Fabia 60 PS brauche eure hilfe

Diskutiere Fabia 60 PS brauche eure hilfe im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hi alle miteinander, ich will mir bald einen Fabia kaufen, das Problem ist das mein Händler nur 60PS versionen hat. Demnach wollte ich fragen ob...

  1. alex42

    alex42 Guest

    Hi alle miteinander, ich will mir bald einen Fabia kaufen, das Problem ist das mein Händler nur 60PS versionen hat. Demnach wollte ich fragen ob das nicht "reicht". bzw... ob es nicht irgentwelche tuning dinge gibt um mehr raus zuholen. und wie schnell er ca. ist....
    Danke Gruß Alex
     
  2. #2 cybergod, 08.10.2006
    cybergod

    cybergod

    Dabei seit:
    18.11.2002
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeug:
    Superb III Style Limo 1.4 TSI (150 PS)
    Werkstatt/Händler:
    Hier und da...
    Kilometerstand:
    20000
    Hi!
    Was heißt denn "mein Händler hat nur 60 PS Versionen"? Kann er keine Autos bestellen, oder willst Du eins vom Hof? Ob es reicht musst Du selbst wissen... Mach ne Probefahrt...

    Gruß
     
  3. RSfun

    RSfun

    Dabei seit:
    06.10.2006
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    is jetzt wieder komunismus und wir müssen auf die nächste produktion von 90ps autos warten :bigeyes:

    wat is dat für ein händler?

    ne, im ernst der kann dir die ganze angebotspalette von skoda besorgen, glaub es mir.

    mfg
     
  4. #4 pietsprock, 09.10.2006
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.742
    Zustimmungen:
    472
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1138400
    das versetzt mich nun auch ins staunen...

    bisher bin ich auch davon ausgegangen, dass man europaweit in autohäuser gehen kann und genau das auto bekommt, welches man haben will...

    und wenn ich einen 100-ps-diesel haben möchte, dann kann mir der händler doch nicht sagen, dass es nur 60-ps-benziner gibt! wo gibt es denn sowas??????
     
  5. Michal

    Michal Forenurgestein

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    2.672
    Zustimmungen:
    162
    Ort:
    Ilmenau / Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
    Werkstatt/Händler:
    gibt leider nur noch Schusterbuden
    Kilometerstand:
    82000
    Hallo,

    das ist sicher ein EU - Meister, der in großen Stückzahlen sehr günstige Fabias geordert hat mit kleinen Motörchen, dafür sehr günstig.

    So einen haben wir hier auch in der Nähe.

    Gruß Michal
     
  6. Michal

    Michal Forenurgestein

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    2.672
    Zustimmungen:
    162
    Ort:
    Ilmenau / Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
    Werkstatt/Händler:
    gibt leider nur noch Schusterbuden
    Kilometerstand:
    82000
    Hallo,

    das ist sicher ein EU - Meister, der in großen Stückzahlen sehr günstige Fabias geordert hat mit kleinen Motörchen, dafür sehr günstig.

    So einen haben wir hier auch in der Nähe.

    Das Motordatenblatt solltest DU bei www.skoda.de finden - ich denke, wenn Deine Ansprüche nicht ZU HOCH sind, reicht der Motor aus - wenn DU allerdings schon über Tuning nachdenkst, um ihm auf die Sprünge zu helfen, solltest Du Dich wohl doch lieber nochmal woanders umschauen und gleich einen Höhermotorisierten wählen....


    Gruß Michal
     
  7. ChrisM

    ChrisM

    Dabei seit:
    27.01.2006
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wenn der Händler gleich sagt, dass er nur 60 PS-Fabias hat, würde ich schon aus Prinzip zu einem anderen Händler (= richtiges Autohaus) gehen.

    Reichen tut der 60 PS-Motor insofern, dass er halt fährt. Aber weder sportlich fahren noch wirklich schnell fahren ohne km-langen Anlauf (> 150km/h) ist damit.

    ChrisM
     
  8. #8 pietsprock, 09.10.2006
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.742
    Zustimmungen:
    472
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1138400
    "mein" eu-importeur bestellt die wagen genau nach den vorgaben des kunden und stellt sich aus kostengründen eben keine autos auf halde.

    da hat man die gesamte auswahl an motoren und der sonderausstattungen.
     
  9. #9 grieche4ever, 09.10.2006
    grieche4ever

    grieche4ever Guest

    Also wenn der 60PS MPI ist, dann kann er nicht viel dafür verlangen... Was willst denn dafür ausgeben?

    Der MPI wird nicht mehr produziert. Hat noch einen Skodamotor drinnen. Nur zur Info!
     
  10. occi

    occi Guest

    ...das wollte ich auch gerade sagen. Von 60 PS kannst Du nun mal nicht viel erwarten, ausgenommen, es handelt sich um den kleinen Diesel (der hat dann aber 69PS), der macht in der Stadt wegen seinem Drehmoment richtig Spaß:zwinker: .

    Falls Du nicht soviel Geld ausgeben willst, würde ich Dir zu einem gepflegten 75PS-Gebrauchten raten: das ist ein bewährter und schon ziemlich spritziger VW-Motor. Eine 60PS-Maschine tunen macht imho nicht wirklich Sinn (denke auch an die Lebensdauer der kleinen Kupplung usw.).

    Im Ernst, der 75PS-Benziner ist ein feines Wägelchen, macht Spaß und ist nicht durstig.

    Greez
     
  11. ChrisM

    ChrisM

    Dabei seit:
    27.01.2006
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    also beim 75PS-Benziner von spritzig zu reden, halte ich aber auch für sehr gewagt. :pfeifen:

    Der 75PSler hat genauso wie alle anderen kleinen Benziner (ohne Aufladung) seine maximale Leistung erst bei sehr hohen Drehzahlen. D.h. dann entweder du fährst mit einem horrenden Spritverbrauch und viel Krach oder musst wirklich dauernd schalten.

    Das mit dem Spritverbrauch stimmt allerdings, den 75PSler kann man bei den richtigen Strecken durchaus mit 5,5 - 6 l/100km fahren.

    ChrisM
     
  12. #12 Goernitz, 10.10.2006
    Goernitz

    Goernitz

    Dabei seit:
    14.09.2006
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    ich hab den 40 kw benziner mir reicht er vollkommen aus
     
  13. #13 SkodaschrauberPF, 10.10.2006
    SkodaschrauberPF

    SkodaschrauberPF Guest

    also mus sagen, meine Erfahrungen haben gezeigt,das der AZF (44kw) Motor nicht so anfällig ist (abgesehn von den defekten ZKD) wie der 16V und das schönste ist er hatt eine STEUERKETTE!!! wer keine hohen anprüche stellt,reicht der MPI vollkommen.
     
  14. #14 einemaus, 21.02.2007
    einemaus

    einemaus

    Dabei seit:
    06.07.2003
    Beiträge:
    1.221
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Kiel
    Fahrzeug:
    Fabia 2 best of (86 PS TSI)
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kath Rendsburg
    Kilometerstand:
    27000
    Guten Abend zusammen,

    also ich habe ebenfalls die 60PS bzw. 44kw Maschine und bin sehr zufrieden fürs 1. Auto. ;-)

    Allerdings ist mein Anteil von Stadtverkehr auch ziemlich hoch. Aber selbst auf der Autobahn kann ich nicht meckern :D

    lg
    einemaus :sonne:
     
  15. #15 Black Pearl, 21.02.2007
    Black Pearl

    Black Pearl Guest

    Hab auch den kleinen 1.4 MPI (!!!!!!!) mit 44kw...!
    Er reicht eigentlich aus... also bis 80km/h kann man mit vielen Autos mithalten, danach wird es schwieriger :wink: !!!!!

    Es steht zwar im Brief das Vmax um die 165km/h ist, meine persönliche Höchsleistung aber bei 185km/h lag - ohne jegliche Veränderung... !!!!!

    Wie wir das geschafft haben, wissen wir nicht!? ?(

    Naja, also mir als Anfangsauto reicht er...

    Obwohl ich manchmal schon gerne mehr Kraft hätte...
     
  16. #16 einemaus, 21.02.2007
    einemaus

    einemaus

    Dabei seit:
    06.07.2003
    Beiträge:
    1.221
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Kiel
    Fahrzeug:
    Fabia 2 best of (86 PS TSI)
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kath Rendsburg
    Kilometerstand:
    27000
    Genau diesen 1.4 MPI habe ich auch. Soll ja einer der letzten Skodamotoren gewesen sein :zensur:

    Also das 185/km h nach Tacho zumindest kurzfristig möglich sind mit der Maschine kann ich bestätigen Das war auf der A20 einer meiner ersten Autobahnfahrten um meinen Lütten mal ein wenig besser kennen zu lernen ;-)

    Sonst tendiere ich eher zu gemäßigteren Geschwindigkeiten auf der Autobahn ;-)

    Und bei mir wurden ebenfalls keine Veränderungen vorgenommen.

    lg
    einemaus :sonne:
     
  17. #17 NiteCrow, 21.02.2007
    NiteCrow

    NiteCrow

    Dabei seit:
    20.04.2005
    Beiträge:
    1.482
    Zustimmungen:
    0
    @Black Pearl

    Bei mir sind aber 157km/h eingetragen im Schein. Meiner marschiert auch brav über 180, solange kein Berg kommt. Ansonsten bergab auch 190 kein Thema. Aber wie gesagt. Sind Tachowerte wovon du nochmal locker 10-12km/h abziehen kannst.
     
