Euer "Traum-Roomster 1.1"

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von hacklarve, 02.03.2009.

  1. #1 hacklarve, 02.03.2009
    hacklarve

    hacklarve

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Roomster Comfort Plus "Aqua" Edition" 105 PS - 16V - Benziner - BJ 11/2008
    Werkstatt/Händler:
    Hannover
    Kilometerstand:
    42000
    Mich würde mal interessieren, was Ihr am Roomster verbessern würdet...

    Hier die Dinge, welche ich beim Roomster negativ empfinde und daher verbessern würde:

    01. Vordertüren sind undicht, es tropft während der Fahrt rein, Türen frieren zu (hohe Feuchtigkeit im Innenraum, gefrorene Innenscheiben, etc.).
    02. Motor ziemlich laut (Benziner klingt beim Gasgeben beinahe wie ein Diesel, bzw. ein kleiner Traktor).
    03. Heizung wird nur langsam warm und nicht richtig mollig (bestätigt leider auch ein Test in der "AutoBild").
    04. Abdeckungen / Dichtungen lösen sich sehr leicht (z.B. Abdeckung der Halterung Sicherheitsgurt, Türclips, Türdichtung).
    05. Stoff der Sitze ist sehr empfindlich (Fusselfalle).
    06. Rückenlehne vom Sitz hinten in der Mitte lässt sich nicht ganz zurückklappen (schliesst nicht bündig mit der Kofferraumabdeckung ab).
    07. Wenig Platz für Kindersitz oder Babyschale hinter dem Fahrersitz (wenn der Fahrer über 1,85 m gross ist und dieser und das Kind bequem sitzen möchten).
    08. Poltern bei Unebenheiten.
    09. Verschmutzung des Hecks (trotz hinterer Schmutzfänger).
    10. Radio "Dance" klingt grottenschlecht und der Radioempfang hat Aussetzer.
    11. Auslieferung des Roomster im November mit Sommerreifen (Bridgestone 205/45 R16).
    12. Gurtschloss am Beifahrersitz nicht beweglich (Horror wenn man eine Babyschale befestigen möchte).
    13. Kraftstoffverbrauch ist hoch.
    14. Keine Zentralverriegelung der Tankklappe (dafür ist der Tankdeckel wenigstens abschliessbar).
    15. Panoramadach lässt sich nicht öffnen.
    16. Keine Schiebetüren hinten.
    17. Mein Autohaus und der SAD-Service lassen zu wünschen übrig.

    Es geht mir nicht darum, den Roomster schlecht zu machen (sonst würde ich den ja nicht behalten wollen). Ich möchte nur aufzeigen, was mir persönlich negativ aufgefallen ist, bzw. was ich verbessern oder ändern würde. Ich mag den Roomster (trotz meiner Kritik) sehr gerne und sehe momentan auch keine Alternative zu diesem Auto (gerade preislich). Ich bitte dies bei Euren Antworten zu berücksichtigen!

    Bin gespannt auf Eure "konstruktiven" Meinungen :)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Localpower, 02.03.2009
    Localpower

    Localpower

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin 14089
    Fahrzeug:
    Roomster 1.4 Style Plus Edition anthrazitgrau-metallic
    Kilometerstand:
    73500
    hab jetzt 550km mit meinem 1.4 StylePlus hinter mir...

    01. Vordertüren sind undicht, es tropft während der Fahrt rein, Türen
    frieren zu (hohe Feuchtigkeit im Innenraum, gefrorene Innenscheiben,
    etc.).
    bei mir hats 2x auf der Fahrerseite reingetropft, Dichtung wird noch gewechselt....Ergebniss noch offen

    02. Motor ziemlich laut (Benziner klingt beim Gasgeben beinahe wie ein Diesel, bzw. ein kleiner Traktor).
    Ansichtssache, empfinde meinen als nicht "zu laut"...ist zwar keine S-Klasse, aber wen es stört, der kauft sich eben ein anderes Auto

    03. Heizung wird nur langsam warm und nicht richtig mollig (bestätigt leider auch ein Test in der "AutoBild").
    kann ich auch nicht bestätigen...

