Fabia 1,4 TDI Ambiente 55 kw Kombi 77.700km Bj05

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von uranju, 05.01.2010.

  1. uranju

    uranju

    Dabei seit:
    02.01.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo leute,

    bin ganz neu hier und grüße Euch erstmal ganz herzlichst hier in der Community. Ein gutes neues Jahr allen.

    Meine Fragen:

    Der Wagen wird von Privat für 5300€ angeboten urspünglich 5900€

    Der Verkäufer meint der Heckscheibenwischer ist defekt Kosten 60€ plus Einbau zusammen 200€. Was ist Euere Meinung?
    Der Wagen hat Winter und Sommerreifen auf Skoda ALUfelgen jedoch beide runtergefahren ist hier ein Preisabzug angemessen von 200€ für Reifen
    Der WAgen ist im Sommer 5 Jahre alt und hat bald 90.000 km sollte ich die Kosten für Zahnriehmenwechsel berücksichtigen 600€
    Es ist zudem eine Inspektion im Januar fällig. Bestimmt 200€
    Sind die Bremsbeläge / Bremsscheiben bei 77700 km noch OK. Wie lange halten normaler weise Die Bremsscheiben beim Fabia 1,4 TDI Bj 05 ?
    Der Vater war der erste FAHRER DER SOHN 23J. hat den Wagen 1, 5 jJhre gefahren und will sich einen Sportwagen kaufen,

    Was meint ihr?

    zu welchem Preis kaufen?
    Welche Kosten sind zuerwarten?

    soll ich lieber einen Wagen kaufen der schon über 90tk hat und zahnriehmen gewechselt wurde?
    Nach wieviel km müssen die Bremsscheiben im Regelfall gewechselt werden?

    Danke in vorraus :)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 pietsprock, 05.01.2010
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.599
    Zustimmungen:
    257
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1132551
    Preislich passt das in die Welt, auch unter Berücksichtigung, dass der Zahnriemen noch
    nicht gewechselt wurde.

    Natürlich hat man die Kosten dafür nicht, wenn man einen Wagen mit über 90.000 KM nimmt,
    bei dem das schon gemacht worden ist, aber dafür hat der dann ja auch schon mehr runter.

    Die Fragen zu Bremsen etc. kann man so pauschal nicht beantworten, da der Verschleiß sehr vom
    Fahrverhalten abhängig ist. Manche müssen nach 100.000 KM wechseln, bei mir haben sie über 300.000
    KM gehalten (wobei ich kein Maßstab bein)


    Der Wagen macht einen guten Eindruck immerhin ist der Preis schon um 600 Euro gesenkt. Günstiger
    kannst du kaum drankommen - glaube ich...

    Gruß und viel Spaß bei der Entscheidung
    Peter
     
  4. uranju

    uranju

    Dabei seit:
    02.01.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke Peter,

    ich suche einen Fabia Kombi mit dem ich sehr wenig verbrauche.

    hab 2002 mit meinem Octavia bei konstant 100 auf der autobahn über 1000km nur knapp über 4,0 liter gebraucht 4,2
    mit meinem toyota corolla 1,4 63kw fahre ich mit durchschnittlich 6,0 liter benzin sehr sparsam bei vollbesetztem wagen fahre am sparsamsten mit 90 bis 100 5,7l auf überlandfahreten autobahn 100bis 120 6,3l
    bin ein kostenbewuster vorrausschauender fahrer...

    desshalb suche ich den Typ Fabia mit dem niedrigesten verbrauch da ich sehr viel fahre über 50tk in 9 monaten
    allerdings sollte es der kombi sein, da ich etwas platz für gepäck benötige

    1,9 TDi
    oder den 1,4 TDi
    oder anderen und mit wieviel kw?

    mir scheint es als ob du ein absoluter Fabia Profi bist klasse.

    schöne Grüße
    Oliver
     
  5. uranju

    uranju

    Dabei seit:
    02.01.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Peter,

    noch ne Frage wie ist dein Fahrverhalten, wenn du nur 3,8 Liter brauchst?
    schaltest du sofort in den 5ten Gang bei 50?
    auf autobahn nur 90 bis 100 / 110

    wie machst du das?

    grüße
    Oliver
     
  6. #5 pelmenipeter, 05.01.2010
    pelmenipeter

    pelmenipeter

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    3.016
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Fabia 1.9 TDi mit ??? kw
    Kilometerstand:
    113000
    wenn du es nicht eilig hast und nicht zuviel last kannste den 1.4er nehmen
    wenn du mal etwas bums brauchst, dann einen 1.9er, wobei man den 1.9er fast so sprsam fahren kann wie den 1.4er

    zu den Bremsen.....der bengel ist 23, kauft jetzt sportwagen, demnach könnte er auch sportlich mit dem Fabia unterwegs gewesen sein, ich denke die Bremsen sind bald fällig
    und ein bisschen rumjammern hilft immer :D um den preis zu drücken
     
  7. #6 pietsprock, 05.01.2010
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.599
    Zustimmungen:
    257
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1132551
    Hallo Oliver,

    genau so mache ich das... so früh wie möglich schalten und dann auf der Autobahn zwischen 90 und 110 km/h...
    Dabei habe ich auf die letzten 210.000 Kilometer sogar nur einen Durchschnittsverbrauch von 3,50 Liter auf 100 KM.
    Dieses aber auch dadurch bedingt, dass seitdem der Anteil an Strecken über 150 KM gestiegen ist.

    Mit dem 1,4er ist man bei ähnlicher Fahrweise noch etwas sparsamer unterwegs und dass der Motor genauso lang-
    lebig ist wie der 1,9er zeigt der Spritmonitor-User "Nelle" - inzwischen über 315.000 KM mit einem Durchschnitts-
    verbrauch von 3,45.

    http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/311469.html

    Gruß
    Peter
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Fabia 1,4 TDI Ambiente 55 kw Kombi 77.700km Bj05

Die Seite wird geladen...

Fabia 1,4 TDI Ambiente 55 kw Kombi 77.700km Bj05 - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Skoda Fabia RS - Österreich

    Skoda Fabia RS - Österreich: Hallo, Möchte im Frühjahr (ca. Ende März) meinen Fabia RS abgeben. Hier ein paar Eckdaten: Erstanmeldung 03/2013 Km ca. 35000 Navi Sitzheizung 8...
  2. Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia

    Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia: Guten Abend. Ich steh etwas auf dem Schlauch. Ich bin heute in unseren neuen gebrauchten Skoda Fabia (Bj 2009 HTP 1.2l mit 75 PS) gestiegen....
  3. Privatverkauf Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16

    Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16: Verkaufe einen Komplettradsatz mit Dunlop Winter Sport 5 auf original Skoda Alufelgen "Star" inkl. Radnarbendeckel in der Dimension 205/55 R16...
  4. Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi

    Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi: Achtung: der Post wird lang und chaotisch, aber irgendwie wollte ich das alles los werden, nach dem ich jetzt seit 2 Wochen ein nigelnagelneues...
  5. 230V Einspeisung in den Fabia, vor allem wegen Heizlüfter

    230V Einspeisung in den Fabia, vor allem wegen Heizlüfter: Guten Abend Forum, hat von euch schon mal jemand eine 230V Einspeisung am Fabia praktiziert? Ich dachte an folgende Kombination: - CEE...