fabia 2,0l verbrauchswerte

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von edition100, 08.12.2005.

  1. #1 edition100, 08.12.2005
    edition100

    edition100

    Dabei seit:
    18.09.2005
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hallbermoss in bayern
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1,9TDI, Skoda Fabia 1,9TDI GT und nun Skoda Superb 2,8 V6
    Werkstatt/Händler:
    Selbstschraubereck Hallbergmoos
    Kilometerstand:
    128
    tag alle zu sammen

    Mein bruder hat vor vielleicht sich nen fabia combi 2,0 zu kaufen
    wollte mal wissen wie eure erfahrung sind, und wie eure verbrauchswerte im alltag sind ??

    danke edi100
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Danny

    Danny Guest

    kenn jemand der fährt seinen 2.0 mit 6,4 litern (S), Ist aber kein heizer, würd eher sagen das er normal fährt
     
  4. #3 Pille007, 09.12.2005
    Pille007

    Pille007

    Dabei seit:
    18.07.2003
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fleckeby
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II 2.0 TDI DSG
    Kilometerstand:
    151000
    MOIN MOIN !!

    Also wenn er so im Mittel (hoffe, spreche da für mehr Mitglieder hier) mit 8 Litern rechnet, kommt das schon hin.
    Laut BC liege ich in den letzten knapp 3.000KM bei 7,9l/100KM, da war alles bei, Stadt ein wenig mehr.

    Ist ansonsten ein schöner Wagen :anbeten: aber das ist ja hier nicht das Thema :blabla:

    Gruß Pille007

    P.S.: Man(n) kann ihn aber natürlich auch wesentlich höher bekommen ;-)
     
  5. #4 digiman25, 09.12.2005
    digiman25

    digiman25

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lippe
    Fahrzeug:
    Seit Sylvester 13: KIA Venga. Bis dahin: Skoda Fabia Combi 2.0 mit Prins Autogas
    Kilometerstand:
    7000
    Ich galube auch, dass man bei einigermaßen vernünftiger Fahrweise und gemischter Strecke mit 8l hinkommt. Ich habe jetzt 600km - und liege bei 7,9. ICh fahre täglich 3 x 15 km (vorwiegend Landstrasse) und sonst Kurzstrecke in der Innenstadt. Bei den Bedingungen (kalt, Winterreifen, Heizung...) finde ich das OK. Mein Astra kam bei vergleichbaren Bedingungen nicht mit 8l hin...
     
  6. Lucky

    Lucky

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    2.690
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 2.0 Combi Elegance
    Werkstatt/Händler:
    AH Kosian IS
    Kilometerstand:
    171000
    8 l/100km Irre...wie schafft man(n) das, meiner verbraucht so um die 11,5 l /100km mit 1200kg Anhänger :D

    Nee, Spass beiseite, also mein Gesamtdurchsschnitt nach 45.000km liegt bei 7,4 l/100km

    80% Stadt - Kurzstrecke
    10% Fahrten zwischen 50 - 100km (gemischt)
    10% längere Fahrten

    Min. 5,4 l/100km
    Max. 11,5 l/100km

    Alles in allem also kein schlechter Wert

    Michael
     
  7. #6 digiman25, 09.12.2005
    digiman25

    digiman25

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lippe
    Fahrzeug:
    Seit Sylvester 13: KIA Venga. Bis dahin: Skoda Fabia Combi 2.0 mit Prins Autogas
    Kilometerstand:
    7000
    Lucky, Dein Verbrauch lässt mich hoffen :freuhuepf:
    Wie gesagt: meiner ist noch neu und wir gewöhnen uns noch aneinander. Ich gehe bei mir auch davon aus, dass der Verbrauch noch sinkt. Zumal ich mich (im Vergleich zum Astra) an das fahren mit relativ wenig Drehzahl noch gewöhnen muss. Trotzdem bin ich mit den 8 l momentan zufrieden...
     
  8. #7 sschilli79, 22.12.2005
    sschilli79

    sschilli79 Guest

    Hallo Leute ,
    ich frage mich, wie Ihr das mit dem Verbrauch schafft? Meiner ist jetzt 1 1/2 Jahre alt und hat 25000 km runter. Fahre jeden Tag 26 km Landstraße zur Arbeit und verbrauche im Schnitt zwischen 8,5 bis 9,5 Litern! Wenn man zügig auf der Bahn unterwegs ist, schafft man auch schonmal 12,5 Liter!
    Schleicht Ihr, oder wie macht Ihr das??????? :schweigen:
     
  9. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.343
    Zustimmungen:
    224
    Ort:
    Niedersachsen
    Schluck...

    Das bringt mich zu meinem Thread von neulich zurück: 1.9 TDI oder 2.0?

