Fabia 2 5J Radio & Parrot FSE & isolierter / gefrickelter Kabelbaum

Dieses Thema im Forum "Car-Hifi / Navi / App Forum" wurde erstellt von ThinkIT365, 13.03.2016.

  1. #1 ThinkIT365, 13.03.2016
    ThinkIT365

    ThinkIT365

    Dabei seit:
    12.11.2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo gesamte Skoda Community,

    dies ist mein erster Post hier im Forum. Angemeldet bin ich schon einige Tage, quasi seitdem wir meiner Frau einen F² (Bj. 2010) gekauft haben...

    Nachdem es seit letzter Woche einige Probleme mit dem Radio & der Freisprecheinrichung im Fabia gibt, ich im Internet wahllos mit der Masse an Infos nicht (mehr) zurecht komme, habe ich mich dazu entschlossen hier mal um Hilfe anzufragen...

    Der Fabia, den wir gekauft haben, war bereis mit einem "Becker DTM High Speed" Radio in Verbindung mit einer "Parrot CK3100" FSE ausgestattet.

    Bis letzte Woche funktionierte auch alles einwandfrei. Nachdem keine Tonausgabe nach MUTE-Schaltung am Radio erfolgt ist, sagte man mir bei Parrot das die sog. "BlueBox" wohl defekt sei... Ausbau wurde notwendig... Nachdem ich das Radio dann gestern entfernt habe, durfte ich mich von der absolut sehr professionellen Werkstatt-Isolierband-Arbeit überzeugen... Grauenhaft.

    In diesem Zusammenhang ist mir aufgefallen, dass vom Kabelbaum zwei "normale" ISO-Stecker (ohne Adaptierung) herkommen (inkl. Phantomspeisung zur Antenne).

    Ist dies ab Werk so? In meiner Recherche habe ich beim Swing und Dance Radio jeweils einen Quadlock Anschluss gesehen? Zum anderen kommt es mit sehr komisch vor, wie der Stecker belegt ist:

    Pin
    1 = leer
    2 = leer
    3 = leer
    4 = Kabel (kommend aus Richtung Sicherungskasten)
    5 = Versorgung Phantomspeisung
    6 = Krücke zu Kontakt 4
    7 = Zündung +12V
    8 = Masse

    Könntet ihr mir bitte sagen ob das normal ist, oder ob hier schon evtl. einmal wer dran war...
    Gibt es im F² keine CAN-Leitungen zum Radio?

    Am FSE Kabelbaum - nach Adaptierung - war noch eine GALA-Leitung angelötet.


    Ziel soll es sein, wieder ein originales Radio - vorzugsweise das Swing - in Verbindung mit einer neuen Parrot FSE einzubauen. Dafür würde ich den Kabelbaum allerdings gerne erst einmal wieder im Ursprungszustand (ab Werk) sehen wollen, um zu verstehen, was dort gefricket wurde.


    Würde mich sehr freuen, wenn mich jemand unterstützen könnte!

    Danke vorab & viele Grüße
    ThinkIT365
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Fabia 2 5J Radio & Parrot FSE & isolierter / gefrickelter Kabelbaum
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Fabia 5j parrot

Die Seite wird geladen...

Fabia 2 5J Radio & Parrot FSE & isolierter / gefrickelter Kabelbaum - Ähnliche Themen

  1. Red and Grey Dekorfolien Fabia III

    Red and Grey Dekorfolien Fabia III: Hallo, wer von Euch hat die Red and Grey Folien auf seinem Fabia III und kann mir mal folgende Maße der Streifen auf dem Dach ausmessen? -...
  2. Frage zum mft cargo 2 family Heckkupplungsträger

    Frage zum mft cargo 2 family Heckkupplungsträger: Hallo liebe Gemeinde, hat von euch zufällig jemand den Heckkupplungsträger von mft "cargo 2 family für 4 Fahrräder"? Wir würden gern wissen,...
  3. skoda fabia 2 türverkleidun

    skoda fabia 2 türverkleidun: Hallo ich hatte mal eine frage ich habe einnen skoda fabia 2 baujahr 2011 und ich wollte neue lautsprecher einbauen hinnten links aber ich weis...
  4. Monte Carlo Reloaded. Meine (verbesserte) Version des Fabia² ;-)

    Monte Carlo Reloaded. Meine (verbesserte) Version des Fabia² ;-): Servus Skoda Freunde, nachdem ich mir schon zahlreiche Artikel im Forum durchgelesen habe möchte ich gerne mich und mein Auto vorstellen ^^ Kurz...
  5. KOMPLET LED SCHEINWERFER FABIA III

    KOMPLET LED SCHEINWERFER FABIA III: es gibt schon KOMPLET LED SCHEINWERFER für FABIA3 6V1941015B + 6V1941016B Für 490 EUR (ausm CZ) was meint Ihr!??