Fabia 1 Bj.2005 Klima undicht!!!!!!!!!!HILFE

Diskutiere Fabia 1 Bj.2005 Klima undicht!!!!!!!!!!HILFE im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo!! Habe eine Frage bei meinem skoda fabia bj.2005 ist die Klima ca. alle 6-8 Wochen leer!! Da mein Vater Klimatechniker ist fülle ich sie...

  1. roli-3

    roli-3

    Dabei seit:
    14.04.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!!

    Habe eine Frage bei meinem skoda fabia bj.2005 ist die Klima ca. alle 6-8 Wochen leer!!
    Da mein Vater Klimatechniker ist fülle ich sie immer im Sommer so ca 2-3 mal auf!!
    Mein Vater meinte, dass es sehr schwierig ist ein so kleines Leck zu finden!!
    Vielleicht kann mir jemand ein paar Tipps geben wo ich zu suchen beginnen könnte !!
    Hab im Internet was von Deckel von der Trocknerkartusche gelesen ??
    Ist das vielleicht bei mehreren Modellen so?
    Irgendwie nervt mich diese Nachfüllerei !!

    Danke und lg
     
  2. geko36

    geko36

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz Österreich
    Fahrzeug:
    Superb III Combi, 190PS TDI, 4x4, DSG, Style
    Hi,

    dafür gibt es einen UV aktiven Lecksuchzusatz im Kältemittel, alles andere ist Kaffeesudleserei.

    Grüße
    Geko
     
  3. #3 Homer J., 14.04.2012
    Homer J.

    Homer J.

    Dabei seit:
    25.03.2008
    Beiträge:
    805
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leichlingen
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1.6 Sport, 05/2008 - Verkauft 10/13 - seit 2/14 Opel Insignia 2.0 BiTurbo
    Kilometerstand:
    28613
    Wenn dein Vater Klimatechniker ist, dann sollte er Dir doch helfen können, oder? Vom immer wieder neu Füllen kann es ja nicht besser werden. Entweder, wie Geko sagt, UV aktiver Lecksucher oder abdrücken mit Helium und Leckschnüffler. Undicht werden kann jede Verbindungsstelle oder auch die Stellen wo Schlauch-/Rohrschellen sitzen, wo es eben scheuern kann.
     
  4. #4 Oktavius_86, 14.04.2012
    Oktavius_86

    Oktavius_86

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    2.238
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Zwickau
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1u RS Limo, Skoda Fabia Sedan Classic 1.4l 8V
    Werkstatt/Händler:
    selber schrauben
    Kilometerstand:
    225000
    Das UV-Zeug lässt du mal lieber stecken, da du dir damit die Viskosität vom Öl im Kompressor versaust, das ist schlecht.
    Helium ist gut, oder aber auch mit Stickstoff abdrücken.
    Wenn die Anlage alles 6-8 Wochen leer ist, solltest du es ja schon zischen hören.
    Guck die am besten mal den Kondensator an, der könnte einen Steinschlag haben.
    Und achte auf ölige Stellen.
     
  5. roli-3

    roli-3

    Dabei seit:
    14.04.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hi!!
    Das mit dem Stikstoff hat mein Vater auch gemeint!!
    Aber Zischen bei 500Gramm Gas in 6-8Wochen, da hör ich nix !!!
    Danke vorerst für die Tipps!
     
  6. roli-3

    roli-3

    Dabei seit:
    14.04.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ich meine ob es irgend eine Erfahrung mit dem Fabia gibt, wo er gerne leckt??
     
  7. #7 dathobi, 14.04.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    22.074
    Zustimmungen:
    930
    Kilometerstand:
    123.300
    Stimmt, es war glaube ich im Sharan Forum zu lesen. Da war unter dieser Gummiabdeckung am Trockner der Stopfen undicht. Abdeckung entfernen und mit Lecksucher einsprühen.
     
  8. #8 Bullet89, 14.04.2012
    Bullet89

    Bullet89

    Dabei seit:
    30.04.2007
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Apolda
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 1.4 16v
    Kilometerstand:
    140000
    mit stickstoff füllen und die Anlage mit Lecksucher absprühen. Mit Kältemittel sollte man auch nicht so rumschweinzen ;) das kann dir warscheinlich jeder Kältemitteltechniker sagen. Da will ich nicht wissen wieviele Jahre du das schon so machst :thumbdown:
     
  9. #9 Oktavius_86, 14.04.2012
    Oktavius_86

    Oktavius_86

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    2.238
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Zwickau
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1u RS Limo, Skoda Fabia Sedan Classic 1.4l 8V
    Werkstatt/Händler:
    selber schrauben
    Kilometerstand:
    225000
    ich meinte erst mit Stickstoff abdrücken, dann muss man es zischen hören.
    Wenn dein Vater Kälteanlagenbauer ist, muss er doch bestens bescheid wissen...
     
  10. roli-3

    roli-3

    Dabei seit:
    14.04.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    hi!! was heißt rumschweinzen?? Ich mach das seit ca. 4 Jahren!! Wenn du das Kältemittel in der Atmosphäre meinst, dann dürftest du nicht mal Auto fahren!!
     
  11. roli-3

    roli-3

    Dabei seit:
    14.04.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ja das werde ich Probieren!! Ja mein Vater ist Kältetechniker seit 30 Jahren, aber nicht bei Autos sondern bei größeren Anlagen(Heizungen, Kühlungen)!!!
    Ich wollte ja nur wissen ob es bekannte Schwachstellen beim Fabia im Bereich der Kältetechnik gibt!!lg
     
  12. #12 dathobi, 14.04.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    22.074
    Zustimmungen:
    930
    Kilometerstand:
    123.300
    Du doktorst also seit 4 Jahren an einer undichten Klimaanlage rum und willst heute wissen ob es Schwachstellen beim Fabia an den Klimaanlage gibt!?

