Extrem abgefahrene Reifen

Diskutiere Extrem abgefahrene Reifen im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Der Sturz ist doch in der Toleranz, darf ja bis 1° sein. Einstellen kannst du den Sturz vorne eh nicht, nur vermitteln geht. Bei der großen...
Tuba

Tuba

Gesperrt
Dabei seit
12.07.2012
Beiträge
25.806
Zustimmungen
14.119
Ort
59071 Hamm
Fahrzeug
S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
Werkstatt/Händler
Gretenkort/Welver / Regett/Soest
Kilometerstand
48000
Ich lese da andere Zahlen ... ?(

Was mich mehr interessiert: war der letzte Vermessungsschrauber ein Idiot oder warum ist die Spur so desolat? Ich bin immer noch bei meiner Bordsteinkantenthese.
 
4tz3nhainer

4tz3nhainer

Dabei seit
11.01.2014
Beiträge
11.324
Zustimmungen
4.367
Ort
Mittelhessen
Fahrzeug
Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
Werkstatt/Händler
Autohaus Brass Gießen
Kilometerstand
>100000
Genauso wie ich es mir gedacht hatte. Durch die erste Messung mit den schräg abgefahrenen Reifen wurden komplett falsche Werte eingestellt.
Wurde da nur die Spur eingestellt?
Wenn ich das richtig lese, ich der Vorderachssturz rechts nach der Messung außerhalb der Toleranz.

Lass uns mal in 10.000 km wissen, wie es den nächsten Satz Reifen ergangen ist.
Die Toleranz für den Sturz auf der VA ist 0° bis -0°60'. Also alles in Ordnung.
 
Foo

Foo

Dabei seit
30.01.2016
Beiträge
490
Zustimmungen
238
Fahrzeug
Octavia 3 Combi 1.4 TSI
An der Vorderachse sieht ja jetzt besser aus. An der Hinterachse könnte man noch wie sepp600rr erwähnt hat den Sturz vermitteln um die maximale Differenz in den Toleranzbereich zu bewegen. Und die Spur ist auch nicht ganz i.o. Weiß allerdings nicht ob das an der Hinterachse einstellbar ist.
 
Tuba

Tuba

Gesperrt
Dabei seit
12.07.2012
Beiträge
25.806
Zustimmungen
14.119
Ort
59071 Hamm
Fahrzeug
S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
Werkstatt/Händler
Gretenkort/Welver / Regett/Soest
Kilometerstand
48000
Lesen wir unterschiedliche Protokolle? Sturz vorn Soll: -30' bis +30'; Ist: -36' und -54'
 

sepp600rr

Guest
Laut Reperaturleitfaden beträgt der maximale Unterschied beim Sturz an der Hinterachse 0°30' und nicht 0°20'.

An der Hinterachse kannst du wegen der Verbundlenkerachse nichts vermitteln, nur vorne.

@Tuba Soll -0°30' Toleranz +- 0°30'
 
4tz3nhainer

4tz3nhainer

Dabei seit
11.01.2014
Beiträge
11.324
Zustimmungen
4.367
Ort
Mittelhessen
Fahrzeug
Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
Werkstatt/Händler
Autohaus Brass Gießen
Kilometerstand
>100000
Tuba

Tuba

Gesperrt
Dabei seit
12.07.2012
Beiträge
25.806
Zustimmungen
14.119
Ort
59071 Hamm
Fahrzeug
S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
Werkstatt/Händler
Gretenkort/Welver / Regett/Soest
Kilometerstand
48000
Kacke.

Tomate, Auge ... :whistling:
 
4tz3nhainer

4tz3nhainer

Dabei seit
11.01.2014
Beiträge
11.324
Zustimmungen
4.367
Ort
Mittelhessen
Fahrzeug
Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
Werkstatt/Händler
Autohaus Brass Gießen
Kilometerstand
>100000
Die Werte sind alle völlig in Ordnung. Die Einzelspur auf der HA ist zu vernachlässigen. Die Gesamtspur stimmt.
Einzig der Fahrachswinkel ist etwas ungewöhnlich wobei ich die Toleranzen beim Octavia nicht kenne. Bisschen Dackelgang ist wohl normal.
 
Zuletzt bearbeitet:

Oberfranke1986

Dabei seit
30.04.2016
Beiträge
56
Zustimmungen
1
Also ich weiß nicht ob der erste eine Ahnung hatte, weil ich habe keinen Bordstein mitgenommen usw. Ich habe vorne nur die Spur einstellen lassen! Kann ich jetzt zufrieden sein oder sollte da noch was gemacht werde? Weil laut Werksatt kann man den Sturz der Hinterachse nicht einstellen!
 

sepp600rr

Guest
Den Sturz kannst du bei dir vorne und hinten nicht einstellen.

Mit einer Mehrlenkerachse kannst du den hinten einstellen.

Das kannst du jetzt erstmal so lassen und schauen ob dein Problem damit behoben ist.
 
