Fabia 3 kaufen. 1,0 tsi, 95Ps oder 110PS. Bitte Tips.

Diskutiere Fabia 3 kaufen. 1,0 tsi, 95Ps oder 110PS. Bitte Tips. im Skoda Fabia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, ich bin dabie einen Fabia zubestellen. Bin aber noch unschlüßig welchen Motor. Ich konnte bisher nur den 95 PS fahren und fand den schon...

  1. #1 FredLIP, 30.10.2017
    FredLIP

    FredLIP

    Dabei seit:
    09.05.2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich bin dabie einen Fabia zubestellen. Bin aber noch unschlüßig welchen Motor. Ich konnte bisher nur den 95 PS fahren und fand den schon ansehnlich. Jetzt frage ich mich ob der der 110 PS deutlich besser ist. Hat jemand beide gefahren oder sonstige Infos. Danke
    Fahre im Jahr nur 12000 km und nur selten Autobahn
     
  2. #2 rotcool2, 30.10.2017
    rotcool2

    rotcool2

    Dabei seit:
    10.05.2017
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Werdau
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 3 Conbi 1.2 TSI 110PS
    Kilometerstand:
    1000
    Der 110PS hat ein 6 Ganggetriebe, wäre wohl ein Argument ansonsten wist du wohl 15 ps mehr oder weniger nicht groß merken

    Gesendet von meinem LG-H850 mit Tapatalk
     
  3. #3 nordwind, 30.10.2017
    nordwind

    nordwind

    Dabei seit:
    20.09.2012
    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    312
    Meinst Du? Immerhin sind das 16% mehr Leistung und 25% mehr Drehmoment. Klar ist Papier geduldig und alle Marketingstrategen bei Autofirmen sind sehr kreativ bei der Erfindung div. Verbrauchs- und Leistungsdaten, aber das ist dann doch eine Hausnummer, die man spüren sollte.

    Über mehr Drehmoment freut man sich ja auch außerhalb der Autobahn. Aber natürlich ist es letztlich immer eine Frage der persönlichen Bedürfnisse und des eigenen Temperaments. ;)
     
  4. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    10.379
    Zustimmungen:
    2.513
    Ort:
    Niedersachsen
    Die Wahl des Motors ist - wie immer - eine Frage des persönlichen Geschmacks. Wir sind bei der 95 PS-Variante gelandet - weil sie mehr als ausreichend ist und sich der Wunsch nach mehr Leistung nicht ansatzweise ergab..
    In der Stadt ohnehin, auf der Landstraße gleichermaßen und selbst auf der Autobahn entsteht in keiner Situation der Eindruck untermotorisiert zu sein.
    Bei 12.000 km/a würde ich mir die Frage gar nicht stellen.

    6-Gang-Getriebe: Das halte ich nicht für einen Vorteil per se. Das 5-Gang-Getriebe ist m.E. sehr gut abgestuft und lässt selbst auf der Autobahn keinen sechsten Gang vermissen. Über Land reduziert es die Schaltvorgänge. Aber auch das ist Geschmacksache.

    Es gibt einfach Leute, die möchten immer so viel Leistung wie möglich, andere sehen das entspannter und fahren mit weniger Leistung genauso zufrieden. Ganz ohne Wertung, nur als Feststellung.
     
  5. #5 rotcool2, 30.10.2017
    rotcool2

    rotcool2

    Dabei seit:
    10.05.2017
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Werdau
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 3 Conbi 1.2 TSI 110PS
    Kilometerstand:
    1000
    Ich bin mal den Fabia 2 als 85ps und 105ps gefahren hab kaum ein unterschied bei der Beschleunigung gemerkt

    Gesendet von meinem LG-H850 mit Tapatalk
     
  6. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    10.379
    Zustimmungen:
    2.513
    Ort:
    Niedersachsen
    Das kannst Du nicht vergleichen. Diese Saugmotoren waren grundsätzlich nicht ansatzweise so durchzugsstark wie die TSI-Motoren. Zwischen 1.4 86 PS und 1.2 TSI mit 86 PS lagen subjektiv Welten und auch objektiv war das Auto ganz anders motorisiert.
     
