Fabia 5J, Heckklappe lässt sich nicht öffnen.

Diskutiere Fabia 5J, Heckklappe lässt sich nicht öffnen. im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, ich habe obiges Problem. Ich hab natürlich die Suche bemüht, hab aber noch Verständnisprobleme. Es handelt sich um einen Kombi Bj 2010. Die...

  1. retak

    retak

    Dabei seit:
    04.04.2019
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    2
    Hallo, ich habe obiges Problem. Ich hab natürlich die Suche bemüht, hab aber noch Verständnisprobleme.
    Es handelt sich um einen Kombi Bj 2010. Die Klappe hab ich über die Notentriegelung geöffnet.
    Die Zentralverriegelung funktioniert über das Türschloß, keine Fernbedienung. Die Türen öffnen korrekt. Beim Betätigen des Heckklappentasters ist sowohl das mechan. Klicken des Mikrotasters, als auch ein leises elektr. Schaltgeräusch in der Heckklappe zu hören. Die Kabel in der Knicktülle sind bei einer Sichtkontrolle iO. Die Innenbeleuchtung funktioniert beim öffnen der Tür und das "Licht an" Signal ertönt beim öffnen. Soweit der Zustand.
    Mich würde die Funktion der Schließeinrichtung generell interessieren. Ich vermute, beim Betätigen des Hecktasters wird über ein Steuersignal (leises Schaltgeräusch) Spannung auf die Verriegelung des Verschlusses geschaltet. Ich hab die Verkleidung geöffnet und will die Verriegelung ausbauen.
    Vor allem interessiert mich die Belegung des Steckers und die dazugehörigen Kabelfarben sowie die Schaltzustände.
    Es wäre sehr nett wenn man mir weiterhelfen könnte.
     
  2. #2 Allgaydriver, 04.04.2019
    Allgaydriver

    Allgaydriver

    Dabei seit:
    06.08.2011
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    Sophienstädt
    Fahrzeug:
    Dacia Duster blu dci 4wd
    Werkstatt/Händler:
    Werkstatt: Autowelt Barnim Bernau b Berlin
    Kilometerstand:
    30000
    Ich hatte bei meinem Fabia selbiges Problem. Die Werkstatt hat mir einen neuen Taster eingebaut und seit dem keine Probleme mehr.
     
  3. retak

    retak

    Dabei seit:
    04.04.2019
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    2
    OK, aber der Taster scheint ja seine Funktion zu erfüllen da das elektr. Schaltgeräusch in der Klappe zu hören ist.
     
  4. #4 dathobi, 04.04.2019
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    34.393
    Zustimmungen:
    3.041
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Und trotz dem kann es der Schalter sein...
     
  5. #5 Robert78, 04.04.2019
    Zuletzt bearbeitet: 04.04.2019
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    10.653
    Zustimmungen:
    3.228
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    64000
    Da du das Schaltgeräusch hörst klingt es eher nach dem Motor für die entriegelung.
    Das war z.B. auch beim O2 ein kein so seltener Fehler.

    Versuche mal währen du mit dem Taster entriegelst die Heckklappe nach unten zu drücken. Damit reduzierst du die Kraft die der Motor benötigt um die Klappe zu entriegeln.
    Auch mehrmals probieren.

    Klappt es dann kannst du den Schalter mit großer Wahrscheinlichkeit ausschließen.
     
  6. retak

    retak

    Dabei seit:
    04.04.2019
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    2
    ich werde beides probieren. Drücken und Schalter kontrollieren.
    Melde mich wieder.:thumbup:
     
  7. #7 Robert78, 04.04.2019
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    10.653
    Zustimmungen:
    3.228
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    64000
    Ansonsten sollte der Taster eh nur 2 Pole haben da er einfach nur kurz wie du richtig annimmst ein Signal weitergibt.

    Schloss sollte 3 haben. Masse, Schaltsignal und die Rückmeldung vom Mikroschalter ob die Klappe offen ist.
    Die Belegung ist mit großer Wahrscheinlichtkeit (nehme ich zumindest an) die selbe wie beim O2.
    https://www.skodacommunity.de/threads/heckklappenschloss.126159/#post-1863539
     
  8. retak

    retak

    Dabei seit:
    04.04.2019
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    2
    hab probiert und dann Verschluß ausgebaut und gemessen.
    Drücken und Taster betätigen hilft nicht.
    Wenn ich den Stecker vom Taster entferne und brücke, klickt es im Verschluß, aber der Schließhaken im Verschluß springt nicht auf. Der Taster scheint iO zu sein.
    Dann hab ich den Stecker vom Verschluß abgezogen. Daran sind drei Kabel angeschlossen. Braun, rot/gelb und grün/rot/braun.
    Das Messgerät zeigt bei Zentralverriegelung offen und geschlossen über braun und grün/braun /rot Dauerspannung 12V.
    Auf braun und rot/gelb, wenn ich den Taster betätige, nur bei Zentralverriegelung offen, einen kurzen Impuls irgend was bei 5-10V.
    Wenn ich den Stecker an den Verschluß stecke und im Stecker von der Kabelseite aus messe, hab ich an braun und grün/braun/rot kein Dauerplus mehr anliegen. Der Taster löst wieder das klicken aus, aber auch dann liegt an braun und grün/braun/rot keine Spannung.
    Kann man mit den Infos was anfangen?
    Dieser weiße Kunststoffstecker, was hat der für eine Funktion?
    20190404_152347.jpg
     
  9. #9 dathobi, 04.04.2019
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    34.393
    Zustimmungen:
    3.041
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Ich würde fast behaupten das es was mit der Notentriegelung zu hat.
     
