Fabia 2 - Garantieverlängerung, sinnvoll?

Diskutiere Fabia 2 - Garantieverlängerung, sinnvoll? im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo,... Mir wurde bei Abholung meines niegelnagelneuen Fabia 2 angeboten die Garantie um 2 Jahre zu verlängern. Kosten sollen um die 250€...

  1. #1 Andreas_HRO, 12.02.2010
    Andreas_HRO

    Andreas_HRO

    Dabei seit:
    12.12.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,...
    Mir wurde bei Abholung meines niegelnagelneuen Fabia 2 angeboten die Garantie um 2 Jahre zu verlängern. Kosten sollen um die 250€ betragen.
    Ich fahre ca. 12 -15000km im jahr.
    Nun wollte ich euch fragen, ob es sinnvoll ist die Garantieverlängerung abzuschließen oder nicht???

    MFG Andreas
     
  2. #2 dathobi, 12.02.2010
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    24.266
    Zustimmungen:
    1.371
    Fahrzeug:
    Roomster 2007 Citigo 2017
    Ich sage es mal so:

    Stell dir mal vor kurz nach Garantieende streikt der Innenraumlüfter, was meinst Du wohl was so etwas kostet? Nicht der Lüfter ist das teure in diesem Fall sondern die Arbeit. Oder stell dir mal vor irgend was komplieziertes geht am Motor kaputt-Zahnriemen oder so, Schaden vielleicht etwa 3000€. Da wirst Du froh sein eine Anschlussgarantie zu haben. Ich habe sie kurz vor ende des zweiten Jahr abgeschlossen. Ich kan die Anschlussgarantie nur empfehlen.
     
    schwisel gefällt das.
  3. #3 uwe werner, 13.02.2010
    uwe werner

    uwe werner

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    3.045
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Goslar
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.0 MPI Ambition,
    Werkstatt/Händler:
    Kfz-Wüstefeld Othfresen, Autohaus Ohse
    Kilometerstand:
    10500
    Eine generelle Empfelung kann Dir mit Sicherheit keiner geben. Die Entscheidung wird bei Dir bleiben.
    Aber wie dathobi schon geschrieben hat, wenn was defekt ist,kann es sehr teuer werden.
     
  4. #4 Akkroma, 13.02.2010
    Akkroma

    Akkroma

    Dabei seit:
    13.04.2009
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II RS - 1.4 TSI - 180 Ps
    Kilometerstand:
    108000
    hiho =)
    ich habe sie auch genommen.
    wie sagt man doch gleich:

    "Lieber haben und nicht brauchen, als brauchen und nicht haben"

    Gruß Andy
     
  5. Tom73

    Tom73

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Markgröningen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi 1.6 Tiptronic Elegance in Storm-Blau Metallic mit paar Extras EZ: 07/2009
    Kilometerstand:
    11200
    oder drücken wir es mal andersrum aus...

    ist wie bei Versicherungen, wenn Du eine abgeschlossen hast dann passiert halt nix...
    sobald Du aber keine hast dann...

    Im Endeffekt musst Du selber wissen ob es Dir die Kosten Wert sind, wenn Du halt die von dathobi angedrohten 3000 Euronen locker nebenher rumfahren hast dann kannst Du natürlich die 250 Euronen für die Garantie sparen... aber für den unvorhergesehenen Fall des Falles wärest Du halt unter gewissen Rahmenbedingungen vor völlig unvorhergesehenen Kosten abgesichert... und genau das ist ja der Sinn einer Versicherung oder Garantieverlängerung.

    Mein :) wird mich zu gegebener Zeit draufansprechen und ich werd die Garantieverlängerung garantiert machen... :thumbsup:
     
  6. peppi

    peppi

    Dabei seit:
    09.02.2010
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    ...in Bayern...
    Fahrzeug:
    Octavia III 1,8 TSI 132 kW - DRIVE Limousine UND Fabia II BestOf 1,2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus in Bayern
    Kilometerstand:
    15.000 / 50.000
    servus!

    schließ die garantierverlängerung ab - werden wir heute auch machen, wenn wir den vertrag zum neuen fabia unterschreiben...

    lg - der peppi.
     
