Fabia 1.4/100PS ruckelt, leistungsverlust, Motorkontrolle blinkt

Diskutiere Fabia 1.4/100PS ruckelt, leistungsverlust, Motorkontrolle blinkt im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Guten Abend, mein Fabia stand bis heute Nachmittag in der Vertragswerkstatt. Grund dafür war ein ruckeln beim Fahren, Leistungsverlust das...

  1. #1 christian, 27.09.2006
    christian

    christian Guest

    Guten Abend,

    mein Fabia stand bis heute Nachmittag in der Vertragswerkstatt.
    Grund dafür war ein ruckeln beim Fahren, Leistungsverlust das blinken der Motorkontrolle. Die Werkstatt las die Fehler aus, auf dem Protokoll steht Zündaussetzter 1.Zylinder, dann noch was mit Saugrohrdruck. Nach dem Wechseln der Zündkerzen und der Zündspule am 1. Zyl. wurden die Fehler gelöscht, traten aber bei der Probefahrt wieder auf, also wieder raus mit dem neuen Zeug. Ein weiterer Tag verging und das Motorsteuerteil wurde gewechselt, leider auch ohne Erfolg. Heute durfte ich ihn abholen.

    Nur leider ohne erfolgreiche Reparaturen. Skoda sagte Tank leerfahren, Super tanken, wiederkommen falls es nicht besser wird.
    Was, zum Teufel, ist das für eine Aussage?

    Wer kann mir sagen was an dem Auto nicht in Ordnung ist, wenn das nicht mal die Skodawerkstatt kann.
    Habe bereits einige Beiträge gelesen aber nichts passendes gefunden.
    Der Fabia hat eine 1.4er Maschine mit 100PS.

    Danke für Eure Bemühungen!!!
     
  2. #2 skodabauer, 27.09.2006
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.556
    Zustimmungen:
    316
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Bora 1,9 TDI 74 KW
    Kilometerstand:
    144600
    An Stelle Deiner werkstatt hätte ich mal das Einspritzventil von Zyl 1 auf Zyl 2 getauscht um zu sehen ob der Fehler mitwandert.Ein oder mehrere defekte Einspritzventile sind beim Fabia 16V auch nicht so selten.

    Der Fehler "Saugrohrdruck" lässt auf eine verschmutzte Drosselklappe schliessen.Allerdings kann der fehler auch auftrete,wenn dei DK gerade gereinigt wurde,da der nach der Reinigung vorhandene Luftdurchsatz an der DK nicht mehr mit den im Motor-SG gespeicherten Lernwerten übereinstimmt und dadurch vom Motor-SG als "unplausibel" erkannt wird.
     
  3. #3 NiteCrow, 28.09.2006
    NiteCrow

    NiteCrow

    Dabei seit:
    20.04.2005
    Beiträge:
    1.482
    Zustimmungen:
    0
    Guck mal oder lass mal nach dem Zahnriemen gucken. Beim 16V lösen sich gern Teile der Spannrolle und dadurch kommt der Saugrohrfehler.
     
  4. #4 christian, 28.09.2006
    christian

    christian Guest

    Tach,
    die haben die Einspritzventile durchgeprüft und festgestellt das angeblich das Steuerteil die Masse vom Ventil wegnimmt und dadurch die Zündaussetzer zustande kommen(nur 1. Zyl.) . Daraufhin haben sie das SG gewechselt, nur eben ohne Erfolg.

    Mal was anderes: Habe gestern in anderen Berichten was vom Kabelbaum tauschen durch die Werkstatt gelesen, so ne Art "Rückrufaktion", trifft das auch auf meinen Fabia zu (Bj. 06/2004) ? Vielleicht kommen die Macken ja daher!

    Noch was Anderes: wie bereits erwähnt Bj. 06/2004 !!!!!! also 3 Monate nach Garantieablauf, wie sieht es aus von wegen Gewährleistung und/oder Kulanz.


    Wie komme ich an Stromlaufpläne vom Fabia ran, hat die zufällig jemand digital zur Hand????

