Fabia 1.9 TDI, 76.000 km und schon Getriebeschaden?

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von Muchopesos, 22.03.2010.

  1. #1 Muchopesos, 22.03.2010
    Muchopesos

    Muchopesos

    Dabei seit:
    22.03.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia I, 1.9 TDI, 6y, 2007
    Kilometerstand:
    105000
    Hallo Leute,

    seit einigen Wochen ärgere ich mich etwas mit der Schaltung rum.

    In unregelmäßigen Abständen knarrt es beim Wechseln der Gänge.

    Am liebsten beim Schalten vom 1. in den 2. Gang, gelegentlich

    aber auch vom 3. in den 2. Gang. Dies scheint besonders häufig

    nach längeren Fahrten aufzutauchen (ca. 60 bis 80 km Autobahn,

    bei Außtentemperaturen über 15 Grad).

    Getriebeschaden? Getriebeöl? Was könnte das sein? Die anderen

    Gänge laufen fehlerfrei, auch das Anfahren ist kein Thema.



    Hat dieses Problem schon wer gehabt?



    Schöne Grüße

    Muchopesos
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 deathdragon, 22.03.2010
    deathdragon

    deathdragon

    Dabei seit:
    23.10.2007
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    0
    erzähl doch mal ein wenig was zum auto! wie alt? gebraucht oder neu gekauft? unfälle ? usw.

    vorkommen kann das schon vorallem bei straffer fahrweise dann noch in verbindung mit schlechten umbauten (weigere mich das tuning zu nennen)
    das klärt aber alles die vorgeschichte!

    ansonsten getriebeöl raus und auffangen bei diversen metallischenabrieb hat sich die sache schnell erledigt
     
  4. #3 Muchopesos, 22.03.2010
    Muchopesos

    Muchopesos

    Dabei seit:
    22.03.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia I, 1.9 TDI, 6y, 2007
    Kilometerstand:
    105000
    Ich habe den Wagen Jan 2007 als Neuwagen gekauft.

    Fahre stets passiv und vorsichtig, keine Unfälle oder ähnliches.

    Das Fahrzeug ist nur im Langstreckeneinsatz.

    Es gibt nur eine einzige negative Sache:

    Ich mußte vor ca. 5 Monaten einen alten Audi 100 mit einem leeren großen Anhänger über 4 km abschleppen.

    Ich denke das Gespann dürfte so 2,5 t gewogen haben.
     
  5. #4 pietsprock, 22.03.2010
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.599
    Zustimmungen:
    258
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1132551
    Ich muss leider sagen, dass so eine Abschleppgeschichte meinem Vorgängerfahrzeug auch den Garaus gemacht hat und
    danach der Wagen einen Schlag weg hatte...

    Mit meinem Fabia lehne ich daher lieber Bitten ums Abschleppen ab und verweise auf den ADAC oder sonstige Abschleppunternehmen. Weil
    den Schaden niemand übernimmt und man letztendlich selber drauf sitzen bleibt...


    Bin gespannt, wie sich die Geschichte löst... 76.000 KM ist tatsächlich nicht viel... mein Fabia hat inzwischen fast das Zehnfache weg und schaltet sich
    einwandfrei...

    Gruß
    Peter
     
  6. #5 pelmenipeter, 22.03.2010
    pelmenipeter

    pelmenipeter

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    3.016
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Fabia 1.9 TDi mit ??? kw
    Kilometerstand:
    113000
    der erste gang will manchmal nicht rein und bei niedrigen touren in kurven klapperts etwas aber sonst habe ich auch keine probleme bei nun fast 70.000
     
  7. #6 Muchopesos, 22.03.2010
    Muchopesos

    Muchopesos

    Dabei seit:
    22.03.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia I, 1.9 TDI, 6y, 2007
    Kilometerstand:
    105000
    So, eben mit einer Skoda Fachwerkstatt telefoniert und Termin vereinbart.

    Die wollen erstmal nach dem Getriebeöl schauen. Laut Händler könnte es

    einfach nur am Öl liegen (was ich nicht so recht glauben mag).

    Ich bin schon viele Autos gefahren die locker 200.000 km mit einem Getriebe

    ausgekommen sind (darunter auch mein guter alter E-Kadett mit einer

    1.3 l Maschine und Automatik :-) )



    Werde euch aber auf dem laufenden halten.

    Ich hoffe es wird nicht ganz so teuer....
     
  8. Pepish

    Pepish

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RS
    Werkstatt/Händler:
    Fleischauer Audi Centrum Köln
    Kilometerstand:
    139000
    hi,

    habe auch zur zeit ein paar kleinere Getriebeprobleme.

    der 1. gang will manchmal auch niht wirklich rein und bisher konnte keine werkstatt mir da wirklich weiterhelfen.
    die meisten haben es auf das wetter geschoben und meinten wenns wärmer wird geht es weg ?? Oo

    mein fabia rs ist bj 2004 hat 139.000km runter. hat eine abt leistungssteigerung sowie eine tieferlegung und einen k&n luftfilter und bei knapp 90.000 wirde die kupplung und das massenschwungrad gewechselt. dann bei 100.000 km fingen die probleme mit dem 1. gang an und seit knapp 40.000 km soll ich auf besseres wetter warten, ergo .. Ich warte =)
     
  9. #8 Muchopesos, 25.03.2010
    Muchopesos

    Muchopesos

    Dabei seit:
    22.03.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia I, 1.9 TDI, 6y, 2007
    Kilometerstand:
    105000
    Wie versprochen, hier das Ergebnis des Werkstattbesuches.



    Die Vertragswerkstatt hat wohl öfters schonmal dieses Problem beim Fabia I gehabt.

    Skoda Deutschland hat den Werkstätten wohl empfohlen erst das

    Getriebeöl zuwechseln, wenn ohne Erfolg dann noch die Synchronringe.



    Bei mir wurde nur das Getriebeöl gewechselt, mit offensichtlichen Erfolg.

    Die Gänge gehen wieder wie Butter rein (sogar besser als bei den ersten KM).



    Nach Rückfrage teilte man mir auch eine Kulanzbeteiligung bei der

    Getriebereparatur mit (wenn noch erforderlich).
     
  10. #9 pietsprock, 26.03.2010
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.599
    Zustimmungen:
    258
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1132551
    Sehr erfreulich, dass es sich (zunächst) so schnell lösen ließ...

    Wie schon geschrieben, dass Getriebe in meinem Fabia hat nun 730.000 KM auf dem Buckel und funktioniert tadellos... Getriebeöl ist in den 10 Jahren auch noch nie gewechselt worden - oder ich habe es nicht mitbekommen und die haben es in der Werkstatt bei einem Inspektionsstop mal mitgemacht... da müsste ich mal die Rechnungen durchsehen...

    Weiterhin gute Fahrt
    wünscht
    Pietsprock
     
  11. #10 scooter64, 19.07.2010
    scooter64

    scooter64

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
     
  12. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Muchopesos, 19.07.2010
    Muchopesos

    Muchopesos

    Dabei seit:
    22.03.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia I, 1.9 TDI, 6y, 2007
    Kilometerstand:
    105000
    Hi,

    ich habe ca. 60 EUR für den Ölwechsel gezahlt.
     
  14. Y

    Y

    Dabei seit:
    31.10.2009
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia
    Werkstatt/Händler:
    Händler , Skoda
    Kilometerstand:
    186
    heute war ich auch mal da und habe Getriebeöl checken lassen , es fehlten 250 ml. Kosten fürs auffüllen : 15 € , es schaltet sich viel besser und knackt nicht mehr beim zügigen Gangwechsel. Ich hoffe das getriebe hat nun nicht gelitten...
     
Thema: Fabia 1.9 TDI, 76.000 km und schon Getriebeschaden?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia tdi getriebeschaden

    ,
  2. getriebe skoda fabia 1.9 tdi

    ,
  3. skoda fabia 1 9 Liter Getriebeschaden

    ,
  4. skoda fabia 1 9 tdi welches getriebeoel,
  5. 1.9 tdi getriebeschaden ,
  6. skoda fabia 1.9 tdi getriebe
Die Seite wird geladen...

Fabia 1.9 TDI, 76.000 km und schon Getriebeschaden? - Ähnliche Themen

  1. Red and Grey Dekorfolien Fabia III

    Red and Grey Dekorfolien Fabia III: Hallo, wer von Euch hat die Red and Grey Folien auf seinem Fabia III und kann mir mal folgende Maße der Streifen auf dem Dach ausmessen? -...
  2. skoda fabia 2 türverkleidun

    skoda fabia 2 türverkleidun: Hallo ich hatte mal eine frage ich habe einnen skoda fabia 2 baujahr 2011 und ich wollte neue lautsprecher einbauen hinnten links aber ich weis...
  3. Monte Carlo Reloaded. Meine (verbesserte) Version des Fabia² ;-)

    Monte Carlo Reloaded. Meine (verbesserte) Version des Fabia² ;-): Servus Skoda Freunde, nachdem ich mir schon zahlreiche Artikel im Forum durchgelesen habe möchte ich gerne mich und mein Auto vorstellen ^^ Kurz...
  4. KOMPLET LED SCHEINWERFER FABIA III

    KOMPLET LED SCHEINWERFER FABIA III: es gibt schon KOMPLET LED SCHEINWERFER für FABIA3 6V1941015B + 6V1941016B Für 490 EUR (ausm CZ) was meint Ihr!??
  5. Zahnriemenwechsel Drehmomente 2.0 TDI PD BMN

    Zahnriemenwechsel Drehmomente 2.0 TDI PD BMN: Hallo Leute! Morgen steht beim RS der Zahnriemenwechsel an. Da ich nicht mehr kaputt machen will wie schon ist wäre es toll wenn mir jemand die...