    04. Abdeckungen / Dichtungen lösen sich sehr leicht (z.B. Abdeckung der Halterung Sicherheitsgurt, Türclips, Türdichtung).
    auch noch keine Probleme damit

    05. Stoff der Sitze ist sehr empfindlich (Fusselfalle).
    nicht nachvollziehbar...was tragt ihr für Klamotten beim fahren (Wollpullis?) ^^

    06. Rückenlehne vom Sitz hinten in der Mitte lässt sich nicht ganz
    zurückklappen (schliesst nicht bündig mit der Kofferraumabdeckung ab).
    Zustimmung...hab jetzt Sitz links und rechts auch auf diese Höhe gestellt und die flexible Abdeckung (Zubehör) montiert

    07. Wenig Platz für Kindersitz oder Babyschale hinter dem Fahrersitz
    (wenn der Fahrer über 1,85 m gross ist und dieser und das Kind bequem
    sitzen möchten).
    Kindersitz ist bei mir hinterm Beifahrersitz...bin aber auch nur 1,80m groß ^^

    08. Poltern bei Unebenheiten.
    keine Beanstandungen bei meinem

    09. Verschmutzung des Hecks (trotz hinterer Schmutzfänger).
    Zustimmung...aber das ist nun mal so bei senkrecht abfallendem Heck...schon überlegt ob der Milotec Dachspoiler evtl Abhilfe schaffen könnte

    10. Radio "Dance" klingt grottenschlecht und der Radioempfang hat Aussetzer.
    Klang und Empfang bei mir 1A bei Radio und MP3 CD...selbst bei Lautstärke 20 ohne Scheppern und Klirren

    11. Auslieferung des Roomster im November mit Sommerreifen (Bridgestone 205/45 R16).
    Selber Schuld...auf meine Anfrage hin beim Kauf womit der Roomie ausgeliefert würde (17.2.09), hab ich nen Satz Winterreifen für lau montiert bekommen

    12. Gurtschloss am Beifahrersitz nicht beweglich (Horror wenn man eine Babyschale befestigen möchte).
    Echt? ist mir noch nicht aufgefallen...wenn mein Kleiner in seiner Sitzerhöhung Beifahrer ist, muss er lediglich die Armlehne hochklappen um selber problemlos gurten zu können...

    13. Kraftstoffverbrauch ist hoch.
    derzeitiger Stand nach 550km (Stadt 75% Überland 25%) sind rund 7 Liter

    14. Keine Zentralverriegelung der Tankklappe (dafür ist der Tankdeckel wenigstens abschliessbar).
    Gewöhnungssache und nicht wirklich ein Mangel...hab beim ersten Mal tanken (direkt nach ABholung) nur nen paar Minuten gebraucht bis ich geschnallt hab, das man linksherum aufschliessen muss...

    15. Panoramadach lässt sich nicht öffnen.
    hab keines ^^

    16. Keine Schiebetüren hinten.
    Ansichtssache...in meinen Augen nicht wirklich ein Mangel.
    17. Autohaus und SAD-Service lassen zu wünschen übrig.
    Meines ist und war bisher sehr bemüht...

    Punkte die mir bisher aufgefallen sind...
    * Wisch-Wasch-Funktion Frontscheibe...der Wischer fährt vorm ersten Waschen immer 1x "trocken" über die Scheibe
    * Heckklappe schliesst schwergängig und mit "unpassendem Geräusch" (wird auch noch justiert, mal schaun wie es danach ist)
    * keine Antipp-Funktion für den Heckscheibenwischer...vergess das immer und muss ihn extra wieder ausschalten (Umgewöhnungsache^^)
    * keine Funktionsanzeige der Spiegelheizung...letztens liefs sie ne Stunde mit, weil ich sie angemacht hatte und dann vergessen hab sie auszuschalten
    * die AblagePlusfächer unter den Sitzen sind eigentlich für nix gut..."unförmig" und zu klein. Lt Aussage der Verkäuferin sollte da das Bordbuch reingehen.
    Was sie nicht dazu gesagt hat ist, das ichs dazu wahrscheinlich einmal schreddern muss ^^