    Und dein vater ist Kältetechniker...von dem Mann möchte ich meine Anlage nich gewartet bekommen, sorry aber das geht mal garnicht. Schau dir den trockner an und prüfe da.
     
  13. #13 Oktavius_86, 15.04.2012
    Oktavius_86

    Oktavius_86

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    2.238
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Zwickau
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1u RS Limo, Skoda Fabia Sedan Classic 1.4l 8V
    Werkstatt/Händler:
    selber schrauben
    Kilometerstand:
    225000
    4 Jahre... wenn ich das lese, muss ichn mir die Augen zuhalten!
     
  14. #14 Oberberger, 15.04.2012
    Oberberger

    Oberberger

    Dabei seit:
    25.06.2009
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia II Combi 1,9 TDI DPF
    Kilometerstand:
    101600
    Oh Mann....Leute gibt es.... :thumbdown:
    Mr. Ozonloch mit seinem Fabia ist am Werk...
     
  15. Bitmon

    Bitmon

    Dabei seit:
    24.04.2011
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia² 1.2 44 Kw
    Kilometerstand:
    29
    also ich bin ein echter KÄLTEANLAGENBAUER (ja so heisst das) :thumbup:

    ich kann dazu nur sagen nimm deinem vater das werkzeug blos weg das geht ja mal garnicht :cursing:

    mach bloß kein uv zeug drauf da geht dir warscheinlich der verdichter flöten ;)

    drück das dingen mal mit 15 bar stickstoff ab dann findest du den schleicher schon
     
  16. #16 Oktavius_86, 15.04.2012
    Oktavius_86

    Oktavius_86

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    2.238
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Zwickau
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1u RS Limo, Skoda Fabia Sedan Classic 1.4l 8V
    Werkstatt/Händler:
    selber schrauben
    Kilometerstand:
    225000
    @Bitmon:
    Jawoll, unser Beruf nennt sich Kälteanlagenbauer.
    Leider pfuschen viele Klempner an Klimaanlagen rum, die nennen sich dan Kältetechnicker mit Heizung. :-D
     
  17. geko36

    geko36

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz Österreich
    Fahrzeug:
    Superb III Combi, 190PS TDI, 4x4, DSG, Style
  18. Bitmon

    Bitmon

    Dabei seit:
    24.04.2011
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia² 1.2 44 Kw
    Kilometerstand:
    29
    nun ja ich frage mich dann aber warum alle namenhaften kompressor hersteller keine garantie auf diese suppe geben
     
  19. geko36

    geko36

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz Österreich
    Fahrzeug:
    Superb III Combi, 190PS TDI, 4x4, DSG, Style
    Hi,

    Sanden beschreibt unter anderen sogar die Lecksuche mittels Farbstoff in deren Betriebanleitungen für die Klimakompressoren und erwähnt deren Zugabe durch die Autohersteller selbst....

    http://www.sanden.com/originals/images/SD_Service_Guide_Rev.2.pdf

    Nur mal auf die Schnelle nachgegoogled. :)

    Grüße
    Geko
     
  20. Bitmon

    Bitmon

    Dabei seit:
    24.04.2011
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia² 1.2 44 Kw
    Kilometerstand:
    29
    na gut da muss ich mich wohl geschlagen geben du hattest recht :D
     
Thema: Fabia 1 Bj.2005 Klima undicht!!!!!!!!!!HILFE
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Skoda Fabia 2008 1.4 16V klima undicht

    ,
  2. skoda fabia 2005 1.2 klima füllen

Die Seite wird geladen...

Fabia 1 Bj.2005 Klima undicht!!!!!!!!!!HILFE - Ähnliche Themen

  1. Škoda Fabia 1.9 TDI - Reparaturneuling Seitentür Lautsprecherbox

    Škoda Fabia 1.9 TDI - Reparaturneuling Seitentür Lautsprecherbox: Hallo liebe Škoda Community! Seit dem ich 18 bin und selber das oben genannte Auto (Baujahr 2004) fahre ist es mir besonders wichtig, dass es...
  2. HILFE! Nach wechseln der Steuerkette laufend Probleme mit dem Motor!

    HILFE! Nach wechseln der Steuerkette laufend Probleme mit dem Motor!: Hallo ... Ich fahre einen Oktavia 1Z 2.0 FSI BJ11/2006 limosine mit 175500km Ich habe vor 3Wochen meine Steuerkette+Versteller und gleich...
  3. Hilfe, es klappert!

    Hilfe, es klappert!: Hallo zusammen, bis jetzt war ich der Meinung, ein Skoda-Forum sei unnötig - es funktioniert ja immer alles! Jetzt bin ich aber am Ende mit...
  4. Skoda Fabia III 1.4 Diesel

    Skoda Fabia III 1.4 Diesel: Hallo Zusammen, nach 5 Jahren und 100.000km im Skoda Fabia II wollte ich mich wieder nach etwas neuerem umschauen. Da ich mich nicht beschweren...
  5. Kaufberatung Fabia Kombi Benziner

    Kaufberatung Fabia Kombi Benziner: Hallo zusammen, wir überlegen, den Fabia Kombi 1.2 HTP meiner Frau auszutauschen, da aktuell derart viele Reparaturen anstehen und noch weitere...