Externes Navi im Spaceback

Diskutiere Externes Navi im Spaceback im Skoda Rapid Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, ich habe, u.a. aus Kostengründen und wegen der Negativberichte zu den Navis, auf einen Festeinbau bei der Bestellung verzichtet und mein...

  1. RoyGas

    RoyGas

    Dabei seit:
    12.07.2014
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    17
    Hallo,

    ich habe, u.a. aus Kostengründen und wegen der Negativberichte zu den Navis, auf einen Festeinbau bei der Bestellung verzichtet und mein "altes" mobiles Navgear GT43 wieder installiert. Frontscheibe mag ich generell nicht, Lüftungsgitter (dafür hatte ich vom Vorgängerwagen eine Halterung) wollte ich bei dem Neuwagen nicht wirklich. Da ich zu rd. 80% die Navigation akustisch nutze und nur selten aufs Display schaue, habe ich mich für die Getränkehalter-Variante von Pearl entschieden.

    Eingebaut sieht es dann so aus.

    navi.jpg

    Ich habe allerdings nicht die Original-Steckschuh-Verbindung genutzt (dann käme das Navi höher) sondern die Platte der Halterung leicht modifiziert.

    Vorteil: Kein Stromversorgungskabel über dem Armaturenbrett hängend (oder verlegen müssen). (Fast) reibungsloser Zugriff zu den unteren Bedientasten.
    Nachteil: Zieleingabe/Nutzung des Touchscreens geht nur, wenn das DSG nicht auf "P" ste4ht. Bei manueller Schaltung könnte es knapp werden...

    Laut Beschreibung ist diese Halterung für viele externe Navis geeignet. Vielleicht ist es eine Anregung auch für andere Skoda-Fahrer?

    Greetings
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 freakazoid, 07.01.2015
    freakazoid

    freakazoid

    Dabei seit:
    06.11.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann ja [1] empfehlen. Damit muss man auch den Blick nicht so lange von der Straße nehmen, um auf's Navi zu schauen...

    [1] http://amzn.to/17isIUH
     
  4. RoyGas

    RoyGas

    Dabei seit:
    12.07.2014
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    17
    Solch eine Lösung hatte ich auch erst in Erwägung gezogen, diese aber dann (wegen des frei hängendem Stromkabels) wieder verworfen.
     
Thema:

Externes Navi im Spaceback

Die Seite wird geladen...

Externes Navi im Spaceback - Ähnliche Themen

  1. Sportline ohne Navi?

    Sportline ohne Navi?: Hallo zusammen, also mit der Suchfunktion hab ich dazu nix gefunden, entweder gibts noch nix, oder ich bin nicht in der Lage, mit der...
  2. Suche Skoda Rapid Spaceback Diffusor

    Skoda Rapid Spaceback Diffusor: Ich suche einen originalen Skoda Rapid Spaceback Diffusor. Eventuell hat jemand gegen den Rieger oder den vom MC getauscht. Bitte alle anbieten,...
  3. Fabia III Navi Amundsen-Software auf SD Karte-muss die SD Karte eingesteckt bleiben um navigieren zu können?

    Navi Amundsen-Software auf SD Karte-muss die SD Karte eingesteckt bleiben um navigieren zu können?: Hallo liebes Forum! Habe ein Amundsen-Navi mit SD Karten Slot im Handschuhfach...muss die SD Karte immer eingesteckt bleiben, wenn ich die...
  4. Nachträgliches anbringen Seitenschweller Spaceback Monte Carlo

    Nachträgliches anbringen Seitenschweller Spaceback Monte Carlo: Moin zusammen, Ich hab nen Spaceback NH, bei Superskoda hab ich mir die Seitenschweller für den Monte Carlo bestellt, wohl gemerkt...
  5. Octavia II Audio- Streaming mit FSE und Navi Amudsen

    Audio- Streaming mit FSE und Navi Amudsen: Hallo, ich besitze einen 2012er O2 mit der obengenannten Hifi- Ausstattung, jedoch kann ich über mein IPhone 5S keine Musik streamen, obwohl ich...