Fabia 3 Combi miniRS

Diskutiere Fabia 3 Combi miniRS im User-/Fahrzeug- Vorstellungen Forum im Bereich Skoda Community; Hellooooo, hier mein Daily Driver für die Landstrasse (Fabia 3 Combi 1.2 TSI DSG Style von 2015 mit 110PS): Bestens ausgestattet mit weing km...

  1. #1 Theopera11, 24.06.2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26.06.2019
    Theopera11

    Theopera11

    Dabei seit:
    08.06.2018
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    24
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi Style 1.2 TSI DSG + Sparco Assetto Gara 17" + n89 Fahrwerk + n89 Bremse + 210Nm / 125PS = BRAAAAAAAAAAP
    Hellooooo,

    hier mein Daily Driver für die Landstrasse (Fabia 3 Combi 1.2 TSI DSG Style von 2015 mit 110PS):

    Bestens ausgestattet mit weing km vor einem Jahr günstig erworben.
    Ziemlich schnell ist mir das weiche, schaukelig schwammige Fahrwerk aufgefallen. Das musste verbessert werden :)
    Nach Internetrecherche bin ich dann auf Robert Nürnberger (n89 Motorsport) fündig geworden. Der super hilfsbereite Fahrwerksguru aus Dresden für die PQ 23/24/25 Platform hat mich dann ziemlich schnell bekehrt und so habe ich einen perfekt passenden Fahrwerksmix von ihm eingebaut:

    - Ibiza Cupra Dämpfer
    - ST Suspension Sportfedern
    - Polo WRC Domlager
    - 20mm Stabi vom Polo GTI mit PU Stabigummis
    - SuperPro PU Querlenkerbuchsen komplett
    - SuperPro PU Hinterachslager
    - n89 Custom Traggelenksverschraubung.

    Dazu gab es noch

    - leichte Sparco Assetto Gara in 17"
    - Scheibentönung
    - diverse Codierungen
    - Monte Carlo Grillrahmen

    Als nächstes folgen dann:

    - Bremse Tuning nach n89 Motorsport Art (spielfreie Führungshülsen, grössere HA Bremskolben LUCAS C41, n89 Schubstössel...)
    - Fabia 3 Monte Carlo Frontschürze und Dachspoiler
     

    Anhänge:

    fNatic, ChrisPike, verdichter und 4 anderen gefällt das.
  2. dom_p

    dom_p

    Dabei seit:
    11.11.2016
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    308
    Ort:
    Rhein-Neckar-Kreis
    Fahrzeug:
    Kodiaq 140kW 4x4
    Kilometerstand:
    73000
    Das Auto hört sich ganz nach meinem Geschmack an :thumbup: Wie fährt er sich? Liest sich sehr interessant! Bei den Felgen würde mich der rote Streifen stören, aber das ist wirklich ein Detail. Viel Spaß mit dem Flitzer! :)

    Warum wird der Bremskolben an der Hinterachse vergrößert?
     
  3. #3 mrbabble2004, 25.06.2019
    mrbabble2004

    mrbabble2004

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    1.383
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    Kilometerstand:
    200
    Herzlichen Glückwunsch zu den Umbauten! :) Robert weiß wirklich was er macht und da gibt es keine halben Sachen...

    @dom_p der Bremskolben hinten wird vergrößert, um das Verschleißbild zu verbessern und etwas mehr Druck hinten auf die Bremse zu bekommen...


    Mit freundlichen Grüßen
     
    dom_p gefällt das.
  4. baltic

    baltic

    Dabei seit:
    30.11.2018
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    147
    Bildschirmfoto 2019-06-25 um 17.34.09.png
     
    dom_p gefällt das.
  5. #5 Theopera11, 26.06.2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26.06.2019
    Theopera11

    Theopera11

    Dabei seit:
    08.06.2018
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    24
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi Style 1.2 TSI DSG + Sparco Assetto Gara 17" + n89 Fahrwerk + n89 Bremse + 210Nm / 125PS = BRAAAAAAAAAAP
    Es fährt sich jetzt "wie ein GoKart". Klingt zwar abgedroschen, ist aber so :D
    Also in den Kurven bin ich noch am Grenzen ausloten und bis jetzt bin ich der limitierende Faktor, nicht das Auto...
    Spiele gerade noch mit verschieden langen Koppelstangen und Reifendrücken.

    Komfort ist auch noch akzeptabel, habe ich so nicht erwartet.
    Einzig er ist nun beim Abrollen ein wenig lauter geworden (wahrscheinlich wegen den PU Buchsen). Aber für lange Reisen auf der Autobahn nehme ich dann den Touran.

    Einfach mal zur Info an alle die es interessiert, in welchen Sphären ich mich - dank Robert - nun bewege:
    https://www.ibiza-forum.de/index.ph...ng-Ibiza-6L1-6J-Cordoba-6L2-Polo-9N-6R-Fox-F/
    https://www.ibiza-forum.de/index.ph...e-Seat-Ibiza-6P-FR-1-0TSI-direkt-eskaliert-D/

    Wobei wir uns beim Fabia recht nah am Ibiza FR von ihm (zweiter Link) gehalten haben.
    Nur da die ST Federn für den Fabia Combi mit 43N/mm vorne und 39N/mm hinten recht nah beieinander sind, haben wir vorne einen härteren Stabi (20mm Durchmesser, statt 19mm) mit härteren Stabibuchsen (PowerFlex black) gewählt.

    Die roten Streifen sind schon runter ;)
    Gerade MonteCarlo Front Spoiler und Dachspoiler bestellt.
     

    Anhänge:

    dom_p gefällt das.
  6. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    20.397
    Zustimmungen:
    10.475
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    6900
    Wozu soll das gut sein?
     
  7. #7 Theopera11, 26.06.2019
    Theopera11

    Theopera11

    Dabei seit:
    08.06.2018
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    24
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi Style 1.2 TSI DSG + Sparco Assetto Gara 17" + n89 Fahrwerk + n89 Bremse + 210Nm / 125PS = BRAAAAAAAAAAP
    15% mehr Bremskraft, damit die HA auf der Bremse unten bleibt, nicht mehr so
    stark aushebt und damit deutlich stabiler wird. --> Hatte ich vor allem beim Bremsen aus hohen Geschwindigkeiten und Kurvenfahrt.
     
  8. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    20.397
    Zustimmungen:
    10.475
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    6900
    Du kannst hinten bremsen, bis das Rad blockiert. Das schafft aber auch der kleinere Zylinder. Auch der größere wird vom ABS eingebremst. Das Ausheben des Hecks hat seinen Grund in der dynamischen Achslastverlagerung, das kannst Du mit Fahrwerkstechnik, aber nicht mit der Bremsanlage beeinflussen, außer Du nimmst die Bremsleistung vorn zurück. Was sich nicht wirklich empfiehlt.

    Aber wenn es Dir gefällt, ist das Deine Entscheidung.
     
    bjmawe gefällt das.
  9. #9 Theopera11, 26.06.2019
    Theopera11

    Theopera11

    Dabei seit:
    08.06.2018
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    24
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi Style 1.2 TSI DSG + Sparco Assetto Gara 17" + n89 Fahrwerk + n89 Bremse + 210Nm / 125PS = BRAAAAAAAAAAP
    Mein unterdurchschnittliches Halbwissen:

    Grösserer Kolben an der HA Bremse --> verschieben der Bremskraftverteilung etwas mehr nach hinten --> beim Anbremsen aus hohen Geschwindigkeiten weniger Eintauchen der Front & Verringerung des leichter werdenden Hecks--> Stabilität.

    Bitte um Aufklärung :)
     
  10. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    20.397
    Zustimmungen:
    10.475
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    6900
    Ich sage ja, wenn Du die Bremsleistung vorn zurücknimmst, geht das. Ob es bei einem straßenzugelassenen PKW sinnvoll ist, ist Deine Entscheidung.
     
  11. dom_p

    dom_p

    Dabei seit:
    11.11.2016
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    308
    Ort:
    Rhein-Neckar-Kreis
    Fahrzeug:
    Kodiaq 140kW 4x4
    Kilometerstand:
    73000
    Das Heck darf auf jeden Fall nicht überbremst werden, sonst wird der Wagen instabil. Darauf will @Tuba hinaus. Es gibt also eine Spanne zwischen hinten gar nicht bremsen und hinten zuviel Bremsen. Mit dem angesprochenen Umbau gehts in die zweite Richtung. Da ich aber nicht die Werksauslegung der Bremse kenne, kann ich auch nicht darüber urteilen.
     
  12. #12 mrbabble2004, 26.06.2019
    mrbabble2004

    mrbabble2004

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    1.383
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    Kilometerstand:
    200
    Überbremsen tut das hinten sicher nicht... ;)
     
  13. #13 4tz3nainer, 26.06.2019
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    6.997
    Zustimmungen:
    2.556
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >80000
    Ich frage mich die ganze Zeit, warum soviel Aufwand bei 110PS? Selbst die Serienbremse sollte dort doch ausreichend sein. Mich wundert es dass er überhaupt Scheiben an der HA hat.
     
    bjmawe gefällt das.
  14. dom_p

    dom_p

    Dabei seit:
    11.11.2016
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    308
    Ort:
    Rhein-Neckar-Kreis
    Fahrzeug:
    Kodiaq 140kW 4x4
    Kilometerstand:
    73000
    Auch mit 110PS kann man sportlich fahren ;)
    Stahlflex Bremsschläuche und neue Bremsflüssigkeit sind auch geplant nehme ich an? Ohne den roten Streifen sehen die Felgen schon viel besser aus :)
     
  15. #15 4tz3nainer, 27.06.2019
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    6.997
    Zustimmungen:
    2.556
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >80000
    Wenn das Auto nur 600kg wiegt sicherlich.:thumbup:
     
  16. #16 sportsi, 27.06.2019
    sportsi

    sportsi

    Dabei seit:
    17.01.2013
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    Baden Württemberg
    Fahrzeug:
    F² Combi TSI 77kw
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Vertragswerstatt
    @Theopera11 - ich würde mich nicht wundern, wenn Robert Dir am Ende noch zum H&R Stabi-Kit 33325 per Einzelabnahme im Fabia³ verhilft :D.