  10. retak

    retak

    Dabei seit:
    04.04.2019
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    2
    die Notentriegelung ist die Blechnase auf dem Foto unten rechts. Darauf wird durch ein Loch in der Innenverkleidung des Kofferraums, unterhalb des Verschlusses, mit einem Schraubendreher gedrückt. Funktioniert mechanisch. Dabei muß man von innen auf die Klappe drücken. Ist ein wenig Fummelei, aber geht ganz gut.
    Kann man den Verschluß mit einer Batterie testen? ZB, 12V an die Kontakte von grün/braun/rot und Masse und dann an rot/gelb eine kurzen Kontakt, quasi den Taster imitieren.
     
  11. #11 fireball, 04.04.2019
    fireball

    fireball Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    13.327
    Zustimmungen:
    5.062
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
    Kilometerstand:
    260.062
    Den Öffner kannst Du mit 12V direkt ansteuern, ja - Farben hab ich aber dazu grade nicht im Kopf, glaub da war aber was im verlinkten Thread.
     
  12. retak

    retak

    Dabei seit:
    04.04.2019
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    2
    im Link sind die Kontakte nummeriert angegeben, Pin1, Pin2, usw, keine Farben.
    Der Stecker hat eigentlich vier Kontaktöffnungen aber nur drei sind mit Kontakten belegt.
    Nummern hab ich keine gesehen.
     
  13. #13 retak, 05.04.2019
    Zuletzt bearbeitet: 05.04.2019
    retak

    retak

    Dabei seit:
    04.04.2019
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    2
    Problem behoben. Das Schloß/Verschluss war defekt. War bei einem freundlichen Gebrauchtteilehändler der mir die Möglichkeit gab das Austauschteil zu probieren.
    Danke an alle die versucht haben mir zu helfen.

    zum lösen des Schlosses benötigt man übrigens einen 45er Torx Steckschlüssel ( Nuss)
     
    Robert78 gefällt das.
  14. retak

    retak

    Dabei seit:
    04.04.2019
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    2
    20190405_185914.jpg 20190405_190207.jpg
    hab das defekte Teil mal auseinandergenommen. Um die Teile zu trennen muß man den Bolzen, man sieht ihn auf dem Bild in dem vorherigen Beitrag in der Bohrung, herausdrücken. Dann kann man das Elektrische Teil vom Verschlussteil trennen.
    Danach die Plastekappe mit einem Messer vorsichtig öffnen und dann sieht man den Übeltäter.
     
Thema: Fabia 5J, Heckklappe lässt sich nicht öffnen.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fabia 5j entriegelung problem

    ,
  2. Skoda fabia 1 forum Hecklappe läst sich nicht öffnen

    ,
  3. heckklappenschloss weißer stecker skoda

    ,
  4. heckklappe skoda fabia lässt sich nicht öffnen www.skodacommunity.de,
  5. skoda fabia heckklappe öffnet nicht,
  6. wo finde ich die sicherung für die heckklappe beim skoda fabia combi baujahr 2011,
  7. heckklappe beim skoda fabia läßt sich nicht öffnen
Die Seite wird geladen...

Fabia 5J, Heckklappe lässt sich nicht öffnen. - Ähnliche Themen

  1. Fabia 6Y beide Türschlösser hinten sowie Heckklappe ohne Funktion

    Fabia 6Y beide Türschlösser hinten sowie Heckklappe ohne Funktion: Hallo Community, habe vor kurzem einen 6Y als „Daily driver“ mit ein paar Macken bekommen. die Macke, die mir am meisten Kopfschmerzen bereitet...
  2. Skoda Emblem an der Heckklappe Tauschen Skoda Fabia II VRS

    Skoda Emblem an der Heckklappe Tauschen Skoda Fabia II VRS: Hallo zusammen, Ich wollte mal fragen ob von euch schon mal jemand das Skoda Emblem an der Heckklappe getauscht hat. Bei meinen blättert das...
  3. Skoda Fabia 2 Combi (5J) Heckklappen unterschiede zur Limousine

    Skoda Fabia 2 Combi (5J) Heckklappen unterschiede zur Limousine: Hallo, bin neu hier und habe mal eine rasche Frage. Ich habe an meinem Auto meine Federn hinten wechseln wollen und daher musste ich mal kurz das...
  4. Heckklappe Fabia II schließt nur „unwillig“

    Heckklappe Fabia II schließt nur „unwillig“: Hallo zusammen, bei unserem Fabia schließt die Heckklappe nur mit einem Trick. Einfach runterfallen lassen geht nicht. Nach einigem Tüfteln bin...
  5. Skoda Fabia Heckklappe lässt sich nicht öffnen

    Skoda Fabia Heckklappe lässt sich nicht öffnen: Hallo, ich habe einen Skoda Fabia 1,9 TDI Baujahr 05. Bei diesem kann ich seit einer Zeit meine Hecklappe nur noch über den Nothebel von innen her...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden