Euro-6-Diesel ohne Harnstoff - Mazda macht es vor, wann kommt wohl diese Technik im Skoda

Diskutiere Euro-6-Diesel ohne Harnstoff - Mazda macht es vor, wann kommt wohl diese Technik im Skoda im Skoda allgemein Forum im Bereich Skoda Forum; Ja, das wars dann endlich, die Harnstoffeinspritzung und der DPF sind Geschichte. keine Zwangsregenerationsfahrten mehr, endlich Leistung die...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 PilsnerUrquell, 05.07.2012
    PilsnerUrquell

    PilsnerUrquell Guest

    Ja, das wars dann endlich, die Harnstoffeinspritzung und der DPF sind Geschichte.

    keine Zwangsregenerationsfahrten mehr, endlich Leistung die nicht von DPF kastriert wird.

    jetzt setzt ein Japaner Maßstäbe:

    http://www.adac.de/infotestrat/tests/auto-test/detail.aspx?IDTest=4773


    und wo bleibt VW? ist da was geplant? weiß jemand mehr ?
     
  2. #2 -Robin-, 05.07.2012
    -Robin-

    -Robin-

    Dabei seit:
    27.12.2008
    Beiträge:
    1.772
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Werkstatt Beelitzerweg Arneburg
    Fahrzeug:
    Golf5 mit 2.0 CR 156KW/420NM
    Werkstatt/Händler:
    eigene
    Kilometerstand:
    100000
    Die PPD Technik hätte die Euro5 auch ohne DPF usw erfüllt. Die Entwichlung/Produktion war aber ca 100€ teurer/Auto, so das die Entscheidung zum CR und DPF getätigt wurde.

    Die Frage die ich mir stelle, wo steht da das der KEIN DPF hat? Oder hab ich nen falschen Link?
     
  3. #3 PilsnerUrquell, 05.07.2012
    PilsnerUrquell

    PilsnerUrquell Guest

    ... das er keinen DPF steht nur in der ADAC-Motorwelt,

    im Link und im ausfürlichem Testbericht der im PDF (unter dem Fazit im Link) steht ist nix erwähnt vom DPF, wie auch, er hat ja keinen.
     
  4. #4 -Robin-, 05.07.2012
    -Robin-

    -Robin-

    Dabei seit:
    27.12.2008
    Beiträge:
    1.772
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Werkstatt Beelitzerweg Arneburg
    Fahrzeug:
    Golf5 mit 2.0 CR 156KW/420NM
    Werkstatt/Händler:
    eigene
    Kilometerstand:
    100000
    Adac-was? Kenn ich nicht sorry.
     
  5. #5 Nebukadnezar, 06.07.2012
    Nebukadnezar

    Nebukadnezar

    Dabei seit:
    31.03.2002
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Elmshorn
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster & Fabia 3
    Kilometerstand:
    215000
    Und er hat doch einen

    Gibt es überhaupt noch Diesel ohne Filter auf dem Markt? Der ist doch mittlerweile so standardmäßig verbaut, den erwähnt doch keiner mehr extra. Es wirbt ja auch keiner mehr damit, dass ein Katalysator verbaut ist.
     
  6. #6 -Robin-, 06.07.2012
    -Robin-

    -Robin-

    Dabei seit:
    27.12.2008
    Beiträge:
    1.772
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Werkstatt Beelitzerweg Arneburg
    Fahrzeug:
    Golf5 mit 2.0 CR 156KW/420NM
    Werkstatt/Händler:
    eigene
    Kilometerstand:
    100000
    Ja gibt meist alle PKW baugleich für Exportländer ohne DPF. 1,6TDi genauso wie 3.0 usw. Wir in D sind doch aber ÖKO's und in allem Vorreiter.
     
  7. 123tdi

    123tdi Guest

    Oben genannte Fahrzeug hat dpf.
     