  7. #7 Bumble Bee, 13.02.2010
    Bumble Bee

    Bumble Bee

    Dabei seit:
    15.03.2009
    Beiträge:
    913
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Sport , Skoda ESD, Milotec Diffusor, Greenline Lippe, Eibach ProKit, Milotec NSW Streben
    Kilometerstand:
    84156
    Der einzige Nachteil daran ist, dass man weiterhin für die Wartungen an die Vertrgshändler gebunden ist. Aber sonst sinnvoll
     
  8. #8 Akkroma, 13.02.2010
    Akkroma

    Akkroma

    Dabei seit:
    13.04.2009
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II RS - 1.4 TSI - 180 Ps
    Kilometerstand:
    108000
    also Problem würde ich das garnicht sehen.
    Eher als "Einschränkung"
    wenn du mit deinem :) zufrieden bist, ist es einfach eine Gegebenheit die du hinnehmen kannst.
    Für mich persönlich kein Problem, da ich mit meinem :) sehr zufrieden bin.
    ist aber natürlich individuell verschieden

    Gruß Andy
     
  9. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.673
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Fabia³ Combi TDI Vollausstattung, VW up! ASG Vollausstattung, Audi A6 4G 3.0 TDI quattro, VW Golf Plus 1.6 TSI
    Ich würde die Garantieverlängerung ebenfalls direkt abschließen, da sie beim Kauf noch billiger ist als im Nachhinein abgeschlossen.

    Sofern Du auch nur ein einziges Mal wegen eines Defektes an einem der elektr. Fensterheber, der Klimaanlage oder sontig teurer Einbauten in die Werkstatt müsstest, amortisiert sich der Abschluss sofort und auf der Stelle !

    LG und ein schönes Wochenende, wünscht
    bjmawe
     
  10. Majo85

    Majo85

    Dabei seit:
    07.12.2008
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    99510 Apolda
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS
    Werkstatt/Händler:
    Glinicke Weimar
    Habe die Garantie Verlängerung für meinen auch abgeschlossen.

    Da zb. das Problem mit meinem Kurvenlicht wieder auftreten kann und das auch
    richtig ins Geld geht es kann soviel passieren und was eine Mechaniker Stunde
    kostet wissen ja die meisten und deswegen finde ich das sich das schon lohnt.
     
  11. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    8.413
    Zustimmungen:
    896
    Ort:
    Niedersachsen
    Weniger blau und etwas kleiner wäre augenfreundlich... ;)


    Auch ich kann diese Versicherung nur emfehlen. Sie kann sich schnell bezahlt machen - und verkauft man das Auto vor Ablauf, so ist das ein zusätzliches Verkaufsargument beim Privatverkauf.
     
  12. #12 Bumble Bee, 13.02.2010
    Bumble Bee

    Bumble Bee

    Dabei seit:
    15.03.2009
    Beiträge:
    913
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Sport , Skoda ESD, Milotec Diffusor, Greenline Lippe, Eibach ProKit, Milotec NSW Streben
    Kilometerstand:
    84156
    Schade dass man mir nichts von der Garantie beim Kauf gesagt hatte.
     
  13. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.673
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Fabia³ Combi TDI Vollausstattung, VW up! ASG Vollausstattung, Audi A6 4G 3.0 TDI quattro, VW Golf Plus 1.6 TSI
    Die kannst Du bis 2 Jahre nach dem Kauf, also genauer gesagt 1 Jahr und 364 Tage, des Fahrzeuges bei Deinem Freundlichen abschließen (dann mit allerdings ein wenig Aufpreis).

    LG und ein schönes Wochenende, wünscht
    bjmawe
     
  14. ALWAG

    ALWAG

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz, O.Ö.
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
    Kilometerstand:
    12600
    Hallo bjmawe! Also, wenn es schon so genau gesagt sein soll, dann schlage ich vor: 1 Jahr und 365 Tage. :D
    Das "2. Jahr nach dem Kauf" endet ja am 365. Tag des 2. Jahres um 24:00 Uhr. -- Also kann man die Versicherung am 365. Tag des 2. Jahres um beispielsweise 17:00 Uhr noch gültig abschließen. ;) ;)
     
  15. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    8.413
    Zustimmungen:
    896
    Ort:
    Niedersachsen
    Nein! Genau das kann schiefgehen. Denn entscheidend ist letztlich der Eingang des Antrages bei der Versicherung. Wenn es also schlecht läuft und dies auf dem Postweg erfolgen soll, so wäre es sinnvoll, etwas Luft einzuplanen.
     
