Eure Erfahrung - Probleme mit Parksensoren hinten?

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von octi13, 13.09.2008.

  1. octi13

    octi13

    Dabei seit:
    13.09.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich benutze als Straßenparker die hinteren Parksensoren bei beinem gut 3 Jahre alten Combi sehr gerne, sie sind auch sehr genau. In letzter Zeit meldete sich beim Einlegen des Rückwärtsgangs mehrmals der lange Piepton, der eín Problem der Einparkhilfe anzeigt. Nach einigen Funktionsausfällen funktionierten die Parksensoren dann wieder (von selbst). Nun aber hat sich wieder der lange Piepton gemeldet und die Sensoren funktionieren nicht - verbunden mit der fehlenden optischen Anzeige auf dem Radiodisplay. Ich befürchte bei einem Besuch der Skoda Werkstatt, dass diese ohne weitere Prüfung einen Austausch der Steuerung (?) empfehlen wird, was regelmäßig sehr teuer sein dürfte. Hat jemand von Euch auch schon mal Probleme mit der Funktion der hinteren Parksensoren gehabt?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 skodabauer, 13.09.2008
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.220
    Zustimmungen:
    189
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Sorry,aber langsam bekomme ich einen dicken Hals.Wie kommst Du zu der Aussage"Ich befürchte bei einem Besuch der Skoda Werkstatt, dass diese ohne weitere Prüfung einen Austausch der Steuerung (?) empfehlen wird"???????????????Keine Werkstatt kann es sich leisten ohne Diagnose ein Teil zu tauschen.Denn wenn es danach wieder nicht geht,steht der Kunde doch wieder auf der Matte-diesmal leicht frustriert.

    Ich denke man sollte nicht alle Werkstätten über einen Kamm scheren-es gibt leider aber auch schwarze Schafe.

    Zum Thema:Fehlerauslese machen lassen,ich denke mal ein Sensor wird im Speicher stehen.
     
  4. #3 homer2603, 14.09.2008
    homer2603

    homer2603

    Dabei seit:
    25.03.2008
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    magdeburg
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Nigari Magdeburg
    Kilometerstand:
    13000
    Meine Probleme mit den hinteren Parksensoren bestehen manchmal darin das sie alarm schlagen obwohl da gar nichts ist. Fehlerspeicher auslesen hat nix gebracht, da stand kein Fehler drin.
     
  5. #4 skodabauer, 14.09.2008
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.220
    Zustimmungen:
    189
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    @homer2603:Lass bitte deine Werkstatt die Codierung der Einparkhilfe prüfen.Skoda codiert diese vom Werk oft falsch(Limo auf Combi,Handschalter auf Automatik,und ganz wichtig für Dich---der Spoilersatz hinten/vorn).

    Die Sensoren sprechen leider oft auch zu sensibel auf leichte Verschmutzung und (bei dem Wetter möglich)Tau an.Auch kann die vordere EPH durch einen falsch/nicht korrekt montierten Kennzeichenunterleger aktiviert werden.
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Eure Erfahrung - Probleme mit Parksensoren hinten?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda probleme parksensoren

Die Seite wird geladen...

Eure Erfahrung - Probleme mit Parksensoren hinten? - Ähnliche Themen

  1. Probleme beim DSG 7. Gang

    Probleme beim DSG 7. Gang: Hallo zusammen, ich habe heut bei meinen Neuen mit DSG gemerkt, das es im 7. Gang ruckt und auch das Drehzahlmesser leichte "Sprünge" macht,...
  2. Columbus MP3 und Navi Anzeige - Probleme/Fragen

    Columbus MP3 und Navi Anzeige - Probleme/Fragen: Hallo ! Zum MP3 "Problem": Seit einiger Zeit zeigt das Columbus bei MP3 Files die Gesamtlaufzeit nicht mehr an: [ATTACH] Dafür steht da nun VBR -...
  3. Probleme nach Reparatur

    Probleme nach Reparatur: Moin! Nach Jahre langem "stillen" verfolgen des Forums, muss ich nun leider selber mal aktiv werden. Ich hab mich hier jetzt eine Stunde...
  4. Türdichtung hinten rechts wechseln

    Türdichtung hinten rechts wechseln: Hallo Community, mal so ne kleine Frage weil ich das bisher noch nicht gemacht habe. Meine Türdichtung der hinteren rechten Türe hat irgendwo ein...
  5. Probleme mit Navi

    Probleme mit Navi: Ich habe gerade mal "leichte" Probleme mit meinem AMUNDSEN-Navi. In den letzten 6 Wochen spinnt das Teil immer mehr. Begonnen hat es damit, daß...