HeinerDD

HeinerDD

Dabei seit
30.01.2015
Beiträge
1.869
Zustimmungen
760
Ort
Dresden
Fahrzeug
Fabia 6Y RS TDi und VW T5 Multivan Atlantis
Kilometerstand
200000
Ok, wenn man das so liest, dann passt es ja. Ziemlich putzige Art und Weise, Toleranzen anzugeben.
Wenn man bei so ner tollen Vorderachsen den Sturz nicht einstellen kann, find ich das ja nicht wirklich vorteilhaft.

Aber erst einmal so lassen und dann schauen, wie sich der Reifenverschleiß entwickelt. Zudem vielleicht doch mal schauen, wo die Reifen und Aufhängungen geschont werden können. Hast du viel extrem schlecht Wegstrecke? Denn hoher Reifenverschleiß von Anfang an, Radlager bei 50.000, Spurstangenköpfe bei 95.000 ist eher ungewöhnlich, die Sachen sollten schon 120 - 150.000 halten. Du hast den Wagen fabrikneu gekauft? Und auch noch nie nen Unfall damit gehabt?
 

Oberfranke1986

Dabei seit
30.04.2016
Beiträge
56
Zustimmungen
1
Ich habe das Auto neu gekauft. Der war so beim Händler mit 7 km gestanden. Ich merke jetzt schon, dass der Verbrauch von 5,2 Liter auf die Arbeit mit Winterreifen auf 3,7 gesunken ist und das bei der selben Fahrweise! Werde das jetzt mal beobachten! Achja und Unfall hatte ich bis jetzt auch keinen!
 

Dreizylinderbrummauto

Dabei seit
29.08.2021
Beiträge
1
Zustimmungen
1
Guten Tag,

Ich Fahre seit 16 jahren einen (damals neu gekauften) Fabia 1 (6y5) und habe seit 16 jahren und mittlerweile 434 000 km das selbe Problem bzw Verschleißbild an den Reifen der Vorderachse mit Werksfahrwerkseinstellungen oder nach dem Achsvermessen verschiedenster Fachwerkstätten und Reifenschuster.

Abhilfe schafft bei mir nur folgendes: Nach der Spurvermessung beide Spurstangen um eine halbe Umdrehung weiter richtung Vorspur stellen ( Reifen bewegen sich frontseitig zusammen )

Mit dieser Einstellung halten die Reifen an der Vorderachse 2 Sommer (ca 30 000 km) und nich nur einen ;)
 
Thema:

Extrem abgefahrene Reifen

Extrem abgefahrene Reifen - Ähnliche Themen

Reifenschäden: Hallo zusammen, habe seit 4 Jahren 18 Zoll Bereifung mit einer Tieferlegung. Alles mit TÜV etc. In den letzten Tagen ist mir ein „eiern“ bei ca...
Skoda Octavia 5E Summen von der Hinterachse im Schubbetrieb (Allrad): Hallo in die Runde, ich wende mich hier an euch, da ich inzwischen an einem Problem verzweifle und meine bisherige Vertragswerkstatt offenbar...
Alles begann mit der Reifendruckkontrollleuchte: Hallo Leute, da ich seit fast zwei Jahren jeden Tag 120 km zur Arbeit und zurück fahre, habe ich mich für mein ersten Diesel entschieden und...
Endgeschwindigkeit deutlich unter Werksangabe: Hallo, mein 2021er Octavia Kombi Diesel mit 7-Gang DSG und 150 PS ist jetzt 6 Monate alt und hat jetzt 23000 km gelaufen. Ich habe ihn mit 8 km...
Unser neuer Superb Sportline MJ21: Hallo zusammen, ich wollte mich nun auch mal mit unserem neuen Wagen vorstellen. Erstmal zu meiner Person, ich heiße Oliver und bin 39 Jahre alt...

Sucheingaben

skoda superb reifen innen abgefahren

,

skoda octavia rs reifen innen abgefahren

,

reifen vorne abgefahren skoda superb 3

,
Octavia 1z5 Reifen innen abgefahren
, skoda roomster vorderreifen außen abgefahren, skoda roomster reifen aussen abgefahren, skoda octavia rs bremsbeäge vorne rechts abgefahren , ein Reifen innenkante abgefahren, octavia 2 reifen innen abgefahren, reifen skoda fabia vorn einseitig abgefahren, Oktavia scout reifen außen abgefahren, einseitig abgefahrenes profil autoreifen, skoda roomster reifen abgegahren, Octavia Reifen außen abgefahren, oktavia 2 voderreifen innen abgefahren, skoda fabia 6y vorderrad innen abgefahren, skoda fabia reifen innen mehr abgefahren, Vorderrad Innenseite mehr abgefahren, octavia 5e mehrlenker sturz, octavia innen abgefahrene vorderreifen, octavia innenflanke abgefahrene vorderreifen, octavia 1z5 combi Reifen fahren sich innen ab, superb2 reifen einseitg abgefahren, skoda fabia combi vorderräder schnell abgefahren conti, octavia scout reifen www.skodacommunity.de
Oben