    Wünsche:
    * Beifahrersitz genauso flexibel wie die hinteren Einzelsitze (herausnehmbar)
    * USB-Slot statt AuxIn bzw. zusätzlich zu diesem
     
  4. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.343
    Zustimmungen:
    224
    Ort:
    Niedersachsen
    Das klingt nach einem gefühlten Fehlkauf und die Zufriedenheit wird erst dann wieder da sein, wenn das Auto wieder weg ist. Ich kenne das selbst. Wenn es erst einmal dieses Status erreicht hat, dann sucht und sucht und sucht man Fehler - und findet sie auch. Mit einem solchen Auto wird man auf Dauer keinen Spaß haben.



    Viele der angesprochenen Punkte sind verständllicherweise subjektives Empfinden und etliches ergibt sich doch bereits bei einer Probefahrt.

    Ich fahre keinen Roomster, so dass ich zu einigen Punkten nicht sagen kann.

    Bestätigen will ich ebenfalls den suboptimalen Service sowie die miserable Qualität des Radios.

    Den Hinweis mit der Auslieferung auf Sommerreifen verstehe ich nicht; waren WInterräder bestellt? Dann wäre es merkwürdig, wenn die nicht montiert sind. Ansonsten ist es normal, dass Autos ganzjährig mit Sommerbereifung ausgeliefert werden. Dieses Problem ließe sich nur lösen, wenn mit jedem Auto zwei Radsätze verkauft - und berechnet - würden.
     
  5. #4 tschack, 02.03.2009
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.794
    Zustimmungen:
    448
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Das ist aber überall so das ganze Jahr über.
    Da hast du wohl eher einen schlechten Händler erwischt, wenn dir nicht mal solche "unwesentlichen" Details bekannt gemacht worden sind.
     
    *Roman* gefällt das.
  6. #5 Greystone, 02.03.2009
    Greystone

    Greystone

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin Ritterstraße 66 10969
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Style 1.4 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Eduard Winter
    ... ich glaube, Du hast für Dich das falsche Auto, die falsche Automarke und vor allem den falschen Händler/Werkstatt gewählt. Letzteren würde ich als allererstes mal wechseln. Die meisten Deiner aufgezählten Mängel kann ich keineswegs teilen, weder die undichten Türen (ich glaub' auch nach wie vor nicht, daß das die Mehrheit der Rommsters betrifft), noch die Qualität des Radios, Heizung heizt gut (ich laß allerdings beim Fahren im Winter die Jacke an), Kraftstoffverbrauch (Diesel in der Stadt mit ständig Stop & Go = 5,7l/100) ist völlig i.O.; alles andere hättst Du doch vorher in Erfahrung bringen können. Mein Händler wies selbst auf das recht laute Fahrgeräusch hin.
    Die Kleinigkeiten wie zentralverriegelter Tankdeckel sind mir persönlich Wurscht, würde ich auf auf weit mehr Konfort wert legen, hatte ich mich schwer verschulden und was ganz anderes kaufen müssen.
    Ich glaube, mit Skoda und dem Roomster allgemein, hat man ein gutes Preis/Leistungsverhältnis; ein geräumiges, zweckmäßiges und sicheres Auto.

    Das in der Tat unmögliche Ding mit den Sommerreifen im November hat doch aber nur was mit Deinem vertrottelten Händler zu tun. Bei meiner Bestellung - Liefertermin war Oktober - wurde gefragt, ob er schon mit Winterstiefeln bestückt geliefert werden soll. Da natürlich "ja klar" entschieden wurde, gab's die Einlagerung für 1 Saison und folgenden Räderwechsel im Frühjahr kostenlos dazu.

    Vielleicht soltest Du in der Tat über ein anderes anspruchsvolleres Auto nachdenken. Mit dem Roomster wirst Du sicher nicht mehr glücklich werden. ;(

    Viel Glück bei der Lösung der vielen Automängel und viele Grüße von

    Greystone
     
  7. #6 Russellmobil, 02.03.2009
    Russellmobil

    Russellmobil

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Norderstedt
    Fahrzeug:
    Yeti 2.0 TDI 4x4 Adventure
    Dürfte nicht nur ein Problem des Roomster sein, sondern generell jedes Fahrzeug mit Steilheck betreffen.

    Das ist ja ein Hammer 8o Hast Du das nicht bei der Fahrzeugübergabe bemerkt?

    JR
     
  8. #7 SuperB280, 02.03.2009
    SuperB280

    SuperB280

    Dabei seit:
    19.09.2008
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Vanuatu
    Fahrzeug:
    Skoda Citigo 1.0 MPI
    Kilometerstand:
    20
    Hallo hacklarve,
    hast du dir das Auto vor dem Kauf mal angeguckt oder Probe gefahren?????????????????????

    Meine Erfahrungen 8000 km :

    zu 1. vorderen Türen sind vollkommen dicht,einfrieren der Türen ist ganz normal im Winter mal mit entsprechenden Produkten behandeln

    zu 2. würde man bei einer Probefahrt bemerken

    zu 3. Heizung schwach,kann ich nicht bestätigen,schnell und mollig warm

    zu 4. alle Dichtungen da wo sie hingehören

    zu 5. Stoff der Sitze,sehr gut sehr robust,hab schon ne Zigarette drauffallen lassen (ca 25 sec) kein Brandloch

    zu 6. fällt weg,Praktik

    zu 7. fällt weg,Praktik

    zu 8. ist wohl eher ein straffes Fahrewerk

    zu 9. ganz normal,wenn man das Auto draußen benutzt,iihh Schmutzfänger 80iger Style

    zu 10. Radio ausgetauscht,Original hatte keine Aussetzer

    zu 11. hast du bei Übergabe geschlafen?

    zu 12. keine Erfahrung da keine Kinder

    zu 13. relativ,halte 6-7 l für angemessen,wußte ich vorher das er Benzin/LPG verbraucht

    zu 14. ist halt keine Limo

    zu 15. fällt weg,Praktik,hast du bei Probefahrt oder Besichtigung geschlafen?

    zu 16. hast du bei Probefahrt oder Besichtigung geschlafen?

    zu 17. kann man nicht beeinflussen,pech gehabt,wechseln

    Wie gesagt sind meine persönlichen Erfahrungen und ich bin völlig zufrieden mit der Leistung für den Preis

    Ich glaube wenn man nicht im Vollbesitz seiner geistigen Kräfte und eigener Entscheidung einen Vertrag abschliesst,ist der ungültig,oder???
     
  9. #8 Papamia, 02.03.2009
    Papamia

    Papamia

    Dabei seit:
    06.03.2008
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Görlitz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi 1.4 TSI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Henkel
    Kilometerstand:
    24000
    Hallo Hacklarve,

    ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen. Ich denke der Roomster ist definitv nicht das richtige Auto für Dich. Ich glaube mit Deinem Händler hast Du auch einfach nur Pech gehabt und das Pech überträgst Du jetzt auf das Auto. Ich möchte nur zu einigen Deiner "Mängel" etwas schreiben. Da ein Großteil nur Dein subjektives Empfinden darstellen und nicht wirklich als Mangel zu bezeichnen sind.

    Thema Heizung. Meine Heizung bringt bereits kurz nach dem losfahren warme Luft und bisher hatte ich keine Probleme den Innenraum warm zu bekommen.

