Fabia 2 1.4 tdi / 2009 mit 120.000 km kaufen?

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von firevsh2o, 06.05.2012.

  1. #1 firevsh2o, 06.05.2012
    firevsh2o

    firevsh2o

    Dabei seit:
    06.05.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ans Forum!

    Ich lese hier schon seit einigen Jahren mit, weil hier in Bezug auf meinen guten alten 99er Octavia immer wieder gute Informationen zu finden waren.

    Jetzt steht eine Neuanschaffung an, und da Geld dank Hausbau und diverser Hobbys wieder einmal Mangelware ist, bin
    ich auf den Fabia Kombi gekommen.

    Bei einem unserer Händler steht ein rel. günstiger Fabia 2 der Anfang 2009 angemeldet wurde und jetzt schon 120.000 km drauf hat.
    Es ist der 1.4 TDI PD mit 70ps.

    Hauptsächlich nutze ich das Auto um in die Arbeit zu fahren. Das sind jeden Tag rund 80km, davon rund 80% Autobahn - Rest ist
    Landstraße. Das sollte mit dem Auto recht günstig möglich sein, denke ich. Schneller als 150 km/h fahre ich dabei nicht. Dank unserer
    Luftreinhalte-Gesetze, sind es meist eher 100-120 km/h.

    Jährlich komme ich also auf rund 30-35.000 km. Mit dem Auto möchte ich 3-4 Jahre Fahren, was haltet ihr von dieser Idee?
    Welche Reparaturen/Servicekosten sind zu erwarten?

    Danke!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Berndtson, 06.05.2012
    Berndtson

    Berndtson

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    2.606
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Yeti, 110 kw, Joy
    Werkstatt/Händler:
    Online gekauft
    Kilometerstand:
    1000
    Hallo

    Bei besagtem Motor handelt es sich um den 3 Zyli. Ich würde den nicht kaufen, zumal die Qualität insgesamt nachgelassen hatt im Vergleich zu deinem O1. Wenn Skoda Fabia als Vielfahrer dann den 1.9er ohne DPF.

    mfg Berndtson
     
  4. #3 pietsprock, 07.05.2012
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.598
    Zustimmungen:
    249
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1130075
    Mir ist ein 1,4 TDI mit über 350.000 km bekannt...

    Der Motor ist keine Rennmaschine, aber wer sparsam unterwegs sein möchte, macht damit nichts falsch.

    120.000 km sind aus Sicht eines Otto-Normal-Fahrers schon recht viel, aus Sicht eines Vielfahrers gerade mal kurz hinter der Einfahrphase....

    Beim Streckenprofil sollte es passen.


    Gruß
    Peter
     
  5. jan78

    jan78

    Dabei seit:
    20.10.2003
    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    60437
    Fahrzeug:
    Octavia RS TDI Combi
    Kilometerstand:
    145000
    Prüf mal das Intervall des Zahnriemens, nicht dass du das direkt im Anschluss machen lassen musst.
    Bremsen, Reifen etc.
     
  6. #5 firevsh2o, 07.05.2012
    firevsh2o

    firevsh2o

    Dabei seit:
    06.05.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke, das sind schon mal erste Hinweise...

    Mein Octavia hatte mittlerweile so ziemlich jede Krankheit (Bremsen, Getriebe, Kupplung, Turbo, Zentralverriegelung,
    Tacho, Motorsteuerung, Schlösser, Scheibenwischermotor, und zu guter Letzt Rost...), wobei die größten Probleme
    um die 240 t. km anfingen. Deshalb würde ich nicht mehr weit über 200.000 km hinaus fahren. Auch wenn manches
    Auto auch bis 300.000 km problemfrei funktioniert.

    Wann ist den der Zahnriemen beim Fabia 2 zu wechseln?

    Hat noch wer Erfahrungen mit vielen Kilometern im Fabia 2?

    Danke!
     
  7. #6 pietsprock, 07.05.2012
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.598
    Zustimmungen:
    249
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1130075
    Wenn ich das von deinem Octavia lese, blicke ich auf problemlose 906.400 km zurück - täglich steigend....


    Gruß
    Peter
     
  8. #7 Teddybär1964, 07.05.2012
    Teddybär1964

    Teddybär1964

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Holzhausen bei 34376 Immenhausen - Deutschland
    Fahrzeug:
    SKODA FABIA COMBI GREENLINE verkauft 10/2012 - jetzt Hyundai I30 1.6CRDi BLUE
    Werkstatt/Händler:
    Von 08/1996 - 10/2012 Autohaus Herold / Heiligenstadt
    Kilometerstand:
    70000
    Bei meinem 1.4er TDI (allerdings 80 PS) ist der Wechsel bei 150.000 vorgesehen. Wenn schon 120.000 auf der Uhr stehen, darfst Du bald tief in die Tasche greifen (oder der Verkäufer macht das noch auf seine Kosten - bzw. geht relevant mit dem Preis runter).

    Gruß
    Michael
     
  9. #8 firevsh2o, 07.05.2012
    firevsh2o

    firevsh2o

    Dabei seit:
    06.05.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ach wenn ich solche Zahlen lese... So ein Auto hätt ich auch gern!

    Mein Octavia wurde aber sicherlich auch von teilweise unfähigen Mechanikern verpfuscht. Leider ist es schwer einen
    guten Fachbetrieb zu finden.
     
  10. #9 PilsnerUrquell, 07.05.2012
    PilsnerUrquell

    PilsnerUrquell Guest

    1. Der 70ps ist zu lahm zu wenig drehmoment fürs Geld.
    Der 75ps und 80ps ist besser, 195Nm haben die 75 und die 80ps -Versionen (75ps nur Fabia I) der Dreizylinder hat nur im bestimmten Drehzahlbereich richtig Bums und
    den brauch er dann auch um voranzukommen und da sollten 195Nm das
    Minimum sein.
    2. Der Zahnriemenwechsel ist bei 120.000 fällig. Das ist beim 1.4er sau teuer, da höherer Arbeitsaufwand als beim 4-Zylinder (Motor muss angehoben werden)
    3. Der 1.4er 80ps macht seine Arbeit sehr gut, ich hatt den 75ps in Fabia I und den 80ps im Fabia II, jedoch ist der Motor extrem dönig und nicht wirklich sparsamer als der 1.9er. Der 1.9er ist viel harmonischer und lässt gerade auf der Autobahn den Fabia um eine ganze Klasse besser dastehen und ohne Tinitus nach der Autobahnfahrt

    also: nehm wenn dir das Vibrieren und die Lautstärke egal ist den 80pser, ansonsten den 1.9er , vom drehmomentschwachen 70pser würd ich abraten

    Das die dreizylinder langlebig sind kann ich nicht bestätigrn, Schwingungen und ungünstige Motorkonstruktion verursachen ordentlich Verschleiß.
    Bei meinen 1.4 er 75ps war bei 220.000 Motorschaden (Laufbuchsenschaden). Den 80pser hab ich nach 60.000km zurückgegeben, zu viele Probleme
     
  11. #10 skodaaa, 08.05.2012
    skodaaa

    skodaaa

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AT
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Kombi Greenline 1.4 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Purkowitzer
    lt. meinem techniker (und serviceheft) ist der zahnriemen bei 3-zylinder-dieselmotoren (jedenfalls beim 80pser) alle 150.000 km zu ersetzen... aber vielleicht machts der händler ja jetzt schon...wäre sicherlich besser und günstiger für dich...

    wobei, sooo teuer sollte der wechsel dann auch wieder nicht sein, oder?! bilde mir ein, ein kumpel hat was von 300 euro gesprochen... ?(
     
  12. #11 PilsnerUrquell, 08.05.2012
    PilsnerUrquell

    PilsnerUrquell Guest

    lt. meinen Serviceheft von 2009 ist der Dreizylinder-PD alle 120.000km. Die neueren Baujahre könnten 150.000 sein. aber dieser dreizylinder-PD müsste noch den 120.000 intervall haben, bzw für den verwendeten Zahnriemen. (vierzylinder anders)

    ich hab für den 4-zylinderwechsel inkl. Wartung was mit 750 euro bezahlt (SkodaServicePartner). der Dreizylinder hat beim Fabia I inkl. Wartung über 1000 gekostet (SkodaServicePartner), da mehr Aufwand, der Dreizylinder im Fabia II ist ähnlich konstruiert, ich glaub da ist der Aufwand ähnlich groß wie beim Fabia I. Vielleicht weis da jemand mehr.
     
  13. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 skodaaa, 09.05.2012
    skodaaa

    skodaaa

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AT
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Kombi Greenline 1.4 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Purkowitzer
    ok, dann wird deine info schon passen... im serviceheft für meinen skoda fabia combi greenline von 10/2008 steht noch, dass der Zahnriemen bei 4-Zylindermotoren ohne DPF alle 120000 km und bei 4-Zylinder-Dieselmotoren mit DPF sowie 3-Zylinder-Dieselmotoren alle 150000 km fällig ist...aber wie gesagt, es handelt sich bei meinem auto ja um die 80 ps variante...

    Mein Bekannter hat den Zahnriementausch nicht bei einem SkodaServicePartner machen lassen, sondern wo anders... (wobei ich mir nicht sicher bin, ob die 300 Euro die Arbeit auch inkludieren). 1000 euro ist schon heftig... naja, ich hab ja gott sei dank noch fast 40000 km, bis der zahnriemen spätestens fällig ist. (bei einer dzt. geringen jahreskilometerleistung von an die 10000-15000 km)
     
  15. #13 firevsh2o, 09.05.2012
    firevsh2o

    firevsh2o

    Dabei seit:
    06.05.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich danke für die zahlreichen - hilfreichen - Antworten. Was ich jetzt mache, weiß ich allerdings noch nicht so genau. Jedenfalls tendiere ich doch eher zu den 90 u. 105 ps Motoren.

    Danke nochmals!
     
Thema: Fabia 2 1.4 tdi / 2009 mit 120.000 km kaufen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia 1.4 tdi zahnriemenwechsel

    ,
  2. fabia 1.4 tdi zahnriemenwechsel

    ,
  3. skoda fabia 1.4 tdi dpf 2009 zahnriemenwechsel

    ,
  4. zahnriemen skoda fabia 1.4 tdi kosten,
  5. zahnriemenwechsel skoda fabia 1.4 tdi intervall,
  6. skoda 1.4 tdi zahnriemen intervall,
  7. skoda 1.4 tdi,
  8. 1.4 tdi pd probleme,
  9. was kostet zahnriemenwechsel roomster tdi 80PS?,
  10. fabia 1.4 tdi pd 2008 zahnriemen intervall,
  11. zahnriemenwechselintervalle 1.4 tdi baujahr 2009,
  12. fabia 2 1.4 tdi,
  13. skoda fabia 2 1.4 tdi zahnriemenwechsel,
  14. Skoda Fabia Zahnriemenwechsel TDI 1 4 75 PS,
  15. 1.4 dieselmotor zahnriemenwechsel skoda fabia,
  16. skoda fabia tdi zahnriemenwechsel 2009,
  17. skoda fabia 1.4 tdi pd zahnriemen,
  18. skoda fabia 1.4 tdi zahnriemenwechselintervall,
  19. zahnriemenwechselintervall skoda fabia 1.4 tdi,
  20. skoda rapid spaceback 1.4 tdi motorschaden ,
  21. skoda 6y 1.4 tdi kilometer,
  22. skoda 1 4 tdi 2008,
  23. zahnriemenwechsel skoda fabia 1.4 tdi kosten,
  24. skoda fabia 1.4 tdi pd probleme,
  25. skoda fabia 1.4 tdi zahnrienwechsel
Die Seite wird geladen...

Fabia 2 1.4 tdi / 2009 mit 120.000 km kaufen? - Ähnliche Themen

  1. 230V Einspeisung in den Fabia, vor allem wegen Heizlüfter

    230V Einspeisung in den Fabia, vor allem wegen Heizlüfter: Guten Abend Forum, hat von euch schon mal jemand eine 230V Einspeisung am Fabia praktiziert? Ich dachte an folgende Kombination: - CEE...
  2. Privatverkauf Hundetransportbox z. B. für Fabia 3 Kombi o.ä., neuwertig

    Hundetransportbox z. B. für Fabia 3 Kombi o.ä., neuwertig: Hallo, leider haben wir uns etwas verschätzt was die Größe unseres Hundes betrifft. Daher biete ich meine neuwertige Hundetransportbox von der...
  3. Dieselfilter Fabia 1,9 Wechselintervall Ufi 11€

    Dieselfilter Fabia 1,9 Wechselintervall Ufi 11€: Hallo, Kollege will seinen Dieselfilter gewechselt haben. Er sagt immer 1 mal im Jahr vor Frost? Normal ist Mahle Knecht Filter Kl 157 verbaut für...
  4. Komfortblinken möglich? 1U Bj 2009

    Komfortblinken möglich? 1U Bj 2009: moin, moin, kann bei meinem Tour eine Komfortblinkfunktion freigeschaltet werden oder ist das beim 1U unabhängig vom Baujahr nicht möglich?
  5. Abgedunkelte Rückleuchten? - Fabia Monte Carlo

    Abgedunkelte Rückleuchten? - Fabia Monte Carlo: Moinsen, da ich bisher nichts gefunden hab, versuch ichs mal hier: ich bin schon seit einer Weile auf der Suche nach abgedunkelten Rückleuchten...