  7. #7 rotcool2, 30.10.2017
    rotcool2

    rotcool2

    Dabei seit:
    10.05.2017
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Werdau
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 3 Conbi 1.2 TSI 110PS
    Kilometerstand:
    1000
    6 gang sollte immer eine Verbesserung sein was spritsparen und motordrehzahl/verschleis angeht, meine Meinung, ich fahr 6 gang und würde immerwieder kaufen

    Gesendet von meinem LG-H850 mit Tapatalk
     
    Turbobienchen gefällt das.
  8. #8 rotcool2, 30.10.2017
    rotcool2

    rotcool2

    Dabei seit:
    10.05.2017
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Werdau
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 3 Conbi 1.2 TSI 110PS
    Kilometerstand:
    1000
    Es waren beide 1.2 tsi[emoji6]

    Gesendet von meinem LG-H850 mit Tapatalk
     
  9. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    10.379
    Zustimmungen:
    2.513
    Ort:
    Niedersachsen
    Das sind aus meiner Sicht mehr theoretische Erwägungen. Das hieße, Motoren, die an ein 6-Gang-Getriebe gekoppelt sind, halten länger als solche mit 5-Gang-Getriebe. Dafür sehe ich keinen Beleg, nicht mal einen Hinweis. Man könnte genauso gut argumentieren, dass der Kupplungsverschleiß höher ist, weil ein Gang mehr vorhanden...:D

    Spritsparen? Selbst das spielt keine Rolle, weil gerade im konkreten Fall der Fahrstil entscheidender ist.


    Sorry, das konnte ich dem Beitrag nicht entnehmen - und dachte automatisch an die frühen Saugmotoren.
     
  10. #10 FredLIP, 30.10.2017
    FredLIP

    FredLIP

    Dabei seit:
    09.05.2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antworten. Der sechste Gang ist für mich nicht so erheblich. Richtig von den Daten her ist ja ein deutlicher Unterschied. Daher auch die Frage ob sich dieser im Alltag auch so deutlich bemerkbar macht.
     
  11. #11 Roadrunner30, 30.10.2017
    Roadrunner30

    Roadrunner30

    Dabei seit:
    21.12.2015
    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    158
    Fahrzeug:
    ex Fabia Combi TSI
    Du solltest beide Varianten probefahren!

    Ich habe den "alten" 1.2TSI Combi mit 110 PS und bin recht froh drüber, da er auch auf Autobahnen gut zu fahren ist!

    Der 90PS wird sicher auch reichen (Vernunftsvariante), wobei ich mal wo gelesen habe, dass der alte 90PS 1.2TSI besser geht als der neue 1.0TSI mit 90PS...
     
  12. #12 Coffey77, 30.10.2017
    Coffey77

    Coffey77

    Dabei seit:
    15.04.2017
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    107
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    Fabia III Combi 1.0 TSI Style 110 DSG
    Ich will kein Spielverderber sein, aber das wirst nur du entscheiden können. Nehmen wir einmal an, du bekommst 450 Antworten, die sagen, du sollst den kleinen nehmen. Und 550 sagen, nimm den großen. Sinnvollere Ergebnisse bringen solche "Umfragen" leider nicht. Wenn es dir nicht möglich ist, das anhand der Daten zu entscheiden (und niemand kennt ja jetzt deine Vorlieben beim Autofahren), wird dir nix übrig bleiben, als auch einen 110 PS zu fahren.

    Selbst, wenn ich nur 5000 km fahren würde, ich hätte niemals auf das höhere Drehmoment verzichtet.

    Aber ich bin ja nicht du.
     
