Fabia 1.9 TDI 105 PS 225tkm Wie geht es weiter?

Diskutiere Fabia 1.9 TDI 105 PS 225tkm Wie geht es weiter? im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Leute, mein äußerst treuer 1.9 TDI Fabia BJ 12/18 mit 105 PS hat nun seine fast 230 TKM gelaufen. Der Motor fährt sich wie am ersten Tag....

  1. #1 EnforcerII, 14.05.2019
    EnforcerII

    EnforcerII

    Dabei seit:
    07.10.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,
    mein äußerst treuer 1.9 TDI Fabia BJ 12/18 mit 105 PS hat nun seine fast 230 TKM gelaufen.

    Der Motor fährt sich wie am ersten Tag. Selten so etwas zuverlässiges und langlebiges erlebt ...

    Ich spare bereits nebenher für etwas neues (evtl. in 1-2 Jahre einen Octavia), da ich für ihn keine 1000 € mehr bekommen würde, bei Inzahlungnahme.

    Nun würde ich gerne das Fahrzeug noch Motormäßig optimieren lassen, sprich Tuning. Ich habe kurz recherchiert und PP Performance entdeckt, wo man die 105 PS auf 140 PS per Chip und Rennfilter erhöhen kann.

    Habt ihr Erfahrung dazu? Was würdet ihr denn empfehlen? Falls das Auto damit in den nächsten 20-30 TKM "verreckt" ist es nicht weiter schlimm ...

    Bin mal gespannt über eure Ideen!
     
  2. #2 Rigobert, 14.05.2019
    Rigobert

    Rigobert

    Dabei seit:
    06.10.2017
    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    105
    Ein erfahrener Tuner holt aus einem Motor der 200 000km gefahren hat,nimmer das Maximum heraus.
    Was du nun genau willst, musst mit deinen Tuner bereden und was preislich möglich ist, die Jungs wollen ja auch was verdienen.
    Steck das Geld besser ins neue Fahrzeug
     
  3. #3 Skodajonny, 14.05.2019
    Skodajonny

    Skodajonny

    Dabei seit:
    13.05.2018
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    2
    Hallo, der 1.9 TDI ist ein guter Motor. Tuner wie Ok Chiptuning oder 4ward Performance machen dir eine vernünftige Software auch bei hohen Kilometerstand.
    Wichtig ist, dass du den Motor immer warm und kalt fährst und regelmäßig das Öl wechselt ,im Idealfall kein Longlife.
    Leistungsmäßig solltest du 135 PS und 320 NM erwarten und von 50-150 etwa 7-9 s schneller sein. Lohnt sich bei dem Motor in jedem Fall, bei normaler Fahrweise wird er sparsamer.
    Wichtig ist, dass dein Zweimassenschwungrad und deine Kupplung noch okay sind. Besonders diese Bauteile sind durch die Mehrleistung stark belastet. Motormäßig hast du nicht allzu viel zu befürchten.
    Ich empfehle dir den Wagen ,wenn du ihn verkaufen willst, privat zu verkaufen. Leute wie ich zahlen für recht neue 1.9 TDI auch mal 2000-3000 Euro. Die Nachfrage nach dem Motor ist recht hoch ,da solltest du keine Probleme haben
     
  4. #4 Grisu512, 14.05.2019
    Grisu512

    Grisu512

    Dabei seit:
    17.06.2010
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    435
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1U TDi 181PS, Skoda Fabia RS TDi 228PS, VW Käfer Typ11 Luxus
    Kilometerstand:
    134000
    Der Motor lacht über die 140PS. Also einfach machen und Spas haben. Den "Rennfilter" kanste gleich nehmen und in der Tonne versenken.
     
  5. #5 Skodajonny, 14.05.2019
    Skodajonny

    Skodajonny

    Dabei seit:
    13.05.2018
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    2
    Ja, der 1.9 kann auch 200+ PS oder wenn man es ganz übertreibt 300+ PS ab :D
     
  6. #6 EnforcerII, 14.05.2019
    EnforcerII

    EnforcerII

    Dabei seit:
    07.10.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antworten.

