Euro 6C Euro6DTemp OPF Hilfe

Diskutiere Euro 6C Euro6DTemp OPF Hilfe im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, habe mehre Octavias die ich ins Auge gefasst habe. Der eine hat nur 6c. EU Import EZ03/19 Der andere 6d-temp. EU Import EZ 04/19 Kann man...

  1. #1 ostomek, 13.06.2019
    ostomek

    ostomek

    Dabei seit:
    05.04.2013
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    7
    Hallo, habe mehre Octavias die ich ins Auge gefasst habe. Der eine hat nur 6c. EU Import EZ03/19 Der andere 6d-temp. EU Import EZ 04/19 Kann man beruhigt einen 6c kaufen ? Wo ist da der Unterschied? Haben alle 6d-temp automatisch einen Partikelfilter an Board?
     
  2. #2 Octarius, 13.06.2019
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    10.579
    Zustimmungen:
    1.446
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Das kann Dir niemand sagen. Lies Dir die Themen zum Dieselfahrverbot einfach durch. Dann weisst Du auch nicht mehr ;)
     
  3. #3 triumph61, 13.06.2019
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    7.607
    Zustimmungen:
    1.765
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    Astra K ST und MX5 NC
    Ganz einfach, das höchstmögliche kaufen. Mehr geht ja nun nicht als Sicherheit
     
  4. Tf.

    Tf.

    Dabei seit:
    24.12.2017
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    58
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeug:
    Skoda O3 2.0 TDI 150PS DSG, Ez. 13.08.2015.
    Werkstatt/Händler:
    Bekannter
    Kilometerstand:
    250000
    Bei einem Benziner?
    Dann eher Benzinerfahrverbot ;)
     
  5. #5 Octarius, 14.06.2019
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    10.579
    Zustimmungen:
    1.446
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Jepp. Die Diskussion betrifft zwar im Moment nur die Diesel. Wenn der durch ist gehts an die Benziner. Das ist nur eine Frage der Zeit.
     
    Janusz gefällt das.
  6. Ameise

    Ameise

    Dabei seit:
    25.11.2009
    Beiträge:
    1.358
    Zustimmungen:
    134
    Fahrzeug:
    Superb Combi (3V53VZ - 2.0 TSI 4x4 DSG7)
    Versuche einfach einen 6d Temp zu bekommen. Was in Zukunft passiert, kann dir keiner sagen.
     
  7. #7 hollowman_1985, 14.06.2019
    hollowman_1985

    hollowman_1985

    Dabei seit:
    30.09.2017
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    72
    Er kann genauso Euro 6c (AD) nutzen wie 6d Temp (AG) bzw 6d Temp EVAP (BG). Diese sind nämlich zeitnah alle "veraltet" da man nach 6d Temp EVAP ISC (DG) zulassen muss. Und das Spiel wird wohl noch länger so weiter gehen.

    Für Euro 6d war erst AJ geplant, nun gibt's bereits AM und AP als Eintrag in den Papieren.

    6c ist genauso nach WLTP zugelassen wie 6d Temp ... Nur ohne RDE ... aber da gibt's nun genug Behörden / Vereine die das nachmessen.


    @ostomek

    Kauf dir worauf du Lust hast. Je länger du ihn behälst desto unwichtiger ist es, denn keiner weiß was in 5-10 Jahren politisch noch so entschieden wird damit Individualverkehr verschwindet bzw. bzw sich nicht mehr jeder leisten kann.
    Mag in der Stadt alles schön und gut sein, aber es gibt auch noch eine Welt außerhalb von Städten ...

    Just my 2 Cents
     
  8. #8 triumph61, 14.06.2019
    Zuletzt bearbeitet: 14.06.2019
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    7.607
    Zustimmungen:
    1.765
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    Astra K ST und MX5 NC
    Der mit 6c wurde vor KW31/2018 (Mj 201 8 produziert. Ab KW31/2018 (Mj2019)gab es nur noch 6d Temp mit OPF. Wenn du nur 1000€ Preisunterschied hast, sollte es keine Frage sein welchen man näher ins Auge fasst.
     
  9. #9 4tz3nainer, 14.06.2019
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    8.146
    Zustimmungen:
    3.007
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >80000
    Nimm den ohne OPF. Mehr Leistung, weniger Verbrauch, deutlich weniger Probleme mit Versottung der Ansaugung/Einlassventile und weniger Steuern.
     
  10. #10 hollowman_1985, 15.06.2019
    hollowman_1985

    hollowman_1985

    Dabei seit:
    30.09.2017
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    72
    Warum weniger Steuern? Beide sind nach WLTP zugelassen somit beide deutlich mehr CO2 als noch mit NEFZ Messung oder meinst du tatsächlich die geringen Unterschiede zwischen mit und ohne OPF?
     
  11. #11 ostomek, 15.06.2019
    ostomek

    ostomek

    Dabei seit:
    05.04.2013
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    7
    Der eine hat EU 6ZD
     
  12. #12 Donnerskoda, 15.06.2019
    Donnerskoda

    Donnerskoda

    Dabei seit:
    04.01.2018
    Beiträge:
    1.200
    Zustimmungen:
    331
    Fahrzeug:
    Octavia Combi G-TEC Style (FL)
    Dachte vor KW 31/2018 war die Messung nach NEFZ?
     
  13. #13 4tz3nainer, 15.06.2019
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    8.146
    Zustimmungen:
    3.007
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >80000
    Wenn du das Auto länger fahren willst und nicht gerade in einer Großstadt wohnst nimm ihn OPF. Da hast du länger Freude dran
     
  14. #14 triumph61, 16.06.2019
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    7.607
    Zustimmungen:
    1.765
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    Astra K ST und MX5 NC
    Gute Tipps..
     
  15. #15 4tz3nainer, 17.06.2019
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    8.146
    Zustimmungen:
    3.007
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >80000
    Sollte natürlich "ohne" OPF heißen.:wacko:
     
  16. SiRoBo

    SiRoBo

    Dabei seit:
    06.02.2019
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeug:
    O3 1.2 TSI 77 kW Elegance
    Kilometerstand:
    95000
    Genau sagen kann das niemand, wann oder ob Fahtrverbote für Euro 6 Benziner ohne OPF eingeführt werden. Euro 1+2 Benziner dürfen auch schon nicht mehr überall fahren (technisch total bescheuerte Begründung: Bei Euro1+2 Benziner gab es keine NOx Grenzwerte :wacko:).

    Technisch wäre man ab 6d-temp "sauber". Aber die Verbote werden nicht mehr wirklich technisch sinnvoll diskutiert und eingeführt. Insofern ist man auch mit einer vermeintlich sauberen Lösung nicht vor Fahrverboten gefeit.

    Frei überlegt (Vermutungen!):
    • Es wird wohl kein Fahrverbot für Euro 6a,b,c geben, während 6d-temp und folgende fahren dürfen. Da würde ja keiner mehr durchblicken. Entweder Euro 6 wird verboten oder freigegeben.
    • Hier in Stuttgart gibt es nur noch das Problem mit dem NOx, die Feinstaubgrenzwerte werden seit letztem Jahr eingehalten. Wie es in den anderen Städten aussieht, weiß ich nicht. Also besteht (zumindest in Stuttgart) eigentlich kein Grund Otto-Partikelschleudern zu verbieten. Durch den Flottenaustausch und nur noch Neuwagen mit OPF wird das voraussichtlich auch nicht steigen in den nächsten Jahren. mehr Autos haben hier eh keinen Platz mehr in der Stadt.
    • Fahrverbote für Euro 6 Diesel und Euro 3 Ottos werden wohl mit einem lokal emissionsfreien Ansatz verboten werden. Also Citymaut a la London als Abschreckung der Bequemlichkeitsfahrer, nur noch (lokal) elektrisch fahrende Fahrzeuge oder gar keine privaten Pkw mehr.
    Meine persönliche Empfehlung, wenn O3: Alten Euro 5/6 Benziner vFL kaufen. Kostet weniger und im Fall der Fälle werden dadurch auch weniger Goldrandtaler vernichtet. Die Teile bekommt man etwa ab 9-10 k€ mit unter 100.000 km.
     
Thema:

Euro 6C Euro6DTemp OPF Hilfe

Die Seite wird geladen...

Euro 6C Euro6DTemp OPF Hilfe - Ähnliche Themen

  1. Hilfe! Nach Wechsel des AGR ruckelt mein skoda MK2 2011 im Teillastbereich.

    Hilfe! Nach Wechsel des AGR ruckelt mein skoda MK2 2011 im Teillastbereich.: Guten Abend Zusammen. Hab gerade seit geraumer Zeit ein Problem mit meinem geliebten skoda octavia. Daten: skoda octavia. Bj 2011. 1,6tdi allrad....
  2. (Hilfe) Skoda Octavia 2017 1.6, Luft in der Kraftstoffleitung

    (Hilfe) Skoda Octavia 2017 1.6, Luft in der Kraftstoffleitung: Wie ein Idiot ließ ich meinem Octavia den Diesel ausgehen. Ich habe 10 Liter aus einer Benzinkanne eingefüllt, aber das Auto startet nicht. Ein...
  3. Brauche Hilfe Winterreifen/Felge

    Brauche Hilfe Winterreifen/Felge: Hallo liebes Forum, hab mir heute einen Skoda SuperB 4x4 2.0 TSI MK 3 gekauft. Meinen alten habe ich leider zu Schrott gefahren. Zu meiner...
  4. Motor im Notlauf - bitte um Hilfe

    Motor im Notlauf - bitte um Hilfe: Guten Tag, ich bin am verzweifeln, da der Fehler von der Werkstatt nicht gefunden wird, auch nach tagelangem Werkstatt-Aufenthalt und ich habe...
  5. Hilfe benötigt: Ausbau Luftfiltergehäuse wg DSG-Thermostatwechsel

    Hilfe benötigt: Ausbau Luftfiltergehäuse wg DSG-Thermostatwechsel: Hallo zusammen, mein 2.0 TDI DSG 170PS BJ 2012 erreicht die Betriebstemperatur nicht mehr, ich möchte gerne das DSG-Thermostat wechseln. Wie...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden