Fabia Combi 1,2 TSI mit oder ohne Dachreling

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von elle, 31.10.2010.

  1. elle

    elle

    Dabei seit:
    31.10.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Ich bin neu im Forum.
    Da mein hübscher Polo in die Jahre gekommen ist, habe ich am Wochenende einen neuen Skoda Fabia TSI mit 86 PS beim Händler bestellt. Die Probefahrt hat mich überzeugt, wollte zuerst einen kleineren Motor nehmen. Ich habe das günstige Sondermodell "Special" gewählt, habe nun technisch alles, was ich brauche, nur die Optik läßt halt etwas zu wünschen übrig. Die Farbauswahl ist eingeschränkt, habe mich deshalb für schwarz entschieden, da mein jetziges Auto silber ist. Innen ist auch alles schwarz, bzw. dunkelgrau, schon ein bisschen trostlos... Deshalb habe ich beim Händler zusätzlich Sommerreifen mit Alufelgen bestellt, das wertet etwas auf.
    Ich habe die Reling mitbestellt (Aufpreis), könnte das aber bis Dienstag noch ändern. Die Frage ist nun, ob ich auf meinem schwarzen Auto auch noch eine schwarze Dachreling brauche (Silber gibts nicht)? Das Auto ist doch eh schon so hoch und recht schmal. Von vorne sicht das doch unvorteilhaft aus oder? Die seitliche Ansicht ist besser. Ich brauche die Reling wohl eher nicht, da ich alleine oder zu zweit unterwegs bin und im Kofferraum wohl einiges unterbringe. Da Fabia Combi ist ja auch optisch kein typischer Combi. Sieht er nicht vielleicht sogar edler aus ohne Reling?


     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. maulaf

    maulaf Guest

    Einfach mal die Galerie nach Combi Bildern durchforsten.

    Und dann gilt das Motto: "Schönheit liegt im Auge des Betrachters"

    Gruß
    maulaf, der ohne "Leitplanken" durchs Leben fährt...
     
  4. #3 Homer J., 31.10.2010
    Homer J.

    Homer J.

    Dabei seit:
    25.03.2008
    Beiträge:
    805
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leichlingen
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1.6 Sport, 05/2008 - Verkauft 10/13 - seit 2/14 Opel Insignia 2.0 BiTurbo
    Kilometerstand:
    28613
    So sieht´s in schwarz mit Reling aus
     
  5. #4 fujitsu, 31.10.2010
    fujitsu

    fujitsu

    Dabei seit:
    19.10.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia2 Combi 105 PS TDI Sport Paket
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Gramsel
    Kilometerstand:
    39800
    Also mir gefällt der Fabia mit Dachreling besser als ohne.
    Ausserdem schauen da doch einige Leute bei Kauf eines Gebrauchten, ob er eine Dachreling hat oder nicht.
    Solltest du mal vorhaben Skifahren zu gehen, kann man auf der Dachreling eine Skibox montieren. Radträger kann man befestigen drauf... Ich hab mir die Dachreling dazu genommen. Aber es gilt natürlich: Schönheit liegt im Auge des Betrachters. Ob du je eine Skibox, bzw Radträger auf dem Dach montierst musst auch du wissen...
    Lg
     
  6. #5 SuperbRS, 31.10.2010
    SuperbRS

    SuperbRS

    Dabei seit:
    19.01.2007
    Beiträge:
    1.135
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Markkleeberg Leipzig
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 1.4 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    AC-Weber Leipzig/Taucha/Wachau
    hier nochmal ein Bild "oben ohne"
     
  7. maulaf

    maulaf Guest

    Für alle Dachträger benötigt man bei einer Dachreling auch immer 2 Querträger, um dann die Dachbox oder sonstiges zu befestigen. Je nach System ...
    Ohne Dachreling benötigt man einfach den Grundträger der Limousine. Preislich und vom Montageaufwand sollten beide Vorgehensweisen ähnlich sein.

    Guckst Du:
    Wie wichtig ist die Dachreling beim Fabia Combi
    Relingträger vom Dicounter

    Edith sagt: Und hier eine alte Diskussion zum gleichen Thema...
    Fabia II Kombi: ohne oder mit Dachreling? (Optik)

    Gruß
    maulaf
     
  8. #7 buetterken, 31.10.2010
    buetterken

    buetterken

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi, Ambiente, 1,4
    Kilometerstand:
    42000
    Das wollte ich immer schon fragen. Ist das so, dass der Limo-Träger auch beim Combi passt? Wäre ja bei Bedarf nicht schlecht. Geht aber aus den Thread-Beiträgen nicht hervor, ob das schon mal jemand probiert hat. Oder welche Marken da in Frage kommen. Der Original-Skoda-Dachträger ist jedenfalls nur für die Limousine ausgewiesen... ?( Vielleicht hat da schon jemand Erfahrungen?

    Musste meinen Combi damals ohne Reling bestellen, wegen der niedrigen Garage. Beim Vorfacelift war die Reling (schwarz) ja noch umsonst, die hätte ich dann schon mitgenommen. Von der Optik her ist es m.E. ziemlich egal...
     
  9. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.355
    Zustimmungen:
    232
    Ort:
    Niedersachsen
    Der Nutzen der Dachreling ist in der Praxis kaum gegeben - vermutlich nutzen 95 % der Combifahrer diese nie (die Zahl ist natürlich reine Spekulation...).

    Aber lange Zeit war es offenbar so, dass es einfach als schick galt, mit Reling zu bestellen. Beim Fabia Combi würde ich mir das allerdings aus zwei Gründen genau überlegen.

    1. Die Dachreling kostet inzwischen Aufpreis - und von dieser Investition habe ich rein gar nichts.
    2. Der optisch nicht eben gelungene Fabia Combi wirkt mit Dachreling noch hochbeiniger und schmaler als ohne. Oder anders formuliert: Ohne (!) Dachreling finde ich (!) ihn gefälliger.
     
  10. mabri

    mabri

    Dabei seit:
    05.10.2008
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia 2 RS DSG, MJ 2011
    Kilometerstand:
    60100
    Ich hab sie bei meiner Bestellung auch weggelassen, sieht erstens besser aus und zweitens werde ich die zu 99.99 % nie nutzen.
     
  11. #10 fujitsu, 31.10.2010
    fujitsu

    fujitsu

    Dabei seit:
    19.10.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia2 Combi 105 PS TDI Sport Paket
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Gramsel
    Kilometerstand:
    39800
    Ich hab bei meinem alten Ford die Erfahrung gemacht, dass der Grundträger einer Limusine um Welten teurer ist, als eine Dachbox mit Qerträgern vom Fachhändler :S...
     
  12. #11 GP-Torsten, 31.10.2010
    GP-Torsten

    GP-Torsten

    Dabei seit:
    08.06.2010
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwäb. Alb
    Mit oder ohne ist m.E. Geschmacksache, uns gefiel er mit Dachreling besser.
    Schwarze A+B+C-Säule, schwarze Stoßleisten, schwarze Türgriffe, schwarze Spiegel und die schwarze Reling - ein schöner Kontrast am Kaffeeauto.

    Da ich früher mal einen Opel Astra Caravan hatte, hab ich noch so nen Relingträger im Keller - und der der passt sogar.
    Brauch das auch manchmal.
     
  13. #12 superb-fan, 31.10.2010
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.292
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    Frag mal deinen Händler ob er übers Zubehör die SIlberne Reeling bestellen kann, kostet aber das Doppeltewiedie Schwarze. Beim Elegance kann man nämlich eine SIlberne mitbestellen.

    VG

    Basty
     
  14. maulaf

    maulaf Guest

    Na, dann schau' mal die aktuellen Preise von Skoda, Mont Blanc, Thule, Atera usw. an.
    Die Dachreling kostet ca. 160 Euro Aufpreis. Der Skoda Grundträger Limo kostet 199 Euro, die Reling Querträger kosten 155 Euro...

    Duck-und-Wech
    maulaf
     
  15. maulaf

    maulaf Guest

    Ich denke, dass die Geometrie des Dachrahmens vor und hinter der B-Säule von Limo und Combi nahezu identisch ist. Der vordere Türausschnitt sollte bei Limo und Combi absolut gleich sein. Der hi. Türausschnitt ist etwas unterschiedlich, aber im oberen Bereich beim Dachrahmen sollte es keine grösseren Abweichungen geben. Von daher sollte der Limogrundträger ohne Probleme auch beim Combi passen.

    Im Zweifel einfach zum :) fahren und dort einmal fragen oder gleich probieren.

    Gruß
    maulaf
     
  16. #15 fujitsu, 31.10.2010
    fujitsu

    fujitsu

    Dabei seit:
    19.10.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia2 Combi 105 PS TDI Sport Paket
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Gramsel
    Kilometerstand:
    39800
    Na dann bin ich froh, dass das bei Skoda anders ist :thumbsup: . Bin ehrlich gesagt zu faul um nach zu schaun, ob das jetzt wirklich stimmt, da vertrau ich dir mal! Bei meinem Ford damals, hätte es vom Händler ein Angebot gegeben, wo das ganze mit Gestänge und Verankerungssystem über 750 Euronen gekostet hätte, eine Skibox von Thule mit Querträgern eben nur 350 Euro (plus runde 200 für die Dachreling = 550)... daher meine Skepsis!