  16. ALWAG

    ALWAG

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz, O.Ö.
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
    Kilometerstand:
    12600
    @ andi62: Wie du dir denken kannst, hab ich das anders gemeint. ;) :rolleyes:
    Die Rede war vom Abschluß "bis 2 Jahre nach dem Kauf, also genauer gesagt 1 Jahr und 364 Tage". Auch das könnte am Postweg zu spät sein -- aber darum gings mir nicht. 8)
    Sollte eine Rechenaufgabe sein. :D
     
  17. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    8.413
    Zustimmungen:
    896
    Ort:
    Niedersachsen
    Das war mir schon klar...Aber ist das eine Rechenaufgabe oder eine Frage von Logik?! :D


    Da es aber immer auch Leute gibt, die derlei Äußerungen SEHR ernst nehmen, wollte ich das nur anmerken.
     
  18. ALWAG

    ALWAG

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz, O.Ö.
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
    Kilometerstand:
    12600
    Also, ich hab das nicht ernst genommen, wenn du das meinst. :)
    Das mit dem Termin des Einlangens bei der Versicherung ist allerdings ernst zu nehmen, da hast du völlig recht. :thumbup:
     
  19. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    8.413
    Zustimmungen:
    896
    Ort:
    Niedersachsen
    Jetzt fangen wir an, aneinander vorbei zu reden; deshalb will ich mal schnell aufräumen.

    Dass Du es als "alter Hase" nicht falsch verstanden hast, ist klar. Aber es gibt ja User, die eine Antwort auf bestimmte Fragen suchen und die Ironie oder OT-Bemerkungen nicht immer gleich erkennen.
     
  20. #20 Fabiall, 13.02.2010
    Fabiall

    Fabiall Guest

    Eine Zeit lang war es sogar so, dass man, wenn man die Garantieverlängerung am Tage der Abholung des Neufahreuges abschließt, ein drittes Jahr Garantie kostenlos hinzubekommt. Ob das noch immer so ist, entzieht sich meiner Kenntnis.
     
Thema: Fabia 2 - Garantieverlängerung, sinnvoll?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia garantieverlängerung kosten

    ,
  2. skoda fabia garantieverlängerung sinnvoll

    ,
  3. Garantieverlängerung skoda fabia

    ,
  4. skoda garantieverlängerung sinnvoll,
  5. garantieverlängerung skoda fabia sinnvoll oder nicht,
  6. skoda fabia 2 projektionsscheinwerfer Garantie,
  7. Skoda Fabia Garantieverlängerung,
  8. wo bezahle ich die garantieverlängerung für das auto,
  9. skoda garantieverlängerung klimaanlage,
  10. garantieverlängerung skoda fabia sinnvoll,
  11. Garantieverlängerung skoda Sinnvoll oder Nicht,
  12. skoda fabia anschlussgarantie,
  13. wird die skoda garantieverlängerung teurer wenn man sie später abschließt?,
  14. kosten fabia 2,
  15. garantieverlängerung skoda sinnvoll
Die Seite wird geladen...

Fabia 2 - Garantieverlängerung, sinnvoll? - Ähnliche Themen

  1. Fabia 1.0 TSI 110 Ps Temperaturanzeige

    Fabia 1.0 TSI 110 Ps Temperaturanzeige: Hallo Zusammen Mal eine Frage zu der Temperaturanzeige an meinem neuen Fabia Combi 1.0 110 PS. Nach ca 300 / 400 m Fahrt Leicht bergauf habe ich...
  2. Zul. Gesamtmasse Superb 2 Facelift

    Zul. Gesamtmasse Superb 2 Facelift: Hallo liebe Superb Fahrer, könntet ihr mir bitte mal Eure technisch zulässige Gesamtmasse Eures Superb nennen? Es ist im Fahrzeugschein unter...
  3. Privatverkauf Verkaufe Mittelkonsole Fabia 3 Monte Carlo

    Verkaufe Mittelkonsole Fabia 3 Monte Carlo: Verkaufe eine Mittelkonsole aus einem Fabia III Baujahr 2016. Monte Carlo, mit rotem Vorderteil. Leichte Gebrauchsspuren. Versand möglich. Bei...
  4. Suche Climair Sonniboy Halterung Passagier-Fenster Fabia III

    Climair Sonniboy Halterung Passagier-Fenster Fabia III: Moin, folgendes Problem... eine einzelne Halterung ist verlustig gegangen. Der Händler und der Hersteller verkaufen nur komplette Sätze. Das...
  5. Klackern beim Octavia 2

    Klackern beim Octavia 2: hallo, Seit ein paar Wochen habe ich ein klackern/tickern bei meinem Octavia Scout. Das klackern iat aber immer nur wenn ich eingekuppelt habe...