim Kundendienst wurde festgestellt dass sich die Steuerkette gelängt hatte. Eine Untersuchung der Zylinder mit dem Endoskop
    ergab Ventilspuren auf dem Kolben. Nach dem Anruf der Werkstatt dachte ich, ist ja kein Problem bin ja noch in der Garantiezeit.
    Aber Skoda Deutschland hat erst einmal geblockt und von Eigenverschulden gesprochen. Hat Fotoaufnahmen vom Zylinder verlangt. Also Zylinderkopf
    runter und dann 3 Tage zur Bewertung gebraucht. Anschließend Daten aus der Fahrzeugelektronik (was auch immer dort aufgezeichnet wird) gefordert
    und wieder 4 Tage zur Bewertung gebraucht. Erst nach mehrfachen Telefonaten mit Skoda Deutschland, dem Hinweis dass das Steuerkettenproblem ja schon häufiger
    in der Presse zu lesen war, der Drohung das Ganze über einen Anwalt laufen zu lassen hat dann zur Garantiereparatur geführt. Also habe ich jetzt mit 30.000km
    den zweiten Motor drin.

    Fazit: Zwei Wochen Stress, einen Ersatzwagen bezahlt und ein sehr schlechtes Gefühl mit dem Hersteller Skoda. :(
    Wenn man schon schlechtes Material verbaut, sollte man das nicht auf den Kunden abzuwälzen. Zum Glück hat mich meine Werkstatt
    unterstützt, sonst wär's vielleicht schlimm ausgegangen.
     
  12. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.349
    Zustimmungen:
    228
    Ort:
    Niedersachsen
    Du hast absolut Recht: Bei der Einführung der Steuerkette haben wir alle gehofft, dass nun das teure Wechseln des Zahnriemes entfällt. Das Gegenteil war der Fall.
    Und jetzt soll genau dieser Zahnriemen, der bislang regelmäßig gewechselt wurde, wartungsfrei sein.

    So ganz mag ich das nach den bisherigen Erfahrungen nicht glauben...
     
  14. #12 Marco_Pfalz, 14.11.2013
    Marco_Pfalz

    Marco_Pfalz

    Dabei seit:
    27.09.2009
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Dürkheim
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi Family 1.2Tsi 77kW
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Jäger & Keppel, Speyer
    Kilometerstand:
    8942
    Versteh ich garnicht sowas. Das Steuerkettenproblem mit dem Hersteller, war ja seit November 2010 bekannt. Das es zu weiches Material war und ein Hersteller alte Stanzen benutzt hat. Die dem gesamten VW Konzern übelst aufschlugen. Viele Audi A1 und Polos und eben auch Fabias/Octavias waren davon betroffen.

    Ich weiß aber von meinem Autohaus, dass die ab Sommer 2011 eine Liste hatten, bei welchen Fahrzeugen "ID-Nr." eine solche Kette vermutlich eingebaut wurde und wenn man Probleme hatte, Verdacht auf Kettenrasseln, wurde das gecheckt und auf Kulanz kostenlos ersetzt.

    Also wenn der Themenstarter ein Fahrzeug hatte aus der Liste und es regelmässig in der Fachwerkstatt gecheckt wurde, dann hat das AH aber auch etwas gepennt.
     
Thema:

Fabia Combi 1,2l 63kW TSI

Die Seite wird geladen...

Fabia Combi 1,2l 63kW TSI - Ähnliche Themen

  1. Red and Grey Dekorfolien Fabia III

    Red and Grey Dekorfolien Fabia III: Hallo, wer von Euch hat die Red and Grey Folien auf seinem Fabia III und kann mir mal folgende Maße der Streifen auf dem Dach ausmessen? -...
  2. Tuning - Was ist am 1.2 TSI noch möglich?

    Tuning - Was ist am 1.2 TSI noch möglich?: Die Frage ist gestellt. Was kann man am F3 ohne größeren Aufwand machen, um mehr Leistung rauszuholen? Wie weit kann man den Motor pimpen? Welche...
  3. skoda fabia 2 türverkleidun

    skoda fabia 2 türverkleidun: Hallo ich hatte mal eine frage ich habe einnen skoda fabia 2 baujahr 2011 und ich wollte neue lautsprecher einbauen hinnten links aber ich weis...
  4. Monte Carlo Reloaded. Meine (verbesserte) Version des Fabia² ;-)

    Monte Carlo Reloaded. Meine (verbesserte) Version des Fabia² ;-): Servus Skoda Freunde, nachdem ich mir schon zahlreiche Artikel im Forum durchgelesen habe möchte ich gerne mich und mein Auto vorstellen ^^ Kurz...
  5. KOMPLET LED SCHEINWERFER FABIA III

    KOMPLET LED SCHEINWERFER FABIA III: es gibt schon KOMPLET LED SCHEINWERFER für FABIA3 6V1941015B + 6V1941016B Für 490 EUR (ausm CZ) was meint Ihr!??