    Lodo und nordwind gefällt das.
  13. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    10.379
    Zustimmungen:
    2.513
    Ort:
    Niedersachsen
    Das hatte ich sinngemäß angemerkt: Persönlicher Geschmack.
    Und ansonsten in der Tat: In einem Autoforum, in dem sich vorwiegend die finden, die zumindest ein größeres Interesse an Autos haben, steht die Empfehlung von Leistung immer weit vorne...;)


    Dem ist nicht so; das Gegenteil ist der Fall. Der 1.0 TSI ist objektiv geringfügig flotter und subjektiv noch etwas deutlicher, weil er spielerisch über das Drehzahlband dreht.
     
  14. #14 Egbert2, 30.10.2017
    Egbert2

    Egbert2

    Dabei seit:
    12.04.2017
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    12
    Also wenn ich mir bei von der Forst die Neuwagenpreise ansehe, kostet der 110 PS-Motor 450,- Euro mehr inkl. 6-Ganggetriebe. Ob ich die Leistung benötige oder nicht wäre bei dem geringen Aufpreis egal. Ich würde immer den stärkeren Motor nehmen . . .
     
  15. #15 JuppiDupp, 30.10.2017
    Zuletzt bearbeitet: 30.10.2017
    JuppiDupp

    JuppiDupp

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    5.099
    Zustimmungen:
    1.854
    Ort:
    Linz / Rhein
    Fahrzeug:
    Fabia Combi III 1,2 TSI / 66 kW STYLE / Fabia Limo III 1,2 TSI / 66 kW STYLE
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Servicepartner / EU Händler
    Kilometerstand:
    mit Ansteigender Tendenz
    FredLIP, .....

    QUOTE="Coffey77, post: 1651002, member: 112710"]Ich will kein Spielverderber sein, aber das wirst nur du entscheiden können.[/QUOTE]

    besser kann man(n) Dir nicht Antworten, der springende Punkt oder das hüpfende Komma ist alleine dein empfinden was besser zu Dir passt. Um dies auszuloten wird Dir nichts anderes übrigbleiben, als beide Varianten Probe zufahren und dich dann zu entscheiden.

    Wir können nur schreiben was zu uns passt, das könnte für dich Passen, genauso gut aber auch nicht! Deshalb noch einmal, selbst Probefahren bringt die Erleuchtung :!: ;)
     
  16. #16 nordwind, 30.10.2017
    nordwind

    nordwind

    Dabei seit:
    20.09.2012
    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    312
    :D :D :D
    Nett geschrieben. Vor allem der letzte Satz lässt einen doch ins Grübeln kommen.

    Im Ernst: Recht hast Du.
     
    Coffey77 gefällt das.
  17. #17 nordwind, 30.10.2017
    nordwind

    nordwind

    Dabei seit:
    20.09.2012
    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    312
    Beim Style sind es sogar nur € 400. Ist mir noch nie aufgefallen, dass der Unterschied so gering ist. Mit 99 g/km emittiert der 95PS-Bolide
    4 g/km weniger als der große. Ich weiß nicht, ob das mal irgendwann ´n paar Euros im Jahr an Steuern spart.
     
  18. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    10.379
    Zustimmungen:
    2.513
    Ort:
    Niedersachsen
    Ohne eine Preisdebatte beginnen zu wollen (weil ich die auch nicht für relevant halte):
    Laut Liste liegt die Differenz bei 950,- Euro. Zum Zweiten kann man bei Lagerwagen häufig günstigere Preise erzielen als bei Bestellfahrzeugen; im Bestand der Händler sind allerdings viel mehr 95 PS-Modelle zu finden.

    Bei EU-Fahrzeugen mag das allerdings alles ganz anders aussehen...
     
  19. #19 FredLIP, 30.10.2017
    Zuletzt bearbeitet: 30.10.2017
    FredLIP

    FredLIP

    Dabei seit:
    09.05.2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Der Aufpreis wäre für mich ca. 1000,-, zu mindestens auf die Preise die mir angeboten wurden. Probefahren kann ich den 110PS Motor nicht.
    Tatsächlich wäre der Aufpreis sogar höher, aber ich habe die Werte (aus meiner Sicht) der extra s eingerechnet/abgezogen.
     
