Fabia 16v 75 KW Batterie oft leer = normal ?

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von Grufti55, 28.05.2003.

  1. #1 Grufti55, 28.05.2003
    Grufti55

    Grufti55 Guest

    Hallo Zusammen,

    hab mir vor 2 Jahren einen neuen Fabia 16v 75 KW gekauft, leider Fahre ich nicht sehr viel da ich Frührentner bin. Ich habe jetzt in den 2 Jahren ca 1500 KM gefahren, der Fabia steht viel , anfangs Garage jetzt geschützt im Freien. Wenn ich 1 Woche nicht fahre ist die Batterie erschöpft, obwohl ich die Wegfahrsperre ausgeschaltet hab 2x lingsdrehen mit dem Schlüssel. Ansonsten keine Verbrauchen angeschaltet. Ist das normal? Ich habe die Elegance Ausführung mit der größten Lichtmaschiene die es im Program von Skoda gab. Weil ich mir schon dachte dass bei soviel Elektrik, die Standart Battarie und Lichtmaschine nicht reicht. Hat jemand die gleichen Erfahrungen gemacht? Noch eine 2 Frage zum Schluss, um dass Problem zu beseitigen wollte ich mir so ein Zigarettenanzünder Solarlader besorgen, geht das überhaupt im Fabia? Sorry bin kein Schrauber :D .

    cu Grufti55
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. t.k.

    t.k. Guest

    Wenn man nur wenig fährt wird die Batterie nie ganz geladen. Ich würde mal eine längere Strecke fahre ca 50 Km und dann mal Überprüfen ob sich die Batterie nach einer Woche wieder leer ist. Kann auch gut sein das deine Batterie schon Defekt ist. Batterien haben es nämlich gar nicht gern wenn sie über eine längere Zeit nicht geladen und entladen werden. Hatte in meinem alten Motorrad über Winter die Batterie dringelassen und im Frühjahr war sie dann kaputt. Bei einem Lade gerät musst Du beachten, daß man die Batterie nicht zulange aufläd. Es verdunstet dann nämlich die Batterie Säure. :D

    P.S. Kannat ja auch mal denn Säurestand der Batterie überprüfen
     
  4. Lucky

    Lucky

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    2.691
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 2.0 Combi Elegance
    Werkstatt/Händler:
    AH Kosian IS
    Kilometerstand:
    171000
    @Grufti55

    Fahr mal bei ATU vorbei. Die Messen die Batterie und du weisst Bescheid.
     
  5. #4 Grufti55, 28.05.2003
    Grufti55

    Grufti55 Guest

    Messen kann ich selber, war eigentlich keine direkte
    Antwort auf meine Frage. :O
     
  6. Kletti

    Kletti

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.528
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Octavia III Kombi Elegance 2.0 TDI Green tec DSG + Parklenkassi :o)
    Werkstatt/Händler:
    AH Brey ARN
    1. Bei 1500km in 2 Jahren kann keine Batterie gefüllt werden. Die Entladung bzw. das Kaputtstehen der Batterie ist dann normal. Minimalentladungen wegen Luftfeuchtigkeit und Kriechströme sind manchmal nicht zu verhindern, obwohl die Batterie sehr gut eingebaut und verpackt ist (Lob an Skoda!)

    2. Du hast nicht die stärkste LM, die hat der Diesel mit 120 A. Deine LM hat "nur" 90 A. Ändert aber nichts am oben geschriebenen.

    3. Lucky schrieb das richtige dazu - es kann sein das deine Batterie schon platt ist. Es langt wenn eine Zelle aufgibt, damit hast du keine 12 Volt mehr. Ausserdem können die (ATU) auch eventuelle Kriechströme messen, dann heißt es den versteckten Verbruacher finden...
     
  7. #6 Grufti55, 28.05.2003
    Grufti55

    Grufti55 Guest

     
  8. #7 Power Feli, 28.05.2003
    Power Feli

    Power Feli Guest

    halloa


    vieleicht geht der ABS-STG nicht ins Schlafmodus!!
    schau dir mal DAS dazu an!!

    gruß power feli
     
  9. #8 Grufti55, 28.05.2003
    Grufti55

    Grufti55 Guest

     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Power Feli, 28.05.2003
    Power Feli

    Power Feli Guest

    halloa


    denk schon das das ohne probs geht!!


    gruß power feli
     
  12. #10 Grufti55, 29.05.2003
    Grufti55

    Grufti55 Guest

    Ich hab gelesen dass das nur bei Fahrzeugen
    mit der Möglichkeit geht , wenn der Schlüssel
    abgezogen ist auch der Klimmstängelanzünder :smoke: Saft hat.
    Ich habs heut abned getestet es geht wenn der Schlüssel abgezogen ist.
     
Thema:

Fabia 16v 75 KW Batterie oft leer = normal ?

Die Seite wird geladen...

Fabia 16v 75 KW Batterie oft leer = normal ? - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Skoda Fabia RS - Österreich

    Skoda Fabia RS - Österreich: Hallo, Möchte im Frühjahr (ca. Ende März) meinen Fabia RS abgeben. Hier ein paar Eckdaten: Erstanmeldung 03/2013 Km ca. 35000 Navi Sitzheizung 8...
  2. Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia

    Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia: Guten Abend. Ich steh etwas auf dem Schlauch. Ich bin heute in unseren neuen gebrauchten Skoda Fabia (Bj 2009 HTP 1.2l mit 75 PS) gestiegen....
  3. Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi

    Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi: Achtung: der Post wird lang und chaotisch, aber irgendwie wollte ich das alles los werden, nach dem ich jetzt seit 2 Wochen ein nigelnagelneues...
  4. 230V Einspeisung in den Fabia, vor allem wegen Heizlüfter

    230V Einspeisung in den Fabia, vor allem wegen Heizlüfter: Guten Abend Forum, hat von euch schon mal jemand eine 230V Einspeisung am Fabia praktiziert? Ich dachte an folgende Kombination: - CEE...
  5. Octavia III Fahrwerk für normalen O3

    Fahrwerk für normalen O3: Hallo, der Octavia ist ja im Originalzustand schon ganz schön hoch. Außerdem finde ich, dass die Dämpfer ganz schön poltern. Ich möchte also gern...