fabia 1kombi und Synphony radio aufpeppen

Diskutiere fabia 1kombi und Synphony radio aufpeppen im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo , Ich habe einen Fabia 1 Kombi , und das CD Radio Synphony verbaut . also alles original . kann ich das akustisch aufpeppen das der klang...

  1. #1 jens-hemer, 18.03.2012
    jens-hemer

    jens-hemer

    Dabei seit:
    15.03.2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Fabia I Kombi 1,9TDI
    Hallo ,

    Ich habe einen Fabia 1 Kombi , und das CD Radio Synphony verbaut . also alles original . kann ich das akustisch aufpeppen das der klang lauter und besser wird ?

    die original optik sollte eigentlich bleiben . wäre schön wenn es nen Skoda Doppel Din mit Navi gäbe . aber wie gesagt . Original Optik geht vor .

    gruss jens
     
  2. #2 FabiaOli, 19.03.2012
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.661
    Zustimmungen:
    279
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    160000
    Es gibt ein DoppelDIN Navi, dann hast das Navi, aber keinen anderen Klang.

    Den Klang bekommst du nur verbesserst, wenn du andere Lautsprecher an einem Verstärker einbaust.
    Das bringt richtig was.
    Ich hab auch eine recht große anlage dran und hab auch das orig. Radio drin und das macht ordentlich Druck :)
    Wenn dir ein verbesserter klang mit mehr Pegel reicht, dann ein ordentliches Frontsystem verbauen, an einem guten Verstärker und dann klingt das schon richtig fein.
     
  3. #3 jens-hemer, 19.03.2012
    jens-hemer

    jens-hemer

    Dabei seit:
    15.03.2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Fabia I Kombi 1,9TDI
    der klang ist ja so schon garnicht so schlecht . faszinieren tut es mich das es für die fabia 2 günstig diese doppel din navi in original optik gibt . aber nicht für den fabia 1 . da habe ich zumindest nichts gefunden . werd wohl mal zu acr müssen wegen paar lautsprecher . Was könt ihr mir Empfehlen für richtung cybergothik bis Hip Hop .
     
  4. TheCan

    TheCan

    Dabei seit:
    06.07.2009
    Beiträge:
    1.380
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ba-Wü
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 6Y5 2.0 MPI LPG
    Kilometerstand:
    190000
  5. #5 FabiaOli, 19.03.2012
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.661
    Zustimmungen:
    279
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    160000
    Ja, auch die Hochtöner machen viel aus.
    Für ein gutes Frontsystem sollte man schon min. 150€ hinlegen und das aber auch an einem Verstärker betreiben.
    Du wirst überrascht sein, der Unterschied ist wirklich enorm.
     
  6. TheCan

    TheCan

    Dabei seit:
    06.07.2009
    Beiträge:
    1.380
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ba-Wü
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 6Y5 2.0 MPI LPG
    Kilometerstand:
    190000
    Oli: Ich habe bei mir nur die TMTs ersetzt, und das alleine macht schon einen enormen Unterschied. Aber wieso du das an einen Verstärker hängen willst ist mir schleierhaft - das Werksradio ist serienmäßig doch schon viel zu laut, da fangen bei mir (ohne Dämmung) die Türen schon bei etwa Lautstärke 30-40 zu vibrieren an, also lang bevor dem Radio die Leistung ausgeht ...
     
  7. #7 Robert78, 20.03.2012
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.958
    Zustimmungen:
    656
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    15000
    Mehr Leistung hat nicht automatisch was mit mehr Lautstärke zu tun. Liefert ein Verstärker genug Leistung können die Lautsprecher schönere und klarere Töne erzeugen - auch bei niedrigen Lautstärken. Da ist halt deutlich mehr Reserve da. Das das Symphony bei höheren Lautstärken und vielleicht etwas mehr Bässen schon ans Limit kommt erkennst du daran das dann hin und wieder schon mal das Display leicht dunkler wird.
    Sicher wird dir hier aber noch der eine odere andere Car-Hifi Fachmann eine genauere und bessere Erklärung liefern können.
     
  8. #8 jens-hemer, 20.03.2012
    jens-hemer

    jens-hemer

    Dabei seit:
    15.03.2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Fabia I Kombi 1,9TDI
    nun fangt nicht an zu zoffen , alles easy . Ich werde mir den beitrag nachher mal durchlesen . nun gehe ich erstmal in Bett .

    gruss jens
     
  9. #9 FabiaOli, 20.03.2012
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.661
    Zustimmungen:
    279
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    160000
    Da hat der Robert Recht, desweiteren machen die Verstärker einfach klarere Klänge.
    Mit der eigentlichen Lautstärke hat das am Ende nix zu tun, klar geht es dann deutlich lauter, aber es fängt auch nicht so schnell an zu übersteuern.
    Mit einem Auto mit mehr Leistung muss man auch nicht unbedingt schneller beschleunigen, aber man braucht weniger Gas geben und der Motor kann deutlich beruhigter auf die gewünschte Geschwindigkeit ziehen.
    Das orig. Radio macht 4x20W glaub ich, das ist natürlich nicht die Welt ;)
    Aber auch hohe Töne sind wichtig, andere Hochtöner machen wirklich einen riesen Unterschied, da hört man auf einmal hohe Töne die man mit den orig. Lautsprechern nie gehört hat.
    Und keine Sorge Jens, das ist doch kein Zoff, nur eine normale Diskussion.
     
  10. #10 Robert78, 20.03.2012
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.958
    Zustimmungen:
    656
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    15000
    Ja, hab auch gerade gesucht wo denn der Jens Zoff sieht. Da gibt es ganz andere Themen........ Hier in dem Thema ist es meiner Meinung nach 100% Stressfrei. ;)
     
  11. #11 FabiaOli, 20.03.2012
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.661
    Zustimmungen:
    279
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    160000
    Klaro, Hifi ist eben immer ein schwieriges Thema, da hat jeder eine andere Meinung zu.
     
Thema:

fabia 1kombi und Synphony radio aufpeppen

Die Seite wird geladen...

fabia 1kombi und Synphony radio aufpeppen - Ähnliche Themen

  1. Skoda Fabia 6y 1.4 16v Ta Technix Gewindefahrwerk

    Skoda Fabia 6y 1.4 16v Ta Technix Gewindefahrwerk: Moinsen an alle, Ich habe einne Skoda Fabia 6y2 1.4 16v von 2006 da und wollte mir ein Gewindefahrwerk von Ta Technix zulegen, und wollte hier...
  2. Škoda Fabia 1.9 TDI - Reparaturneuling Seitentür Lautsprecherbox

    Škoda Fabia 1.9 TDI - Reparaturneuling Seitentür Lautsprecherbox: Hallo liebe Škoda Community! Seit dem ich 18 bin und selber das oben genannte Auto (Baujahr 2004) fahre ist es mir besonders wichtig, dass es...
  3. Frage klimabedienteil und radio im VFL

    Frage klimabedienteil und radio im VFL: Moin Leute, fahre den Roomster als vorfacelift mit climatronic und dem Dance Radio. Meine Frage wäre ob das Klimabedienteil und das Swing Radio...
  4. Skoda Fabia III 1.4 Diesel

    Skoda Fabia III 1.4 Diesel: Hallo Zusammen, nach 5 Jahren und 100.000km im Skoda Fabia II wollte ich mich wieder nach etwas neuerem umschauen. Da ich mich nicht beschweren...
  5. Kaufberatung Fabia Kombi Benziner

    Kaufberatung Fabia Kombi Benziner: Hallo zusammen, wir überlegen, den Fabia Kombi 1.2 HTP meiner Frau auszutauschen, da aktuell derart viele Reparaturen anstehen und noch weitere...