    Danke, MfG aus Thüringen
     
  5. GTfan

    GTfan

    Dabei seit:
    17.09.2003
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Hi, hab genau das selbe Prob. Bei mir war im speicher zyl. 3. Bis jetzt wurde die Zündspule gewechselt, hat aber auch nix gebracht. Nur das grösste Problem ist das er nie was in Fehlerspeicher anzeigt, bis auf das eine mal. Heute ist er wieder in Werkstatt und es werden neue Zündkabel verbaut, mal sehen ob es da dran liegt. Wenns dann immer noch ist wollen die nach den Einspritzventilen schauen.

    Also ich werde dann weiter berichten.

    Schöne Grüsse
    Chris
     
  6. #6 toaster, 28.09.2006
    toaster

    toaster Forenurgestein

    Dabei seit:
    09.11.2001
    Beiträge:
    1.311
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    kurz vor dem Sauerland
    Das werden, aus eigener Erfahrung, nicht die Zündkabel sein. Bei mir wurden auch, bei gleichen Sympthomen, erst die Zündkabel getauscht. Erfolg war gleich Null. Erst als ein Einspritzventil (ich meine es war auch Zyl. 3) getauscht wurde, war Ruhe...
     
  7. #7 misteryx, 28.09.2006
    misteryx

    misteryx

    Dabei seit:
    03.04.2004
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Naumburg
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    wieder auf der Suche nach Fähigem...
    Kilometerstand:
    232000
    Ich würde die Werkstatt wechseln :zensur:

    Hatte das Problem letzten Winter auch.. da waren gleich alle 4 Spulen und Kerzen im Eimer, 3 Monate später selbiges Problem. Nach dem Wechsel aller Teile war dann alles erstmal wieder in Ordnung... Werde aber das Gefühl nich los, dass demnächst das selbe Problem wieder mal auftritt...

    Auf die Frage hin, warum sowas überhaupt passieren kann, hab ich allerdings sogar von meiner Werkstatt nur ein Schulterzucken als Antwort bekommen (achso ja.. und das die irgendwie verdreckt waren..warum auch immer). :grübel:

    Verdammt ärgerlich die Sache... da sind schnell mal paar Hundert Euro weg, wenn die Garantie schon abeglaufen ist. :toedlich:

    LG
    Missy
     
  8. #8 Alzheimer, 29.09.2006
    Alzheimer

    Alzheimer Guest

    Sag mir nicht dass du Benzin tankst?? :blau:

    Du brauchst mindestens 95 Oktan, normal hat nur 92Oktan (?). :elk:
    Der 101 Psler hat eine höhere verdichtung als der 75Psler...

    Guck mal in den Papieren, da wird super Plus 98OPktan empfohlen, mindestens jedoch 95 Oktan...

    Ruckeln und leistungsverluste können ja auch durch die Selbstzündungen des Gemisches bei höherer Verdichtung kommen :teletubby:
     
  9. #9 MarkyMan, 29.09.2006
    MarkyMan

    MarkyMan Guest

    Hi,so um mal ein wenig licht ins dunkel zu bringen :sonne::Bei dir werden in bestimmten Zyklen Zündaussetzer erkannt.Wenn das Steuergerät eine Gewisse Zahl an Zündaussetzer erkennt,schaltet es den entsprechenden Zylinder weg,um den Kat zu schützen(deswegen kann man auch nüscht messen,sprich das Steuergerät schaltet die Masse für den betroffenen Zylinder weg).Soviel zum Messen deiner Werkstatt :schnueff:.Man müsste jetzt "nur" noch heraus finden was die Ursache für die Aussetzer sind. :suche:Deine Werkstatt sollte die Zylinder selektiven Teile(Zündspule,Kerze,Einspritzventil)UNTEREINENDER tauschen,wandert der Fehler mit das besagte Teil erneuern und ruhe ist.Bringt dies keinen Erfolg,sollte die Kompression geprüft werden da einige 16V und 3 Zylinder Probleme mit verkokungen an den Ventilsitzen haben,sprich ein oder mehrere Ventile schliessen nicht mehr richtig.Der Kompressionsverlust wird somit als Zünd-oder Verbrennungsaussetzer erkannt.Hat er auf einem besagten Zylinder Kompressionsverlust,oder eine abweichung gegenüber den anderen Zylindern sollte ein Druckverlusttest durchgeführt werden um heraus zu finden wo der Kompr.Verlust ist.Eigentlich ist dies eine ganz alltägliche Sache,wenn deine Werkstatt dies noch nicht gemacht hat.. :buch:..oje...
     
  10. GTfan

    GTfan

    Dabei seit:
    17.09.2003
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Hallöchen zusammen, als ich wollte ja nochmal berichten...

    Also bei mir lag es wirklich am Zündverteiler und an den Zündkabeln, es ist seit dem weg und er fährt und fährt... :tanzen:


    Schöne Grüße

    Chris :gruenwink:
     
Thema: Fabia 1.4/100PS ruckelt, leistungsverlust, Motorkontrolle blinkt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia 1.4 16v motor ruckelt

    ,
  2. skoda fabia motorkontrollleuchte blinkt

    ,
  3. p2279 fabia 1.4

    ,
  4. skoda fabia stottert,
  5. skoda fabia ruckelt,
  6. fabia 1.4 16v motorkontrollleuchte ruckeln,
  7. skoda fabia ruckelt beim fahren,
  8. skoda fabia motorlampe leuchtet und ruckelt,
  9. fabia motorkontrollleuchte blinkt,
  10. zündkerzen skoda 1;4 16v 100ps,
  11. skoda fabia 1.4 motor ruckelt,
  12. mkl leuchtet ruckeln leistungsverlust,
  13. blinkende motorleuchte skoda fabia,
  14. skoda fabia 1.4 2000 motorkontrollleuchte blinkt,
  15. p2279 fabia benzin,
  16. skoda fabia stottert und blinkende abgaskontrollleuchte,
  17. skoda motorleuchte blinkt,
  18. scoda fabia gelbes licht leuchtet un er ruckelt,
  19. motorlampe leuchtet auto ruckelt skoda fabia,
  20. fabia 2 ruckelt mkl bleiben blinkt,
  21. skoda fabia motorkontrollleuchte stottert,
  22. skoda fabia leistungsabfall ruckelt,
  23. skoda fabia ruckelt 1.4,
  24. skoda fabia motorkontrolleuchte blinkt,
  25. motorkontrolle leistungsverlust
Die Seite wird geladen...

Fabia 1.4/100PS ruckelt, leistungsverlust, Motorkontrolle blinkt - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Original Abgasanlage Downpipe Skoda Fabia 1.2 TSI

    Original Abgasanlage Downpipe Skoda Fabia 1.2 TSI: Hallo Community, ich möchte gerne meine original Abgasanlage ab Turbolader (bis Vorschalldämpfer), passend für alle 1.2 TSI Motoren verkaufen....
  2. Fabia ,Faceliftmodelle 2018 schon jetzt bestellen,mit Bye Bye Prämie

    Fabia ,Faceliftmodelle 2018 schon jetzt bestellen,mit Bye Bye Prämie: Hallo, Fragen an die Skoda Experten! Wir möchten uns einen Fabia Combi bestellen. Nun habe ich Erfahren das es im Fruhjahr ein Face-Lift und...
  3. Fabia RS 100.000 KM Verkaufen oder Behalten ??

    Fabia RS 100.000 KM Verkaufen oder Behalten ??: Hallo hab aktuell 90.000 KM auf der Uhr ( Fabia RS BJ 2014 ) und komme frisch vom Kundendienst. Hab mich bisschen umgehört und im Internet schlau...
  4. Erfahrungen mit Chiptunig 1.4 TSI

    Erfahrungen mit Chiptunig 1.4 TSI: @All mit Chiptuning : Welche Erfahrungen (positiv/negativ) habt ihr mit eurem Chiptuning bisher gemacht. Im April läuft meine Garantie ab und ich...
  5. Fabia 1.0 TSI 110 Ps Temperaturanzeige

    Fabia 1.0 TSI 110 Ps Temperaturanzeige: Hallo Zusammen Mal eine Frage zu der Temperaturanzeige an meinem neuen Fabia Combi 1.0 110 PS. Nach ca 300 / 400 m Fahrt Leicht bergauf habe ich...