Fabia 1,9 Tdi 74 Kw Steuergerät Ladedruck Pinbelegung

Diskutiere Fabia 1,9 Tdi 74 Kw Steuergerät Ladedruck Pinbelegung im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Leute, bin neu hier im Forum und habe Ärger mit meinem Skoda Fabia 1,9 Tdi PD 74 Kw Bj. 05/2006 Motorcode AXR Fehlerbeschreibung: Fahrzeug...

KeineLeistungFabia

Dabei seit
12.10.2021
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Hallo Leute,
bin neu hier im Forum und habe Ärger mit meinem Skoda Fabia 1,9 Tdi PD 74 Kw Bj. 05/2006 Motorcode AXR
Fehlerbeschreibung:
Fahrzeug hat keine Leistung, teilweise komme ich nur auf 80km/h. Störlampe dauerhaft an. Steht das Auto wieder eine Nacht läuft es kurze Zeit mit voller Leistung. Nach ca 15 min Fahrt fällt die Leistung ab. Bin auf der Suche nach der Pinbelegung für das Steuergerät Ladedruckregelung.
Fehlerspeicher wurde ausgelesen:
17911 Belastungssignal Generatorklemme DF, Ladekontrollleuchte geht nach starten aus.

17957 Ladedruckmagnetventil, das Auto hat nicht das Ventil am Turbo sondern ein Steuergerät für die Ladedruckregelung. Sitzt vo. re. auf dem Federdom. 6 Poliger Stecker, Nur 4 belegt und auf der anderen Seite 7 Anschlüsse für Unterdruck.

18265 Motorsteuergerät Lastsignal
18027 Relais Glühkerzen, springt kalt einwandfrei an, Glühkontrolle geht aus.
17932 Kraftstoffpumpenrelais

Folgendes ist gemacht Drosselklappe gereinigt, AGR Ventil gereingt, mit Unterdruckpumpe Funktion geprüft,iO.
Sämtliche Unterdruckschläuche und Turboschläuche iO.

Vielen Dank vorab.
 
Annalena01

Annalena01

Dabei seit
17.01.2021
Beiträge
197
Zustimmungen
60
Fahrzeug
VAG
Fahrzeug
meins
Steht das Auto wieder eine Nacht läuft es kurze Zeit mit voller Leistung. Nach ca 15 min Fahrt fällt die Leistung ab.

Das ist eher ein Zeichen für klemmende / verrußte sprich nicht ordentlich arbeitende VTG-Verstellung.
Meist im kalten relatv OK, wenn warm / heiß, klemmt die.

Per Diagnose mal antasten (auf und zu fahren) oder wenn dran zu kommen ist, die Verstellung manuell ein paar mal auf Anschlag ziehen.
Das ruhig etwas kräftiger.
Wenn das vorrübergehend das Problem "verbessert", ist der Fehlerpunkt gefunden ;)
 

KeineLeistungFabia

Dabei seit
12.10.2021
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Hallo und vielen Dank,
Eine gute Idee. Per Diagnose kann ich bis nächste Woche leider nicht ran, Tester Fehlt. Das Gestänge der Verstellung habe ich manuell geprüft, es ist leichtgängig. Leider fehlt mir immer noch die Pinbelegung vom Steuergerät Ladedruckregelung. Hast Du die Möglichkeit die in Erfahrung zu bringen oder eine Idee wo ich diese bekomme?
Teilenummer: 6Q0906625 C 400434 D (Das C und das ist jeweils in einem Kreis hinter den Nummern)
Danke vorab.
 
Annalena01

Annalena01

Dabei seit
17.01.2021
Beiträge
197
Zustimmungen
60
Fahrzeug
VAG
Fahrzeug
meins
Wie wurde die Leichtgängigkeit geprüft?
Mit der Hand oder optisch, reicht das nicht. Zumal der Fehler ja erst nach einiger Zeit auftritt, also wenn der Wagen gefahren wurde und der Turbo heiß ist.

Wenn das Ladedruckregelventil / Steuerblock defekt wäre, zb Kabelbruch usw, würde es im Speicher stehen. ;)
 
Corleone0664

Corleone0664

Dabei seit
03.05.2014
Beiträge
469
Zustimmungen
82
Fahrzeug
Fabia I 1,9TDI, auf ASZ umgebaut mit 6 Gang, GTB 1756vk, Airtec LLK, Software.
Kilometerstand
265000
Ich würd eine Logfahrt vom Ladedruck machen dann weißt du genau was der Turbo macht. Das geht am Besten mit VCDS.

Normal sollte eigentlich dann auch als Fehler Ladedruckgrenze/Regelung überschritten oder unterschritten stehen.
 
Thema:

Fabia 1,9 Tdi 74 Kw Steuergerät Ladedruck Pinbelegung

Oben