Extra-Schlüssel / Alarmanlage für Smartphone

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia III Forum" wurde erstellt von Bratspecht84, 22.11.2013.

  1. #1 Bratspecht84, 22.11.2013
    Bratspecht84

    Bratspecht84

    Dabei seit:
    15.10.2013
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Tach.

    Da ich gern einen O3 RS mein Eigen nennen möchte und auch möchte, dass das so bleibt habe ich mit dem Einbau einer Alarmanlage geliebäugelt. Jemand im Forum hier hatte die "Viper" empfohlen und ich bin von dem Produkt ziemlich angetan.
    Die Werksanlage hat wie bekannt nur Hup- und Lichtfunktion und was nützt die, wenn alle nur schauen und sich kein Arsch rührt!?..
    Also -> GPS-Ortung mit Hinweis auf das Smartphone. Das praktische sind diverse Zusatzfunktionen. Man könnte mit dem Handy das Auto starten - Vorteil im Winter für alle die eine Frontscheibenheizung haben: Auto in der Wohnung / Haus starten, raus, ggfs. Schnee weg und los und das Auto ist ggfs. auch schon warm. Man hat also die Standheizung mit drin und im Sommer könnte man so auch kühlen; ebenso lässt sich auch kontrollieren ob das Auto zu ist und vieles mehr.
    Das funktioniert in dem ein 2. Keyless-Schlüssel versteckt verbaut wird und wohl auch nur bei DSG - sonst müsste wohl immer ausgekuppelt sein und das lässt sich schwer garantieren.

    Mein Problem: Was kostet so ein 2. Schlüssel? Hat jmd. Erfahrungen gemacht mit 2. Keyless-Schlüsseln im Auto? Weil - wie kann ich das Auto schließen, wenn dann noch ein Schlüssel im Auto ist?!.. Vermutlich gibt´s da eine Konfigurationsmöglichkeit, aber komisch ist es schon ein wenig.

    Ebenso: Hat jemand Erfahrungen mit solchen Alarmanlagen die Infos an das Handy schicken?

    Wäre gut, wenn hilfreiche Antworten kommen und nichts wie "Ah. Klingt toll. Will ich mir evtl. auch holen.". Danke.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 T-Mac1807, 22.11.2013
    T-Mac1807

    T-Mac1807

    Dabei seit:
    17.10.2013
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Bei Kessy schließt das Fahrzeug nicht wenn der Schlüssel im Auto ist


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
  4. Woddi

    Woddi

    Dabei seit:
    05.06.2013
    Beiträge:
    2.660
    Zustimmungen:
    258
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi RS TDI
    Kilometerstand:
    82000
    @ Bratspecht84: Du bekommst ja immer 2 Schlüssel zum Kessy.

    Frage wird wirklich sein, ob du das Auto verriegeln kannst wenn einer der Schlüssel im Auto bleibt. Denke das sollte schon gehen. Aber das kann dir einer der KEssy schon hat mit Sicherheot testen.
     
  5. #4 manni69er, 22.11.2013
    manni69er

    manni69er

    Dabei seit:
    13.08.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dornbirn
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Kombi III Elegance 150 PS
    Werkstatt/Händler:
    Bürgle Gararge Schwarz in Dornbirn/Österreich
    Kilometerstand:
    6

    Ich habe das Kessy. Wenn der Schlüssel im Auto liegt kannst du von draußen nicht versperren!

    gruß Manni
     
  6. #5 hawkeye666, 22.11.2013
    hawkeye666

    hawkeye666

    Dabei seit:
    05.11.2013
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Octavia V/RS TDI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Kläsener GmbH & Co. KG
    Kilometerstand:
    79
    Auch nicht wenn Du den 2. Schlüssel in der Hand hast ?
     
  7. #6 bischinger, 22.11.2013
    bischinger

    bischinger

    Dabei seit:
    17.09.2013
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    O3 RS Kombi TDI
    Werkstatt/Händler:
    Auto Wichert / Norderstedt
    Auch dann nicht! Ich hatte bis jetzt mehrere Autos mit Keyless System und wenn einer der Schlüssel im Fahrzeug verbleibt (wenn meine Freundin Ihren Schlüssel in der Handtasche im Auto lässt zB), lässt sich das Fahrzeug nicht verschliessen!
     
  8. #7 Aspire87, 22.11.2013
    Aspire87

    Aspire87

    Dabei seit:
    30.01.2009
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Lutherstadt Eisleben Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 1.4TSI Limo Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus "Liebe"
    Kilometerstand:
    50000
    Doch das geht. man muss nur per Fernbedienung schließen und nicht am Sensor/Griff
     
  9. #8 bischinger, 22.11.2013
    bischinger

    bischinger

    Dabei seit:
    17.09.2013
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    O3 RS Kombi TDI
    Werkstatt/Händler:
    Auto Wichert / Norderstedt
    Okay... Dann macht Keyless aber nicht so wirklich Sinn oder?
     