  8. #8 geronimo, 06.07.2012
    geronimo

    geronimo

    Dabei seit:
    30.01.2008
    Beiträge:
    5.431
    Zustimmungen:
    79
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeug:
    Fabia² 1.4 16V
    Kilometerstand:
    79567
    Ich hab neulich was total faszinierendes im Internet entdeckt, da kann man einfach einen Begriff eingeben und bekommt dann tatsächlich Hinweise auf Stellen im weltweiten Netz, wo man etwas zum Suchbegriff nachlesen kann. Es ist wirklich verblüffend, was dieses neue Medium namens Internet so alles kann. Probiert es doch bei Gelegenheit einfach mal selber aus: www.google.de :D

    Hier ein paar Erklärungen zur neuen Technik von Mazda, die unter dem Namen SKYACTIV angeboten wird und auch über einen DPF verfügt:
    Und wenn man dieses Google richtig benutzt, dann findet man sogar Hinweise, dass die SKYACTIV-Technologie Probleme mit dem DPF hat:
    http://www.mazda-forum.info/mazda-c...erationszyklus-des-dieselpartikelfilters.html
     
    TheSmurf gefällt das.
  9. #9 TT Nürnberg, 06.07.2012
    TT Nürnberg

    TT Nürnberg

    Dabei seit:
    14.11.2011
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Schwabach
    Fahrzeug:
    Octavia³ Ambition 1.6 TDI 77kW
    Werkstatt/Händler:
    Auto Schreiber- Erlangen
    :thumbsup:
     
  10. #10 PilsnerUrquell, 06.07.2012
    PilsnerUrquell

    PilsnerUrquell Guest

    google hab ich ebenfalls bemüht, man landet dann schnell bei Mazda, Mazda verweist dann immer auf seine SkyActiv-Setie und man ladet nicht mei mazda aktuell, außerdem steht in der Motorwelt, dass er keinen Filter hätte.

    Außerden hatte ich ja auch gefragt ob jeman mehr weiß

    hab mir jetzt mal die mazda-forum-sachen durchgelesen, also doch mit Filter und doch nur Schrott wie einst ala VW, also mazda auch nicht besser
     
  11. #11 JulianStrain, 07.07.2012
    JulianStrain

    JulianStrain

    Dabei seit:
    28.07.2008
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia 2 Kombi, 70Ps Dreizylinder
    Diesel mit einer Verdichtung von 14,0:1?
    Eigentlich ist eine hohe Verdichtung besser.
    Das würde mich dann schon mal interessieren wie das funktionieren soll.
     
  12. ALWAG

    ALWAG

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz, O.Ö.
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
    Kilometerstand:
    12600
    Eine niedrige Verdichtung bringt in erster Linie weniger Pumpverluste.
    Andererseits ist bei 14:1 kein zuverlässger Kaltstart mehr möglich. Daß dies dennoch gelingt, ist auf ein paar Kunstgriffen der Mazda-Techniker zurückzuführen. Die variable Steuerung der Auslassventile z.B. ist hauptsächlich wegen des Kaltstartverhaltens notwendig, die eine gezielte Abgasrückführung durch die Auslassventile während der Start- und Warmlaufphase ermöglicht. Ein hoher Aufwand also, der nur der niedrigen Verdichtung geschuldet ist.
     
  13. #13 angelo791027, 28.08.2017
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28.08.2017
    angelo791027

    angelo791027

    Dabei seit:
    28.08.2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Angeblich wird der Stickoxidausstoß umso größer je höher die Verdichtung ist. Mazda kann durch die Minimierung des Verdichtungsverhältnisses beim Dieselmotor auf 14:1 den Ausstoß zwar minimieren - aber eben nur beim lächerlichen Testverfahren. Da es sich um einen Turbodieselmotor handelt erhöht sich das Verdichtungsverhältnis rechnerisch beim Einsatz des Turboladers. 30:1 bei bestimmten Ladedruck und Motordrehzahl ist wohl locker möglich. Wer behauptet, daß Mazda damit den Stickoxidausstoß im Griff hat, hat vergessen, daß die Motoren eben nur so entwickelt werden/konzipiert sind, die gesetzlichen Grenzwerte einzuhalten - im Testzyklus. Und der ist - wie gesagt - lächerlich. Und nebenbei bemerkt nur kurzfristig werden 120 km/h erreicht. Im Alltagsbetrieb ist der Skyaktiv-Diesel eine Dreckschleuder.

