Fabia 2.0 Combi Style Edition - Kaufempfehlung?

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von Zulou, 03.07.2006.

  1. Zulou

    Zulou

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Cham
    Hallo Fabia Gemeinde!

    Ich habe mich entschieden ein neues Fahrzeug anzuschaffen. Im Moment fahre ich noch einen schwarzen 3er Golf 1.6 BJ 1997 (90.000km) mit 101 PS.
    Wegen des Alters vom Golf und der bevorstehenden Mehrwertsteuer habe ich mich dazu entschlossen. Folgende Konfiguration wird der Fabia noch erhalten:
    Polster "Dynamic"
    Sport Paket
    Comfort Paket
    Mittelarmlehne hinten
    Einparkhilfe
    Metallic Schwarz (Von der Farbe komme ich nicht mehr weg)

    Was sagt Ihr zu dieser Zusammenstellung? Sollte noch was hinzu? Kann man was weglassen?

    Xenon-Scheinwerfer wären auf der Wunschliste gestanden, leider, leider nicht konfigurierbar und einen Elegance will ich nicht. Ist ein nachträglicher Selbsteinbau schwierig? Hab schon gelesen, dass es Halter-Probleme geben soll.

    Ist schon jemand hier, der eine Standheizung in seinem Fabia hat? Die würde ich mir auch noch einbauen, da ich so eine im Golf auch habe.

    Wie seid Ihr mit dem Fabia zufrieden? Würdet Ihr ihn wieder kaufen?

    Also lasst mal was lesen.

    Grüße
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.343
    Zustimmungen:
    224
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo Zulou,

    willkommen mit dem ersten Posting!

    Zunächst vorab: Ich fahre genau dieses Auto nicht, habe mich aber intensiv damit beschäftigt, weil ich es zunächst auch kaufen wollte.

    Meines Erachtens ist die Preis-Leistungs-Relation bei der Style-Edition mit dieser Motorisierung und den Paketen ungeschlagen. Die Xenon-Scheinwerfer gíbt es nun tatsächlich nicht - und auf einen nachträglichen Einbau würde ich wegen des enormen technischen Aufwandes verzichten - letzteres nur dem folgend, was ich gelesen habe.

    Mit dem Fabia selbst bin ich uneingeschränkt zufrieden - und habe ihn deshalb bereits zweimal wieder gekauft. Insbesondere die aktuellen Modelle können nun wirklich als ausgereift gelten und sind den Anschaffungspreis wert.

    Der 2.0-Motor ist wenig verbreitet, was mit Blick auf die Preisliste etwas verwundert. In den Fixkosten ist er doch deutlich günstiger als der 1.0 TDI, der Spritverbrauch ist sicherlich der einzig überlegenswerte Punkt (dazu mal einen Blick auf Spritmonitor.de werfen.

    Viele Grüße
    Andreas
     
  4. bruno

    bruno Guest

    tach,

    so einen habe ich auch bestellt :-) hole ich nächte woche ab. schwein gehabt, keinen Hagel abbekommen!

    2.0+
    Style+
    Comfort+
    Sport+
    CD Wechsler+
    Schiebedach

    Preis Leistung ist neach meiner meinung unschlagbar.
     
  5. Zulou

    Zulou

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Cham
    Hallo Bruno,

    schön einen Gleichgesinnten zu finden. Ich habe nämlich festgestellt, dass viele diesen Fabia in der Konfiguration nicht fahren. Erzähle doch bitte wie Du mit dem Auto zufrieden bist, wenn Du diesen erhalten hast.

    Gruß :fahren: :fahren: :fahren:
     
  6. Bogge

    Bogge

    Dabei seit:
    14.10.2002
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    also den Motor können wir wirklich empfehlen

    guter Durchzug zum Überholen und auch bergauf

    Verbrauch:
    Autobahn, Landstraße ruhige Fahrt 6 Liter :roller:
    Stadt, Landstraße 7-8,5 Liter
    Vollgas Autobahn auch mal 9-10 Liter :hexe:

    wir hatten ein paar Probleme (aber nicht mit dem Motor) - diese lagen aber eher bei den Werkstätten
    wir standen gerade kurz davor zum Diesel zu wechseln und hätten wieder einen Fabia Combi genommen
     
  7. bruno

    bruno Guest

    so, gestern den Wagen abgeholt.

