EuroSpeedway Lausitz

Diskutiere EuroSpeedway Lausitz im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; Folgenden Artikel habe ich beim Surfen im W.W.W. auf der Seite http://www.eurospeedway.de gefunden: Neuer Termin für Hobby-Rennfahrer...

Fabian

Guest
Folgenden Artikel habe ich beim Surfen im W.W.W. auf der Seite http://www.eurospeedway.de gefunden:


Neuer Termin für Hobby-Rennfahrer

Jetzt ist es endlich wieder soweit! Der diesjährige Auftakt zur beliebten Veranstaltungsserie findet am Oster-Wochenende, also am 30. und 31. März, auf dem EuroSpeedway Lausitz statt. Von 9 bis 17 Uhr darf wieder Jeder, der einen gültigen Führerschein und ein eigenes, permanent zugelassenes Fahrzeug besitzt, seine Runden drehen. Egal ob Auto oder Motorrad – mit 13 € für 15 Minuten Fahrspaß ist Jeder dabei.

Der EuroSpeedway Lausitz bietet den Fahrern einen abwechslungsreichen Parcour. Der sonst nur von Rennprofis befahrene, 4,5 km lange Grand-Prix-Kurs der Anlage, ist an diesem Wochenende für alle Interessenten offen. Im Gegensatz zu den großen Rennveranstaltungen gilt an diesen Tagen die StVO und 130 Stundenkilometer als Richtgeschwindigkeit. Gestartet wird im Abstand von 15 Minuten und in Gruppen von maximal 20 Fahrzeugen. Slicks und Sportauspuff sind auf dem EuroSpeedway Lausitz im Rahmen dieser Veranstaltungen nicht erlaubt.


Leider hat der Sachsenring dieses Angebot nicht im Programm, also werde ich beim nächsten Termin mal an den EuroSpeedway Lausitz fahren.
Da ich aber nicht Michael Schumacher bin und auch keinen Ferrari fahre, werde ich mit meinem kleinen „Silberpfeil“ bestimmt nicht rasen.

Wenn ich mal wieder in der Eifel bin, werde ich auch mal die Gelegenheit nutzen mal über die Nordschleife des Nürburgrings zu fahren. Würde auch gern mal über die Grand Prix Strecke fahren. Einmal dort fahren dürfen, wo sonst die Formel 1 lang fährt.
 
#
schau mal hier: EuroSpeedway Lausitz. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

?

Guest
Kleine Anmerkung:
Beim befahren der Rennstrecken sollte man sich unbedingt an die Vorschriften (es gilt die StVO) und Warnungen der Betreiber halten, schon viele haben dort ihr Auto zerlegt, weil sie sich selbst überschätzt haben. Übrigens zahlt die Kaskoversicherung keinen müden Euro wenn ein vermeintlicher Schumi sein Auto auf einer Rennstrecke zerlegt und das auch dann nicht wenn sich der Fahrer an die Vorschriften auf der Strecke gehalten hat. Wenn ich richtig informiert bin kommt auch die Haftpflicht nicht für Fremdschäden auf, die man verursacht hat, dafür ist allerdings meines Wissens eine Versicherung im Preis des Veranstalters enthalten.

Gruß
Mic
 
Thema:

EuroSpeedway Lausitz

EuroSpeedway Lausitz - Ähnliche Themen

Skoda Scala 1.5 gekauft: Hallo zusammen, ich habe mich hier mal angemeldet, weil ich sicher früher oder später ein paar Fragen zu meinem neuen Auto haben werde. Zu mir: In...
AVD Oldtimer Grand Prix 2015 vom 07.08-09.08.2015: Da ich dieses Jahr seit längerem ( letztes mal 2009) es mal wieder schaffe zum Oldtimer Grand Prix an Nürburgring zu fahren und nach letztem Jahr...
Zugverlust beim Gas geben /Ruckler, stottern des Motors: Hallo zusammen, ich fahre einen Skoda Octavia 1U2 1.6, 75PS, Limousine - Motorcode ist AEE. Mein Problem bzw. Probleme...
Treffen am Nürburgring der Abteilung Ruhrpott am Samstag, den 4. Juni 2016 - für Kurzentschlossene: Hallo zusammen... Besser spät als nie, das gilt für diese Einladung. Etwas kurzfristig kündigen Floh und ich das diesjährige Treffen am...
cs90's Superb 3 - oder der rote Riese... Das war's mit den Superbs.: Hallo zusammen, mensch jetzt fahre ich schon den zweiten Superb, der auch schon wieder auf den sechsten Monat und die erste Inspektion zugeht und...
Oben