    Ist der 1.9 TDI einfach so gut zum Tunen oder wie? Gibt es heute noch vergleichbar robuste Motoren.

    Welchen Tuner empfiehlt ihr mir?
     
  7. #7 Grisu512, 14.05.2019
    Grisu512

    Grisu512

    Dabei seit:
    17.06.2010
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    435
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1U TDi 181PS, Skoda Fabia RS TDi 228PS, VW Käfer Typ11 Luxus
    Kilometerstand:
    134000
    Der ist sehr gut zu tunen. Hab bei Kilometerstand 228000 nen Turboumbau auf 228PS/476NM. Hällt bis jetzt ohne Probleme.
    Heutzutage gibts nix so robustes mehr.
     
  8. #8 Skodajonny, 14.05.2019
    Skodajonny

    Skodajonny

    Dabei seit:
    13.05.2018
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    2


    Das würde dann bei deinen in etwa so aussehen oder so:



    Und hier noch ein paar Videos wo das Potential des 1.9 gezeigt wird:


     
  9. #9 Grisu512, 14.05.2019
    Grisu512

    Grisu512

    Dabei seit:
    17.06.2010
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    435
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1U TDi 181PS, Skoda Fabia RS TDi 228PS, VW Käfer Typ11 Luxus
    Kilometerstand:
    134000
    Zu dem Video vom Golf V Tdi maschiert. Keine Ahnung ob meiner so geht. Hab keine Box oder irgendwas drangehägt um zu messen. Zeiten interessieren mich auch nicht wirklich.
    Der Ibiza vom lieben Marco, das Video kenne ich, schaue auch regelmäßig seinen Kanal. Und eben der Stefan aus Darmstadt hat auch meinen abgestimmt.
     
Thema:

Fabia 1.9 TDI 105 PS 225tkm Wie geht es weiter?

Die Seite wird geladen...

Fabia 1.9 TDI 105 PS 225tkm Wie geht es weiter? - Ähnliche Themen

  1. Kabel Rücklicht links defekt (Fabia I Combi 6Y5 1.4 BJ2006)

    Kabel Rücklicht links defekt (Fabia I Combi 6Y5 1.4 BJ2006): Hallo, bei meinem Fabia leuchten hinten links das Ablendlicht und der Rückfahrscheinwerfer nicht mehr. Glühbirnen und die Anschlussplatte habe...
  2. Tempomat geht automatisch beim Blinken an

    Tempomat geht automatisch beim Blinken an: Hallo, habe das Problem, dass mein Octi RS - 220 PS , EZ 09/2016 immer mal den Tempomat aktiviert, wenn ich nur blinke. Genauer, der Tempomat ist...
  3. Totalausfall Cockpitbeleuchtung beim Fabia III

    Totalausfall Cockpitbeleuchtung beim Fabia III: Hallo Zusammen, nachdem wir schon diverse kleinere, teilweise wieder verschwindende Elektrikprobleme bei unserem FIII (Bj. 2016, 1,2 TSI) hatten,...
  4. unser Fabia 6Y 1,4 16 V 75 PS BBY 2003 Springt nicht an ( die Sicherung 52 kommt )

    unser Fabia 6Y 1,4 16 V 75 PS BBY 2003 Springt nicht an ( die Sicherung 52 kommt ): Das Problem der Motor lief super wie mann es kennt etwas laut. Dann ging er aus und die Sicherung für die Zündung ( 15 A ) kam die haben wir...
  5. 126 gCO2/km beim Fabia Combi III BJ 08/2019?

    126 gCO2/km beim Fabia Combi III BJ 08/2019?: Hallo zusammen, ich habe vor 2 Wochen meinen neuen Fabia Combi in der 70kW Version als Importfahrzeug bekommen. Heute kam dann der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden