externes Navi einbauen - wohin?

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von wovl, 12.02.2012.

  1. wovl

    wovl

    Dabei seit:
    03.07.2011
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich/Ebreichsdorf
    Fahrzeug:
    2x Skoda Superb Combi - jetzt Audi Q5
    Werkstatt/Händler:
    Porsche Wr. Neustadt / NÖ
    Hallo!

    Ich habe vor kurzem die Frage nach dem Amundsen+ und Skoda-Parts gestellt. Da hat sich noch nicht viel ergeben, und wie es so aussieht ist es etwas mühsam das zu kaufen. ?(
    Daher überlege ich mir auch als Alternative ein externes Navi fix einzubauen und zu verkabeln.

    Dabei stellt sich für mich aber die Frage wohin mit dem Ding.

    Es gibt ja durch die Brodit-Halterungen einige Möglichkeiten, wo man das Ding montieren kann.
    Nun meine Frage:
    Wer hat bereits so eine Lösung und wie zufrieden seit Ihr damit?
    Vll. Könnt Ihr auch Fotos von Eurer Installation posten.

    Danke
    Wolfgang :rolleyes:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 digidoctor, 12.02.2012
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
  4. #3 juergent, 12.02.2012
    juergent

    juergent

    Dabei seit:
    03.11.2011
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance 2.0 TDI 125 KW DSG
    Das ist reine Geschmacksache. Ich würde es mittig über/auf dem Amaturenbrett installieren. Die Ecken habe ich wegen der besseren Übersicht gerne frei.
    Nimm ein Stück Pappe von der Größe des Gerätes das du eventuell kaufen möchtest und probier in deinem vorhandenen Fahrzeug aus wo es dich am wenigsten stört und dennoch gut in Reichweite und im Blickfeld ist.
     
  5. wovl

    wovl

    Dabei seit:
    03.07.2011
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich/Ebreichsdorf
    Fahrzeug:
    2x Skoda Superb Combi - jetzt Audi Q5
    Werkstatt/Händler:
    Porsche Wr. Neustadt / NÖ
    Nun ja - da ist nichts von Fixeinbau zu sehen - das Navi klebt an der Scheibe. (Ich verstehe unter Fixeinbau was anderes als einen Saugnapf an der Fronstscheibe - ich dachte auch, dass ich das geschrieben habe - siehe Brodit-Halterung)
    Die anderen Fotos sind nicht sichtbar...


    Den zweiten Link möchte ich jetzt nicht kommentieren, "Herr Lehrer Digidoctor!" (Ach ja - Doktor wird mit K geschrieben; ist ja immerhin noch ein deutschsprachiges Forum! ;) )
     
  6. Tafkar

    Tafkar

    Dabei seit:
    30.01.2010
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    S3 L&K 150PS CR DSG

    Anhänge:

  7. #6 juergent, 12.02.2012
    juergent

    juergent

    Dabei seit:
    03.11.2011
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance 2.0 TDI 125 KW DSG
    Wenn das so ist, ziehe ich meinen Beitrag zurück :)

    Dieses Schulmeistergehabe geht mir auch auf den Geist. :thumbdown:
     
  8. Tafkar

    Tafkar

    Dabei seit:
    30.01.2010
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    S3 L&K 150PS CR DSG
    @ Digi : Halt Dich bitte ein bisschen zurück ...es geht mir auch auf die Nerven ! Du hilfst wirklich viel und steuerst viel zum Board bei, aber Deine Haltung anderen gegenüber...naja !

    @Admin´s : Das war OT ...deshalb kann´s gerne gelöscht werden !!
     
  9. wovl

    wovl

    Dabei seit:
    03.07.2011
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich/Ebreichsdorf
    Fahrzeug:
    2x Skoda Superb Combi - jetzt Audi Q5
    Werkstatt/Händler:
    Porsche Wr. Neustadt / NÖ
    @jürgent
    Danke für den Tipp - werde ich mal ausprobieren.
    (Der Rest versteht sich von selbst - jeder kann wohl erkennen was gemeint ist,....)

    @Tafkar
    Danke - sieht gut aus! Warum verwendest Du trotz Amundsen ein weiteres Navi? Ich habe mir nämlich überlegt ob ich mein Bolero gegen ein Amundsen+ tauschen soll? Siehst Du dabei Nachteile?
     
  10. #9 juergent, 12.02.2012
    juergent

    juergent

    Dabei seit:
    03.11.2011
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance 2.0 TDI 125 KW DSG
    Ich kann nichts sehen :(
     
  11. #10 juergent, 12.02.2012
    juergent

    juergent

    Dabei seit:
    03.11.2011
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance 2.0 TDI 125 KW DSG
    Jatzt habe ich es auch gesehen. Hatte im falschen Beitrag gesucht.
     
  12. Tafkar

    Tafkar

    Dabei seit:
    30.01.2010
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    S3 L&K 150PS CR DSG
    Ich habe es schon bei dem geposteten Link geschrieben...aber gerne nocheinmal : Ich arbeite im Außendienst und habe 23 vorgefertigte Touren, bei denen ich immer die gleichen Kunden besuche. Dieses kann ich mit dem Amundsen gar nicht und mit dem Columbús nur bedingt (max.10 Touren). Somit gönne ich mir den "Luxus" das das Amundsen ein Back-up Navi ist ! ..... Schon 2 mal passiert und daher gebraucht : Mobiles Navi fand kein Satellit !

    Zu dem Tausch : Navi ca. 250 Euro + Kabel+Halterung 100 Euro (bei mir für Strom/TMC) + Einbau 50 Euro = 400 Euro Gesamt ... nun kannst Du rechnen ob´s sich lohnt ! ...Meine Meinung : Amundsen+ kaufen wenn Du das Navi nicht so oft brauchst! Sieht besser aus ...wobei ich glaube das meine Lösung nicht die schlechteste ist...
     
  13. #12 juergent, 12.02.2012
    juergent

    juergent

    Dabei seit:
    03.11.2011
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance 2.0 TDI 125 KW DSG
    Ein fest eingebaute Amundsen+ hat gegenüber einem guten mobilen Navi eigentlich nur zwei Vorteile:

    - geringfügig, wenn überhaupt, größeren Bildschirm
    - sieht harmonischer aus

    Dem gegenüber hat ein gutes mobiles Navi aus meiner Sicht folgende Vorteile gegenüber einem Amundsen+:

    - es kann in mehreren Fahrzeugen genutzt werden
    - bedingt durch die kürzeren Lebenszyklen der Geräte ist die Technik moderner
    - die Geräte sind üblicherweise schneller
    - umfangreichere Funktionalität
    - günstigere und regelmäßige Kartenupdates
    - bessere und zuverlässigere Navigation
    - kann im Notfall auch als Bildbetrachter oder MP3 Player genutz werden
    - und last but not least günstiger in der Anschaffung

    Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.
     
  14. wovl

    wovl

    Dabei seit:
    03.07.2011
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich/Ebreichsdorf
    Fahrzeug:
    2x Skoda Superb Combi - jetzt Audi Q5
    Werkstatt/Händler:
    Porsche Wr. Neustadt / NÖ
    @Tafkar
    Sorry - hatte es nicht überrissen, das da ein Link ist :rolleyes:

    Für mich ist das Navi eigentlich eine Spielerei, da ich es nicht wirklich brauche (sehr, sehr selten und da würde es eine iPhone-App auch tun..). Und irgendwie will ich eigentlich ein eingebautes haben, aber die Kosten machen mir schon ein wenig Kopfzerbrechen (ein Amundsen ist ja nicht wirklich so billig, dann noch Einbau und Prog,...)
    Daher spiele ich mit dem Gedanken ein Externes zu verwenden und mit einer Halterung und einer fixen Verkabelung optisch ansprechend/akzeptabel einzubauen.
     
  15. #14 juergent, 12.02.2012
    juergent

    juergent

    Dabei seit:
    03.11.2011
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance 2.0 TDI 125 KW DSG
    Keine schlechte Entscheidung. Ich bin mir nicht sicher ob ich das Amundsen genommen hätte wenn ich dafür hätte zahlen müssen. Es gab einmal eine zeitlich begrenzte Sonderaktion von Skoda, das Amundsen+ ohne Aufpreis anstelle des Bolero zu liefern, weil das Bolero nicht lieferbar war.

    Im Ausland würde ich mich nicht wirklich ausschließlich auf mein Amundsen verlassen wollen (Hosenträger plus Gürtel und die Hosen sicherheitshalber noch an den Körper getackert...)
     
  16. #15 avenger, 12.02.2012
    avenger

    avenger

    Dabei seit:
    09.09.2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi
    Werkstatt/Händler:
    AZF Nord, Flensburg (Werkstatt-Service 24 Stunden geöffnet Mo-Fr!)
    Kilometerstand:
    3500
    Ich verwende ein TomTom Navi im SC3•

    Das passt haargenau in den Platz zwichen DSG-Getriebe Abdeckung und dem Aschenbecher-Bereich.

    Das muss dort mit leichtem Druck eingepasst werden, so dass da bombenfest sitzt.

    Kabel sieht man keines, da ja direkt daneben die Steckdose ist.

    Der Empfang ist auch Super, meist 5 und mehr Satelliten, und TMC funktionert auch.

    Das ist m.E. der ideale Platz: stört nicht, kaum Fremdlicht usw.
     
  17. wovl

    wovl

    Dabei seit:
    03.07.2011
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich/Ebreichsdorf
    Fahrzeug:
    2x Skoda Superb Combi - jetzt Audi Q5
    Werkstatt/Händler:
    Porsche Wr. Neustadt / NÖ
    @avenger
    Hast Du Fotos?
    Wie ist es denn mit der Navigation -man muss doch erheblich den blick von der Strasse nehmen. Welche Erfahrungen hast Du denn damit?
    Danke
     
  18. Fred

    Fred

    Dabei seit:
    14.04.2005
    Beiträge:
    1.272
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    D - Halle/S.
    Fahrzeug:
    Fabia I Combi 1.9 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus S, Halle/S.
    Kilometerstand:
    205100
    Deshalb macht man es ja, wie in meinem Fall, mit Proclip vor die mittlere Luftdüse... und dann noch einen Kugelfuss drauf, dann kommt das gerade mal so hoch bist zur Unterkante Scheibe...
     
  19. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. wovl

    wovl

    Dabei seit:
    03.07.2011
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich/Ebreichsdorf
    Fahrzeug:
    2x Skoda Superb Combi - jetzt Audi Q5
    Werkstatt/Händler:
    Porsche Wr. Neustadt / NÖ
    @Fred
    Steht dass dann nicht weit in den Innenraum und stört bei Radio?
    Wie kommt man dann zum Schalter der Warnblinker?
     
  21. #19 Scanner, 12.02.2012
    Scanner

    Scanner Offizieller Partner für Aufkleber/Beschriftungen

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Schmiechen 86511 Deutschland
    immer wieder die gleiche "Kacke" - vor die Lüftung bastelt man nix.
    Kommt Heizluft raus, grillt man das Gerät und selbst friert man.
    Brauchst du Luft im Sommer, musste du schwitzen, weil dich nix erreicht ....

    Mögliche Lösung wie avenger gepostet
    oder mit einem Bügel knapp überhalb der Lüftungsdüsen platzieren,
    ohne dass die Sicht auf die Straße versperrt ist
    oder an die A-Säule ....

    aber noch besser ist es, sich ein Navi ins Radio zu integrieren.

    Heinz
     
Thema: externes Navi einbauen - wohin?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia externes navi

Die Seite wird geladen...

externes Navi einbauen - wohin? - Ähnliche Themen

  1. Probleme mit Navi

    Probleme mit Navi: Ich habe gerade mal "leichte" Probleme mit meinem AMUNDSEN-Navi. In den letzten 6 Wochen spinnt das Teil immer mehr. Begonnen hat es damit, daß...
  2. Airbag Leuchte nach Navi Tausch

    Airbag Leuchte nach Navi Tausch: Hi, habe bei mir das Navi getauscht und dabei leider die Airbag Leuchte abgezogen! Nun ... jetzt weiß ich es leider, die Airbag-leuchte im...
  3. 1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau

    1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau: Die beiliegende Anleitung ist keine Hilfe. Kann mir jemand sagen, wo ich meinen Racechip anschließen muss, es ist die 1-Kanal- Version vom...
  4. Octavia III Sygic Navi mit Smart Link

    Sygic Navi mit Smart Link: Hat jemand im Octavia 3 mit Smart Link und Bolero die Navi App Sygic installiert? Funktioniert das?
  5. Update Navi Columbus - SD1 oder SD2?

    Update Navi Columbus - SD1 oder SD2?: Hallo zusammen, blöde Frage. Habe meinen (gebrauchten) Octavia erst seit ein paar Wochen und möchte Navi-Update einspielen. Dateien habe ich...