    Lg
     
  17. #16 tommyhome, 31.10.2010
    tommyhome

    tommyhome

    Dabei seit:
    10.07.2010
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti 2.0 TDI 110 PS Adventure 4x2 Shark Blue
    Werkstatt/Händler:
    ----
    Kilometerstand:
    3000
    Ich habe ihn mit Dachreling bestellt, habe bereits bei meinem alten Fabi I die Fahrräder auf dem Dach transportiert, werde das auch wieder tun und muss dann nur die Querträger von Thule kaufen um meine Fahrradträger darauf zu montieren. So man genau solche Dinge nutzt, finde ich die Reling praktischer als andere Trägersysteme zu verwenden.

    Natürlich würde ich eine AHK vorziehen + Trägersystem, aber die konnte ich bei meinem Sondermodell nicht dazu bestellen. Hätte ich die AHK wählen können, hätte ich mir den Aufpreis der Dachträger gespart. Optisch nimmt sich das aus meiner Sicht nichts. Meine Freundin findet es mit Reling besser.
     
  18. maulaf

    maulaf Guest

    Ja, Ford hat manchmal lustige Preise für Ersatzteile und Zubehör...
    Meine genannten Preise sind für offizielle Skoda Zubehörteile, von daher sollten sie passen. Aber wegen 160 Euro für die Dachreling sollte man keine grauen Haare bekommen... ;)

    Es ist und bleibt eine Geschmackssache.

    Gruß
    maulaf
     
  19. pe49

    pe49

    Dabei seit:
    27.08.2010
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Auto Weber
    Kilometerstand:
    19500
    Genau, und für mich gehört zum Combi auch eine Reling :) .
    Und über die Nutzung als Dachträger mache ich mir dann Gedanken, wenn ich einen brauche ;) .
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 buetterken, 01.11.2010
    buetterken

    buetterken

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi, Ambiente, 1,4
    Kilometerstand:
    42000
    Ja, in dem Bereich habe ich auch die großen Bedenken, dass das nicht passen könnte. Vielleicht hat das schon jemand durchgezogen? Ist ja nicht akut bei mir, nur gut zu wissen, für den Fall, dass ich mal sportlich werde oder unheimlich viel zu transportieren habe... :D Wenn's akut wird, frag ich den :)
     
  22. elle

    elle

    Dabei seit:
    31.10.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für eure Antworten. Die Meinungen gehen da wohl auseinander. An so eine Reling muss man sich optisch erst mal gewöhnen. Schaut man mal auf der Straße genau hin, so sind inzwischen sehr viele Autos aller Marken mit Dachreling unterwegs. Finde die Fotos des schwarzen Combi "mit" und "ohne" von hinten eigentlich beide sehr schön. Die problematische Ansicht ist wohl eher von vorne. Der Nutzen einer Reling fürs Skifahren ist sicher gegeben. Der Dachträger lässt sich sicher leichter montieren.
    Werde morgen zum Händler gehen und den Combi nochmals genau begutachten...
     
Thema: Fabia Combi 1,2 TSI mit oder ohne Dachreling
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Skoda Fabia Combi mit oder ohne Dachreling?

Die Seite wird geladen...

Fabia Combi 1,2 TSI mit oder ohne Dachreling - Ähnliche Themen

  1. Ölverbrauch 1Z FL 1.8 TSI

    Ölverbrauch 1Z FL 1.8 TSI: Moin Freunde des guten Autogeschmacks, hab mir im August nen 1.8er TSI geholt (bj 09/2010 bei 62500km). Es wurde beim Erwerb alles neu gemacht,...
  2. Red and Grey Dekorfolien Fabia III

    Red and Grey Dekorfolien Fabia III: Hallo, wer von Euch hat die Red and Grey Folien auf seinem Fabia III und kann mir mal folgende Maße der Streifen auf dem Dach ausmessen? -...
  3. Fabia III Tuning - Was ist am 1.2 TSI noch möglich?

    Tuning - Was ist am 1.2 TSI noch möglich?: Die Frage ist gestellt. Was kann man am F3 ohne größeren Aufwand machen, um mehr Leistung rauszuholen? Wie weit kann man den Motor pimpen? Welche...
  4. skoda fabia 2 türverkleidun

    skoda fabia 2 türverkleidun: Hallo ich hatte mal eine frage ich habe einnen skoda fabia 2 baujahr 2011 und ich wollte neue lautsprecher einbauen hinnten links aber ich weis...
  5. Monte Carlo Reloaded. Meine (verbesserte) Version des Fabia² ;-)

    Monte Carlo Reloaded. Meine (verbesserte) Version des Fabia² ;-): Servus Skoda Freunde, nachdem ich mir schon zahlreiche Artikel im Forum durchgelesen habe möchte ich gerne mich und mein Auto vorstellen ^^ Kurz...