  18. jetol

    jetol

    Dabei seit:
    08.08.2005
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Da kann man noch mehr abziehen. Mein Rekord lag (mit Berg) bei 2 Tachozeigerbreiten über der 220. Das Navi hingegen zeigte "nur" knapp 200.
    Imho ist es bei Höchstgeschwindigkeit daher realistisch 20 bis 25 km/h abzuziehen und nicht nur 10-12

    10 bis 12 eilt er bei mir im Tachobereich um die 160 vor, nur mal zum Vergleich.

    Ach ja einen 60 PS Benziner würde ich mir nicht wirklich antun wollen. (Ich habe schon Zustände mit den 75PS Benziner Werkstattersatzwagen während der Inspektion bekommen ; laut brummen, aber Null Vortrieb) Das Ding würde ich ja mangels Leistung nur noch Vollgas fahren und außerdem säuft ein Benziner spätestens auf der Autobahn wie ein Loch wenn man ihn ausfährt. Naja für einen reinen Stadtwagen mags reichen.
     
  19. YODA

    YODA Guest

    So unterschiedlich können die Einschätzungen sein. Ok - wenn ich überwiegend Autobahn fahren würde hätte ich wahrscheinlich zum "großen" Diesel gegriffen - aber für den normalen Betrieb im Stadtverkehr und auf Landstraßen reicht der 75PS meiner Ansicht nach vollkommen aus. Habe nicht das Gefühl untermotorisiert unterwegs zu sein. Ok, auf der Autobahn braucht er halt ne Weile bis er 180 hat, aber der kleine ist halt kein Sportwagen, sondern für mich ein vernümftiger Kompromiss aus Preis/Leistung.

    Wenn ich 200+ fahren wollte, hätte ich keinen Fabia gekauft.

    ...und brummig finde ich den 16v eigentlich nicht - er wirkt halt etwas rau über 4500 U/min, mich störts nicht wirklich. Schlimm sind die 3 Zylinder - hab mal einen als Austauschwagen gehabt - das ist anstrengend.
     
Thema:

Fabia 60 PS brauche eure hilfe

Die Seite wird geladen...

Fabia 60 PS brauche eure hilfe - Ähnliche Themen

  1. Skoda Fabia 6y 1.4 16v Ta Technix Gewindefahrwerk

    Skoda Fabia 6y 1.4 16v Ta Technix Gewindefahrwerk: Moinsen an alle, Ich habe einne Skoda Fabia 6y2 1.4 16v von 2006 da und wollte mir ein Gewindefahrwerk von Ta Technix zulegen, und wollte hier...
  2. Superb 280 PS - Beschleunigung 0-100 mit Launch Control

    Superb 280 PS - Beschleunigung 0-100 mit Launch Control: Anbei der Wert aus der Skoda OneApp. 4.4 sec von 0-100 Wie siehts bei euch aus?
  3. Škoda Fabia 1.9 TDI - Reparaturneuling Seitentür Lautsprecherbox

    Škoda Fabia 1.9 TDI - Reparaturneuling Seitentür Lautsprecherbox: Hallo liebe Škoda Community! Seit dem ich 18 bin und selber das oben genannte Auto (Baujahr 2004) fahre ist es mir besonders wichtig, dass es...
  4. Unterschiedliche Verbrauchsangaben 2.0 TDI (150 PS) DSG

    Unterschiedliche Verbrauchsangaben 2.0 TDI (150 PS) DSG: Hallo, weiss jemand von Euch warum bei den 150 PS Dieseln so unterschiedliche Verbrauchsangaben existieren? Es reicht von 4,1 bis 4,7 beim...
  5. HILFE! Nach wechseln der Steuerkette laufend Probleme mit dem Motor!

    HILFE! Nach wechseln der Steuerkette laufend Probleme mit dem Motor!: Hallo ... Ich fahre einen Oktavia 1Z 2.0 FSI BJ11/2006 limosine mit 175500km Ich habe vor 3Wochen meine Steuerkette+Versteller und gleich...