    Zitate ADAC:
    bei flotter Fahrweise steigt der Verbrauch deutlich an
    [​IMG] häufige Regenerationszyklen des Partikelfilters (zwei- bis dreimal so oft wie bei den anderen) wirken sich ebenso negativ auf den Gesamtverbrauch aus
    [​IMG] Oxi-Kat baut ab 100.000 km merkbar ab, kann CO nicht mehr ausreichend mindern.
    Es ergeben sich aber auch Nachteile: Bei höheren Lasten kann der Mazda-Motor hohe NOx-Emissionen nicht mehr vermeiden, und schon ein etwas dynamischerer Fahrstil wirkt sich negativ aus, wie die WLTC-Ergebnisse zeigen: Sie fallen schon doppelt so hoch wie die NEFZ-Werte aus.
     
  14. #14 felicianer, 28.08.2017
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    11.020
    Zustimmungen:
    641
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z FL 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    166000
    ...und nur um einen 5 Jahre alten Thread auszubuddeln hast du dich hier angemeldet?
     
  15. #15 angelo791027, 28.08.2017
    angelo791027

    angelo791027

    Dabei seit:
    28.08.2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Tja. 5 Jahre alter Thread! Ist immer noch aktuell. Da sieht man wie innovativ die Autoindustrie hinsichtlich Abgasverhalten ist.
    Meine Antwort dagegen ist immer noch aktuell. Siehe neue ADAC-Tests, welche ich online stellte.
     
  16. #16 boerni666, 28.08.2017
    boerni666

    boerni666

    Dabei seit:
    01.06.2016
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    52
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III Combi 1.2 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Reimport! Werkstatt: VW Zentrum Dresden
    Kilometerstand:
    40000
    also AfD Spambots in social media war mir schon bekannt. Aber Anti-Diesel-Spambots für Foren?

    Kommen wahrscheinlich aus derselben Software-Bude.
     
    emmA3 gefällt das.
  17. emmA3

    emmA3

    Dabei seit:
    25.06.2014
    Beiträge:
    1.762
    Zustimmungen:
    1.509
    Fahrzeug:
    ŠKODA O3 VFL RS TDI Combi Challenge
    Kilometerstand:
    49000
    Die Wahlhelfer der "Grünen" haben viel Zeit. Müssen ja kein Konzept für ihre Politik vorstellen. Da versucht man es halt so...
     
  18. #18 Schleimritter, 29.08.2017
    Zuletzt bearbeitet: 29.08.2017
    Schleimritter

    Schleimritter

    Dabei seit:
    15.01.2017
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Benshausen
    Fahrzeug:
    Peugeot 208 1.2 VTi 82 PS
    Werkstatt/Händler:
    Gek: Autohaus Eberhardt Kronach - Insp: Autohaus Driesel Meiningen
    Kilometerstand:
    46100
    Der Typ, der meiner Schwester ihren Rapid verkauft hat, hat noch in die Sonderausstattungsliste geschrieben, dass der Karren einen G-Kat hat, und nebenbei auch noch die halbe Serienausstattung als Sonderausstattung verkauft.

    Für den Fall, dass es jemanden interessiert, was da für ein Käse drinsteht:

    EDIT: Ich sollte vielleicht mal schauen, wann die Beiträge dieses Themas verfasst worden sind :rolleyes::whistling:
     

    Anhänge:

  19. #19 angelo791027, 31.08.2017
    angelo791027

    angelo791027

    Dabei seit:
    28.08.2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Tja boerni666, wenn die Argumente fehlen, muss irgendeine politische Partei herhalten. Hatte eigentlich nur einen Zustand kritisiert.
    Interessant übrigens, dass du eine Standheizung hast und nur 6,2 Liter verbrauchst. Ich kann zwischen 2,9 und 7,8 Liter verbrauchen. Kommt immer auf die Strecke und Fahrweise an. Aber dein Fahrzeug hat wohl einen elektronischen Verbrauchs-Controller eingebaut? Bin ich jetzt NPDler, Grüner, Linker oder was?
     
  20. #20 felicianer, 31.08.2017
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    11.020
    Zustimmungen:
    641
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z FL 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    166000
    In erster Linie einer, der sich scheinbar nur zum stänkern angemeldet hat.
     
    JuppiDupp, Tuba, emmA3 und einer weiteren Person gefällt das.
Thema: Euro-6-Diesel ohne Harnstoff - Mazda macht es vor, wann kommt wohl diese Technik im Skoda
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. euro 6 diesel ohne adblue

    ,
  2. euro 6 ohne adblue

    ,
  3. mazda 6 kombi mit adblue

    ,
  4. warum braucht mazda skyactiv kein partikelfilter,
  5. gibt es euro 6 ohne harnstoff,
  6. mazda dieselmotor mit harnstoff,
  7. mazda c5 ohne adblue?,
  8. bmw euro 6 ohne adblue,
  9. mazda cx 5 euro 6,
  10. add blue für Mazda 6,
  11. doppelte harnstoffeinspritzung.,
  12. euro 6 diesel ohne agr,
  13. skyaktiv harnstoff,
  14. cx5 harnstoff,
  15. Brauchen Mazda Dieselmotoren ATBLUE,
  16. mazda euro 6 ohne adblue,
  17. cx5 und adblue,
  18. diesel euro 6 ohne adblue,
  19. mazda 6 diesel harnstoff
Die Seite wird geladen...

Euro-6-Diesel ohne Harnstoff - Mazda macht es vor, wann kommt wohl diese Technik im Skoda - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Original Skoda Octavia 5E Tablet Halter

    Original Skoda Octavia 5E Tablet Halter: Verkaufe hier einen Tablethalter von einem Skoda Octavia III 5E. Er war bei meinem neuen Auto dabei und wird nicht benötigt Zur Befestigung auf...
  2. Privatverkauf Skoda Octavia 5E 18 Zoll Kompletträder Sommer 7,5x18 ET51 ALARIS Alufelgen 225/40R18 Pirelli Reifen

    Skoda Octavia 5E 18 Zoll Kompletträder Sommer 7,5x18 ET51 ALARIS Alufelgen 225/40R18 Pirelli Reifen: Der nächste Sommer kommt bestimmt ... 8) Verkaufe hier einen gebrauchten Satz original Sommer-Kompletträder vom Skoda Octavia 5E. Felgen:...
  3. Octavia III Fehler Skoda Connect App

    Fehler Skoda Connect App: Hallo, bis vor ca. 2-3 Wochen wurde in der Skoda Connect App das Bild meines Fahrzeuges dargestellt (roter Scout). Dies ist jetzt nicht mehr der...
  4. Automatisches Fernlicht Skoda Superb 3T4

    Automatisches Fernlicht Skoda Superb 3T4: Hallo, ich habe jetzt schon mehrfach gesucht aber bin nicht richtig fündig geworden. Ich habe einen 2008 Superb 3T4 Limo und wollte eine...
  5. Kaufberatung Diesel 140 oder 170 PS

    Kaufberatung Diesel 140 oder 170 PS: Hallo zusammen, ich überlege mir einen Superb mit o.g. Dieselagreggat zuzulegen. Welche Erfahrungen habt ihr gemacht? Kann man von einem...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.