  20. #20 Roadrunner30, 30.10.2017
    Roadrunner30

    Roadrunner30

    Dabei seit:
    21.12.2015
    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    158
    Fahrzeug:
    ex Fabia Combi TSI
Thema: Fabia 3 kaufen. 1,0 tsi, 95Ps oder 110PS. Bitte Tips.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia combi 1.0 tsi 110 ps test

    ,
  2. youtube neuer motor im fabia 3 mit 1.0 110 ps

    ,
  3. Skoda Faba 95 PS oder 110 PS

    ,
  4. skoda Fabia 95 PS,
  5. skoda fabia 1.0 tsi erfahrungen,
  6. skoda fabia 3 95ps,
  7. fabia 110 Ps 95 PS unterschied,
  8. fabia 95 oder 110,
  9. skoda fabia 95 ps test,
  10. skoda fabia combi 95 ps,
  11. skoda fabia 1.0 95 ps test,
  12. test Skoda Fabia Combi 1.0 TSI 110ps DSG STYLE`19 EU6d NAVI 5 J.Garant...,
  13. fabia forum 95 oder 110 ps,
  14. 1.0 tsi 95 ps test fabia,
  15. drehmoment skoda fabia 3 110ps,
  16. auto skoda fabia 95 ps,
  17. Probleme skoda fabia 1.0 tsi,
  18. skoda fabia iii 1.2tsi kombi 81kwkaufen,
  19. skoda fabia 95 ps mit 6-Gang Getriebe,
  20. vergleich 1 0tsi 95 und 110 ps,
  21. wie ist der motor 1 .0 tsi 110 ps von skoda,
  22. skoda fabia iii 1.0 tsi,
  23. ist der Skoda Fabia mit 1000cm³ untermotorisiert,
  24. kauf Skoda Fabia 110ps,
  25. skoda fabia III 1 0 tsi kaufen
Die Seite wird geladen...

Fabia 3 kaufen. 1,0 tsi, 95Ps oder 110PS. Bitte Tips. - Ähnliche Themen

  1. Hilfe beim Kauf - Fabia II 1,2 TSI Combi

    Hilfe beim Kauf - Fabia II 1,2 TSI Combi: Hallo Skoda-Freunde! Ich bin am abwägen, mir folgenden Skoda anzuschaffen! http://home.mobile.de/WEISSMOTORS#des_199602569...
  2. Fabia II 1.2 TSI kaufen???

    Fabia II 1.2 TSI kaufen???: Hallo zusammen, wir wollen eigentlich einen Fabia II kaufen. Doch vor dem Kauf habe ich mal das Internet zu den Erfahrungen bezüglich Skoda Fabia...
  3. Kauf Fabia 1.2 TSI 63kw BJ 08 worauf achten?

    Kauf Fabia 1.2 TSI 63kw BJ 08 worauf achten?: Hallo, ich plane einen gebrauchten Skoda Fabia 1.2 TSI mit 86PS zu kaufen. Baujahr ist 2008, Laufleistung 70.000km. Worauf müsste ich beim Kauf...
  4. Kaufen oder nicht kaufen? Fabia II 1.2 TSI

    Kaufen oder nicht kaufen? Fabia II 1.2 TSI: Hallo, ich habe mich auf einen Skoda Fabia II eingeschossen - Combi. Ich war noch am überlegen ob Diesel oder Benziner. Auf jeden Fall soll das...
  5. Skoda Fabia Combi 1.2 TSI EU-Neuwagen kaufen???

    Skoda Fabia Combi 1.2 TSI EU-Neuwagen kaufen???: Hallo, mein Vater möchte unbedingt einen neuen Skoda Fabia Combi kaufen, der alte Octavia (2.0 Elegance BJ 2000 235.000km) soll weg. Bei einem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden