F3 gebraucht - Unterschiede D bzw. EU Ausführung

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia III Forum" wurde erstellt von Skoda-Anfänger, 25.07.2016.

  1. #1 Skoda-Anfänger, 25.07.2016
    Skoda-Anfänger

    Skoda-Anfänger

    Dabei seit:
    09.08.2011
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    2
    Moin liebe Skoda-Fans,

    mein F1 macht langsam aber unsicher nen Abgang. Ein neuer gebrauchter F3 soll's werden. Konkret: 90 PS Ambition mit Comfortpaket.
    Frage:
    Gibt es Ausstattungsdetails, die bei der EU Ausführungen anders sind? Also fehlt z. B der Lichtassistent bei der EU Ausführung?
    Gibt es erfahrungsgemäß Probleme bei einer EU Ausführung? Also z. B. verlangt eine Werkstatt höhere Wartungskosten?

    Wäre super wenn Ihr mir da weiterhelfen könnt.
    ps: Suche im Raum Leipzig ;)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gilga, 25.07.2016
    Zuletzt bearbeitet: 25.07.2016
    gilga

    gilga

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    80
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.4 101PS Style Edition BJ 2006 auf LPG (Prins VSI + Valve Care), VW Touran 2.0 TDI 140PS Bluemotion BJ 2011
    Kilometerstand:
    135000
    Es gibt nicht die EU-Variante sondern deren viele. Sprich: Für jedes Land (Polen, Teschechien, ...) werden eigene Pakete geschnürt die sich mal mehr mal weniger von Deutschland unterscheiden. Mal fehlt etwas, mal ist mehr dabei, oft ist es Beides. Auch die Aufpreise für einzelne Zusatzoptionen können sich unterscheiden. Nicht selten gibt es auch gänzlich andere Sitzbezüge und Farben (war zumindest beim FI und FII so). Am Ende hilft es nur detaillierte Ausstattungslisten zu studieren, zu vergleichen und dann auf den Preis zu schauen. Sehr schön gemacht finde ich den Vergleich bei diesem EU Händler (KLICK => siehe PDFs). Das soll explizit keine Werbung sein sondern nur zeigen, wie man es selber machen muss. Die Recherche kann Dir aber keiner abnehmen.

    Ob man damit sparen kann und welche Version für Dich die Beste ist, hängt von Deinen persönlichen Vorlieben ab. Ich würde zunächst mal die deutschen Internetvermittler als Ausgangspunkt nutzen und dann, auf dieser Basis, die Angebote der EU Anbieter vergleichen. Meist ist der Unterschied dann nicht mehr sehr groß und man spart sich etwas Aufwand.

    Einer Werkstatt sollte es (und ist es nach meiner Erfahrung auch) egal sein woher der Wagen kommt. Man verdient an jeder Aktion die man durchführt und an jedem Kunden der wiederkommt. Genauso sollte eine Werkstatt das Interesse haben Garantieansprüche durchzusetzen. An der Aktion verdient sie schließlich auch (dann gibt es eben Geld von Skoda). Wäre auch aus anderer Sicht schlimm, wenn es anders wäre: Warum sollte niemand mit seinem Auto aus sagen wir Frankreich einwandern und dann damit in der Werkstatt auftauchen!? Wer da doch komisch kommt: Andere Werkstatt. Im Raum Leipzig gibt es genug. Mindestens einer davon ist sogar selber EU-Importeur (allerdings nicht für Skoda). Früher waren das aber nur die Verkäufer (klar, die kriegen Provision) und nicht die Werkstatt die sich da gelegentlich aufgeregt haben. Hat mir damals nen Heidenspass gemacht das schön laut vor allen Kunden zu diskutieren...
     
    fNatic gefällt das.
  4. #3 Skoda-Anfänger, 25.07.2016
    Skoda-Anfänger

    Skoda-Anfänger

    Dabei seit:
    09.08.2011
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    2
    Meine Güte, das ist ja selbst schon von 1 Land ne riesige Wissenschaft. Vorallem ist das dann 2017, wer weiß wie es 2015 mit den Paketen aussah.
    Da heißt es tatsächlich jedes Fahrzeug einzeln betrachten und die Ausstattung durchgehen und vergleichen.

    Vielen Dank! Jetzt heißt es nurnoch auf ein gutes Angebot warten :)
     
  5. Donos

    Donos

    Dabei seit:
    13.03.2016
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Fabia III Combi Ambition 1.2 TSI, DSG, cappuccino beige
    Kilometerstand:
    100+
    Polen und Tschechien Ambition Modelle haben serienmässig fast nie die Projektionsscheinwerfer mit LED Leiste verbaut, was in DE beim Ambition im Konfigurator standard ist. Halt nur Halogenscheinwerfer (H4) und die Runden, schwach gelb leuchtenden P21W Funzeln als Tagfahrlicht wie im Active :thumbdown:.
    Was nicht heisst, dass der Käufer die nicht mitbestellt hat, da die LED Leiste eigentlich recht beliebt ist.
    Ansonsten war bei meinem Polenreimport fast alles gleich soweit ich das verglichen hatte (hatten uns ein Ambition Angebot bei Skoda Händler zusammengestellt mit gleicher Ausstattung wie unser Reimport).
     
  6. #5 Roadrunner30, 26.07.2016
    Roadrunner30

    Roadrunner30

    Dabei seit:
    21.12.2015
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    62
    Fahrzeug:
    Fabia Combi Style TSI 110PS
    Genau wie der Vorposter gesagt hat, mit der deutschen Liste verlgeichen! Bei manchen TSI´s gibts hinten tlw. Trommelbremsen anstatt Scheiben, was ich so gehört habe! Wobei die Bremsleistung sicher nicht schlechter und das rein optisch ist.....
     
  7. #6 Maxpower76, 26.07.2016
    Maxpower76

    Maxpower76

    Dabei seit:
    04.10.2015
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    130
    Der 110PS-TSI aus Tschechien (MJ16) hat definitiv auch hinten Scheiben. Mein 75PS-Polo 9N (MJ03 o. 04) aus NL hatte sie auch und da hatte ich eher das Gefühl, dass sie etwas überdimensioniert waren.
     
    Roadrunner30 gefällt das.
  8. #7 Skoda-Anfänger, 04.08.2016
    Skoda-Anfänger

    Skoda-Anfänger

    Dabei seit:
    09.08.2011
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    2
    mal ne blöde frage: anhand der Ausstattungsliste und entsprechender Fotos: ist das nich n Ambition? Wo ist das n cool & Sound?
    Oder erkennt man das nur an den Scheinwerfern? Das sind doch die besseren oder nicht?

    Fahrzeugangebot: Skoda Fabia 1.2 TSI Cool Edition-Klimaautomatik für 11490 EUR
    http suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=229918990


    ja sorry, darf noch nicht verlinken...
     
  9. #8 trainer22, 04.08.2016
    trainer22

    trainer22

    Dabei seit:
    30.09.2013
    Beiträge:
    2.237
    Zustimmungen:
    538
    Ort:
    Wetter (Ruhr)
    Fahrzeug:
    O3 - 1.4 TSI /F3 - 1,2 TSI Monte Carlo
    Werkstatt/Händler:
    Max Moritz/Hagen
    Zugriff der Seite geht nicht.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Skoda-Anfänger, 04.08.2016
    Skoda-Anfänger

    Skoda-Anfänger

    Dabei seit:
    09.08.2011
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    2
    Ja ich darf nicht verlinken...
     
  12. #10 Skoda-Anfänger, 04.08.2016
    Skoda-Anfänger

    Skoda-Anfänger

    Dabei seit:
    09.08.2011
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    2
Thema:

F3 gebraucht - Unterschiede D bzw. EU Ausführung

Die Seite wird geladen...

F3 gebraucht - Unterschiede D bzw. EU Ausführung - Ähnliche Themen

  1. Der Roomster als Gebrauchter

    Der Roomster als Gebrauchter: Viel Raum und Variabilität zeichnen den Roomster von Skoda aus. Dennoch gibt es einige Probleme bei Achsen und Lenkung. Als Gebrauchter ist der...
  2. Lautsprecher vorn und hinten klingen unterschiedlich.

    Lautsprecher vorn und hinten klingen unterschiedlich.: Moin , Hat mal jemand ausprobiert , vorn und hinten im Superb zu sitzen und die Klangqualität zu vergleichen? Wenn ich hinten sitze, ist es...
  3. Wann kommt , wenn überhaupt , der Kodiaq in der L&K Ausführung??

    Wann kommt , wenn überhaupt , der Kodiaq in der L&K Ausführung??: Hallo zusammen , momentan fahren wir noch einen Jeep Grand Cherokee , möchten uns aber etwas verkleinern . Da wir unseren Jeep mit...
  4. Kaufberatung Octavia gebraucht

    Kaufberatung Octavia gebraucht: Servus zusammen, ich bin der Neue hier im Forum.... Pfälzer, über 40, Systemadministrator, bisheriger Passatfahrer: Nun hätte ich gerne was...
  5. TFL: Wo ist der Unterschied in den beiden Angeboten?

    TFL: Wo ist der Unterschied in den beiden Angeboten?: Ich bin aktuell auf der Suche nach einem guten Tagfahrlicht (TFL) für meinen 1Z3. Ich habe diese beiden Angebote rausgesucht, verstehe gerade...