    600km Autofahrt --> fast eingefahren :-)

    die ersten 200km recht sinnig und nicht über 3000 U/min, dann mal langsam in die höheren Bereiche bis 5000 U/min gedreht. der Motor macht richtig Spass!

    der motor ist sehr durchzugsstark, besonderst an steigungen, die daimler hatten so ihre Probleme ;-)
    allerdings ist das fahrverhalten bei höheren geschwindigkeiten in kurven ein wenig wabbelig und schwammig. hier könnte das fahrwerk fester sein. ein bisschen tiefer legen wäre anzuraten.

    ich konnte es natürlich nicht lassen -> 203 km/h (nach Navianzeige), der Tacho scheint ca. 10% Abweichung zu machen.

    die bremsen müssen wohl noch eingebremst werden. kurzzeitiges rechtsziehen beim abbremsen aus höheren geschwindigkeiten

    die verarbeitung ist ok. ich konnte bisher nichts gravierendes feststellen.

    fazit nach fast 6 Stunden Skoda: 2++!
     
  8. #7 digiman25, 16.07.2006
    digiman25

    digiman25

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lippe
    Fahrzeug:
    Seit Sylvester 13: KIA Venga. Bis dahin: Skoda Fabia Combi 2.0 mit Prins Autogas
    Kilometerstand:
    7000
    @bruno: Gratulation und viel Spass mit dem Auto.
    @Zulou: Ich hab den 2.0 in der Sportausstattung (ohne Sportsitze, dafür bin ich zu breit) und würd ihn auf jeden Fall wieder nehmen. Ausstattungsdetails sind z.T. Geschmackssache, da lohnt eine Diskussion oft nicht. Aber ich überlege die Nachrüstung des "Tempomaten" und einer Mittelarmlehne (von Kamei).
    Xenon? Ich find das Licht auch so nicht schlecht (um Längen besser als die mir bekannten Opel)
    Der Motor ist einfach klasse und den Verbrauch kann man ja teilweise selbst beeinflussen. Bei reiner Stadtfahrt ist ein anderer MMtor sparsamer, aber sobald man über Land fährt ist der motor jeden Tropfen wert.
    Ausstattung und Verarbeitung finde ich auch vollkommen OK.

    zufriedener Gruß aus Lippe
    Walter
     
  9. #8 shorty2006, 16.07.2006
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    HI digiman25 !

    tempomat ist ne feine sache und nicht all zu teuer nachzurüsten. :zauberer:
    was willst du für eine mittelarmlehne nachrüsten, die an den sitzen angebrachte, oder die an der mittelkonsole befestigte ?
     
  10. #9 digiman25, 16.07.2006
    digiman25

    digiman25

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lippe
    Fahrzeug:
    Seit Sylvester 13: KIA Venga. Bis dahin: Skoda Fabia Combi 2.0 mit Prins Autogas
    Kilometerstand:
    7000
    @shorty2006:
    beim Tempomaten warte ich nur noch auf meine Werkstatt, als Armlehne habe ich diese im Auge, gibt es teilweise auch für 100 und sie gefällt mir optisch besser als die preiswertere MAL von Kamei / Milotec.
    Sie wird auch an der Sitzschiene befestigt.
     
  11. #10 shorty2006, 16.07.2006
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    ah, ja danke.

    aber deine auserkohrene version wird lt. infotext an den sitzen befestigt, nicht an der -schiene. denn da steht "original befestigungspunkte"

    schade die geht bei mir nicht, geht nicht bei sitzen ohne sidebags und bei manchen (nicht bei allen) sportsitzen,
    muss man genau aufpassen beim bestellen! :einfall:, denen fehlt auf der innenseite eine halterung dafür. :wall:

    ja die für die mittelkonsole sehen alle nicht so toll aus, ich werd mal weitersuchen.
    vielleicht kennt hier ja jemand eine schicke mittelkonsolenversion? :frage:
     
  12. #11 digiman25, 16.07.2006
    digiman25

    digiman25

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lippe
    Fahrzeug:
    Seit Sylvester 13: KIA Venga. Bis dahin: Skoda Fabia Combi 2.0 mit Prins Autogas
    Kilometerstand:
    7000
    gleitet zwar etwas ab, aber....
    die MAL wird an der Sitzschiene befestigt, ich bei meinem Händler die Anleitung gesehen.
    Er besorgt mir das teil und baut es auch mit an, ist aber nix teurer als bei D&W. (er hat nur keine Bikini-Girls)...
    Ich guck mal, ob ich die anleitung mitbekommen habe - dann bekommst du Post
     
  13. #12 shorty2006, 16.07.2006
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    ja, das wäre echt nett von dir! :hoch:
     
  14. Zulou

    Zulou

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Cham
    @Bruno
    Wie lange war denn die Lieferzeit von Deinem Boliden?
    Wieviel hast Du hingelegt und wo hast Du diesen erworben?
    Gruß
     
  15. bruno

    bruno Guest

    @Zulou

    Lieferzeit ca. 9 Wochen
    hingelegt hab ich nix -> ist ein Dienstwagen :-)
    (also bezahlt wurde der Listenpreis!)
     
  16. Bogge

    Bogge

    Dabei seit:
    14.10.2002
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    genau dasselbe hatte ich damals auch empfunden
    seit dem Heckspoiler ist das Schwammige bei hohen Geschwindigkeiten weg

    [​IMG]
     
  17. bruno

    bruno Guest

    zwischenstand:

    km 1600
    verbrauch lt. BC 9.0 ltr.

    Motor läuft im Stand ein wenig unrund, die Bremsen verziehen leicht rechts/links

    sonst alles I.O


    gruß
     
  18. Zulou

    Zulou

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Cham
    Hallo Fabia Freunde!

    Nun ist es soweit. Ich werde in ca. 10 Wochen Besitzer eines Skoda Fabia Kombi 2.0l Benzin Style Edition schwarz. Hab noch

    - Parksensoren
    - Mittelarmlehne hinten
    - Comfort Paket
    - Sport Paket

    mit dazu gebucht.
    Ich freu mich schon sehr darauf in einem neuen Wagen sitzen zu dürfen. Bis jetzt hab ich Polo, Kadett und Golf gefahren. Gestört hat mich bei den Vorgängern immer der Rost, der nach 6-8 Jahren hervortrat. Bei Vollverzinkung wird es bestimmt besser. Was mich noch sehr freut, ist, dass der Fabia mit Vollkasko um 150 Euros bei der Versicherung billiger ist als mein jetziger Golf mit Teilkasko.

    Nun werd ich mal warten und hier brav weiterlesen.....
     
  19. Lucky

    Lucky

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    2.690
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 2.0 Combi Elegance
    Werkstatt/Händler:
    AH Kosian IS
    Kilometerstand:
    171000
    @Zulou

    Dann mal viel Spass mit dem Neuen.

    Wir haben unseren 2.0er Combi jetzt 3,5 Jahre und 50.000 km und sind nach wie
    vor top begeistert von dem "Floh".

    Michael
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. NoWi

    NoWi

    Dabei seit:
    05.06.2006
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    08289 Schneeberg Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda S100 Bj 71, Skoda 120 L BJ 1986, Subaru Impreza BJ 1995
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Falkenstein
    Kilometerstand:
    54000
    Heho, willkommen im club. hab mir im Mai bei Autoservice Falkenstein im Vogtland nen 2,0 l Fabia Kombi Style Edition in Highlandgreen met. + comfort + sport + anhängerkuplung + alarm + ele fenster hi bestellt. freu mich schon richtig drauf den "Großen" abholen zu dürfen. bis jetzt gab es aber leider schwierigkeiten wegen dem hagel leztens. laut verkäufer kann ich ihn dann aber endlich in der 36 woche bekommen. na mal sehen ob das dann klappt.

    mal ne frage: wie sieht das denn überhaupt mit dem einfahren aus? einige sagen muss mann nich andere wiederrum muss man auf jeden fall einfahren, wenn ja wie viele km denn überhaupt ?

    danke für die antworten

    Gruß NoWi
     
  22. #20 shorty2006, 29.07.2006
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    steht alles genau im hanbuch, was du dazu bekommst. wenn du dich daran hältst kann nix schiefgehen
     
Thema: Fabia 2.0 Combi Style Edition - Kaufempfehlung?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia combi style 2.0

Die Seite wird geladen...

Fabia 2.0 Combi Style Edition - Kaufempfehlung? - Ähnliche Themen

  1. Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi

    Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi: Achtung: der Post wird lang und chaotisch, aber irgendwie wollte ich das alles los werden, nach dem ich jetzt seit 2 Wochen ein nigelnagelneues...
  2. 230V Einspeisung in den Fabia, vor allem wegen Heizlüfter

    230V Einspeisung in den Fabia, vor allem wegen Heizlüfter: Guten Abend Forum, hat von euch schon mal jemand eine 230V Einspeisung am Fabia praktiziert? Ich dachte an folgende Kombination: - CEE...
  3. Privatverkauf felicia-combi lxi nikolausangebot

    felicia-combi lxi nikolausangebot: nur der fairness halber das angebot auch an die communaty-member felicia lxi modell friend ez ende1998 135000km tüv 10/2017 jeden tag im...
  4. Privatverkauf Hundetransportbox z. B. für Fabia 3 Kombi o.ä., neuwertig

    Hundetransportbox z. B. für Fabia 3 Kombi o.ä., neuwertig: Hallo, leider haben wir uns etwas verschätzt was die Größe unseres Hundes betrifft. Daher biete ich meine neuwertige Hundetransportbox von der...
  5. Dieselfilter Fabia 1,9 Wechselintervall Ufi 11€

    Dieselfilter Fabia 1,9 Wechselintervall Ufi 11€: Hallo, Kollege will seinen Dieselfilter gewechselt haben. Er sagt immer 1 mal im Jahr vor Frost? Normal ist Mahle Knecht Filter Kl 157 verbaut für...