  10. #9 Aspire87, 22.11.2013
    Aspire87

    Aspire87

    Dabei seit:
    30.01.2009
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Lutherstadt Eisleben Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 1.4TSI Limo Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus "Liebe"
    Kilometerstand:
    50000
    Warum ?(
     
  11. #10 bischinger, 22.11.2013
    bischinger

    bischinger

    Dabei seit:
    17.09.2013
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    O3 RS Kombi TDI
    Werkstatt/Händler:
    Auto Wichert / Norderstedt
    Ich will so´n System, um den Schlüssel nicht permanent aus der Tasche kramen zu müssen! Das führt dann zwar hin und wieder dazu, dass man einfach ohne Schlüssel vorm Auto steht, weil der seit n paar Tagen in ´ner anderen Jacke steckt, aber damit kann ich leben :D. Ich hatte schon Fahrzeuge, wo man keyless starten konnte, aber zum Aufschliessen trotzdem ´nen Knopf drücken musste... Sowas nervt richtig, finde ich!
     
  12. #11 Aspire87, 22.11.2013
    Aspire87

    Aspire87

    Dabei seit:
    30.01.2009
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Lutherstadt Eisleben Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 1.4TSI Limo Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus "Liebe"
    Kilometerstand:
    50000
    Naja das kannst du doch auch so machen ^^

    bzw funktioniert es doch auch so wie du und ich das möchten.

    Aber hier im Thread geht es doch um eine besondere Situation ;)
     
  13. #12 Bratspecht84, 22.11.2013
    Bratspecht84

    Bratspecht84

    Dabei seit:
    15.10.2013
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Soweit ich weiß wird bei dem 2. Schlüssel die Batterie entnommen. Fragt mich nicht, wie das dann noch sinnvoll ist, dass der trotzdem noch im KFZ verbaut ist. Ich möchte aber meinen, dass das nicht zum ersten Mal einfach von einem Laien angeboten wird und wird schon irgendwie funktionieren.

    Aber noch mal die Frage:

    Hat jemand Erfahrung mit solchen Alarmanlagen und wie hoch sind die Kosten für einen 2. Schlüssel (in dem Fall evtl. gar ein Dritter)?
     
  14. Immi

    Immi

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Euskirchen 53881
    Fahrzeug:
    Octavia3 Limousine 1.4 TSI DSG Elegance MJ2014
    Ich würde auch mal bei deiner Versicherung nachfragen. Wenn ein Schlüssel im Auto bleibt, kann das bei Diebstahl auch als grobe Fahrlässigkeit gelten.

    Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk 2
     
  15. Woddi

    Woddi

    Dabei seit:
    05.06.2013
    Beiträge:
    2.660
    Zustimmungen:
    258
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi RS TDI
    Kilometerstand:
    82000
    Um hier noch mal das Thema aufzugreifen.
    Ich kann den Wagen auch dann mit dem Kessy schließen, wenn der 2. Schlüssel sich im Fahrzeig befindet.

    Woddi
     
  16. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Aspire87, 05.12.2013
    Aspire87

    Aspire87

    Dabei seit:
    30.01.2009
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Lutherstadt Eisleben Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 1.4TSI Limo Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus "Liebe"
    Kilometerstand:
    50000
    aber nur wenn du die fernbedienung aktiv benutzt. also nicht mittels Kessy Sensor
     
  18. #16 Bratspecht84, 05.12.2013
    Bratspecht84

    Bratspecht84

    Dabei seit:
    15.10.2013
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Mir wurde jetzt von der Firma mitgeteilt, dass die Batterie im Schlüssel nur für die Fernbedienung funktioniert. Das Kessy-System ist dann wohl bei inaktiver Batterie quasi immer noch funktionsfähig, sodass die Steuerung über Smartphone möglich ist.

    Extraschlüssel kostet ca.150 Euro. Seitens Versicherungen gibt es wohl dazu keinerlei größere Probleme - diese Systeme sind aber wohl auch nicht gerade häufig verbaut bisher.

    Aber meine andere Frage ist noch offen:

    HAT JEMAND HIER EINE ALARMANLAGE MIT HANDYORTUNG, BZW. HAT JEMAND ERFAHRUNGEN DAMIT (gern auch Erfahrungen aus dem Bekanntenkreis)??

    Danke!
     
Thema: Extra-Schlüssel / Alarmanlage für Smartphone
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kessy alarmanlage

    ,
  2. skoda octavia alarmanlage aufs Handy

Die Seite wird geladen...

Extra-Schlüssel / Alarmanlage für Smartphone - Ähnliche Themen

  1. Schließen der elektrischen Heckklappe mit Schlüssel

    Schließen der elektrischen Heckklappe mit Schlüssel: Ist es möglich das man mit dem Schlüssel die Heckklappe schließen kann, habe die ohne Komfortöffnung?
  2. Alarmanlage deaktivieren?

    Alarmanlage deaktivieren?: Hi, ich parke meinen Dicken in einer Sandwichbox-Garage. Dummerweise geht die Alarmanlage los, wenn die Box von unten nach oben gefahren wird, da...
  3. Plastikplakette mit Schlüssel

    Plastikplakette mit Schlüssel: hallo! Hab meine Schlüssel verloren. Plastikplakette ist vorhanden, hängt an einem Schlüssel dran. Kann man mit dem Schlüssel das Auto auch...
  4. AutoLock an Schlüssel gebunden?

    AutoLock an Schlüssel gebunden?: Guten Tag liebe Fan-Gemeinde, ich bin gestern auf eine seltsame Begebenheit bei meinem neuen Yeti (EZ vor 4 Wochen) gestoßen. Die...
  5. Funktion mittlere Taste - schwarzer Schlüssel

    Funktion mittlere Taste - schwarzer Schlüssel: Welche Funktion hat eigentlich die mittlere Taste auf dem schwarzen Schlüssel? Sollte damit vielleicht der Kofferraum sich automatisch entriegeln?...