    Thema Abdeckungen: Meine sind nach fast 1 1/2 Jahren und 14000 km immer noch fest und an dem Platz wo sie hingehören

    Thema Platz hinter Sitz mit Kindersitz: Ich bin 1,86 groß und habe 2 Kinder (7 und 5) bisher haben sowohl ich hinter das Lenkrad, als auch die Kinder im Kindersitz immer hinter mich gepasst. Ich weiß zwar nicht wie Du im Auto sitzt, aber das Auto bietet die Möglichkeit neben dem Fahrersitz auch die Rücksitze zu verschieben (Vorsicht Ironie) und der Platz der dabei entsteht reicht meines Erachtens dicke aus. Ansonsten denke ich solltest Du einen VW T5 kaufen, da ist genug Platz.

    Thema Service Händler/SAD: Der Service steht und fällt immer mit der Qualität des Ansprechpartners vor Ort. Ich für meinen Teil hatte bisher keinerlei Schwierigkeiten bei kleinen oder größeren Problemen.
     
  10. hugo

    hugo

    Dabei seit:
    06.03.2007
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremberg
    Fahrzeug:
    roomie 1.9 tdi
    Kilometerstand:
    35000
    hi leutz
    der hat gar kein rommster der will uns nur ärgern
    mfg :D
     
  11. #10 Paulemann, 02.03.2009
    Paulemann

    Paulemann

    Dabei seit:
    15.10.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
     
  12. #11 Drumbubbl, 03.03.2009
    Drumbubbl

    Drumbubbl

    Dabei seit:
    20.08.2007
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Diese Auflistung ist ja echt drollig. Kürzlich war erst ein Betriag im Forum, wo jemand wissen wollte, ob der Roomster nicht nur Macken hätte und nun wieder so ein "Abschreckbeitrag" für potentielle Roomster Fahrer.

    Nach rund 2 1/2 Jahren und 25000km also mein persönlicher Beítrag zu der "Mängelliste":

    1-> ??? Bei mir nich. Vielleicht kommts noch, aber da habe ich keinen Tropfen drin und ich bin schon längere Strecken durch richtiges Sauwetter gefahren. Selbst heuer bei etwa -20 Grad nix gefroren.

    2-> Hab selbst den 1,6l Benziner und ich find nich. Auch habe ich einen kleinen Traktor (Deutz) und der klingt definitv anders! Wenn du Ruhe haben willst, nimm das Lenkrad mit in dein Wohnzimmer und "mach brum brum".

    3-> Bild ist Bild, egal ob Auto, Computer oder die "Zeitung" selbst. Im ADAC hab ich auch mal so nen Test gelesen, der war glaub ich aber nicht so vernichtend. Persönlich kann ich das gar nicht bestätigen. Meine Frau ist im Winter zu faul um vernünftig zu Kratzen und taut sogar die Scheibe mit der Heizung teilweise auf. Vielleicht weniger Wollpullis tragen, dann kommt die Wärme am Körper an. Ausserdem gibts noch Sitzheizung.

    4-> Sofern man nicht dran rumzupft sind die in Ordnung.

    5-> Siehe 3tens. Kleidung wechseln. Die Ledersitze sind jedenfalls OK.

    6-> Is kein Mangel. Nur die Kinder schmeißen durch den Spalt alles mögliche hinten rein.

    7-> ???????? Rechnest du in europäischen cm/m oder in US amerikanischen inch/Fuss? Ich bin selbst 1,87 hab zwei Kindersitze hinten drin und jemand der nicht "maximal beleibt" ist passt noch gut dazwischen.

    08-> Würde ich mit 80kmh auf den Bordstein knallen würde es sicher auch scheppern. Nein mal im ernst, ich war mit dem Auto auf Korsika und die "Strassen" konnten dem Auto auch kein Scheppern entlocken.

