Externes Navi im Spaceback

Diskutiere Externes Navi im Spaceback im Skoda Rapid Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, ich habe, u.a. aus Kostengründen und wegen der Negativberichte zu den Navis, auf einen Festeinbau bei der Bestellung verzichtet und mein...

  1. RoyGas

    RoyGas

    Dabei seit:
    12.07.2014
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    17
    Hallo,

    ich habe, u.a. aus Kostengründen und wegen der Negativberichte zu den Navis, auf einen Festeinbau bei der Bestellung verzichtet und mein "altes" mobiles Navgear GT43 wieder installiert. Frontscheibe mag ich generell nicht, Lüftungsgitter (dafür hatte ich vom Vorgängerwagen eine Halterung) wollte ich bei dem Neuwagen nicht wirklich. Da ich zu rd. 80% die Navigation akustisch nutze und nur selten aufs Display schaue, habe ich mich für die Getränkehalter-Variante von Pearl entschieden.

    Eingebaut sieht es dann so aus.

    navi.jpg

    Ich habe allerdings nicht die Original-Steckschuh-Verbindung genutzt (dann käme das Navi höher) sondern die Platte der Halterung leicht modifiziert.

    Vorteil: Kein Stromversorgungskabel über dem Armaturenbrett hängend (oder verlegen müssen). (Fast) reibungsloser Zugriff zu den unteren Bedientasten.
    Nachteil: Zieleingabe/Nutzung des Touchscreens geht nur, wenn das DSG nicht auf "P" ste4ht. Bei manueller Schaltung könnte es knapp werden...

    Laut Beschreibung ist diese Halterung für viele externe Navis geeignet. Vielleicht ist es eine Anregung auch für andere Skoda-Fahrer?

    Greetings
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 freakazoid, 07.01.2015
    freakazoid

    freakazoid

    Dabei seit:
    06.11.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann ja [1] empfehlen. Damit muss man auch den Blick nicht so lange von der Straße nehmen, um auf's Navi zu schauen...

    [1] http://amzn.to/17isIUH
     
  4. RoyGas

    RoyGas

    Dabei seit:
    12.07.2014
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    17
    Solch eine Lösung hatte ich auch erst in Erwägung gezogen, diese aber dann (wegen des frei hängendem Stromkabels) wieder verworfen.
     
Thema:

Externes Navi im Spaceback

Die Seite wird geladen...

Externes Navi im Spaceback - Ähnliche Themen

  1. Skoda Rapid Spaceback oder Mazda?

    Skoda Rapid Spaceback oder Mazda?: Skoda Rapid oder Mazda? Ich möchte mir gerne ein Auto kaufen bis 10.000€ ungefähr. Zur Wahl stehen Skoda Rapid Kombi oder Mazda 3. Sie gefallen...
  2. Modellübergreifend Datentarif / Tarif für das Columbus Navi

    Datentarif / Tarif für das Columbus Navi: Kann jemand eine Empfehlung für einen Datentarif geben? Wieviel Datenvolumen ist sinnvoll?
  3. Kodiaq Externe Antenne & interne SIM-Karte

    Externe Antenne & interne SIM-Karte: Hallo zusammen, ich hab bereits im letzten Jahr einen Kodiaq Style 4x4 mit einem 150PS-Dieselmotor bestellt und warte immer noch darauf. Kommt...
  4. Externes Modul Columbus

    Externes Modul Columbus: Hallo liebe Community, ich habe wohl richtig ins Klo gegriffen bei meinem Superb/Händler und dazu hat sich noch etwas eigene Dummheit gesellt....
  5. Modellübergreifend Navi-App schlägt Hersteller-Navi

    Navi-App schlägt Hersteller-Navi: In der aktuellen Auto Motor und Sport werden Herstellernavis mit Google Maps verglichen... [ATTACH] LG Peter