    Die PU - Buchsen fordern schon etwas Tribut in Bezug auf die Abrollgeräusche, aber wir haben es ja nicht anders gewollt.
     
  17. #17 Theopera11, 28.06.2019
    Zuletzt bearbeitet: 28.06.2019
    Theopera11

    Theopera11

    Dabei seit:
    08.06.2018
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    24
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi Style 1.2 TSI DSG + Sparco Assetto Gara 17" + n89 Fahrwerk + n89 Bremse + 210Nm / 125PS = BRAAAAAAAAAAP
    Ja, warum überhaupt eine HA Bremse !?!?


    Stahlflex NEIN, Bremsflüssigkeit JA. Für meine Belange (Landstrassenhatz und selten mal AlpenPassKratzen) reicht die Bremse so wie sie ist.


    Fahrwerksmässig bin ich nun mehr als zufrieden. Wie bereits oben erwähnt reichen die Massnahmen für meine Ansprüche mehr als aus. Wo ich jetzt anstehe ist eher die Motorleistung... ;( So ein engine swap auf 1.4 / 1.8 TSI mit 150...200PS wäre schon schön. :wacko:
    Aber bevor ich das mache würde ich mich vom Skodi schmerzlich trennen und vieleicht auf Ibiza Cupra umsteigen. Gibt's hier in der Schweiz sogar recht günstig. Und Robert wäre da sicher wieder mit gutem Rat an meiner Seite :thumbsup:
     
  18. #18 sportsi, 28.06.2019
    sportsi

    sportsi

    Dabei seit:
    17.01.2013
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    Baden Württemberg
    Fahrzeug:
    F² Combi TSI 77kw
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Vertragswerstatt
    Wetten, daß es am Ende doch anders kommt...das genannte Bremsen-Update incl. C41 Sattel an der HA ist sonst nur noch ein nice to have - vor allem wenn die Scheiben/Beläge Serie sind.
     
  19. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    20.397
    Zustimmungen:
    10.475
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    6900
    [klugscheißmodus]
    Du fährst aktuell einen Fabia Skoda?
    [/klugscheißmodus]

    ;)
     
  20. #20 Theopera11, 28.06.2019
    Zuletzt bearbeitet: 28.06.2019
    Theopera11

    Theopera11

    Dabei seit:
    08.06.2018
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    24
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi Style 1.2 TSI DSG + Sparco Assetto Gara 17" + n89 Fahrwerk + n89 Bremse + 210Nm / 125PS = BRAAAAAAAAAAP
    ?
     
Thema:

Fabia 3 Combi miniRS

Die Seite wird geladen...

Fabia 3 Combi miniRS - Ähnliche Themen

  1. Roomster Bj 2013 TSI 1.2 Sicherung 3 fliegt immer wieder

    Roomster Bj 2013 TSI 1.2 Sicherung 3 fliegt immer wieder: Hallo Bei mir fliegt die Sicherung 3 7,5A immer wieder raus, wenn ich das Abblendlicht eingeschaltet habe Auswirkung: Kein Tacho...
  2. Abmaße phonebox im superb 3 fl

    Abmaße phonebox im superb 3 fl: Hallo zusammen, Kann mir einer die Maße der phonebox verraten? Oder kann mir sagen ob das Samsung note 10+ reinpasst? Danke euch.
  3. Immer wieder 3 Fehler in den Steuergeräten

    Immer wieder 3 Fehler in den Steuergeräten: Servus, mein Superb geht morgen in die Werkstatt wegen kratzender Heckwischer (auch mit Bosch Wischerblatt), hängender Scheinwerfer beim...
  4. Modellübergreifend MIB 3 Einheit

    MIB 3 Einheit: Hallo Leute, ich hab mir die Tage den neuen Passat angeschaut. Der hat ja das neue MIB 3 nur ist im Handschuhfach keine Unit mehr verbaut, pickt...
  5. Bei meinem skoda fabia 2 leuchtet ABS und ASR dauerhaft wenn der Motor warm ist.

    Bei meinem skoda fabia 2 leuchtet ABS und ASR dauerhaft wenn der Motor warm ist.: Bei meinem skoda fabia 2 leuchtet ABS und ASR dauerhaft wenn der Motor warm ist. Was kann ich machen Die 40 Ampere Sicherung im Motorraum habe...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden