Extreme metallische schleifgeräusche von der Vorderachse!

Diskutiere Extreme metallische schleifgeräusche von der Vorderachse! im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo habe schon wieder mal ein Problem mit meinem F2! Heute habe ich meinen F2 kurz nach dem fahren abgestellt(noch keine Geräusche...

  1. Anderl

    Anderl

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Combi2 1,4 16V
    Hallo habe schon wieder mal ein Problem mit meinem F2!

    Heute habe ich meinen F2 kurz nach dem fahren abgestellt(noch keine Geräusche vorhanden),bei der anschließenden weiterfahrt kamen schleifende Geräusche von der Vorderachse(wie Metall auf Metall) dachte erst es sei die Bremse aber die war es scheinbar nicht kann #es von der Antriebswelle kommen?Oder evtl vom Federbein!Geräusch ist beim Rollen und auch bei der Lenkbewegung deswegen bin ich jetzt irgendwie irritiert! ?(

    Hatte scvhon mal wer das gleiche oder ähnliches Problem?Kann mir jemand helfen?



    Danke schonmal,

    Gruß Anderl
     
  2. Boki

    Boki

    Dabei seit:
    25.01.2009
    Beiträge:
    2.081
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Altenberge 48341 Deutschland
    Fahrzeug:
    BMW E46 320dA BJ05, Ford Taunus L BJ70
    Werkstatt/Händler:
    Auto Jäkel, Münster
    Ist das bei jeder Geschwindigkeit? Und ist es weg wenn du die Bremse betätigst oder bleibt das so?
    Oder nur beim Bremsen?

    In der Lenkbewegung habe ich auch manchmal bei langsamer Fahrt ein Knacken vorne rechts. Weiß nicht ob das normal ist. Aber Schleifgeräusche habe ich höchstens in Verbindung mit der Bremse, wenn mein Auto etwas länger stand.
     
  3. #3 Felix Blue, 01.01.2010
    Felix Blue

    Felix Blue

    Dabei seit:
    15.03.2006
    Beiträge:
    2.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    17087 Altentreptow
    Fahrzeug:
    Octavia²FL Combi
    Werkstatt/Händler:
    Aheimer & Behm in Neubrandenburg
    Kilometerstand:
    15000
    dann hast du wahrscheinlich einKleien Stein zwischen Bremse und den Luftleitblech. Da hilft nur Rad ab und den Stein entfernen. wenn er noch net so stark verkeillt ist. Reicht eventuell auch ein Stück rückwärtsfahren

    @Borken das hab ich auch Wenn er lange steht das beim Bremsen etwas schleift das ist der "Flugrost" der sich dann lösst ist aber beim 2. bremsen weg , oder? Beim mir schon

    Gruß Andreas
     
  4. Inkoh

    Inkoh

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rinteln
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Elegance 1.4 TDI
    Kilometerstand:
    62174
    Hallo Anderl,



    hatte ich schon einmal bei meinem Leon,

    da war es das Lager vom linken Vorderrad.



    Gruß Inkoh
     
  5. Anderl

    Anderl

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Combi2 1,4 16V
    Also Stein ist keiner drin,hatte das Rad schon ab!Das Geräusch ist auch bei jeder Geschwindigkeit und hört sich eher an als käme es vom Antrieb!Allerdings kein Geräusch beim Rückwärts fahren!
     
  6. Anderl

    Anderl

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Combi2 1,4 16V
    Das könnte es sein aber schon nach einem halben Jahr und gerade mal 14000km? :(
     
  7. Inkoh

    Inkoh

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rinteln
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Elegance 1.4 TDI
    Kilometerstand:
    62174
    Ja hatte damals auch gerade mal 17000 km runter!

    Der Werkstattmeister meinte so etwas kann schon mal vorkommen,

    lieber jetzt auf Garantie als später selber bezahlen!
     
  8. Anderl

    Anderl

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Combi2 1,4 16V
    Das stimmt auch wieder,aber Ärgerlich ist es halt!Vorallem hatte ich schon mal was mit der Software vor kurzem!Sowas stinkt einem halt,besonders bei einem "neuen Auto"!
     
  9. #9 Berndtson, 01.01.2010
    Berndtson

    Berndtson

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    2.618
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Yeti, 110 kw, Joy
    Werkstatt/Händler:
    Online gekauft
    Kilometerstand:
    20000
    Da kein Hersteller zu 100% für die Teile und Montage seine Hand ins Feuer legen kann, wurde die Garantie/Gewährleistung eingeführt. Natürlich ist es ärgerlich, da einem selber die Zeit, welche man benötigt um den Schaden beheben zu lassen, nicht bezahlt wird.

    Berndtson
     
  10. OciMan

    OciMan

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    3.079
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    MD
    Fahrzeug:
    Octavia 3 TDI VFL Combi Elegance/Piaggio Zip
    Werkstatt/Händler:
    Rothenseer AH MD
    Das hatte ich auch vor kurzem und das hört sich richtig übel an wie Metall auf Metall und das kamm bei jeder Geschwindigkeit und Lenkbewegung vor, bei mir wars ein etwas größerer Stein.

    Das kamm auf einmal.

    Haste auch richtig geguckt???
     
  11. Anderl

    Anderl

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Combi2 1,4 16V
    Ja hatteschon richtig gekuckt wobei die ja teilweise so besch.liegen,dass man sie fast nicht finden kann! ;)

    das Problem hat sich allerdings über Nacht selbst erledigt,holte ihn am nächsten Tag aus der Garage und es war weg,kam jetzt 2 Tage nicht mehr,mal schauen!War übrigens am Samstag bei meinem Freundlichen und der fand auch nichts!Tippe jetzt mal auf EIs und verschmutzung!

    Wenns wieder auftritt werde ich berichten!



    danke euch allen Grüße Anderl!
     
  12. #12 Capoeira, 03.01.2010
    Capoeira

    Capoeira

    Dabei seit:
    16.03.2009
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Fahrzeug:
    Fabia Combi Style 1.4l 66kw Satin-Grau Metallic |-----| Davor: Passat Variant "Nasenbär" 1,8 BJ 1989
    Werkstatt/Händler:
    Fahrzeughaus Beyerlein Braunschweig
    Kilometerstand:
    12000
    War mit ziemlicher Sicherheit ein winziger Stein, hatte das selbe Problem und war gleich bei meienm :). Der meinte, dass das ein bekanntes Problem vor allem beim Fabia (Zitat "Beim Octavia nicht so sehr") sei. Hatte sich nach einem lauten Knall (Stein "weggesprengt") von alleine erledigt.
     
Thema: Extreme metallische schleifgeräusche von der Vorderachse!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. stein in bremse

    ,
  2. stein in der bremse

    ,
  3. stein bremse entfernen

    ,
  4. steinchen in der bremse,
  5. stein in der bremse was tun,
  6. stein bremse auto,
  7. stein bremse,
  8. stein in bremsanlage,
  9. steinchen in bremse,
  10. stein in bremse auto,
  11. stein in bremse geräusch,
  12. stein in der Bremsbacke,
  13. stein zwischen bremse,
  14. schleifgeräusch vorderachse,
  15. auto stein in bremse,
  16. auto schleifgeräusche beim fahren,
  17. stein in bremse octavia,
  18. fabia 1.4 laute geräusche rückwärtsgang,
  19. stein aus bremse entfernen,
  20. skoda octavia rs metall schleifen beim bremsen,
  21. schleifgeräusche beim fahren vorne rechts,
  22. metallisches quietschen beim fahren,
  23. stein in der bremse quietscht,
  24. schleifgeräusch beim fahren skoda fabia 2,
  25. stein bremse skoda
Die Seite wird geladen...

Extreme metallische schleifgeräusche von der Vorderachse! - Ähnliche Themen

  1. Turbo macht metallisches Geräusch wenn im kalten Zustand

    Turbo macht metallisches Geräusch wenn im kalten Zustand: Hallo , habe ein Problem glaub ich mit dem Turbo, macht ein helles Geräusch, wie kratzen ,als ob die Welle vom Turbo ausgeschlagen ist, aber nur...
  2. schrilles Schleifgeräusch nach ca. 30min Fahrt

    schrilles Schleifgeräusch nach ca. 30min Fahrt: Hallo zusammen, ich habe eins der Probleme, die per Ferndiagnose fast unmöglich zu lösen sind, aber vielleicht kennt das Thema ja jemand: Nach...
  3. Metall-Ventile bei Auslieferung

    Metall-Ventile bei Auslieferung: Was verbaut Skoda beim Kodiaq für Ventile in den Felgen? Ab 210km/h maximal zulässiger Höchstgeschwindigkeit sind eigentlich Metallventile...
  4. Metallisches Klappern Unterboden

    Metallisches Klappern Unterboden: Hallo zusammen, ich versuche mal mein Glück, nachdem die Werkstatt nicht helfen kann/will. Mein Rapid (BJ Ende 2015) gibt seit Beginn ein fast...
  5. Extreme Probleme unter 3000u/min

    Extreme Probleme unter 3000u/min: Hallo Leute, Ich hab mir vor ein paar Monaten einen alten octi 1.6 glx, Benziner, motorcode: all Bj: 07.98 gekauft. Erst mal weil man manchmal...