Fabia aufgebrochen....

Diskutiere Fabia aufgebrochen.... im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Heute morgen will ich den Fabia aufschließen. Ging nicht. Schloß war weg. Bei genauerem Betrachten hab ich festgestellt dass jemand mit einem...

  1. #1 Macularius, 05.04.2006
    Macularius

    Macularius Guest

    Heute morgen will ich den Fabia aufschließen.

    Ging nicht.

    Schloß war weg.

    Bei genauerem Betrachten hab ich festgestellt dass jemand mit einem Schreibendreher angesetzt hatte und das Schloß komplett aus dem Griff gehebelt hat.

    Leider hat der Penner im Inneren nix gefunden was er hätte mitnehmen können - der Kenwood CD-Spieler war im wohl nicht gut genug!

    Der Blitz soll ihn beim scheißen treffen! :stinkig:

    Zentralverriegelung funktioniert noch, kann im Moment mit jedem spitzen Gegenstand das Auto aufschließen!

    Die Bullen meinten es wär wohl ein Profi gewesen, außer mir hats noch 8 andere getroffen in meiner Straße....

    Nur das mal jeder hier weiß, dass der Fabia in ca. 30 Sekunden aufzumachen ist.....
     
  2. #2 TheFlomax, 05.04.2006
    TheFlomax

    TheFlomax

    Dabei seit:
    18.06.2004
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Profis bekommen alle Autos in kürzester Zeit auf...vielleicht mal abgesehen von den größeren Bonzen-Karren...! Die anderen 8 Autos in der Straße waren sicher nicht alles Fabias oder? ;-)

    ...versteh blos nicht was er in deinem auto wollte? Das Radio hat er doch sicher schon von außen sehen können?


    Naja auf jedenfall schnell mal Schloss wechseln...hoffentlich dauert die Bestellung nicht so lange wie bei mir damals...(2 Wochen)..zahlen tuts ja die Teilkasko!
     
  3. #3 NiteCrow, 05.04.2006
    NiteCrow

    NiteCrow

    Dabei seit:
    20.04.2005
    Beiträge:
    1.482
    Zustimmungen:
    0
    30 Sekunden... dann wärs kein Profi.

    Die Autos sind so simpel aufzubrechen. Kann man leider nix tun. Ist bei uns auch passiert. Radio war weg. Nen billiges Medion :zuschuetten:
     
  4. Jerry

    Jerry Guest

    Der Blitz soll ihn beim scheißen treffen! :weglach:

    Genau mein Reden!!
    Glaub aber auch, dass jedes andere Auto genauso schnell zu knacken geht!
    Bin heilfroh, dass ich wenigstens ne Garage zuhause und einen Garagenstellplatz in der Arbeit habe.
    Mein "Beileid" ;-( und Kopf hoch!
    Gruß Jerry
     
  5. #5 PJM2880, 05.04.2006
    PJM2880

    PJM2880

    Dabei seit:
    21.10.2003
    Beiträge:
    2.267
    Zustimmungen:
    200
    Ort:
    Luxemburg; Esch-sur-Alzette
    Fahrzeug:
    Superb 3V Limo 280PS 4x4 DSG
    Werkstatt/Händler:
    Garage Serge Tewes
    Kilometerstand:
    5000
    Evtl. gleich den Schliesszylinder ablassen und nur noch mit der FFB öffnen.

    MFG
     
  6. #6 Macularius, 05.04.2006
    Macularius

    Macularius Guest

    Naja, da mein Handschuhfach aufstand hatte er wohl gehofft, darin was zu finden.....aber auf Metallica steht er wohl nicht! :headbang:

    Die Teilkasko zahlts überhaupt nicht! Halter ist mein Dad und der hat eine dermaßen bescheuerte Versicherung:
    Wird das Auto aufgebrochen und nichts rausgeklaut, dann zahlt die Versicherung nicht. Wird was gestohlen dann übernimmt die Versicherung den Aufbruchschaden und kommt für alles Gestohlene auf.

    VÖLLIG DÄMLICH! :hammer:

    Als ich das mitbekommen hab, hab ich beschlossen dass dann eben mein USB-Stick fehlt.....
    Mein Dad wollte aber kein "Versicherungsbetrüger" sein und hats mir verboten.....der ehrliche Trottel! :hammer:

    Naja jetzt zahlt ers eben, nett wie er ist....kann mir im Endeffekt ja egal sein....

    Aber so ne dämliche Versicherung hab ich noch nicht erlebt! Ist ja kein Wunder dass die Leute die Versicherung "bescheißen" bei solch hirnrissigen Klauseln....

    Bekomm das Schloss am Fr. d.h. 3 Tage Wartezeit. Schloss kostet laut Meister 50 Schleifen + halbe Stunde Einbau.

    Es waren übrigens NUR Skodas und VWs betroffen in meiner Straße!
    Da liegt der Verdacht doch nahe, dass diese Kategorie Auto doch irgendwelche Aufbruchvorteile hat....
     
  7. #7 Geoldoc, 05.04.2006
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    @Marcularius

    Ich bin jetzt kein Versicherungexperte, aber soweit ich weiss, zahlt so gut wie keine Versicherung (mal von Deinem Dad abgesehen) für Vandalismusschäden. Ausserdem hätte es Dir ja auch nur dann was gebracht, wenn Du eine Teilkasko ohne Selbstbeteiligung gehabt hättest.

    Mit den 80 Euro bist du doch gut dabei. Meiner Frau haben Sie jetzt schon 2x das Auto (Paasat Limo von91) auf der Arbeit aufgebrochen.


    Einmal die das hinter Fenster auf der Fahrerseite eingeschlagen. Riesen Ärger, Sauerei und Aufwand und beim zweiten Mal hinter dem Türgriff gegen das Blech :nudelholz: den Griff aufgehebelt. Weil sie so unfähig waren hat es aber erst bei der 2. Tür geklappt. Geklaut haben sie beim ersten mal nichts. War ja auch nichst drin und beim zweiten Mal den guten Proxon Werkzeugkasten und die Maglite aus dem Kofferraum, was sie meinem Bruder am nächsten Tag endlich zurückbringen wollte.

    Seitdem ich eine hell blinkende rote LED ins Armaturenbrett eingebaut habe, haben sie dann lieber bei ihren Kollegen eingebrochen...

    Ich würde mir wirklich wünschen, dass sie das nächste Mal wenigstens einen Polenschlüssel nehmen, damit ich einfach nur den Schließzylinder tauschen muss und nciht erst alle Schrottplätze nach einem Limofenster absuchen kann oder die Tür wieder zurecht biegen muss.
     
  8. #8 TomHH34, 06.04.2006
    TomHH34

    TomHH34

    Dabei seit:
    23.07.2003
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Fahrzeug:
    Yeti Monte Carlo 1.2
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: Skoda-Zentrum WOB
    Kilometerstand:
    17800
    Moin,

    Zum Thema Versicherungen kann ich auch noch so einiges erzählen. Bei meinem alten Polo 86C Coupe, habe sie auch mal das Radio, Endstufen und Subwooferbox geklaut, haben dann auch noch meine Ersatzbrille (Armani) und meine Sonnenbrille in Sehstärke (RayBan) mitgehen lassen. Und nun der Hammer, die Brillen, zahlt die versicherung nicht, obwohl es einige Versicherungen gibt, die es verlangen, das man als Brillenträger Ersatz mit sich führen muß als Autofahrer....

    Gruß
    Thomas
     
Thema:

Fabia aufgebrochen....

Die Seite wird geladen...

Fabia aufgebrochen.... - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Fabia III Winterreifen 185 / 60 / R15 mit LK 5x100

    Fabia III Winterreifen 185 / 60 / R15 mit LK 5x100: Hallo zusammen, verkaufe einen Satz Winterräder meines Fabia III Combis. Bilder und Infos findet ihr hier:...
  2. Privatverkauf Fabia III Combi Style DSG

    Fabia III Combi Style DSG: Hi, wir wollen uns von unserem "Kleinen" trennen. Vielleicht hat jemand von Euch Interesse. Schaut ihn euch einfach mal am:...
  3. Skoda Fabia 6y 1.4 16v Ta Technix Gewindefahrwerk

    Skoda Fabia 6y 1.4 16v Ta Technix Gewindefahrwerk: Moinsen an alle, Ich habe einne Skoda Fabia 6y2 1.4 16v von 2006 da und wollte mir ein Gewindefahrwerk von Ta Technix zulegen, und wollte hier...
  4. Škoda Fabia 1.9 TDI - Reparaturneuling Seitentür Lautsprecherbox

    Škoda Fabia 1.9 TDI - Reparaturneuling Seitentür Lautsprecherbox: Hallo liebe Škoda Community! Seit dem ich 18 bin und selber das oben genannte Auto (Baujahr 2004) fahre ist es mir besonders wichtig, dass es...
  5. Skoda Fabia III 1.4 Diesel

    Skoda Fabia III 1.4 Diesel: Hallo Zusammen, nach 5 Jahren und 100.000km im Skoda Fabia II wollte ich mich wieder nach etwas neuerem umschauen. Da ich mich nicht beschweren...