fabia 1.2 lt mit 47 kW - "Motorerfahrungsbericht"

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von jarne, 30.07.2003.

  1. jarne

    jarne Guest

    hallo zusammen,

    hier nach jetzt gefahrenen 1.600 km ein erfahrungsbericht, wie der fabia mit der "kleinen" maschine klarkommt.

    der motor ist ein dreizylinder und das motorengeräusch unterscheidet sich deutlich von einem vierzylinder, es ist eher vergleichbar mit einem kleinen diesel. mit diesem hat er auch die drehmomentkurve gemeinsam. ausgelegt wurde der motor auf viel drehmoment im unteren bereich. hier wirkt er überraschend durchzugskräftig. beschleunigen aus 55 km/h im fünften gang erledigt er ohne murren.

    überhaupt kommt er im stadtverkehr an der ampel gut weg. nach einer leichten anfahrschwäche ( er ist relativ schnell abgewürgt... :D ) stellt man aber keinesfalls ein verkehrhindernis dar, eher muss man auf den tacho sehen, damit man nicht in der stadt zu schnell unterwegs ist.

    auf der landstraße ist der motor ebenfalls im bereich bis 100 km/h ( landstraße halt) eine gute motorisierung. laufruhig und sparsam.

    auf der autobahn meldet sich dann sein hubraumhandicap. schnell erreicht man drehzahlen um 5000, aber trotzdem ist eine normale unterhaltung noch möglich. bei höchstgeschwindigkeit ( lt. tacho 175 km/h) dreht der motor in den roten bereich des drehzahlmesser. längere zeit ist das wohl nicht wirklich gesund.

    mein verbrauch beträgt im schnitt 5,8 liter bei 50 % landstraße, 45% stadtverkehr und 5% autobahn.

    fazit: für die stadt und die landstraße eine prima alternative zum diesel - wegen steuerlichen vorteilen und geringeren versicherungseinstufungen bei deutlich günstigerem kaufpreis.
    wer viel autobahn fährt, sollte lieber einen motor mit mehr hubraum wählen - der wirkt dann nicht so angestrengt.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 RoDe666, 30.07.2003
    RoDe666

    RoDe666 Guest

    :wink: Moin :wink:
    Das kann ich nur bestätigen ! Habe auch ´nen 1.2 47kw. Bin hauptsächlich i.d. Stadt und Landstraße unterwegs... Dafür ist er allemal klasse. Auf der Autobahn kommt er recht zügig auf 140 km/h dann fängt er an sich so richtig anstrengen zu müssen :D Na,ja ... Lediglich zum überholen sind die 47 kw mir dann doch manchmal ´n bischen wenig, aber ansonsten bin ich mit dem Auto sehr zufrieden !!! :hoch:
     
  4. Nobby

    Nobby

    Dabei seit:
    13.07.2003
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tönisvorst
    Hallo
    habe die gleiche Maschine
    Bin auch hauptsächlich in der Stadt unterwegs

    Der Verbrauch ist einfach Super und er läuft sehr ruhig.

    Fahr bald in Urlaub !!4 Personen ein Hund + Gepäck
    bin mal gespannt ob ich angekomme DENKE schon
    fahr nach Holland, dort darf Ich eh nur 120 fahren !!

    Nobby
     
  5. #4 Hans 1.2, 06.08.2003
    Hans 1.2

    Hans 1.2 Guest

    Ich kann nur zustimmen. Ich fahre seit 2 Wochen den 1.2 mit 47 kW und bin wirklich überrascht. In der Stadt einfach klasse und selbst bis 140 kein Problem. Die Maschine läuft gefühlsmäßig viel besser als auf dem Papier.

    Und das, obwohl ich seit 1986 kein Auto mit so wenig PS gefahren habe......
     
  6. #5 Hamiller, 17.08.2003
    Hamiller

    Hamiller Guest

    Wir haben uns auch für den 1,2er (mit wesentlich besserer Ausstattung) entschieden....

    Der Unterschied zum 1,4er 75PS ist m. E. nur marginal spürbar - OK, vielleicht in der Endgeschwindigkeit, aber die ist bei uns nicht so von Bedeutung....

    Naja - die ersten 500 km sind vollbracht :hoch:


    Fährt hier eigentlich noch irgendjemand den S Collection (Reimport aus Frankreich?)

    Hamiller
     
Thema:

fabia 1.2 lt mit 47 kW - "Motorerfahrungsbericht"

Die Seite wird geladen...

fabia 1.2 lt mit 47 kW - "Motorerfahrungsbericht" - Ähnliche Themen

  1. Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi

    Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi: Achtung: der Post wird lang und chaotisch, aber irgendwie wollte ich das alles los werden, nach dem ich jetzt seit 2 Wochen ein nigelnagelneues...
  2. 230V Einspeisung in den Fabia, vor allem wegen Heizlüfter

    230V Einspeisung in den Fabia, vor allem wegen Heizlüfter: Guten Abend Forum, hat von euch schon mal jemand eine 230V Einspeisung am Fabia praktiziert? Ich dachte an folgende Kombination: - CEE...
  3. Privatverkauf Hundetransportbox z. B. für Fabia 3 Kombi o.ä., neuwertig

    Hundetransportbox z. B. für Fabia 3 Kombi o.ä., neuwertig: Hallo, leider haben wir uns etwas verschätzt was die Größe unseres Hundes betrifft. Daher biete ich meine neuwertige Hundetransportbox von der...
  4. Dieselfilter Fabia 1,9 Wechselintervall Ufi 11€

    Dieselfilter Fabia 1,9 Wechselintervall Ufi 11€: Hallo, Kollege will seinen Dieselfilter gewechselt haben. Er sagt immer 1 mal im Jahr vor Frost? Normal ist Mahle Knecht Filter Kl 157 verbaut für...
  5. Abgedunkelte Rückleuchten? - Fabia Monte Carlo

    Abgedunkelte Rückleuchten? - Fabia Monte Carlo: Moinsen, da ich bisher nichts gefunden hab, versuch ichs mal hier: ich bin schon seit einer Weile auf der Suche nach abgedunkelten Rückleuchten...