Fabia 2 RS Zündaussetzer bei 52500km

Diskutiere Fabia 2 RS Zündaussetzer bei 52500km im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, jetzt hat es mich auch erwischt. Gestern auf der Autobahn Tempomat bei 110 KM/h EPC und Motorkontrolleuchte an. Ich bin dann bei...

ndl-schatten

Dabei seit
18.07.2011
Beiträge
65
Zustimmungen
0
Ort
Köln
Fahrzeug
Fabia 2 RS EZ 10/2011
Kilometerstand
53000
Hallo zusammen,

jetzt hat es mich auch erwischt. Gestern auf der Autobahn Tempomat bei 110 KM/h EPC und Motorkontrolleuchte an. Ich bin dann bei der nächsten Ausfahrt raus und habe Motor aus und nach Ölkontrolle wieder abgemacht. Fehler war erstmal nicht direkt wieder im Display sichtbar. Also wieder rauf auf die Autobahn um die letzten 20KM nach Hause zufahren. Beim beschleunigen über 1/4 Gasstellung ruckeln und zack wieder EPC + MKL an. Schleichfahrt mit 80KM/h bis zum nächsten freundlichen der noch offen hatte und Fehlerspeicher auslesen.

Fehlerspeicher :
Zündaussetzer 1
Zündaussetzer 3
Zündaussetzer 4
Zylinderabschaltung 4

Der freundliche löschte den Fehlerspeicher und schickte mich wieder vom Hof. Ich also mit Schleichfahrt richtung Heimathafen (3km) und erstmal Auto abstellen.

Heute habe ich dann Kabelstränge auf Marderbisse kontrolliert (soweit möglich) und Miniprobefahrt gemacht.
Fehler ist reproduzierbar leichtes Gasgeben bis 2300 u/min läuft er völlig Normal kein ruckeln kein nichts. Mehr gas als 1/4 Stellung des Gaspedals ruckeln festellbar 30-45Sekunden später MKL geht an. Gaspedal wieder unter 1/4 Stellung 5-15 Sekunden später MKL wieder aus?

Werde morgen das Auto dann in die Werkstatt meines Vertrauens bringen zum Checkup.

Baujahr ist 09/2011 mit dem CAVE Motor und NGK Iridiumkerzen drin. Bis jetzt auch kein erhöhter Ölverbrauch feststellbar. Öl bei viel Stadtverkehr zwischen 0,2-0,4L \ 1000KM.

Auf was kann ich mich gedanklich einstellen?
Neue Kerzen und neue Zündspülen ?
Größere Schäden ?
 

Inschineer

Dabei seit
06.04.2013
Beiträge
379
Zustimmungen
35
Ort
Wien 1180
Fahrzeug
Fabia² RS TSI DSG MKB: CAVE VW T2 Bus Bj 1971 1.6 Vespa Primavera 125 Bj1970
Werkstatt/Händler
Skoda Pichler OÖ
Kilometerstand
190000
was hat das "kurz vorher tanken" mit dem Fehler zu tun?
 

ndl-schatten

Dabei seit
18.07.2011
Beiträge
65
Zustimmungen
0
Ort
Köln
Fahrzeug
Fabia 2 RS EZ 10/2011
Kilometerstand
53000
So sorry das ich mich jetzt erst melde... Ging dann beim freundlichen doch recht flott.

Auto abgegeben und mit meinen Hinweisen (Fehlerbeschreibung wie oben) an den Meister den Hof verlassen. 4 Stunden später kam der Anruf Kerze von Zylinder 3 abgebrannt -> Kompression i.O.

Es wurde vorsorglich alle Kerzen getauscht und hat mit Diagnose, Kompressionsmessung und wie gesagt den 4 Kerzen schlappe 260€ gekostet.

Auto läuft seid dem wieder 1A. Was ich aber immer noch nicht verstehe warum die Kerze auf Zylinder 2 weggebrannt ist\war.
 

86psler

Dabei seit
12.10.2011
Beiträge
329
Zustimmungen
40
Fahrzeug
Ibiza 1.0 TSI - 95 PS, Fabia II RS - 180 PS, Audi RS6 4.0 TFSI
Kilometerstand
3660, 59680, 48500
Wie fährst du? Schleichfahrt oder drückst das Gaspedal auch mal durch?

Wenn du langsam fährst, mit wenig Gas und gefühlt drei Minuten brauchst bis zu 50 km/h erreichst, wechselt das Steuergerät auf einen sehr mageren Betrieb womit die Zündkerzen zu heiß werden. Ein TUNING (!) kann helfen, da dann das Gemisch angefettet wird.

Ansonsten empfehle ich, wenn das Öl mindestens 80 Grad hat, öfters Vollgas zu geben. Langt wenn du im 4 Gang bei 30 km/h bist und dann bis 50 oder 60 km/h ohne Kickdown durchdrückst.
 

dünnbrettbohrer

Dabei seit
04.11.2010
Beiträge
2.246
Zustimmungen
514
Ort
Germering
Fahrzeug
Fabia II RS
Werkstatt/Händler
Auto Bayer FFB
Kilometerstand
155000
Dein Motor hat den typischen Ölverbrauch eines nicht wirklich kaputten CAVE. Der Durchschnittsverbrauch von 0,2-0,4 L/1000 km ist zwar ärgerlich aber es besteht (v.a. lt. Skoda) kein Handlungsbedarf. Aber wissen wir, wie der Verbrauch zu Stande kommt? Verbraucht er über die Messdistanz wirklich gleichmäßig Öl oder zeitweise so gut wie nix und dann unter bestimmten Bedingungen ziemlich viel.

Ich kann meinen CAVE ohne messbaren Ölverbrauch fahren: 7. Gang alles zwischen 100 und 200 Km/h. Steh ich häufig im Stau, geht der Ölverbrauch schon mal auf 0,2 L/1000 km hoch. M.E. drückt es dieses Stau-Öl über die Laderwelle in die Ladeluftstrecke, wo es sich z.T. ansammelt. Drückt man dann nach mehrwöchiger Stadtgurkerei im Stau das erste Mal ordentlich auf den Pinsel, zieht sich der Motor innerhalb weniger Sekunden ein Schnapsglas voll Öl durch. Das mag ein 10:1 verdichteter Motor mit 1,5 kpAa Ladedruck überhaupt nicht!!
Ich bin mal so frei und stell hier einen Link zum A3quattro-Forum rein, in dem user Stephan in Beitrag 31 anschaulich schildert, was dabei passieren kann. http://www.a3quattro.de/index.php?p...=2&s=cc5469b9a9cdabfe6ca6f81f3d28864a7f3fd1d0
 

86psler

Dabei seit
12.10.2011
Beiträge
329
Zustimmungen
40
Fahrzeug
Ibiza 1.0 TSI - 95 PS, Fabia II RS - 180 PS, Audi RS6 4.0 TFSI
Kilometerstand
3660, 59680, 48500
Also ist ja de facto mein Hinweis mit'm durchdrücken des Gaspedals gar nicht so verkehrt :-).
 

MrSmart

Dabei seit
13.12.2014
Beiträge
4.097
Zustimmungen
996
Ort
Hamburg
Fahrzeug
Fabia² RS
Werkstatt/Händler
Skoda Autohaus
Kilometerstand
115000
So sorry das ich mich jetzt erst melde... Ging dann beim freundlichen doch recht flott.

Auto abgegeben und mit meinen Hinweisen (Fehlerbeschreibung wie oben) an den Meister den Hof verlassen. 4 Stunden später kam der Anruf Kerze von Zylinder 3 abgebrannt -> Kompression i.O.

Es wurde vorsorglich alle Kerzen getauscht und hat mit Diagnose, Kompressionsmessung und wie gesagt den 4 Kerzen schlappe 260€ gekostet.

Auto läuft seid dem wieder 1A. Was ich aber immer noch nicht verstehe warum die Kerze auf Zylinder 2 weggebrannt ist\war.


Das Abbrennen der Zündkerze ist ein bekanntes Problem. Um dieses zu verhindern, hat man die Zündkerzen überarbeitet und ein Softwareupdate für das Motorsteuergerät rausgebracht. Die Zündkerzen können mehr Hitze ab und durch das Update wird das Gemisch im Teillastbereich etwas fetter.
 

ndl-schatten

Dabei seit
18.07.2011
Beiträge
65
Zustimmungen
0
Ort
Köln
Fahrzeug
Fabia 2 RS EZ 10/2011
Kilometerstand
53000
Vielen Dank für eure Antworten...

Da ich vor kurzem meinen Arbeitgeber gewechselt habe fahre ich tatsächlich mehr langsam Autobahn (80-130kmh) mehr lässt der Verkehr nicht zu auf einer Strecke von 40km. Normal hat mein Auto viel Stadtverkehr gesehen und im Urlaub auch mal Autobahn mit 1-2h Vollgas Autobahn etappen.

Ich werde das mal im Auge behalten was jetzt noch so passiert mit dem dicken.
Hilft ein OBD2 Diagnosestecker als "Vorwarnung" also kann man eventuell an bestimmen Werten schon einen defekt erahnen?

MfG
 

86psler

Dabei seit
12.10.2011
Beiträge
329
Zustimmungen
40
Fahrzeug
Ibiza 1.0 TSI - 95 PS, Fabia II RS - 180 PS, Audi RS6 4.0 TFSI
Kilometerstand
3660, 59680, 48500
Wo ist das Problem in der Stadt bei 20 kmh im dritten Gang bis 50 kmh vollgas zu beschleunigen? Das langt bereits aus und es bedarf keiner vollgasetappe auf der Autobahn. Außer du jagst Superbs mit 220 Ps...

So ein obd bringt schon was. Kannst ja viele sensoren auslesen oder gar fehler löschen. Geht mit der torque pro app ganz gut.
 

dünnbrettbohrer

Dabei seit
04.11.2010
Beiträge
2.246
Zustimmungen
514
Ort
Germering
Fahrzeug
Fabia II RS
Werkstatt/Händler
Auto Bayer FFB
Kilometerstand
155000
Das was die Kerzen zum Abfackeln bringt sieht man m.E. auf den Logs nicht, es gibt ja auch vorher keinen Fehlereintrag. Ich hab fast 400 Logs von meinem Auto. Da irgend was aussergewöhnliches zu erkennen, was keinen Fehler ablegt, kann man fast vergessen. Am ehesten erkennt man noch Unterschiede im Aufbau des Ladedrucks, bzw. dessen Einbrechen, kraftstoff- und klimabedingt i.Z.m. Zündwinkelrücknahme und/oder Abgastemperatur.
 

ndl-schatten

Dabei seit
18.07.2011
Beiträge
65
Zustimmungen
0
Ort
Köln
Fahrzeug
Fabia 2 RS EZ 10/2011
Kilometerstand
53000
okay dann halte ich mal die Werte bei mir im Auge ....
 

AndyZRX

Dabei seit
30.09.2016
Beiträge
14
Zustimmungen
5
Ort
Uelversheim
Fahrzeug
Skoda Octavia und Skoda Fabia
Werkstatt/Händler
Schäfer Uelversheim
Kilometerstand
hab ich
Kerzen abgebrannt bedeutet Temperatur zu hoch auf dem Zylinder . Kommt daher das zu viel luftmit zu wenig Benzin verbrannt wird . Mögliche Fehler sind daher : Falsches Benzin getankt oder Einspritzdüse Fehlfunktion . Kann jetzt wieder 1000 km ok sein bis sie wieder abgebrannt ist !!! dann sollte man mehr machen wie Zündkerze wechseln !!!!!!
 

ndl-schatten

Dabei seit
18.07.2011
Beiträge
65
Zustimmungen
0
Ort
Köln
Fahrzeug
Fabia 2 RS EZ 10/2011
Kilometerstand
53000
okay neue Kilometerstand mit Kerze in Zylinder 1 abgebrannt ... 61900 .... *grml*
 

AndyZRX

Dabei seit
30.09.2016
Beiträge
14
Zustimmungen
5
Ort
Uelversheim
Fahrzeug
Skoda Octavia und Skoda Fabia
Werkstatt/Händler
Schäfer Uelversheim
Kilometerstand
hab ich
Was sagt die Werkstatt?
Hast du eigentlich irgendwelches Tuning ( Sportlufti, geänderte Ansaugung, Software). ?..
 

ndl-schatten

Dabei seit
18.07.2011
Beiträge
65
Zustimmungen
0
Ort
Köln
Fahrzeug
Fabia 2 RS EZ 10/2011
Kilometerstand
53000
Für den neuen defekt konnte ich noch keine Werkstatt fragen der ist gestern Abend gegen 20Uhr auf der Autobahn aufgetreten. Auto ist im kompletten Serienzustand.
 

ndl-schatten

Dabei seit
18.07.2011
Beiträge
65
Zustimmungen
0
Ort
Köln
Fahrzeug
Fabia 2 RS EZ 10/2011
Kilometerstand
53000
;( freundliche hat erstmal nur die Kerzen entfernt sodass wir mal schauen konnten.... so sah die Kerze auf Zylinder 1 aus... jetzt muss ich bis Montag \ Dienstag warten für eine Kostenvoranschlag ;(

Aso auf Zylinder 1 war auch Öl von Oben zusehen also alles in allem kein guter Vorbote
 

Anhänge

  • IMG_20180403_104056.jpg
    IMG_20180403_104056.jpg
    394,2 KB · Aufrufe: 209
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

ndl-schatten

Dabei seit
18.07.2011
Beiträge
65
Zustimmungen
0
Ort
Köln
Fahrzeug
Fabia 2 RS EZ 10/2011
Kilometerstand
53000
So gerade Anruf bekommen... Zündaussetzer auf Zylinder 1+3, Zylinder 1 keine Kompression mehr...
 

ndl-schatten

Dabei seit
18.07.2011
Beiträge
65
Zustimmungen
0
Ort
Köln
Fahrzeug
Fabia 2 RS EZ 10/2011
Kilometerstand
53000
So neuste Info vom Autohaus man habe alle meine Rechnungen geprüft... und ist nicht gewillt einen Kulanzantrag zu stellen da zwischen Skodaservice 12/2014 und dem in 2016 keine Zündkerzen getauscht wurden.

Der Wagen ist 10/2011 zugelassen und wurde immer nach Anzeige zum Service bewegt. Der freundliche hat mir im Servicebuch 12/2014 eingetragen nächste Service in 12/2016 oder bei 60.000km (der Wagen hatte in 12/2014 keine 30.000km). Der Berater meines jetzigen Autohauses möchte jetzt keine Antrag stellen weil ja spätestens 10/2015 hätten die Zündkerzen gewechselt werden müssen.

Vielen Dank lieber Skodapartner sag ich da nur aber was kann ich jetzt noch unternehmen?
 
Thema:

Fabia 2 RS Zündaussetzer bei 52500km

Fabia 2 RS Zündaussetzer bei 52500km - Ähnliche Themen

Octavia II Erfahrungsbericht Chiptuning Octavia 2 RS: Hallo, bisher habe ich im Forum nicht soviel geschrieben aber schon reichlich gelesen und Anregungen für mein eigenen O2 RS geholt. Da hin und...

Sucheingaben

fabia 2011 Zündaussetzer

,

fabia rs epc zündaussetzer

,

kompressionsmessung beim auto bei 250000

,
Skoda Fabia Zyndaussetzer kaufen
, cave zündaussetzer
Oben