    Ist sschilli79 hier ein Einzelfall oder ist es wirklich so gewaltig. Sollte der Verbrauch im Allgemeinen eher in diesem hohen Bereich liegen, dann sieht das Thema TDI trotz aller Unsicherheiten im Hinblick auf den DPF ganz anders aus.

    Grüße
    Andreas
     
  10. Lucky

    Lucky

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    2.690
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 2.0 Combi Elegance
    Werkstatt/Händler:
    AH Kosian IS
    Kilometerstand:
    171000
    @Andi62

    Wenn bei mehreren Usern der Verbrauch um die 8 L/100km liegt (+- 0,5L) und ein Ausreisser
    dabei ist, würde ich eher zur Allgemeinheit tendieren. Du solltest einfach die Zahl "8" +- 0,5 als
    real annehmen, das passt schon.
    Der 2.0er ist kein Drehzahlmonster, man braucht für die gleiche Leistung wie beim 1.4er
    wesentlich weniger Drehzahl, was sich im Endeffekt auf den Verbrauch positiv auswirkt.

    Michael
     
  11. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.343
    Zustimmungen:
    224
    Ort:
    Niedersachsen
    @Michael:

    So hätte ich das bisher auch gesehen. Ich kenne den Motor noch aus dem Golf III GTI. Dort habe ich ihn ab und an gefahren und nicht den Eindruck gehabt, dass er ein Säufer ist.

    Es ist immer ein bissel schwierig zu bewerten, unter welchen Bedingungen Verbrauchsangaben zustande kommen. Ich würde - ohne das Auto gefahren zu haben - auch davon ausgegangen sein, dass der 2.0 auch im Fabia niedertourig zu fahren ist und eben keine Drehzahlen braucht. Vollgas auf der Autobahn säuft jedes Auto...

    Grüße
    Andreas
     
  12. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 sschilli79, 22.12.2005
    sschilli79

    sschilli79 Guest

    Das ist richtig, man kann den Wagen auch niedertourig fahren. Das mache ich auch eh immer. Bei 60 ist es kein Problem im 5 Gang zu fahren!!! Nur unter 8 Liter bekomme ich das Auto nicht!! Ist ja auch kein Wunder bei 2 Litern Hubraum.
    Ich komme mit einer Tankfüllung höchstens 550 km! Wenn ich natürlich Autobahn fahre und nicht rase, dann sind es auch schonmal 700 km!!!!
    Hab echt :respekt: vor Euch!
     
  14. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.343
    Zustimmungen:
    224
    Ort:
    Niedersachsen
    Das ist dann in der Tat merkwürdig. Hast Du das Auto mal durchsehen lassen? Ist das von Anfang an so?

    Ich glaube nicht, dass das alleine eine Frage des Hubraums ist, denn ganz offensichtlich ist es bei (den meisten?) anderen 2.0-Fahrern nicht so.

    Grüße
    Andreas
     
Thema:

fabia 2,0l verbrauchswerte

Die Seite wird geladen...

fabia 2,0l verbrauchswerte - Ähnliche Themen

  1. Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi

    Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi: Achtung: der Post wird lang und chaotisch, aber irgendwie wollte ich das alles los werden, nach dem ich jetzt seit 2 Wochen ein nigelnagelneues...
  2. 230V Einspeisung in den Fabia, vor allem wegen Heizlüfter

    230V Einspeisung in den Fabia, vor allem wegen Heizlüfter: Guten Abend Forum, hat von euch schon mal jemand eine 230V Einspeisung am Fabia praktiziert? Ich dachte an folgende Kombination: - CEE...
  3. Privatverkauf Hundetransportbox z. B. für Fabia 3 Kombi o.ä., neuwertig

    Hundetransportbox z. B. für Fabia 3 Kombi o.ä., neuwertig: Hallo, leider haben wir uns etwas verschätzt was die Größe unseres Hundes betrifft. Daher biete ich meine neuwertige Hundetransportbox von der...
  4. Dieselfilter Fabia 1,9 Wechselintervall Ufi 11€

    Dieselfilter Fabia 1,9 Wechselintervall Ufi 11€: Hallo, Kollege will seinen Dieselfilter gewechselt haben. Er sagt immer 1 mal im Jahr vor Frost? Normal ist Mahle Knecht Filter Kl 157 verbaut für...
  5. Abgedunkelte Rückleuchten? - Fabia Monte Carlo

    Abgedunkelte Rückleuchten? - Fabia Monte Carlo: Moinsen, da ich bisher nichts gefunden hab, versuch ichs mal hier: ich bin schon seit einer Weile auf der Suche nach abgedunkelten Rückleuchten...