    09-> kein Kommentar

    10-> Der Empfang ist vielleicht nicht 100%ig, hat aber keine Aussetzer und bewegt sich noch deutlich im Rahmen. Der Klang, naja es ist halt kein Konzertsaal. Sofern du aber lieber ne Tellermine als Verstärker und nen Baumstammgroßen Subwoofer brauchst, kauf dir nen Manta oder so.

    11-> manche Leute haben echt Probleme....

    12-> in meinen Augen gehört generell keine Babyschale auf den Beifahrersitz. Ich würde diese abschaltbaren Airbags abschaffen, damit die Leute gezwungen sind Kinder nach hinten zu verfrachten.

    13-> Es geht zwar wirklich besser, aber auch diesem Motor kann man vernünftig fahren. Ich tuh es nicht und verbrauch in der Stadt laut Bordcomputer run 8,2 - 8,8l und das ist ok.

    14-> Wär zwar angenehm, ist aber kein Mangel. Auf der anderen Seite ist ein zentral verschlossener Deckel schneller aufgebrochen. Ich weiß es!

    15-> Dann kauf dir keins. Ich hab eins und finds sehr gut so. Es ist kein Cabrio und die Aufmachdinger werden mit der Zeit irgendwie alle undicht, das wär ein Mangel!

    16-> Es ist kein Lastwagen. Bei Kleinkindern wärs sicher praktischer. Ich finds aber häßlich. Tip von mir: Wem es nicht gefällt soll wo anders hingehn oder sich vorher im Autohaus informieren. Da sieht man nämlich VOR dem Kauf, dass es keine gibt.

    17-> Geh wo anders hin.

    Tuh der Welt einen gefallen, mach deinen Egotripp wo anders und vergraul nicht andere Leute...
     
  13. #12 hacklarve, 03.03.2009
    hacklarve

    hacklarve

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Roomster Comfort Plus "Aqua" Edition" 105 PS - 16V - Benziner - BJ 11/2008
    Werkstatt/Händler:
    Hannover
    Kilometerstand:
    42000
    Hi!

    Natürlich habe ich das vor dem Kauf gewusst, es geht hier doch um den "Traum.Roomster"... :wacko:
     
  14. #13 hacklarve, 03.03.2009
    hacklarve

    hacklarve

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Roomster Comfort Plus "Aqua" Edition" 105 PS - 16V - Benziner - BJ 11/2008
    Werkstatt/Händler:
    Hannover
    Kilometerstand:
    42000
    Och Leute, es geht mir nicht nur um Kritik, sondern auch um meinen persönlichen "Traum-Roomster" bzw. Service...

    Natürlich habe ich den Wagen mit Winterreifen (auf eigenen Wunsch und Kosten) bekommen. Ich würde mir aber wünschen, dass Skoda generell ab z.B. Oktober mit Winterreifen ausliefert!
     
  15. #14 hacklarve, 03.03.2009
    hacklarve

    hacklarve

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Roomster Comfort Plus "Aqua" Edition" 105 PS - 16V - Benziner - BJ 11/2008
    Werkstatt/Händler:
    Hannover
    Kilometerstand:
    42000
    Ich finde es sehr schade, dass man sich hier für seine Meinung, bzw. Beitrag beleidigen lassen muss... :thumbdown:
     
  16. #15 hacklarve, 03.03.2009
    hacklarve

    hacklarve

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Roomster Comfort Plus "Aqua" Edition" 105 PS - 16V - Benziner - BJ 11/2008
    Werkstatt/Händler:
    Hannover
    Kilometerstand:
    42000
    Natürlich habe ich keinen Roomster und einfach zuviel Zeit. Deshalb verbringe ich meine Zeit auch damit, Clowns wie Dir zu antworten. 8o

    Gruß Hacki

    P.S. Man schreibt übrigens "gar keinen" :wacko:
     
  17. #16 hacklarve, 03.03.2009
    hacklarve

    hacklarve

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Roomster Comfort Plus "Aqua" Edition" 105 PS - 16V - Benziner - BJ 11/2008
    Werkstatt/Händler:
    Hannover
    Kilometerstand:
    42000
    Endlich versteht mich mal einer. Genau, es geht um meine "persönliche Mängelliste", deshalb habe ich das doch auch so geschrieben :thumbsup:

    Danke und Gruß

    Hacki
     
  18. #17 hacklarve, 03.03.2009
    hacklarve

    hacklarve

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Roomster Comfort Plus "Aqua" Edition" 105 PS - 16V - Benziner - BJ 11/2008
    Werkstatt/Händler:
    Hannover
    Kilometerstand:
    42000
    :thumbsup: Tuh :thumbsup: Hast Du hier auch was zu melden, oder bist Du der liebe Gott?
     
  19. #18 Drumbubbl, 03.03.2009
    Drumbubbl

    Drumbubbl

    Dabei seit:
    20.08.2007
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Bin ich natürlich nicht. Ich mag nur Leut net, die einfach nur rumsabbln um den eignen Beitragszähler in die Höhe zu treiben. Allein das mer binnen weniger Minuten zig Beiträge schreibt um jeweils nur ne Zeile von einem andren zu kommentiern lässd tief blicken.

    Eins noch des is Mundart, so wie es in Deutschland überall zu finden ist. Selbst bei euch Klippenspringern solls so was geben, also mach hier nich den Macker und kommentier auch noch Schreibweisen!
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 hacklarve, 03.03.2009
    hacklarve

    hacklarve

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Roomster Comfort Plus "Aqua" Edition" 105 PS - 16V - Benziner - BJ 11/2008
    Werkstatt/Händler:
    Hannover
    Kilometerstand:
    42000
    Und was habe ich davon? Gib es bei einem hohen Beitragszähler einen Pokal oder ähnliches?

    Ich glaube den "Macker" machst Du hier (Ausdrucksweise und Niveau). Aber das kann ja jeder Leser für sich selbst beurteilen... :whistling:
     
  22. faddie

    faddie

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hi!
    also, mein Traumroomster wäre der Scout mit Allrad und 6-Gang DSG :rolleyes:

    @Drumbubbl
    Dieser Tonfall ist wirklich unangebracht. Und wer bitte schenkt denn dem Beitragszähler mehr Beachtung, als dem Inhalt der Beiträge?!
     
Thema: Euer "Traum-Roomster 1.1"
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rechtes Gurtschloss roomster auswechseln

Die Seite wird geladen...

Euer "Traum-Roomster 1.1" - Ähnliche Themen

  1. Der Roomster als Gebrauchter

    Der Roomster als Gebrauchter: Viel Raum und Variabilität zeichnen den Roomster von Skoda aus. Dennoch gibt es einige Probleme bei Achsen und Lenkung. Als Gebrauchter ist der...
  2. Privatverkauf Kofferraumschutz STARLINER SKODA Roomster

    Kofferraumschutz STARLINER SKODA Roomster: Hallo ich verkaufe hier einen original STARLINER Kofferraumschutz von der Firma KLEINMETALL...
  3. Privatverkauf Winterreifen auf Stahlfelgen Roomster+Fabia

    Winterreifen auf Stahlfelgen Roomster+Fabia: Hallo ich verkaufe hier 4 Winterreifen auf Stahlfelge. Goodyear Ultra Grip 7 Felgengröße 5Jx14H2 5x100er Lochkreis ET35 KBA 43736 Passend für...
  4. Motoröl Roomster

    Motoröl Roomster: Moin. Habe einen 1.4er 16v Motorcode Bxw. Ich steige bei dem öl nicht durch. Unter den vw normen 502 und 504 gibt es ja alles an öl. Nu weiß ich...
  5. Ammundsen+ im Roomster nachrüsten

    Ammundsen+ im Roomster nachrüsten: Hallo, da ich viel Musik über Bluetooth in meinem Roomster höre, stört mich die eingeschränkte Funktion am Swing doch schon sehr. Ich überlege...