Fabia 1.2TDI CR greenLine Probefahrt gesucht

Diskutiere Fabia 1.2TDI CR greenLine Probefahrt gesucht im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo liebe Fabia-Freunde, ich spiele mit dem Gedanken, einen Fabia greenLine 1.2TDI CR Combi zu kaufen. Die Presse (Auto-Motor-Sport) hat den...

  1. HB

    HB

    Dabei seit:
    19.11.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Fabia-Freunde,
    ich spiele mit dem Gedanken, einen Fabia greenLine 1.2TDI CR Combi zu kaufen. Die Presse (Auto-Motor-Sport) hat den Motor total verrissen. Ich gebe nicht soviel drauf, weil schon der Name der Zeitschrift einen Hang zu eher spritzigen Autos vermuten lässt. Auf jeden Fall will ich die Katze nicht im Sack kaufen, sondern das Auto probefahren. Im Umkreis von 100km um Frankfurt/Main gibt es lt. Skoda aber keinen einzigen Händler, der das Auto hat!

    Gibt es jemanden im Rhein-Main-Gebiet (ca 80km um Frankfurt rum, eher Richtung Wiesbaden), der das Auto hat und mich mal probefahren ließe?

    Wäre eine tolle Sache. Danke für die Unterstützung!
     
  2. #2 superb-fan, 19.11.2010
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    7.763
    Zustimmungen:
    273
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    Civic 1.4,BMW 520d F11
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann (Kumpel)
    Kilometerstand:
    99200
    guck mal nach nem polo bluemotion mit dem motor, ist vll etwas häufiger 8o
     
  3. gilga

    gilga

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    1.480
    Zustimmungen:
    115
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.4 101PS Style Edition BJ 2006 auf LPG (Prins VSI + Valve Care), VW Touran 2.0 TDI 140PS Bluemotion BJ 2015
    Kilometerstand:
    150100
    Und auch im Seat Ibiza werkelt auf Wunsch der gleiche Motor... Die Fahrleistungen sind aufgrund des ähnlichen Gewichtes etc, auch dort vergleichbar.
    Im Netz finden sich auch zahlreiche weitere Tests dieses Motors im Fabia. Einfach mal "skoda 1.2 tdi" bei Tante Google eingeben.

    Wenn man nicht nur Stadt fährt ist ein 1.6 TDI mit 90PS/105PS wahrscheinlich ausgewogener und bei entsprechender Fahrweise wahrscheinlich auch ähnlich sparsam wie ein Green-Line (Spritsparreifen kann man sich auch so kaufen/raushandeln etc.).
     
  4. HB

    HB

    Dabei seit:
    19.11.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die Tipps. Werde mal nach Polo und Seat Ibiza schauen
     
  5. HB

    HB

    Dabei seit:
    19.11.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Uiuiui, gar nicht so einfach. Anfragen bei VW, Skoda, Seat haben ergeben: Im Umkreis von 100 km ist kein 1.2TDI CR aufzutreiben. Schon seltsam, dass VW und Anhang nach der schlechten Presse nicht seine Autohäuser zumindest im 100km-Raster mit Probefahrzeugen ausstattet, damit jeder latent Kaufwillige probieren kann, ob er nicht doch zugreifen sollte... Ich will mich gerne auf den Motor einlassen. Nach den Kritiken wäre es aber Leichtsinn, das ohne Probefahrt zu machen.
     
  6. gilga

    gilga

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    1.480
    Zustimmungen:
    115
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.4 101PS Style Edition BJ 2006 auf LPG (Prins VSI + Valve Care), VW Touran 2.0 TDI 140PS Bluemotion BJ 2015
    Kilometerstand:
    150100
    Das sehe ich genauso. Ohne Probefahrt würde ich das auch nicht machen. Ist schließlich ne hübsche Stange Geld und Fehlentscheidungen damit sehr teuer bzw. nicht ökonomisch korrigierbar.

    Schön ist die Situation nicht, aber die Händler stellen sich halt auch nur das hin was gekauft wird. Ich selbst habe bisher exakt 1x einen Octavia-Greenline in freier Wildbahn fahren sehen. Ein Fabia Greenline ist mir noch nicht untergekommen. Auch beim Händler habe ich noch nie einen erspähen können. Und Fakt ist auch, dass die kleinen Diesel eher selten gekauft werden. Diesel sind halt meist Fahrzeuge die aus beruflichen Gründen bzw. Firmenwagen viel bewegt werden. Oftmals auch viel Überland+BAB. Da sind 100+ PS nun mal für die meisten Fahrer bequemer und die Mehrkosten fallen gemessen an den Gesamtkosten (Unterhalt etc.) dann auch nicht wirklich so stark ins Gewicht.

    Mit ein wenig Geduld klappts vielleicht doch noch... zahlt sich auch generell beim Autokauf aus. ;-) Ich drück Dir die Daumen. Und denk ans Forum wenn Du eine Probefahrt gemacht hast => fleissig berichten. Um so mehr Meinungen/Eindrücke um so besser.
     
  7. maulaf

    maulaf Guest

    Ja, das ist ja lustig... Seinerzeit beim Lupo 3L und Audi A2 1.2TDI gab es auch keine Vorführwagen.
    Ich habe dann den A2 1.2TDI als Katze im Sack gekauft... und war für 140.000km sehr zufrieden. Nur der Status eines "Exoten" bei Reparaturen war dann doch ein spätes Ausschlusskriterium.
    Beim jetzigen Polo BMT, bzw. Bluemotion konnten die Händler auch keine Probefahrt arrangieren.
    Es gab aber im Sommer 2010 eine Deutschlandtour alle VW Bluemotionmodelle, die in den größeren Städten halt gemacht haben. Leider hatte ich an dem Tag keine Zeit, so dass ich leider immer noch keine Bluemotio/Greenline Probefahrt gemacht habe.

    Wer sich für ein Bluemotion/Greenline Kleinwagenmodell entscheidet, hat normalerweise nur den Spritverbrauch im Kopf und wird dann auch Kompromisse im Fahrkomfort eingehen wollen.
    Aber ein Fabia Greenline wird ein "Exokt" bleiben, der mit seinen Eigenarten (Tiefgelegt, eingeschränkte Reifenwahl, Start-Stopp, ...) manche Werkstatt vor Probleme stellen wird.

    Wenn der Spritverbrauch klar im Vordergrund steht, dann muss es der Greenline sein.
    Sind noch weitere Aspekte wichtig, so sollte man einfach den Feld-Wald-und-Wiesen Diesel (1.6TDI) nehmen.
    So einfach ist das ;)

    Alternativ mal die Fabia Greenline Fahrer bei Spritmonitor.de direkt per E-Mail anfragen.

    Edith sagt: Auf die Testberichte der einschlägigen Autozeitschriften würde ich nicht viel geben. Den Vollverriss des A2 1.2TDI konnte ich seinerzeit überhaupt nicht verstehen. Leute, die wirklich spritsparend unterwegs sein wollen, fahren eben anders als andere "normale" Autofahrer.

    Gruß
    maulaf
     
  8. #8 klaus1201, 28.11.2010
    klaus1201

    klaus1201

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    2
    Im Sommer war eine Probefahrt mit dem Polo Bluemotion noch leicht zu bekommen,
    unser VW Händler hier hatte da an einem Aktions-Wochenende alle VW BM/BMT Modelle zur Probefahrt verfügbar,
    sind inzwischen schon ziemlich viel Modelle geworden :) .

    Man meint da müssten ja jetzt einige davon auf dem Gebrauchtwagenmarkt verfügbar sein, in meiner Gegend
    ist aber kein einziger im Angebot.
     
  9. #9 klaus1201, 01.01.2011
    klaus1201

    klaus1201

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    2
    Und hat jetzt inzwischen schon jemand den 1.2TDI Fabia gefahren ?
    Evtl. sogar noch zusätzlich den Polo Bluemotion sodass er nun beide vergleichen kann ?
     
Thema:

Fabia 1.2TDI CR greenLine Probefahrt gesucht

Die Seite wird geladen...

Fabia 1.2TDI CR greenLine Probefahrt gesucht - Ähnliche Themen

  1. Motoröl für den Skoda 1000 MB gesucht

    Motoröl für den Skoda 1000 MB gesucht: Hallo alle zusammen, ich habe eine kleine Frage. Und zwar wird das Motoröl bei meinem Skoda 1000 MB langsam alle und ich weiß leider nicht,...
  2. Privatverkauf VW Polo 6R Cross Felgen Budapest 17 Zoll für Fabia und Rapid

    VW Polo 6R Cross Felgen Budapest 17 Zoll für Fabia und Rapid: Hallo, Ich biete hier einen Satz 17 Zoll Felgen vom Polo 6R Cross an. Die Felgen sind frisch in grau metallic gepulvert und haben keine Schäden....
  3. Erfahrungen mit Divinol Syntholight DPF 5W-30 gesucht

    Erfahrungen mit Divinol Syntholight DPF 5W-30 gesucht: Hallo zusammen, bei meinem Rapid Spaceback 1.4 TDI steht bald der Ölwechsel an. Da ich günstig an das Divinol Syntholight DPF 5W-30 kommen kann...
  4. Fabia 2 vFL, 1,4 16V BXW springt nicht an

    Fabia 2 vFL, 1,4 16V BXW springt nicht an: Servus Leute, es geht um einen Fabia BJ 05/2009, 1,4 16V BXW. Fahrzeug meckerte vor dem Abstellen vor 3 Wochen was wegen "Generator, Werkstatt...
  5. Motor haengt 1.2 tdi greenline

    Motor haengt 1.2 tdi greenline: Moin bei meinem roomster 1.2 tdi 2012 haengt der motor manchmal bei bergab fahren, er beschleunigt nicht. Bei 60 km/h in die tunneleinfahrt und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden